viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 2001

        Hello From Bloomer. Viele Grüße aus Wismar. (Collectors Edition)

      Tübingen. J. J. Heckenhauer. 2001. - Rote Leinenkassette ( 25,5 x 32 cm) mit montierter Fotoabbildung auf der Vorderseite. Inliegend das Buch (17 x 24,5 cm), ein C-Print (24 x 30,5 cm), CD (Film von Wiebke Loeper) und Beiheft. Tadelloser Zustand. Vorzugsausgabe. Buch und C-Print. Die Geschichte von 2 Jungen, beide in Pommern aufgewachsen. Der eine geht während der Weltwirtschaftskrise nach Amerika, der andere flüchtet während des Krieges in die spätere DDR. Das Buch stellt die unterschiedlichen Lebenswege dar. Es enthält gefundene Kinderfotos und spätere Familienfotos. Sprache: deutsch, englisch. Originalfotografie (C-Print) von Wiebke Loeper, nummeriert und signiert. Gesamtauflage 15 Exemplare.

      [Bookseller: Buch + Foto Marie-Luise Platow]
 1.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Bez tytulu]

      - Typ: tempera; Sygnatura: Tempera sygnowana odrecznie olowkiem na dolnym marginesie: "Z. Nitka 2001".; Technika: Tempera na kartonie; Format: ca 30x40 cm.; Inf o autorze: Z. Nitka (ur. 26.01.1962 Oborniki Slaskie) malarz, grafik (uprawia drzeworyt), takze rysownik i rzezbiarz, uprawia rowniez instalacje, fotografie i performance; ukonczyl malarstwo w Panstwowej Wyzszej Szkole Sztuk Pieknych (obecnie ASP) we Wroclawiu w 1987, z ktora to uczelnia zwiazal sie zawodowo, obecnie jako profesor nadzwyczajny, zwolennik ekspresjonizmu i transawangardy (neoekspresjonista).; Uwagi: Polska neoawangarda - The Polish Neo-Avantgarde. (K037); Kategorie tematyczne: / Aquarell, Gouache / watercolour, gouache, distemper;

      [Bookseller: POLIART Beata Kalke]
 2.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Joan Robinson

      Routledge, 2001. Hardcover. New. SKU: MM-60095436; EAN: 9780415217422

      [Bookseller: Media Mall]
 3.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Thomas Ruff. Fotografien 1979 - heute.

      Köln. Verlag der Buchhandlung Walter König. 2001. - Hartkartoneinband mit illustriertem OSchutzumschlag. 267 Seiten mit zahlreichen Farbfototafeln. Format 25,5 x 34 cm. Inliegend C-Print. Beides in einem leinenbezogenem Schuber. Im guten Zustand. Buch und C-Print. Hrsg. von Matthias Winzen. Mit Texten von Per Boym, Ute Eskildsen, Valeria Liebermann und Matthias Winzen. Umfassendes Werk mit kommentiertem Verzeichnis aller Werke seit 1979. Erschienen anläßlich der gleichnamigem Ausstellung in der Staatlichen Kunsthalle Baden-Baden. Vorzugsausgabe, 25/100, signiert. Das beiliegende Foto ist ebenfalls signiert und trägt die Nr. 25/100.

      [Bookseller: Buch + Foto Marie-Luise Platow]
 4.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Hessischer Bauer, nach links, auf einem Mauervorsprung sitzend.

