viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 2010

        EL BREVIARIO DE MARTIN DE ARAGON (1 Band Faksimile Breviarium) - Faksimile der Handschrift Rothschild 2529 in der Bibliothèque Nationale de France, Paris - Eines von lediglich 300 Exemplaren - LIMITIERT - TADELLOSES EXEMPLAR

      Reales Sitios Madrid - 2010 - EL BREVIARIO DE MARTIN DE ARAGON - Eine Goldhandschrift aus Katalonien * Martin von Aragon (1356-1410) war von 1396 bis 1410 König von Aragon und ab 1409 auch von Sardinien. Sein Brevier (Gebetssammlung) entstand um 1400 im Kloster von Poblet in Katalonien und wurde im Auftrag von Alfonso V. um 1420-1430 vollendet. * Der Verbleib der wunderschön mit Gold ausgestatteten Handschrift blieb bis ins 20. Jahrhundert ungeklärt, bis sie in der Bibliothek von Charles de Rothschild in Frankfurt am Main auftauchte. Diese Bibliothek ging 1947 in der Bibliothèque Nationale de France auf, wo der Codex als Rothschild 2529 verwahrt wird. * Der Verlag Reales Sitios, Madrid schuf 2010 in aufwendiger Handarbeit lediglich 300 Exemplare (streng limitiert und handnummeriert) dieser Faksimileausgabe, die alle Miniaturenseiten wiedergibt. * Angebotsumfang: 1 Band Faksimile * Ausstattungsdetails: Wiedergabe aller Miniaturenseiten der Handschrift aus dem 14./15. Jahrhundert * Originalformat von ca. 27 x 20 cm * Alle 134 Seiten, dem Original entsprechend, randbeschnitten und handgeheftet * Miniaturen reich mit Gold ausgestattet * 5 ganzseitige Miniaturen, 12 halbseitige Miniaturen und 68 kleinere Miniaturen * Dunkler Ledereinband mit Goldverzierungen und Blindprägung * Aus privater Sammlung * Zustand: Tadelloses Exemplar * Limitierung: Streng limitiert auf nur 300 Exemplare weltweit * Sammlerstück Besuchen Sie uns in der Altstadt von Regensburg # Wir bieten mehr als 300 verschiedene Faksimile-Ausgaben an # Wir liefern alle Faksimile-Ausgaben ab einem Verkaufspreis von 3.980,- Euro persönlich zu Ihnen nach Hause (innerhalb Deutschland, Österreichs, Luxemburgs und der Schweiz) # Dazu erhalten Sie eine 60-90 minütige Einführung in das Werk. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Wünschen - wir helfen gerne!

      [Bookseller: Antiquariat Gebrüder Ziereis]
 1.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        BREVIARY OF MARTIN OF ARAGON * Limited Facsimile Edition * Manuscript MSS Rothschild 2529 › Bibliothèque nationale de France (Paris, France) * Facsimile Edition: 1 volume * Commentary: 1 volume * Mint copy

      Reales Sitios Madrid - 2010 - THE BREVIARY OF MARTIN OF ARAGON - A gold handwriting from Catalonia * * * Martin of Aragon (1356-1410) was King of Aragon from 1396 to 1410 and also of Sardinia. His breviary was made around 1400 in the monastery of Poblet in Catalonia and was completed around 1420 to 1430 by order of Alfonso V. The whereabouts of the beautifully gold-equipped handwriting remained unclear until the 20th Century, when it showed up in the library of Charles de Rothschild in Frankfurt on the Main. This library was added in 1947 to the Bibliothèque Nationale de France, where the Codex is kept as Rothschild 2529 today. * * * Title: Breviary of Martin of Aragon * Owner / Shelf mark: MSS Rothschild 2529 › Bibliothèque nationale de France (Paris, France) * Alternative Titles: Breviario de Martín de Aragón * Breviario del rey Martín * El Breviario de Martín el Humano * Breviarium secundum ordinem Cisterciencium * Breviarium des Martin von Aragon * Date: 14th-15th century * Origin: Monastery of Poblet (Spain) and Monastery of Sant Cugat del Vallès (Spain) * Format: 27 × 20 cm * Extent: 453 pages / facsimile 143 pages * Language: Latin, Spain * Illuminations: 5 full-page miniatures, 24 half-page miniatures and 68 smaller miniatures * Patron: Martin I, King of Aragon (1356-1410) * Former Owners / Provenance: Alfonso V the Magnanimous, King of Aragon (1396-1458) Charles de Rothschild James de Rothschild Henri de Rothschild (1872-1947) * * * Facsimile Edition * Publisher / Year: Reales Sitios, Madrid - 2010 * Limited Edition: 300 copies * Volumes: Facsimile Edition: 1 volume * Binding: Leather binding with blind and gold embossing * Condition: Mint copy We are specialized in Fine art facsimile editions and can offer more than 300 different editions. We ship worldwide. Please contact us in your mother tongue if you have any questions or wishes - we are happy to help and advice you! [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Antiquariat Gebrüder Ziereis]
 2.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Shepard's New York Supplement Citations. 24 books to Dec 2011 supps

      2010. Shepard's New York Supplement Citations. 24 books. 2005 Bound Volumes 1-18; 2005-2008 Bound Supplement Volumes 1 to 3; 2008-2011 Bound Supplement Volumes 1 to 3 with September 2011 yellow supplementary pamphlet A and B and red December 2011 supplementary pamphlet. Ex-private law firm library, very good. Publisher's Price USD 11,779..

      [Bookseller: The Lawbook Exchange, Ltd.]
 3.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Science of Sythesis 2010,5., Reagents: oxidation,

      Stuttgart, Thieme, 2010.. XL, 1016 S. gebunden im Umkarton. ISBN 9783131541819

      [Bookseller: Minerva KG]
 4.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Müller, Bert. - "Zerkeilt".

      . Mischtechnik, 2010. Von Bert Müller. 51 x 72 cm (Darstellung / Blatt). Links unten monogrammiert "BM". Verso in Bleistift signiert, betitelt und datiert. - Tadelloses Exemplar. Bert Müller (1962 Dresden - lebt und arbeitet in Dresden). 1981-83 Studium Maschinenbau in Dresden. 1985-88 Studium der Restaurierung von Architekturfassungen in Potsdam. 1988-92 Restaurator im Museum Schloß Moritzburg bei Dresden. Seit 1993 freischaffend als Maler und Restaurator in Dresden. 1995-2001 Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler. Seit 2011 Mitglied im Künstlerbund Dresden e.V. / Sächsischer Künstlerbund e.V. / Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler. Seit 2012 Atelier im Künstlerhaus Dresden-Loschwitz. Ende der 1970-er Jahre entstand durch Dottore (Dr. Wolfgang Lehmann) der Kontakt zu Hermann Glöckner. Seit 1983 Freundschaft mit dem Dresdner Konstruktivisten Wilhelm Müller..

      [Bookseller: Kunsthandlung Koenitz]
 5.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Müller, Bert. - "Getriebedetail".

      . Mischtechnik, 2010. Von Bert Müller. 57,0 x 75,5 cm (Darstellung / Blatt). Links unten monogrammiert "BM". Verso in Bleistift signiert, betitelt und datiert. - Tadelloses Exemplar. Bert Müller (1962 Dresden - lebt und arbeitet in Dresden). 1981-83 Studium Maschinenbau in Dresden. 1985-88 Studium der Restaurierung von Architekturfassungen in Potsdam. 1988-92 Restaurator im Museum Schloß Moritzburg bei Dresden. Seit 1993 freischaffend als Maler und Restaurator in Dresden. 1995-2001 Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler. Seit 2011 Mitglied im Künstlerbund Dresden e.V. / Sächsischer Künstlerbund e.V. / Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler. Seit 2012 Atelier im Künstlerhaus Dresden-Loschwitz. Ende der 1970-er Jahre entstand durch Dottore (Dr. Wolfgang Lehmann) der Kontakt zu Hermann Glöckner. Seit 1983 Freundschaft mit dem Dresdner Konstruktivisten Wilhelm Müller..

      [Bookseller: Kunsthandlung Koenitz]
 6.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Müller, Bert. - "Horizontalverschiebung".

