Recently found by viaLibri....
2020-02-11 15:12:41
Amerikanisch Wars Naval Logbuch Hms Monmouth Captain James Alms 1774 Navy Battle
Amerikanisch Wars Naval Logbuch Hms Monmouth Captain James Alms 1774 Navy Battle Das Datenblatt dieses Produkts wurde ursprünglich auf Englisch verfasst. Unten finden Sie eine automatische Übersetzung ins Deutsche. Sollten Sie irgendwelche Fragen haben, kontaktieren Sie uns.EIN EINZIGARTIGES SEEKAMPFLOGBUCH IN DER HAND VON CAPTAIN JAMES ALMOS, DEM HELDEN DER SCHLACHT VON PRODIDIEN UND DER AMERIKANISCHEN KRIEGE: KAPITÄNSLOGBUCH DER HMS MONMOUTH, LINIENSCHIFF, 1783-84, MIT EINEM KURZEN BERICHT ÜBER DIE LETZTE SCHLACHT DER AMERIKANISCHEN UNABHÄNGIGKEITSKRIEGE UND DIE UNVERÖFFENTLICHTE GESCHICHTE EINES SCHWEIZER JUNGEN UND DER AMERIKANISCHEN KRIEGE. Kleines Quarto (24 cm x 19 cm), 186 Pence, volles zeitgenössisches Pergament, in der Hand von Captain Alms, vom 20. Juni 1783 bis 21. Juni 1784, für den Dienst in Ostindien und die endgültige Rückkehr nach Spithead. Dies markiert das Ende des aktiven Dienstes nicht nur für Captain Alms, sondern auch für HMS Monmouth. Captain Alms hatte Ende 1780 das Kommando über Monmouth übernommen, ein Schiff der dritten Klasse mit 64 Kanonen und Veteran der amerikanischen Kriege. mit 102 Verwundeten und 45 Getöteten. Auf dem Achterdeck blieben nur drei Männer am Leben, darunter Captain Alms, der sich am Gesicht splitterte. Zwei Musketenbälle hatten seinen Hut durchbohrt. Sein ältester Sohn George, ein Leutnant an Bord der HMS Superb, starb bei dieser Aktion. Das Tagebuch beginnt am 20. Juni 1783, als sich ihr Geschwader unter Kapitän Sir Edward Hughes und Commodore Richard Bickerton auf die Verlobung mit den Franzosen vorbereitet, zusammen mit HM … [Click Below for Full Description]
Bookseller: Neil Summersgill (neilsummersgill) [Blackburn, GB]
Check availability:

Search for more books on viaLibri

LINK TO THIS PAGE: https://www.vialibri.net/years/books/178793826/1774-amerikanisch-wars-naval-logbuch-hms-monmouth

Browse more rare books from the year 1774