      - Aquarell über Bleistift, auf Velin, rechts unten bezeichnet, datiert und signiert „Philipp Sparwasser 74 J. alt 20/8 48. J.F. Dielmann.". 19,9:12,9 cm. – Verso: Bleistiftskizzen. - Verso am linken Rand zwei dünne Stellen im Papier. Provenienz: Kronberger Privatbesitz bis 2001. Charakteristische Figurenstudie, in zarten Blau- und Grautönen aquarelliert. Dielmann studierte unter Carl Friedrich Wendelstadt (1786-1840) am Städelschen Kunstinstitut in Frankfurt am Main und ging als Stipendiat 1835 nach Düsseldorf, wo er sich unter Johann Wilhelm Schirmer (1807-1863) als Landschaftsmaler ausbildete. Bereits ab 1837 war er Mitglied der „Meisterklasse". Durch eine Einladung von Gerhardt von Reutern (1794-1865) lernte er 1841-1842 die malerische Schwalm und damit die Willingshäuser Malerkolonie kennen. Nach seiner Rückkehr nach Frankfurt war er durch die „Modernität" seiner Genre- und Landschaftsbilder Vorbild, so für Anton Burger (1824 – 1905), mit dem er 1858 die „Kronberger Malerkolonie" begründete, eine der ersten Künstlerkolonien Deutschlands.

      [Bookseller: Galerie Joseph Fach GmbH]
 5.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Zehn Jahre Leipziger Bibliophilen-Abend e. V. Eine Festschrift mit Originalbeiträgen von zehn Autoren und Originalgraphiken von zehn Künstlern sowie mit typographischen Blättern von vier Buchgestaltern. Mit Bibliographie und Dokumentation.

      Leipzig, Leipziger Bibliophilen Abend, 2001. 100 S. Mit 10 sign. Graphiken von Baldwin Zettl, Egbert Herfurth, Rolf Münzer, Albrecht von Bodecker, Karl-Georg Hirsch, Volker Pfüller, Frank Eissner, Christa Jahr, Rolf Kuhrt und Hans Ticha, sowie weiteren zahlreichen tls. farb. Abb. 4°, gelber Ppbd. im OPappschuber. Eins von 300 num. Exemplaren. - Schuber mit kleinem Einriss. Versand D: 2,30 EUR

      [Bookseller: Antiquariat Galerie Joy]
 6.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        Panamarenko Henri Steenbeke 6-12-2001

      - Antwerpen, Ronny Van de Velde, 2001. 42 x 29,7 cm, zeefdruk in rood en zwart. Een der meest zeldzame Panamarenko prenten, gedrukt in een oplage van slechts 20 + 5 A.P. exemplaren; dit is A.P. I/V. bovenaan rechts gesigneerd door Panamarenko. In perfecte staat.

      [Bookseller: De blinde reiziger]
 7.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        [View of the village Vreeland on the river Vecht]. [Vreeland (province of Utrecht)], 1866. Watercolour drawing on paper (26 x 40.5 cm) in grey, brown and some red, signed ''P.J. Lutgers'' and dated 1866. Framed (38 x 51.5 cm).

      Not in Van der Wijck, Gezichten aan de rivier de Vecht (2001); for Lutgers: Scheen, p. 325; Thieme & Becker XXIII, p. 480. Original watercolour drawing of the village Vreeland on the river Vecht in the province Utrecht, by the painter and drawing artist Petrus Josephus Lutgers (1808-1874). It shows the village church and several houses around it and on the opposite bank of the river, a draw bridge across the river and many trees. In the foreground a couple strolls along the river bank before a party in a rowboat. One of the many characteristic teahouses on the river Vecht, in this case on the estate Vrederust, appears in the foreground at the left. Lutgers lived only three or four kilometres from the village and drew it several times over the years.In very good condition.

      [Bookseller: ASHER Rare Books (Since 1830)]
 8.   Check availability:     NVvA     Link/Print  


        Lexikon der Mathematik. 6 Bände. (Gebundene Ausgabe) von Guido Walz / 6 Bde. mit CD-ROM Gesamtausgabe in 6 Bänden und auf 1 CD-ROM 2.200 S., 17.000 Stichwörter, 800 Abb., 30.000 Display-Formeln, 100 Essays, geb. + CD-ROM-Ausgabe Analysis Algebra Funktionanalysis Funktionentheorie Geometrie Graphentheorie Mathematik Lexikon Nachschlagewerk Wahrscheinlichkeitstheorie