      . Mischtechnik, 2010. Von Bert Müller. 45,5 x 58,5 cm (Darstellung / Blatt). Rechts unten monogrammiert "BM". Verso in Bleistift signiert, betitelt und datiert. - Tadelloses Exemplar. Bert Müller (1962 Dresden - lebt und arbeitet in Dresden). 1981-83 Studium Maschinenbau in Dresden. 1985-88 Studium der Restaurierung von Architekturfassungen in Potsdam. 1988-92 Restaurator im Museum Schloß Moritzburg bei Dresden. Seit 1993 freischaffend als Maler und Restaurator in Dresden. 1995-2001 Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler. Seit 2011 Mitglied im Künstlerbund Dresden e.V. / Sächsischer Künstlerbund e.V. / Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler. Seit 2012 Atelier im Künstlerhaus Dresden-Loschwitz. Ende der 1970-er Jahre entstand durch Dottore (Dr. Wolfgang Lehmann) der Kontakt zu Hermann Glöckner. Seit 1983 Freundschaft mit dem Dresdner Konstruktivisten Wilhelm Müller..

      [Bookseller: Kunsthandlung Koenitz]
 7.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Müller, Bert. - "Verstoß".

      . Mischtechnik, 2010. Von Bert Müller. 38,5 x 90,0 cm (Darstellung / Blatt). Rechts unten monogrammiert "BM". Verso in Bleistift signiert, betitelt und datiert. - Tadelloses Exemplar. Bert Müller (1962 Dresden - lebt und arbeitet in Dresden). 1981-83 Studium Maschinenbau in Dresden. 1985-88 Studium der Restaurierung von Architekturfassungen in Potsdam. 1988-92 Restaurator im Museum Schloß Moritzburg bei Dresden. Seit 1993 freischaffend als Maler und Restaurator in Dresden. 1995-2001 Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler. Seit 2011 Mitglied im Künstlerbund Dresden e.V. / Sächsischer Künstlerbund e.V. / Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler. Seit 2012 Atelier im Künstlerhaus Dresden-Loschwitz. Ende der 1970-er Jahre entstand durch Dottore (Dr. Wolfgang Lehmann) der Kontakt zu Hermann Glöckner. Seit 1983 Freundschaft mit dem Dresdner Konstruktivisten Wilhelm Müller..

      [Bookseller: Kunsthandlung Koenitz]
 8.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Müller, Bert. - "Im Zwiespalt 3".

      . Mischtechnik, 2010. Von Bert Müller. 27 x 79 cm (Darstellung / Blatt). Links unten monogrammiert "BM". Verso in Bleistift signiert, betitelt und datiert. - Unikater Materialdruck. - Tadelloses Exemplar. Bert Müller (1962 Dresden - lebt und arbeitet in Dresden). 1981-83 Studium Maschinenbau in Dresden. 1985-88 Studium der Restaurierung von Architekturfassungen in Potsdam. 1988-92 Restaurator im Museum Schloß Moritzburg bei Dresden. Seit 1993 freischaffend als Maler und Restaurator in Dresden. 1995-2001 Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler. Seit 2011 Mitglied im Künstlerbund Dresden e.V. / Sächsischer Künstlerbund e.V. / Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler. Seit 2012 Atelier im Künstlerhaus Dresden-Loschwitz. Ende der 1970-er Jahre entstand durch Dottore (Dr. Wolfgang Lehmann) der Kontakt zu Hermann Glöckner. Seit 1983 Freundschaft mit dem Dresdner Konstruktivisten Wilhelm Müller..

      [Bookseller: Kunsthandlung Koenitz]
 9.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Müller, Bert. - "Im Zwiespalt 2".

      . Mischtechnik, 2010. Von Bert Müller. 27,0 x 72,5 cm (Darstellung / Blatt). Rechts unten monogrammiert "BM". Verso in Bleistift signiert, betitelt und datiert. - Tadelloses Exemplar. Bert Müller (1962 Dresden - lebt und arbeitet in Dresden). 1981-83 Studium Maschinenbau in Dresden. 1985-88 Studium der Restaurierung von Architekturfassungen in Potsdam. 1988-92 Restaurator im Museum Schloß Moritzburg bei Dresden. Seit 1993 freischaffend als Maler und Restaurator in Dresden. 1995-2001 Mitglied im Bundesverband Bildender Künstler. Seit 2011 Mitglied im Künstlerbund Dresden e.V. / Sächsischer Künstlerbund e.V. / Bundesverband Bildender Künstlerinnen und Künstler. Seit 2012 Atelier im Künstlerhaus Dresden-Loschwitz. Ende der 1970-er Jahre entstand durch Dottore (Dr. Wolfgang Lehmann) der Kontakt zu Hermann Glöckner. Seit 1983 Freundschaft mit dem Dresdner Konstruktivisten Wilhelm Müller..

      [Bookseller: Kunsthandlung Koenitz]
 10.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        BREVIARY OF MARTIN OF ARAGON * Limited Facsimile Edition * Manuscript MSS Rothschild 2529 Bibliotheque nationale de France (Paris, France) * Facsimile Edition: 1 volume * Commentary: 1 volume * Mint copy

      Reales Sitios, Madrid - 2010. THE BREVIARY OF MARTIN OF ARAGON - A gold handwriting from Catalonia * * * Martin of Aragon (1356-1410) was King of Aragon from 1396 to 1410 and also of Sardinia. His breviary was made around 1400 in the monastery of Poblet in Catalonia and was completed around 1420 to 1430 by order of Alfonso V. The whereabouts of the beautifully gold-equipped handwriting remained unclear until the 20th Century, when it showed up in the library of Charles de Rothschild in Frankfurt on the Main. This library was added in 1947 to the Bibliotheque Nationale de France, where the Codex is kept as Rothschild 2529 today. * * * Title: Breviary of Martin of Aragon * Owner / Shelf mark: MSS Rothschild 2529 Bibliotheque nationale de France (Paris, France) * Alternative Titles: Breviario de Martin de Aragon * Breviario del rey Martin * El Breviario de Martin el Humano * Breviarium secundum ordinem Cisterciencium * Breviarium des Martin von Aragon * Date: 14th-15th century * Origin: Monastery of Poblet (Spain) and Monastery of Sant Cugat del Valles (Spain) * Format: 27 × 20 cm * Extent: 453 pages / facsimile 143 pages * Language: Latin, Spain * Illuminations: 5 full-page miniatures, 24 half-page miniatures and 68 smaller miniatures * Patron: Martin I, King of Aragon (1356-1410) * Former Owners / Provenance: Alfonso V the Magnanimous, King of Aragon (1396-1458) Charles de Rothschild James de Rothschild Henri de Rothschild (1872-1947) * * * Facsimile Edition * Publisher / Year: Reales Sitios, Madrid - 2010 * Limited Edition: 300 copies * Volumes: Facsimile Edition: 1 volume * Binding: Leather binding with blind and gold embossing * Condition: Mint copy.

      [Bookseller: Antiquariat Gebrüder Ziereis]
 11.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        EL BREVIARIO DE MARTIN DE ARAGON (1 Band Faksimile Breviarium) - Faksimile der Handschrift Rothschild 2529 in der Bibliotheque Nationale de France, Paris - Eines von lediglich 300 Exemplaren - LIMITIERT - TADELLOSES EXEMPLAR

      Reales Sitios, Madrid - 2010. EL BREVIARIO DE MARTIN DE ARAGON - Eine Goldhandschrift aus Katalonien * Martin von Aragon (1356-1410) war von 1396 bis 1410 König von Aragon und ab 1409 auch von Sardinien. Sein Brevier (Gebetssammlung) entstand um 1400 im Kloster von Poblet in Katalonien und wurde im Auftrag von Alfonso V. um 1420-1430 vollendet. * Der Verbleib der wunderschön mit Gold ausgestatteten Handschrift blieb bis ins 20. Jahrhundert ungeklärt, bis sie in der Bibliothek von Charles de Rothschild in Frankfurt am Main auftauchte. Diese Bibliothek ging 1947 in der Bibliotheque Nationale de France auf, wo der Codex als Rothschild 2529 verwahrt wird. * Der Verlag Reales Sitios, Madrid schuf 2010 in aufwendiger Handarbeit lediglich 300 Exemplare (streng limitiert und handnummeriert) dieser Faksimileausgabe, die alle Miniaturenseiten wiedergibt. * Angebotsumfang: 1 Band Faksimile * Ausstattungsdetails: Wiedergabe aller Miniaturenseiten der Handschrift aus dem 14./15. Jahrhundert * Originalformat von ca. 27 x 20 cm * Alle 134 Seiten, dem Original entsprechend, randbeschnitten und handgeheftet * Miniaturen reich mit Gold ausgestattet * 5 ganzseitige Miniaturen, 12 halbseitige Miniaturen und 68 kleinere Miniaturen * Dunkler Ledereinband mit Goldverzierungen und Blindprägung * Aus privater Sammlung * Zustand: Tadelloses Exemplar * Limitierung: Streng limitiert auf nur 300 Exemplare weltweit * Sammlerstück.

