Recently found by viaLibri....
2014-02-23 15:00:15
Buch, Leopold von.
Gesammelte Schriften. Herausgegeben von J. Ewald, J. Roth, H. Eck und W. Dames. 4 Bände.
Berlin, Reimer, 1867-85.. (24 x 15 cm). LII, 739 S./ VII, 783 S./ VII (3) 714 S./ XII, 1058 (1) S. Mit einigen Abbildungen und 102 meist gefalteten und teils farbig lithographierten Tafeln und Karten. Moderne Pappbände im Stil der Zeit.. Seltene und vollständige Gesamtausgabe seiner Schriften, die teils vergriffen oder in schlecht zugänglichen Zeitschriften erschienen sind. - Leopold von Buch (1774-1853), einer der bedeutendsten Geologen des 19. Jahrhunderts, war einer der ersten geologischen Feldforscher, prägte den Begriff Leitfossil und gilt als einer der Begründer der Stratigraphie. Im Anschluss an Cuviers Katastrophenlehre stellt er die Erhebungstheorie (Theorie der Erhebungskrater) auf. Er führt die barometrischen Windrosen in die meteorologische Graphik ein und verwendet erstmals Polarkoordinaten zur graphischen Darstellung von Naturerscheinungen. Durch sein Werk über die Kanarischen Inseln und seine Lehre von den Reihenvulkanen regt er zur Erforschung der vulkanischen Erscheinungen an. Von Buch prägte auch den Begriff der subtropischen Zone für den Übergang zwischen gemäßigten und heißen Regionen. - Mehrfach gestempelt (Tafeln verso). Oberer Rand des ersten Titels mit schmalem Japanpapier verstärkt. Text papierbedingt stellenweise leicht gebräunt. Insgesamt wohlerhalten [2400 EUR]
Bookseller: Antiquariat Gerhard Gruber
Check availability:
LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/185134/-buch-leopold-von-gesammelte-schriften-herausgegeben-von-j-ewald

Browse more rare books from the year