      Heidelberg Spektrum-Akademischer Vlg 2001 2001 Hardcover 2200 S. Analysis Algebra Funktionanalysis Funktionentheorie Geometrie Graphentheorie Mathematik Lexikon Nachschlagewerk Wahrscheinlichkeitstheorie Das neue \"\"Lexikon der Mathematik\"\" bietet in insgesamt ca. 17.000 Stichworteinträgen einen umfassenden Überblick über die moderne Mathematik, ihre Fachterminologie und ihre Anwendungen. Die behandelten Fachgebiete reichen von so klassischen Themengebieten wie Geometrie, Zahlentheorie oder auch Geschichte der Mathematik über Numerische Mathematik, Graphentheorie, Versicherungsmathematik und Optimierung bis hin zu modernsten Anwendungen wie etwa Wavelets, Codierungstheorie oder Neuronale Netze. Besondere Berücksichtigung fanden bei der Konzeption des Lexikons die Biographien bedeutender Mathematikerinnen und Mathematiker, von der Antike (Diophant, Euklid) bis hin zur Gegenwart (Collatz, Faltings, Hirzebruch). Ein weiteres Charakteristikum des Werkes sind die über 100 Essays von international anerkannten Fachleuten, in denen entweder ein mathematisches Fachgebiet übersichtlich vorgestellt wird, oder auch ein \"\"highlight\"\" der Mathematik und ihrer Entwicklung in etwas ausführlicher er Form gewürdigt wird; hierzu zählen etwa das berühmte \"\"Hilbertsche Programm\"\" oder auch der erst in jüngster Zeit gelungene Beweis der \"\"Fermatschen Vermutung\"\", der auch in der populärwissenschaftlichen und der Tagespresse ein großes Echo fand. Mit seinen insgesamt 5Textbänden, ergänzt durch einen ausführlichen Registerband sowie hinsichtlich der beschriebenen Ausrichtung ist das neue \"\"Lexikon der Mathematik\"\" derzeit einzigartig im gesamten deutschsprachigen Raum. Es befriedigt damit einen seit langer Zeit bestehenden Bedarf von Mathematikern, Naturwissenschaftlern, Ingenieuren und anderen in Schule, Hochschule und beruflicher Praxis Beschäftigten nach kompakt und schnell zugreifbarer Information. Lexikon der Mathematik. 6 Bände. (Gebundene Ausgabe) von Guido (Red.) Walz # Gebundene Ausgabe # Verlag Heidelberg, Berlin Spektrum, (1. Januar 2001) # ISBN-10 3827416159 # ISBN-13 978-3827416155 Versand D: 6,95 EUR Analysis Algebra Funktionanalysis Funktionentheorie Geometrie Graphentheorie Mathematik Lexikon Nachschlagewerk Wahrscheinlichkeitstheorie Das neue \"\"Lexikon der Mathematik\"\" bietet in insgesamt ca. 17.000 Stichworteinträgen einen umfassenden Überblick über die moderne Mathematik, ihre Fachterminologie und ihre Anwendungen. Die behandelten Fachgebiete reichen von so klassischen Themengebieten wie Geometrie, Zahlentheorie oder auch Geschichte der Mathematik über Numerische Mathematik, Graphentheorie, Versicherungsmathematik und Optimierung bis hin zu modernsten Anwendungen wie etwa Wavelets, Codierungstheorie oder Neuronale Netze. Besondere Berücksichtigung fanden bei der Konzeption des Lexikons die Biographien bedeutender Mathematikerinnen und Mathematiker, von der Antike (Diophant, Euklid) bis hin zur Gegenwart (Collatz, Faltings, Hirzebruch). Ein weiteres Charakteristikum des Werkes sind die über 100 Essays von international anerkannten Fachleuten, in denen entweder ein mathematisches Fachgebiet übersichtlich vorgestellt wird, oder auch ein \"\"highlight\"\" der Mathematik und ihrer Entwicklung in etwas ausführlicher er Form gewürdigt wird; hierzu zählen etwa das berühmte \"\"Hilbertsche Programm\"\" oder auch der erst in jüngster Zeit gelungene Beweis der \"\"Fermatschen Vermutung\"\", der auch in der populärwissenschaftlichen und der Tagespresse ein großes Echo fand. Mit seinen insgesamt 5Textbänden, ergänzt durch einen ausführlichen Registerband sowie hinsichtlich der beschriebenen Ausrichtung ist das neue \"\"Lexikon der Mathematik\"\" derzeit einzigartig im gesamten deutschsprachigen Raum. Es befriedigt damit einen seit langer Zeit bestehenden Bedarf von Mathematikern, Naturwissenschaftlern, Ingenieuren und anderen in Schule, Hochschule und beruflicher Praxis Beschäftigten nach kompakt und schnell zugreifbarer Information. Lexikon der Mathematik. 6 Bände. (Gebundene Ausgabe) von Guido (Red.) Walz # Gebundene Ausgabe # Verlag Heidelberg, Berlin Spektrum, (1. Januar 2001) # ISBN-10 3827416159 # ISBN-13 978-3827416155