      [Bookseller: Antiquariat Gebrüder Ziereis]
 12.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        HOURS OF CATHERINE OF CLEVES * Limited Facsimile Edition * Manuscript MS M. 917 and MS M. 945 Morgan Library & Museum (New York, USA) * Facsimile Edition: 1 volume * Commentary: 1 volume * Mint copy

      Faksimile Verlag, Luzern / München - 2010. THE HOURS OF CATHERINE OF CLEVES * * * When Catherine of Cleve - daughter of Mary of Burgundy - was married in 1430, she received a very special gift: A book of hours which was later named after her and which is absolutely unique in its volume as well as the mastership of its limner, even compared to the many masterpieces of the Dutch illumination. Today the manuscript is kept as MS M. 917 and MS M. 945 in the Pierpont Morgan Library in New York. * * * Title: Hours of Catherine of Cleves * Owner / Shelf mark: MS M. 917 and MS M. 945 Morgan Library & Museum (New York, USA) * Alternative Titles: Stundenbuch der Katharina von Kleve * Theme: Private Devotion Books * Style: Renaissance * Date: Around 1440 * Origin: Utrecht or Nijmegen, Utrecht or Nijmegen (Netherlands) * Format: 19.2 × 13 cm * Extent: 714 pages * Language: Latin * Content: Book of Hours, a devotional book of prayers for the private use and edification of the laity * Artists / Schools: Master of Catherine of Cleves (from the van Aken family of painters?) and probably two assistants * Illustrations: 714 pages, 25 of these are full-page, 23 carat gold adorned depictions. The margins are magnificently decorated with an extraordinary attention to detail * Patron: The Book of Hours was probably made for Catherine of Cleves (1417-1479), who is portrayed on folio 1 verso with her coat of arms and those of her predecessors * Former Owners / Provenance: Catherine of Cleves allegedly gave the manuscript to Ermengard of Lochhorst. The Book of Hours is fi rst mentioned in 1856, when the Parisian book dealer and publisher Jacques Joseph Techener offered it for sale at 15,000 francs. It was probably split into two parts at this time to make a greater profit when sold. Techener sold the section comprising mainly the Divine Offices to the Duke of Arenberg in 1856. It remained in the family until Alastair Bradley Martin acquired it for the Guennol Collection in 1958. It then entered the Pierpont Morgan Library in 1970 via the art dealer H. P. Kraus (New York). Until then, the book was thought to consist of only a single volume. The second part was acquired by the same library in 1963. It may also have belonged to the Duke of Arenberg, but had been kept in the Duke's German residence at Nordkirchen, and not in Brussels. In 1936, this section was in the collection of Baron Maurice de Rothschild * * * Facsimile Edition * Publisher / Year: Faksimile Verlag, Luzern / München - 2010 * Limited Edition: 980 copies * Volumes: Facsimile Edition: 1 volume * Commentary: 1 volume * Commentary: (German) by Dückers, R.; König, E.; Korteweg, A.S.; Marrow, J.H.; Voelkle, W.M.; Wieck, R.S. * Binding: Hand-made reproduction of an historic Utrecht leather binding from the period after 1480 * Boxing: The facsimile and commentary volume come in a joint case with acrylic cover * Condition: Mint copy.

      [Bookseller: Antiquariat Gebrüder Ziereis]
 13.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Life Adjustment Center (signed)

      Dashwood Books, New York 2010 - 8vo. 44pp. Blue cloth with red fore edge and blocking. Number 20 of 100 signed copies. More images available on request. Two themes are presented in this book, firstly a collection of b&w studio nudes many with wild animals, an extension of the studio series "Everybody Knows This is Nowhere". The second features one of McGinley's core elements as a photographer, Òcapturing his subjects in dreamlike compositions, rich in motion and color, during recent adventures on the roadÓ. Super stuff. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: november-books]
 14.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        String Theory. Poem by Carl Adamshick.

      Avon, CO 2010 - One of 10 copies, all on handmade abaca paper with string drawings embedded into the paper, each copy hand-numbered and signed by the artist, Helen Hiebert, and the poet, Carl Adamshick. Page size: 12 x 18 inches; 6 string drawings plus 1 page text with colophon. Bound: loose as issued in black cloth over boards clamshell box designed by Sandy Tilcock with Helen Hiebert's embedded string drawing on white paper laid into recess on front panel of box. Helen Hiebert's string drawings are in red as well as white string and were inspired by knot illustrations in The Ashley Book of Knots. Carl Adamshick's poem, "Similar Lives," was written specifically for this project and in response to Ms. Hiebert's art. The text is printed letterpress by Sandy Tilcock. The beautiful textured paper is the perfect backdrop for the drawings in string. Each verse of Carl Adamshick's poem is set off by a different knot (in red). Helen Hiebert is an artist living and working near Vail, CO where her paper making studio is located. She creates installations, sculptures, and artist's books, weavings using her own paper. She is the author of four trade books on papermaking as well as a "how-to" film and was featured on Sesame Street making paper. Carl Adamshick's debut book, CURSES AND WISHES was the 2010 winner of the Walt Whitman Award, the 2012 Stafford / Hall Oregon Book Award Winner, and he is the William Stafford poet-in-residence at Lewis and Clark College in Portland, OR. Ms. Hiebert's images - imbedded in her extraordinary paper - are visually intriguing and tactically stunning. They loop and weave through, around, and beyond the paper "margins" and reflect the text: "The secret wants / to hide within itself, / hold one end, draw the other / until it's gone." and . "They are like one thing / posing as two.". These string images are compelling, as is the text. The book is impeccably crafted and exemplifies Monroe Wheeler's definition of the "highest type of illustrated book" where it is "the joint work of author and artist who are contemporaries, working as in equal collaboration; inspired by similar feeling; approaching the same subject matter from opposite directions;" and deal "with it twice within the covers of one volume." See an Image. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Priscilla Juvelis Inc., ABAA]
 15.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        MY HUSBAND AND ME, ME AND MY WIFE.

      Edition Lammerhuber, 06.10.2010.. Erstauflage, EA 140 Seiten ca 100 cm x 75 cm, Metalleinband, Spiralbindung. in Original-Box, Bildband, sehr guter Zustand, Versandkosten auf Anfrage

      [Bookseller: Antiquariat Buchseite]
 16.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Solar - 1st Edition/1st Printing

      Jonathan Cape, London 2010 - A special numbered First Edition/First Printing, limited to 100 leather-bound copies, this one being number 8, in unread As New condition, marbeled end papers, original cloth slipcase. SIGNED by author Ian McEwan; McEwan's tale of Nobel prize-winning physicist and compulsive womanizer Michael Beard who, after having rested on his laurels for some time, is given the opportunity to reinvigorate his career and save the world from environmental disaster First Edition; First Printing; Signed by Author [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: Books Tell You Why - ABAA/ILAB]
 17.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        La Carte D'après Nature

      MACK 2010 - First edition English copy, 2010. The first title ever published by MACK. Copy has been handled, with some scuffs/marks to cover from wear. Imperfect. 144 pages, 25 cm x 34 cm, Printed linen hardback with booklet in an envelope. Works by Saâdane Afif, Kudjo Affutu, Becky Beasley, Martin Boyce, Tacita Dean, Thomas Demand, Ger Van Elk, Chris Garofalo, Luigi Ghirri, Leon Gimpel, Rodney Graham, Henrik Håkansson, Anne Holtrop, August Kotzsch, René Magritte, Robert Mallet-Stevens, and Jan and Joel Martel. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Gathered Images]
 18.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Kretschmer, Katharina. - "Matriarchalisch II".

      . Holzschnitt, mit Collage, 2010. Von Katharina Kretschmer. Auflage Exemplar Nr. 1/8. 73,2 x 29,8 cm (Darstellung / Druckstock) / 89,5 x 50 cm (Blatt). Rechts unter dem Druckstock in Bleistift monogrammiert und datiert: "K.K. 2010". Mittig betitelt und links mit eigenhändiger Auflagenbezeichnung versehen, dazu Prägestempel. - Sehr schönes Exemplar. Tadelloser Zustand. Katharina Kretschmer (*1971 Dresden, lebt und arbeitet in Dresden). Deutsche Malerin und Grafikerin. 1991-94 Studium an der Burg Giebichenstein in Halle u.a. bei Frank Ruddigkeit und Ronald Paris. 1994-97 Studium an der Hochschule für Bildende Künste Dresden bei Claus Weidensdorfer. 1997-99 Aufbaustudium bei Ronald Paris an der Burg Giebichenstein in Halle. Seit 1998 freischaffend. Seit 1999 im Sächsischen Künstlerbund und im Neuen Sächsischen Kunstverein. 2011 Arbeiststipendium der Stadt Dresden.; 18.

