Recently found by viaLibri....
2020-05-20 10:28:15
München, 8. November 1794 SCHWERTSCHLEIFER Bütten Gesellenbrief Urkunde Zeugnis
1794. Franz Xaver Jungwirth (auch Jungwierth) ( München, 1. Dezember 1720 - 5. Januar 1790, München ) SCHWERTSCHLEIFER Gesellenbrief 1794 München, 8. November 1794 Museales Exemplar von höchster Seltenheit, kein weiteres Exemplar im Handel nachweisbar ! Original Handwerksbrief / Gesellenbrief der Münchner Schwertschleifer Meisterinnung über die sechsjährige Beschäftigung eines jungen Schwertschleifers namens Franz in der Zeit von 1788 bis 1794 ! Bütten Einblattdruck, gefaltet, Quer-Folio (ca. 33 x 37 cm), links oben schwarzer Gebührenstempel, mehrfach signiert, voll datiert ! Kupferstich vor 1790 von Franz Xaver Jungwirth ! Gesamtansicht von München als Kopf eines Gesellenbriefes für Schwertschleifer, oben mittig das Münchner Kindl. Blick von Westen auf die Stadt von der Hofgartenanlage und dem Schwabinger Tor links bis zum Karlstor ganz rechts ! Jungwirth war deutscher Kupferstecher und Radierer. Er war Sohn eines Militärarztes und erlernte das Kupferstechen bei Joseph Mörl ! Jungwierth schuf hunderte von Radierungen und Kupferstiche und war auch für Münchner Verleger tätig. Zu seinen Schülern gehörte u.a. Johann Karl Schleich. Jungwirths Sohn Maximus erlernte ebenfalls die Kupferstecher-Kunst aber verstarb bereits 1768 ! Literatur : Maillinger Band 1; Nr. 1896 ; nicht bei Lentner und nicht in der Sammlung Proebst. Von Jungwirth sind Gesellenbriefe für Kistler, Gürtler und Zimmerleute bekannt (Sammlung Proebst 91, 92, 93), nicht jedoch dieser für Schwertschleifer mit einer ungewöhnlichen München - Ansicht. Diese Ansicht wurde auch für den extrem seltenen Gesellenbrief der … [Click Below for Full Description]
Bookseller: KUNSTHAUS LORENZ PISTOR (kunstmakler-de) [Rodenbach, Germany]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/208881664/1794-munchen-8-november-1794-schwertschleifer-butten

Browse more rare books from the year 1794