      [Bookseller: Buchservice-Lars-Lutzer]
 9.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        Iconografia degli uccelli d'Italia. Iconography of italian birds. Tavole di Umberto Catalano. Vol. I. Gaviformes, Podiciformes. Procellariiformes, Pelecaniformes, Ciconiiformes, Phoenicopteriformes, Anseriformes. Vol. II. Falconiformes, Galliformes. + Vol. III. Gruiformes, Charadriiformes, Pterocliformes, Columbiformes, Cuculiformes, Strigiformes, Caprimulgiformes, Apodiformes, Coraciiformes, Piciformes.

      Savignano Panaro, INFS, 2001/2005, tre volumi in- 4to brossura, pp. 148 con cartine di distribuzione e 61 tavole a colori su cartoncino, di cm. 34 x 49 in apposita cartella custodia pp. 98 con cartine di distribuzione e 43 tavole su cartoncino, di cm. 34 x 49 in apposita cartella custodia pp. 267 con cartine di distribuzione e 85 tavole a colori su cartoncino, di cm. 34 x 49 in apposita cartella custodia.

      [Bookseller: Libreria Piani gia' Naturalistica]
 10.   Check availability:     Direct From Bookseller     Link/Print  


        DRACULA

      N.p.: Micawber Fine Editions, 2001. 1st Edition . Hardcover. Fine/No jacket as issued. FINE SIGNED 1ST EDITION LIMITED ILLUSTRATED PRESENTATION COPY IN FINE SLIPCASE. Red stamped spine and inlaid pictorial label to cover over black crushed morocco. Full leather binding, not skived. Hand-sewn signatures. Red endpapers. Burgundy silk place marker. 4to (sizable 10 in. x 7 in.); 159, [11], 16, [1] pp. (text, ballet essay, afterword; limitation). Presentation copy from publisher to Colorado Ballet artistic director, as published on limitation page. Limitation page includes signature register: illustrator, production designer, Colorado Ballet artistic director, publisher, choreographer, and music director. Limited to 25 copies, this is an unnumbered presentation copy. There is a lavish profusion of fine color illustrations throughout. There are 23 beautiful full-page renderings veiled by tissue guards and 17 smaller in-text renderings by award-winning artist Griff Jones. Binding tight, clean and square; pages pristine and unmarred. Appears unread. Fine morocco covered slipcase with inlaid pictorial label. Fine first edition limited illustrated presentation copy, signed by six principal contributors, in fine slipcase. Stunning fine press production of Bram Stoker's gothic horror classic.