      [Bookseller: Kunsthandlung Koenitz]
 19.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Escrits d art. Presentacio Jordi Estruga. Introduccio i tria dels textos Eliseu Trenc. Seleccio de dibuixos Pierrette Grgallo.Frontispici i aiguaforts Jean Anguera

      Asociacio de Bibliofils, Barcelona 2010 - en rama, estuche en cartoné y media tela, muy buena conservación 1 dibujo y tres aguafuertes de Jean Anquera, 12 dibujos originales de Pablo Gragallo, seleccionados por Pierrette Gargallo, ejemplar numerado 144 de 150. . 56 págs.

      [Bookseller: LIBRERIA ANTICUARIA EPOPEYA]
 20.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        LA MEDECINE ANCIENNE, DU CORPS AUX ETOILES

      FONDATION MARTIN BODMER / PUF 2010 - Une somme unique sur l'histoire de la médecine, de l'Antiquité au XVIIe siècle, dans une perspective historique, scientifique, culturelle et artistique, d'Esculape et Hippocrate jusqu'à Paracelse et Ambroise Paré, puis William Harvey et Descartes, ouvrage publié sous la direction de Gérald d'Andiran, avec la collaboration de Vincent Barras, Charles Méla, Sylviane Messerli, Elisabeth Macheret-van Daele, certains objets, livres et manuscrits rares n'avaient jamais été montrés, 376 illustrations en couleurs et en noir et blanc, in-4, cartonnage illustré, bandeau de l'éditeur, signets, 592 pages, bibliographies, index des auteurs, index des noms et des thèmes, liste des mécènes, sponsors et donateurs privés, liste des institutions prêteuses, état neuf. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: alain marchet]
 21.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Wie entliebt man sich unsterblich?

      script5, 2010.. 192 S. Br - (OVK: 10,90). MÄNGELEXEMPLAR: UNGELESEN und VOLLSTÄNDIG, aber mit leichten äußeren LAGER-/ TRANSPORTSPUREN. Mit einem STEMPEL im BUCHSCHNITT als Mängelexemplar gekennzeichnet. Sofort versandfertig.

      [Bookseller: A43 Kulturgut GmbH]
 22.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Notebook

      Verso,, 2010. Verso, 2010. First edition, first printing. Octavo. Fine in a fine dust jacket. Signed and dated by Saramago in the year of publication. Uncommon signed as the author passed away later the same year.The Portugese writer Jose Saramago is the recipient of both the 1995 Camões Prize and 1998 Nobel Prize in Literature. Harold Bloom described Saramago as "the greatest living novelist" and considers him to be "a permanent part of the Western canon (Evans, 2002). "The book presents an intelligent twist on the blogs-turned-books phenomenon, proving that the two mediums are compatible beyond social curios and cultural gimmicks.... The Notebook is a unique glimpse into the candid ruminations of one of the most talented living writers" (Flavorwire ). "Impenitently enraged and tender" (Umberto Eco ).

      [Bookseller: Raptis Rare Books, ABAA/ ILAB ]
 23.   Check availability:     ABAA     Link/Print  


        Scorpions - Rock 'n' Roll forever (signiert von allen Bandmitgliedern)

      Pforzheim Grosser & Stein 2010. 1. Aufl., ca. 176 S. : 130 schw.-w. Fotos ; 350 mm x 250 mm, 1400 gr., Orig.-Pappband. Mit Signatur jedes einzelnen Bandmitglieds. Buch. 9783868600742 Sehr gut

      [Bookseller: Versandantiquariat Dennis Wolter]
 24.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Francesco Conz: Publisher, Collector, Fetishist.

      Amsterdam, Galerie A, 2010 - Amsterdam, Galerie A, 2010. Ringbinder, plactic over boards, housed in cloth-covered cardboard slipcase, 32 x 28 x 5,5 cms., containing 48 sleeves filled recto and verso with documentation of life, work, collaboration with other artists, tipped-in photographs, articles, statements by Conz and other artists, print-outs of emails, postcards, invitations, and other documentary material throughout Edition: only 20 copies this being numbered '6/20'. On Fluxus, John Lennon, Yoko Ono, Al Hansen, Andy Warhol, Gunter Brus, Joe Jones, Rudolf Schwarzkogler, Hermann Nitsch, Otto Muehl, Geoffrey Hendricks, Nam June Paik, George Maciunas, Carolee Schneemann, John Hendricks, Milan Knizak, Bob Watts, Ay-O, Wolf Vostell, herman de vries, Kosugi Takeisha, Alison Knowles, Dick Higgins, Gerhard Ruhm, Philip Corner, Peter Moore, Ben Patterson, Daniel Spoerri, Juan Hidalgo, Giuseppe Desiato, Emmett Williams, Mimmo Rotella, Jiri Kolar, Alan Kaprow, Saito Takako, Henri Chopin, Bernard Heidsieck, Ben Vautier, Eric Dietman, Heinz Cibulka, Henri Martin,Sabine Matthes, Isidore Isou, Joseph Beuys. Loosely inserted on front inner board: 'Archivio F. Conz, Verona - 2008', 20 leaves containing 227 items described, housed in plastic sleeve. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Luiscius Books]
 25.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        PAPIERS DOMINOTÉS - Trait d’union entre l’imagerie populaire et les papiers peints ( France 1750-1820 )

      Editions des Cendres - Paris 2010. 1 Volume/1. -- Comme Neuf -- Reliure éditeur cartonnée . Format in-4°"carré"( 25 x 25 cm ). ------ 564 pages avec 350 illustrations au format réalisées à partir des documents originaux. ************************** '' Les images populaires produites au XVIIIe siècle à Chartres, à Orléans, au Mans et dans d’autres centres provinciaux forment un ensemble particulièrement brillant dans le panorama des arts et traditions populaires. Tout le monde connaît La Folie des hommes ou le monde à l’envers, Le Vrai Portrait du Juif errant, l’Histoire de l’enfant prodigue, gravés à grands traits et vivement coloriés au pochoir. Ces images ont été sauvées par des amateurs éclairés ; elles ont fait l’objet d’enquêtes érudites, de publications richement illustrées et d’expositions où les conservateurs de musées et de bibliothèques ont montré tout leur savoir. Les hommes qui produisaient ces images appartenaient à une corporation qui gravait et éditait en même temps des papiers de tenture (tirés feuille à feuille et raboutés en rouleaux) et des papiers dominotés. L’origine du mot est obscure et les domaines de la gravure qu’il recouvre sont mal définis, car les dominotiers gravaient sur leurs planches de bois aussi bien des images pieuses, historiques et allégoriques, que des papiers décoratifs à motifs répétitifs. Ils se mettaient parfois au service des fabricants d’indiennes. Le présent livre conduit à reconnaître que papiers de tenture et dominos se confondent, sinon dans leur conception, au moins dans leur utilisation, mais c’est en général aux feuilles de dessins géométriques ou d’ornements répétés que l’on accorde le nom de “domino”. Les spécialistes de l’imagerie populaire n’ont pas manqué d’évoquer ces dominos, mais il manquait une étude spécifique sur ces feuilles et sur l’emploi qui en a été fait pour orner et préserver les livres à leur parution ; c’est l’objet du présent volume. » ************************* ref 516 [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Okmhistoire]
 26.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        LOS PINTORES IMAGINARIOS

      STAHL, Madrid - New York 2010 - Contiene 8 cuentos. 95 págs y 14 grabados al aguafuerte-aguatinta y 2 estampas digitales del autor, el cual tiene el premio Herralde de literatura. Estuche editorial de Jorge Perellón en tela estampada, papel zerkall-bütten de 225 gr, edición de solo 166 ejemplares. Libro precioso [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: Libros Madrid]
 27.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Die Dritten Zehn. Mit zehn farbigen Originalradierungen von Christian Mischke, einem Vorspruch und biographischen Angaben zu den porträtierten Autoren. Die graphischen Bücher : Supplement IV.

      Leipzig, Faber und Faber, 2010.. Einmalig limitierte Auflage 11 (1) Seiten [10] Blatt 4°, Broschiert, die O-Kaltnadelradierungen, lose in Leinenkassette. wie neu, Text gesetzt im Atelier Eilenberger in Taucha, gedruckt in der Druckerei Steier, Leipzig, die Radierungen druckte der Künstler Christian Mischke, München, die Leinenkassetten fertigte die Kunst- und Verlagsbuchbinderei Leipzig nach Entwurf von Juergen Seuss, hergestellt wurde eine einmalig limitierte Auflage von 150 arabisch numerierten Exemplaren, die für den Verkauf bestimmt sind, und fünfzehn römisch numerierten Exemplaren, die als Künstler- und Verlegerexemplare nicht in den Handel gelangen, die Blätter sind vom Künstler einzeln signiert, datiert und numeriert, dieses Exemplar trägt die Nummer 105, Blattgröße der Radierungen (HxB) : 238 x 158 mm, Plattengröße: 108 x 71 mm. Bitte warten Sie nach Ihrer Bestellung unsere Vorausrechnung per E-Mail ab oder zahlen Sie per Paypal an info@signiertebuecher.de.

      [Bookseller: Bührnheims Literatursalon GmbH]
 28.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Neue Nachrichten welche seine Lebens-Geschichte und eine ausführliche Beschreibung von seinen ersten Reisen in sich enthalten, wie sie nach der neuesten Auflage aus dem Frantzösischen in das Hoch-Deutsche übersetzet worden. 2 Bände. Frankfurt, gedruckt auf Unkosten der Gesellschaft, 1739. 3 Bll., 588 S.; 1 Bl., 446 (recte 488) S., mit gestoch. Frontispiz von J. M. Steidlin, Hldr. d. Zt. mit Rsch. und Rvg.

      . . Jantz 2010 - Faber du Faur 1688.- Erste deutsche Ausgabe.- Die Memoiren des preußischer Schriftstellers und Abenteurers K. L. v. Pöllnitz (1692-1775), erschienen erstmals in Lüttich 1734 und sind im Grunde Reiseberichte von den Städten Europas. "Pöllnitz is the High Baroque courtier in an unusually perfect form, ingenuous, speaking several languages, at home in all situations, familiar with all the courts from Spain to Turkey. He had the gift of saying the most shameless things in the most sugarcoated words, ruining a reputation with a smile, playing the assassin with a turn of the phrase." (Faber du Faur). - Fliegende Vorsätze und Titel mit überklebten und ausgeschnittenen Besitzvermerken, wenige Unterstreichungen, leicht gebräunt, Ebde. berieben. - Vorsatz mit Besitzvermerk "Dr. M. Freiherr von Pölnitz 1906".

      [Bookseller: Antiquariat Johannes Müller]
 29.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Ruins of Detroit

      Steidl, Germany 2010 - As new without jacket as issued. First edition first printing of the Steidl publication. Signed by Yves Marchand and Romain Meffre on the half-title. This copy was signed for a gallery opening in London, England where I met both photographers. They indicated to me that there was an initial edition of nine hundred books published in Paris in 2010 which sold out immediately (they did not mention who published that edition). I know of no other signed copy of this book available for sale. The book has been touted as the best photography book of 2011 by numerous photography publications, and there was a long review of the book in The Guardian. This book is extremely large and quite heavy with some one hundred and eighty color prints. Many critics have felt that this book is a stark depiction of the complete dissolution of industrial capitalism. My view of this book is that it will eventually enter the canon of truly exceptional photography books. Because of the size and weight of this book arrangements to ship will have to be made, and shipping will be an extra charge. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Book Collectors Books]
 30.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Schriften.: Ergänzungsbände zu den Hauptschriften XVI:Auszüge aus des Seligen Ordinarii der Evangelischen Brüder-Kirche sowol ungedrukten als ... einem Register über alle drey Bände. 448 S.

      Olms-Verlag 2010.. 1576 Seiten Gebundene Ausgabe. Gebundene Ausgabe, Olms-Verlag 2010, 1576 Seiten, NEUWARE (intern: NWA-V/)

      [Bookseller: Lydia und Hubert Lohmaier GbR]
 31.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        FIVE DAYS IN LONDON

      Easton Press, Norwalk, Connecticut 2010 - Fine, Leather Bound, Accented in 22kt gold. Printed on archival paper with gilded edges. The endsheets are of moire fabric with a silk ribbon page marker. Smyth sewing and concealed muslin joints to ensure the highest quality binding. This book is in full leather with hubbed spines. As new, pristine. ; 8vo 8" - 9" tall [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Rare Book Cellar]
 32.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Restatement of the Law: Torts 2d. 33 books through 2010 supplements.

      2010 - [Tort Law]. Restatement of the Law: Torts 2d. American Law Institute Publishers. Torts 2d Vols. 1-4 (4 books); Torts 2d Appendix (29 vols.). Together 33 volumes. Hardcover. Current through 2010 cumulative supplements. Ex-private law firm library with stamps and bar code labels on rear covers, else very good condition. Publisher's Price USD 2,157.50 [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: The Lawbook Exchange, Ltd., ABAA ILAB]
 33.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Naumann, Hermann. - "Abstrakte Formen mit schwarzen Dreiecken".

      . Öl auf Hartfaser, 2010. Von Hermann Naumann. 29,5 x 21 cm (Darstellung). Links oben signiert und datiert. Hermann Naumann (*1930 Kötzschenbroda / heute Radebeul, lebt und arbeitet in Dittersbach-Dürrröhrsdorf). Deutscher Maler, Grafiker und Bildhauer. 1946 Lehre als Steinmetz und Privatausbildung zum Plastiker bei Burkhart Ebe. 1947-49 Bildhauerlehre bei Herbert Volwahsen. 1950 Aufnahme in den Verband Bildender Künstler Deutschlands (VBKD) und Bezug des Ateliers im Künstlerhaus Dresden-Loschwitz. Seitdem freischaffend tätig. Gleichzeitig Beginn der Beschäftigung mit Malerei und Druckgrafik; erste Ölgemälde und Illustrationen zu Dostojewski. 1952 die brühmte Punzenstich-Folge zu Franz Kafka "Der Prozeß". 1969 Auszeichnung "Schönste Bücher der DDR" für die Illustrationen zu "Meine jüdischen Augen" beim Verlag Philipp Reclam jun. Leipzig. 1977 erste umfassende Retrospektive in der Kunsthalle Rostock, 1988 Retrospektive im Stadtmuseum Bautzen, 2000 Ausstellung zum 70. Geburtstag im Stadtmuseum Dresden, 2010 Ausstellung zum 80. Geburtstag in der Kunsthandlung Koenitz Dresden..

      [Bookseller: Kunsthandlung Koenitz]
 34.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Italia - Il paese più bello del mondo

      FMR, Bologna 2010 - Introduzione di Louis Godart - In folio - pp.460 - Pelle con custodia - Duecentootto immagini fotografiche elaborate in fotolito nel laboratorio di Modesto Rigoldi, in Milano, e stampate a quattro colori + venti immagini, che aprono le sezioni dedicate a ogni regione - Allo stato di nuovo, conserva scheda tecnica. Esemplare n° 779 di 2000 - L'opera rappresenta un viaggio ideale tra i capolavori noti e meno noti delle venti regioni italiane, attraverso immagini fotografiche di altissima qualità e un'antologia di brani dedicati all'Italia da alcuni dei suoi più autorevoli e celebri visitatori.L'opera si compone di: una presentazione del Presidente Emerito della Repubblica Italiana Carlo Azeglio Ciampi; un'introduzione dal titolo Il Paese della Bellezza a 150 anni dall'Unità d'Italia, di Louis Godart.La stampa dei testi, composti con i caratteri Bembo tondi e corsivi, così come la stampa delle venti immagini in colore bruno e delle relative didascalie, sono state eseguite in Loreto, presso la stamperia di Lamberto Pigini su carta di puro chiffon da 180 grammi, impreziosita dalla filigrana "FMR", lavorata a mano e realizzata appositamente per quest'opera dalle Cartiere Magnani, in Pescia.Le immagini fotografiche sono state con inchiostri speciali presso la stamperia di Lamberto Pigini su carta patinata opaca da 170 grammi, prodotta dalle Cartiere del Garda, in Riva del Garda.La cucitura, la legatura con iscrizioni in oro sul dorso a cinque nervi, le impressioni in oro sul piatto di copertina raffiguranti fregi della tradizione tipografica italiana e l'allegoria dell'Italia, tratta dall'Iconologia di Cesare Ripa, nell'edizione del 1603, nonché il rivestimento del volume in pregiata pelle tinta alla botte in colore blu, sono stati eseguiti presso la legatoria L'Arte del Libro, in Todi.Ogni esemplare che misura nel formato chiuso cm 31 x 43,5 x 6, è numerato e firmato da Marilena Ferrari in corrispondenza del colophon descrittivo ed è contenuto in un elegante cofanetto realizzato su progetto esclusivo. - Libro usato

      [Bookseller: Antica Libreria Srl]
 35.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        The Passage +++ signed, limited, slipcased UK first printing +++ one of 250 copies only +++

      London, Orion, 2010.. 8°, gebundene Ausgabe. UK first edition, first printing, signed and dated by Justin Cronin on title page, numbered on limitation page. The only 250 copies were sold out immediately. Mint, unread book from a smoke-free environment, shipped bubble-wrapped in sturdy card-box. "Read this book and the ordinary world disappears." (Stephen King ) Film rights bought by Ridley Scott. Part one of a proposed trilogy. A true collectible of an outstanding book! k1x

      [Bookseller: Antiquariat Bücherwelten]
 36.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Mainzer Kräuterbuch-Inkunabeln. Wissenschaftshistorische Untersuchung der drei Prototypen botanisch-medizinischer Literatur des Mittelalters. (Denkmäler der Buchkunst 15).

      Stuttgart: Hiersemann 2010.. VIII, 444 S., mit 68 Farbabbildungen auf 32 Tafeln sowie 86 schwarzweissen Abbildungen. Gr 4° Ln.. Die Kräuterbücher "Herbarius Moguntinus" (1484) und "Gart der Gesundheit" (1485), beide gedruckt von Peter Schöffer, sowie der "Hortus Sanitatis" (1491) aus der Presse von Jacob Meydenbach gehören zu den bedeutendsten Mainzer Frühdrucken der Inkunabelzeit an der Wende vom Mittelalter zur Neuzeit. In der Phase des Übergangs von der Handschrift zum Druck stellen sie Prototypen der bebilderten Medizinwerke dar, die innerhalb von weniger als einem Jahrzehnt auf den Markt kamen. Sie dienten daher als Vorbilder für zahlreiche Nachdrucke und Neuausgaben bis ins späte 16. Jahrhundert. Schon früh erweckten diese Druckwerke buchgeschichtliches Interesse, wobei aber die naturwissenschaftlichen Aspekte meist nur unzureichend berücksichtigt wurden. Erstmals wird nun in der vorliegenden wissenschaftshistorischen Untersuchung von Brigitte und Helmut Baumann der Inhalt dieser einzelnen Arzneipflanzenwerke einer grundlegenden Analyse unterzogen. Den Grundstock für die Texte und Holzschnitte findet man in früher erschienenen und häufig fortgeschriebenen Quellen. Daher untersuchen die Verfasser in den ersten Kapiteln diejenigen Werke, die als Vorläufer in Frage kommen wie "Etymologiae" (um 630), "Capitulare de Villis" (um 800), "Hortulus" (um 840), "Physica" (1152), "De Vegetabilibus" (1256/1257), "Buch der Natur" (1475), "Lateinischer Macer Floridus" (1. Hälfte 13. Jhdt.), "Deutscher Macer Floridus" (1. Hälfte 15. Jhdt.), "Pseudo-Apuleius-Platonicus" (1481/1482) und "Promptuarium Medicinae" (1483). Das Arteninventar des "Promptuarium Medicinae" wurde erstmals bestimmt. Stets werden die Autoren, ihre Werke und der Forschungsstand geboten. Eine tabellarische Auflistung der Pflanzenbestimmungen ergänzt die Kapitel. In gleicher Weise werden auch der "Herbarius Moguntinus" und der "Gart der Gesundheit" studiert. Vom "Hortus Sanitatis" wird der umfangreichste Teil, der "Tractatus de herbis", bearbeitet. Zahlreiche Korrekturen und Ergänzungen früherer Veröffentlichungen sind Ergebnis dieser Untersuchungen. Nur in der Zusammenschau aller verschiedenartiger Quellen konnte die schwierige Identifizierung der mittelalterlichen Pflanzennamen bewältigt und ihre gegenseitige Abhängigkeit aufgezeigt werden. Im Zentrum der Untersuchung steht der "Gart der Gesundheit", dessen Pflanzennamen einen Einblick in die Literaturketten der Vorläuferwerke vermitteln. Insgesamt enthalten die behandelten Werke ca. 800 Heilmittel, die mit ihren lateinischen und deutschen Volksnamen in einer Gesamtübersicht vergleichend aufgelistet werden. Auf 96 Seiten schließt sich ein Synonymenverzeichnis an, das die Volksnamen aller 12 bearbeiteten Werke beinhaltet. Ein Register der wissenschaftlichen Pflanzen- und Heilmittelnamen vervollständigt die Bestimmung. Eine weitere Aufstellung über die zahlreichen Nachdrucke, Übersetzungen und Neuausgaben vom 15. bis 16. Jahrhundert des "Gart der Gesundheit" und "Hortus Sanitatis" aus verschiedenen Druckereien Mitteleuropas verdeutlicht weiter die Bedeutung dieser Kräuterbuch-Inkunabeln. Ein kurzer Abschnitt beschäftigt sich mit der Kolorierung von Wiegendrucken. Abgerundet wird das Werk durch Betrachtungen zur Kulturgeschichte von neun wichtigen Nutzpflanzen.

      [Bookseller: Antiquariat Bergische Bücherstube]
 37.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Diarien und Tagzettel des Kardinals Ernst Adalbert von Harrach (1598-1667). IN ITALIENISCH !!! Veröffentlichungen der Kommission für Neuere Geschichte Österreichs ; 104/1-7

      Wien : Böhlau Wien, 2010.. 5872 S. : ca. 16 S. farb. Abb., 7 Bände i. Schuber ; 240 mm x 170 mm GB.. Tagebuchtexte IN ITALIENISCH !!! Mängelexemplar, Buch ist in gutem, ungelesenem Zustand, Mängel-Stempel oder -strich, leichte äussere Schäden.Kanten bestossen. Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer liegt bei.

      [Bookseller: Books in a Box]
 38.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        A General Abridgment of Law and Equity: Alphabetically Digested...

      2010. "The Megatherium of the Older Abridgments" Viner, Charles. A General Abridgment of Law and Equity: Alphabetically Digested Under Proper Titles, with Notes and References to the Whole. Aldershot: Printed for the Author, 1742-1753. 23 volumes. Hardcover folio (9" x 14") [with] one searchable DVD. Reprinted 2010 by The Lawbook Exchange, Ltd. ISBN-13: 9781584779773. ISBN-10: 1584779772. Hardcover. New. * Reprint of the First edition. Descended from Rolle's Abridgment, Viner's Magnum Opus marks the end of an era in English legal bibliography. Originally intended as a continuation of D'Anver's abridgment, which ends at "Factor," Viner's work went on to become the longest and most detailed work of its kind. According to Winfield, "[i]t is the megatherium of the older abridgments...For several years we have used Viner for the purpose of getting all available references to all existing cases on three or four branches of the law, and we have found his book very useful." Marvin adds that "it is a vast Index of the law" that "often rewards the labour when all other resources have failed." In addition to the Abridgment, Viner [1678-1756] contributed much for the study of English law through his posthumous establishment of the Vinerian chair and Vinerian scholarships. The first holder of the Vinerian Chair was Sir William Blackstone. During his tenure he delivered the lectures that formed the basis of his Commentaries on the Laws of England. Winfield, The Chief Sources of English Legal History 244-45. Please inquire with reference to individual volumes if desired..

      [Bookseller: The Lawbook Exchange, Ltd.]
 39.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Gerardus Mercator Weltatlas 1595, Faksimile Coron - (Ausgabe 2010) - Verlagsfrisch & orginalverpackt

      Coron bei Kindler Verlag GmbH, Berlin, 2010. In Originalverpackung. Aktuelle Ausgabe 2010. Gerardus Mercator Weltatlas 1595. Faksimile-Ausgabe nach einem Exemplar aus dem Besitz der Fürstlich Fürstenbergischen Hofbibliothek Donaueschingen (Atlas sive cosmographicae meditationes de fabrica mundi et fabricati figura). Exklusivausgabe für den Coron Verlag. Einband aus Rindsleder mit Gold- & Blindprägungen. 57 farbige, doppelseitigen Karten (mit den Altersspuren des Originals). Insgesamt 258 Faksimileseiten, 30 Original-Textseiten mit Kupferstichportrait von Mercator & farbigem Stich. Format: ca. 45 cm x 33 cm x 5 cm. Das Buch ist neu & wie abgebildet noch originalverpackt in der verlagsseitigen Verpackung (Styropor & in mit Coron Exclusiv bedrucktem Papier eingeschlagen). Somit identische Qualität wie bei Bezug vom Verlag.. Zusätzliche Bilder & ausführlichere Informationen zu dieser Ausgabe finden Sie auf unserem eigenen Internetauftritt - Kategorie: Neuzeitliche Ausgaben ab 1945 > Bibeln & Faksimiles

      [Bookseller: Lexikon und Enzyklopädie]
 40.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        BUßGEBETBUCH ALBRECHT GLOCKENDON f. JOHANN II VON PFALZ-SIMMERN

      Luzern, Faksimile Verlag, 2010. Hier verkaufen wir die Faksimile-Ausgabe des Bußgebetbuches von Albrecht Glockendon für Johann II. von Pfalz-Simmern. Heute wird die Handschrift aus dem 16. Jahrhundert in der Bayerischen Staatsbibliothek, München, unter der Signatur Clm 10013, aufbewahrt. Der Faksimile Verlag schuf 2010 in aufwändiger Handarbeit lediglich 980 Exemplare (streng limitiert und handnummeriert). Diese Faksimile-Ausgabe ist beim Verlag vergriffen und dort nicht mehr erhältlich. - Angebotsumfang: 1 Band Faksimile, 1 Band wissenschaftlicher Kommentar, Lederkassette - Format: 13,8 x 9,9 cm; Umfang: 26 Blätter; neun große Miniaturen und 19 Initialen, wovon eine historisiert ist; auf Vorder- und Rückseite Goldprägungen; Buchblock mit dreiseitigem Goldschnitt; handumstochenes Kapitalband schmückt Buch an Kopf- und Fußschnitt; traumhaftes Buch für bibliophile Sammler und Kunstkenner; auf 980 Exemplare weltweit limitiert; Exemplar trägt Nr. 927; stammt aus sehr gepflegtem Nichtraucherhaushalt; verlagsfrischer Zustand (ungelesen); NP lag bei 2.680,00EUR - Das Bußgebetbuch von Albrecht Glockendon für Johann II. von Pfalz-Simmern entstand in der Übergangszeit zwischen Mittelalter und Neuzeit, als die Buchmalerei noch einmal triumphierte, bevor der Buchdruck endgültig seinen Siegeszug begann. Auf einzigartige Weise manifestiert sich diese spannende Phase im Werk selbst, aber auch in den Lebensläufen seiner Urheber: Die Handschrift wurde 1532/1533 von Albrecht Glockendon illuminiert, Auftraggeber war Pfalzgraf Johann II (1492-1557). - Sammlerstück und Wertanlage - Erwerben Sie hier eine wahre Rarität zu einem absoluten top Preis. Das Buch wurde als Renditeobjekt erworben!.

      [Bookseller: agentiko]
 41.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Brockhaus in 18 Bänden multimedial: A-Z Wissen & Themenwissen (2010), 18 Bände

      Bibliographisches Institut & F.A.Brockhaus, Mannheim, 2010. BROCKHAUS in 18 Bänden multimedial. Brockhaus A-Z Wissen. In zwölf (12) Bänden incl. Multimedial sowie Brockhaus Themenwissen, 6 Bände. Einband aus sog. Cabra-Leder, Kopfgoldschnitt. Goldprägungen, Format ca. 24 x 17 cm. Neben der Enzyklopädie A-Z in 11 Bänden enthält dieses Angebot noch den zugehörigen Multimedialband & die sechs schulspezifischen Themenwissen-Bände, welche eine Sammlung zu allen Unterrichtsinhalten diverser Schulfächer beinhalten; zudem durch multimediale Bände unterstützt. Die Bücher sind insgesamt in erstklassiger Erhaltung, teils noch in Neuzustand, Band 3 sogar noch in verlagsseitigem Auslieferungszustand (d.h. in weißem Pappschuber in Folie verschweißt ohne Abbildung).Innen tadellose Exemplare, frei von unangenehmen Gerüchen. Bei etwa der Hälfte der Bände finden sich äußerlich geringe Sachverhalte wie kleine (zumeist nur sehr feine) Kratzer am Kopfgoldschnitt, leicht bestoßene Ecken & Kanten und/oder minmale Bereibungen an den Einbänden. Die 3 CD's zum Schultraining (s. oben Band 17) sind noch ungeöffnet & in Folie verschweißt.. Zusätzliche Bilder & ausführlichere Informationen zu dieser Ausgabe finden Sie auf unserem eigenen Internetauftritt - Kategorie: Neuzeitliche Ausgaben ab 1945 > Brockhaus, mittelgroße Allgemeinlexika

      [Bookseller: Lexikon und Enzyklopädie]
 42.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        BROCKHAUS IN 11 BÄNDEN AUSGABE 2010 + Multimedialband

      Gütersloh / München, wissenmedia GmbH, 2010. Hier verkaufen wir die wertvolle und aktuellste Brockhaus Enzyklopädie, welche erst 2011 gekauft wurde! Es handelt sich um die Enzyklopädie in 12 Bänden multimedial in der hochwertigen Exclusivausführung, bekannt auch unter dem Namen Cabra-Ausführung. Die Bücher sind in wattiertem Cabra-Leder eingebunden. Die Enzyklopädie wurde erst im Jahr 2010 von Brockhaus herausgegeben und ist somit die aktuellste, komplett beim Verlag erhältliche, große Reihe in 12 Bänden. - alle Bände noch in Schutzschubern eingeschweißt (Verwendung eines Bsp.-bildes einer im Bestand befindlichen Ausgabe), aus gepflegtem Nichtraucherhaushalt stammend, seit Kauf nur gelagert, ungenutzes Exemplar, aufgrund der multimedialen Möglichkeiten perfekt für schulische Ausbildung geeignet, 23-karätiger Kopfgoldschnitt, NP 1.598,00EUR, Schnäppchenpreis - Details: Brockhaus in 11 Bänden = ca. 175.000 Stichwörter; mehr als 16.000 Abbildungen, Fotos, Grafiken und Karten; 400 aufwendige Bildtafeln und Bildleisten; 100 umfassende Übersichtsartikel in Form vielseitiger Essays zur Menschheit; ca. 400 detaillierte Tabellen mit wertvollen Zusatzinformationen; vielstufig aufgebaute, farbige Transparentfolien; DVD-Band "Brockhaus multimedial premium" (u.a. interaktive Anwendungen) = mehr als 265.000 Artikel, 340.000 Stichwörter, 20 Millionen Wörter; erweiterbar mit eigenen Beiträgen; multimedialer 3-D-Atlas mit "Point of Interest"-Anzeige aller Weltkulturerbestätten; mit MP3-Funktion zur Speicherung aller Artikel als MP3-Datei; mehr als 200.000 Originalbeiträge der ARD-Tagesschau; Weltstatistik mit detaillierten Angaben zu 229 Ländern und abhängigen Gebieten; mit aktueller Olympiadatenbank; 18.000 Aussprachehilfen von Profisprechern gelesen; Duden - Die deutsche Rechtschreibung = umfassendes Standardwerk auf Grundlage der aktuellen amtlichen Regeln - Systemvoraussetzungen Windows: PC der Pentium-III-Klasse, Windows 2000 (ab SP4) / XP (ab SP2) / Vista - Der Brockhaus Verlag ist einer der bedeutendsten Enzyklopädien-Herausgeber und bürgt für Qualität. Solch ein wertvolles Geschenk wäre etwas Besonderes! Diese Enzyklopädie ist nicht im freien Handel erhältlich..

      [Bookseller: agentiko]
 43.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Naumann, Hermann. - "Garten im Hofmannschen Gut".

      . Öl auf Hartfaser, 2010. Von Hermann Naumann. 29,5 x 21 cm (Darstellung). Rechts unten signiert und datiert. Hermann Naumann (*1930 Kötzschenbroda / heute Radebeul, lebt und arbeitet in Dittersbach-Dürrröhrsdorf). Deutscher Maler, Grafiker und Bildhauer. 1946 Lehre als Steinmetz und Privatausbildung zum Plastiker bei Burkhart Ebe. 1947-49 Bildhauerlehre bei Herbert Volwahsen. 1950 Aufnahme in den Verband Bildender Künstler Deutschlands (VBKD) und Bezug des Ateliers im Künstlerhaus Dresden-Loschwitz. Seitdem freischaffend tätig. Gleichzeitig Beginn der Beschäftigung mit Malerei und Druckgrafik; erste Ölgemälde und Illustrationen zu Dostojewski. 1952 die brühmte Punzenstich-Folge zu Franz Kafka "Der Prozeß". 1969 Auszeichnung "Schönste Bücher der DDR" für die Illustrationen zu "Meine jüdischen Augen" beim Verlag Philipp Reclam jun. Leipzig. 1977 erste umfassende Retrospektive in der Kunsthalle Rostock, 1988 Retrospektive im Stadtmuseum Bautzen, 2000 Ausstellung zum 70. Geburtstag im Stadtmuseum Dresden, 2010 Ausstellung zum 80. Geburtstag in der Kunsthandlung Koenitz Dresden..

      [Bookseller: Kunsthandlung Koenitz]
 44.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Autograph musical manuscript of "The Obedient Choir of Emotions" for chorus (SATB) and piano.

      . 3 pp. Folio (340 x 254 mm.). Notated in ink on 24-stave manuscript paper. Signed and dated by the composer "2010." A working draft, containing the primary elements of the entire piece. The upper portion of the first page contains music for the opening 14 measures of the work in score, the lower portion of the page (measures 15-20) consists of a draft featuring keyboard solo; the second page presents musical ideas for the second section of the work, commencing at measure 45 and continuing to measure 70; the third page presents material for both the third and fourth sections of the work, commencing at measures 81 and 104 respectively. Together with a copy of the printed score as supplied by the composer (137 measures in total).. Commissioned for the 25th anniversary of the New York Virtuoso Singers, this work utilizes text from "Self Comes to Mind" by the renowned neuroscientist, Antonio Damasio. "I chose a paragraph from the book in which Antonio described the emotions that accompany any actions, no matter how passive, in a very poetic way..." "... Antonio Damasio and I have collaborated in the past, most recently in a work called Self Comes to Mind, just like the book title, but that piece was written almost two years before the book was published. It was premiered by Yo-Yo Ma and two percussionists, accompanied by a film of brain-scan images from the lab of Hanna Damasio, Antonio's wife and colleague..." "... I have also written a piece called Memories of Possible Future, also inspired by Antonio's research, and one called Body Loops, based on a concept described in his book Descartes' Error." "So while the new choral work is not part of a larger piece exactly, it is part of a discreet body of work I have been composing based on neuroscience writing, specifically Antonio's work. This March, I will begin my work as composer-in-residence at the Brain and Creativity Institute in LA, working with Antonio and Hanna on musical perception and comprehension from a biological point of view." From an e- mail from Mr. Adolphe dated November 30, 2010

      [Bookseller: J & J Lubrano Music Antiquarians]
 45.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Broken Manual

      Steidl, Göttingen 2010 - SIGNED LIMITED FIRST EDITION, one of only 300 copies, signed by Soth and his alter ago Lester B. Morrison, housed in its own unique "book-safe", and with a signed and numbered Soth photograph and booklet. WITH: A set of three limited edition zines (edition of 500) by "Lester B. Morrison" seen as preparatory work for Broken Manual. "Created over four years (2006-2010), Alec Soth's newest book represents asignificant departure from his previous publications. Entitled 'BrokenManual,' Soth investigates the places in which people retreat to escapecivilization. Soth photographs monks, survivalists, hermits and runaways, butthis isn't a conventional documentary book on life 'off the grid.' Instead,working with the writer Lester B. Morrison, the authors have created anunderground instruction manual for those looking to escape their lives. "It is common for artists to follow up the publication of their books with'Special Editions,' but in the case of Broken Manual, this edition is beingpresented first. Made in an edition of 300, Soth calls this the 'IdealEdition' of Broken Manual. Each copy of the book is housed inside ofanother, one-of-a-kind book. These signed and numbered 'shell' books areunique and cut by hand. Inside the shell, there is also a small bookletentitled 'Liberation Billfold Manifest' and an 8×10" print signedand numbered by Alec Soth and Lester B. Morrison" (Little Brown Mushroom website). Göttingen: Steidl, 2010. Quarto, original paper wrappers; housed in a "book-safe" (a Renoir book). The zines are in their original wrappers. Fine condition. Rare. [Attributes: First Edition; Soft Cover]

      [Bookseller: Manhattan Rare Book Company, ABAA, ILAB]
 46.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        PSALTERIUM SANCTI RUPERTI VORZUGSAUSGABE (1 Band Faksimile und 1 Kommentarband) in Schmuckkassette - Faksimile der Handschrift Cod. A I. 0 in der Stiftsbibliothek St. Peter in Salzburg - LIMITIERT auf nur 99 Exemplare - NP: 1.790,- Euro

      ADEVA Akademische Druck- u. Verlagsanstalt Graz/Austria, 2010. DER PSALTERIUM SANCTI RUPERTI - Das kleinste Faksimile der Welt Das Psalterium Sancti Ruperti wurde im dritten Viertel des 9. Jahrhunderts wohl in Nord-Frankreich geschrieben und ist in zweierlei Hinsicht einzigartig: Zum einen hat eine Seite des Codex lediglich eine "Größe" von 37 x 31 mm - der Schriftspiegel misst sogar nur winzige 33 x 25 mm und enthält doch sagenhafte 18 Zeilen lesbaren Textes. Eine unglaubliche Leistung des Schreibers. Zum zweiten ist der Codex mit im Frühmittelalter eigentlich nicht gekannten offenen Rücken gebunden - ein Unikat! Dazu kommen noch die wunderschönen Miniaturen - wirklich en miniature. Heute wird dieser karolingische Buchschatz als Cod. A I. 0 in der Stiftsbibliothek St. Peter in Salzburg aufbewahrt. Der ADEVA Verlag schuf 2011 in aufwendiger Handarbeit lediglich 99 Exemplare (streng limitiert und handnummeriert) dieser Vorzugsausgabe mit getreuen Nachbildung der Original-Kassette. Die Ausgabe ist beim Verlag vergriffen und dort nicht mehr erhältlich. Angebotsumfang: * 1 Band Faksimile * 1 Band Wissenschaftlicher Kommentar * Originalgetreue Buch-Kassette der Vorzugsausgabe Ausstattungsdetails: * Bis ins Detail dem Original aus dem 9. Jahrhundert nachempfunden * Im Originalformat von nur ca. 37 x 31 mm * 117 Folios, von Hand geheftet und randbeschnitten * 4 prachtvolle Miniaturenseiten * Textzierseiten auf Purpurgrund und goldene Kapitalbuchstaben auf fast allen Seite * Vorder- und Rückendeckel aus Holz, zwei echte, zweifarbige Bünde und handumstochene Kapitale. Wie auch beim offen liegenden Buchrücken entspricht dies genau dem Original * Wie im Original - Das Buch um Buch: Kassette in Buchform mit goldgeprägtem Leder überzogen, 3-seitigem Goldschnitt und mit zwei Schließen aus versilberten Messing geschmückt. Das Innere ist mit Samt gefüttert. Maße ca. 90 x 51 x 40 mm * Aus privater Sammlung Zustand: * Tadelloses Exemplar * Im original Buchschuber mit wissenschaftlichen Kommentar Limitierung: * Streng limitiert auf nur 99 Exemplare der Vorzusgausgabe weltweit * Sammlerstück und Wertanlage * Längst vergriffen * Verlagspreis: 1.790,- EUR.

      [Bookseller: Antiquariat Gebrüder Ziereis]
 47.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Federal Practice Digest 4th, West's 568 Vols Complete thru 2010 supps

      2010. Federal Practice Digest 4th, West's (1987 to 2010). St. Paul: Thomson West. Vols. 1 to 114, in 568 books. Complete set, current through November 2010 pocket part supplements except volumes 1D, 1E, 11F & 12C with 2008 supplements. Ex-private law firm library with stamps and some with spine labels, very good condition. Publisher's Price USD 17,067. * Locate any federal case decided in the U.S. Supreme Court, Court of Appeals, district courts, Claims Court, bankruptcy courts, Court of Military Appeals, the Courts of Military Review, and other federal courts between 1987 and November 2010..

      [Bookseller: The Lawbook Exchange, Ltd.]
 48.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.