      [Bookseller: EXCELSA SCRIPTA Rare & Collectible Books]
 11.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Hold Still Keep Going

      2001 - FRANK, Robert. Hold still__keep going. Zurich-Berlin-New York: Scalo, (2001). Quarto, original black cloth, original dust jacket. $2500.First edition of a major photobook on the revolutionary photography and cinema of Robert Frankâ€"“one of the most important photographers of the 20th century”â€"inscribed by him, “Robert Frank May 19.02,” published to accompany a 2001-2001 traveling retrospective of his work, featuring over 100 photographic color and black-and-white illustrations, including many previously unpublished images, along with an interview and essays on his work, in original dust jacket.Robert Frank “changed the face of photography in the documentary mode… and paved the way for three decades of photographs exploring the personal poetics of lived experience” (Parr & Badger I:247). He is “one of the most important photographers of the 20th century” (Greenough, xiv). Not long after publication of Frank’s groundbreaking work, Les Américains (1958), he began experimenting with film, and later combined his cinematic work with textual and photographic collages. To many critics, “Frank’s work can be best summed up by the work ‘Hold Stillâ€"Keep Moving’ of 1989,” which was also used as the title for this photobook, issued to accompany his 2000-2001 retrospective at the Museum Foldwang in Essen, Germany, that also traveled to Spain and Portugal (Warren, Encyclopedia of 20th-Century Photography I:562). “Filmic, multilayered and narrative, Frank’s art probes the edge and is charged with unabashed emotion” (Library Journal). Featuring over 100 duotones (several in color), including many previously unpublished images. Containing an interview with Frank conducted by editor Ute Eskildsen, along with essays by Christoph Ribbat, Wolfgang Beilenhoff and a biographical essay on Frank by Eskildsen. With chronologies of his life and work, and bibliography. A fine inscribed copy. [Attributes: First Edition; Signed Copy; Hard Cover]

      [Bookseller: Bauman Rare Books]
 12.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Half a Life. A Novel.

      London: Picador, 2001 - Octavo. Original black boards, titles to spine gilt, dark green endpaper. With the dust jacket. A fine copy. First edition, first impression. Presentation copy inscribed on the title page by Naipaul to the historian and auctioneer Anthony Hobson: "V. S. Naipaul, for Anthony, 24 October 2001." With Hobson's bookplate to front pastedown and a newspaper clipping from the Sunday Telegraph concerning Half a Life loosely inserted. [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: Peter Harrington. ABA member]
 13.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Raketenspuren. Peenemünde 1936-2000. Eine historische Reportage

      2001 - gut C 6 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 833 24,2 x 20,8 x 1,6 cm, Taschenbuch [Attributes: Soft Cover]

      [Bookseller: Antiquariat-Jordan]
 14.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Como Estudiar El Arte Contemporaneo

      E.H.ko Teologi Institutoa, 01.12.2001. - 265 Sofortversand! Gutes Exemplar, geringe Gebrauchsspuren, Cover und Schnitt berieben/bestoßen, innen alles in Ordnung; good – fine Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good copy, light signs of previous use, cover/dust jacket has some rubbing/wear (along the edges), interior in good condition 151022ap09 ISBN: 9788482113180 Alle Preise inkl. MwST Sprache: Spanisch Gewicht in Gramm: 550 [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Berliner Büchertisch eG]
 15.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        EL TROIACORD 5 VOL. (COL.LECCIO CLASSICA)

      Columna, Barcelona, 01.12.2001. - Sofortversand! 5 TB im Pappschuber! Schuber deutlich berieben und an den Ecken und Kanten bestossen, Bücher selbst sehr gute Exemplare, kaum Gebrauchsspuren, Cover minimal berieben/bestoßen, innen sehr gut; good – fine Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good copy, light signs of previous use, cover/dust jacket has some rubbing/wear (along the edges), interior in good condition 140924av02 ISBN: 9788466401500 Alle Preise inkl. MwST Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2174 [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Berliner Büchertisch eG]
 16.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Infinite Light

      Scottsdale Museum of Contemporary Art, Scottsdale, Ariz. 2001 - A beautifully designed, remarkable folio, in black hardcovers that open to reveal 4 pockets, each containing an accordion-fold booklet and color photos (very fine prints, 14 in all). The first is an introduction, with a 'frontis' photo of the artist, the booklet SIGNED by him. The other three concern various art installations, and are titled 'The Light in Our Dreams', 'Path to the Innocent Eye', and 'Roden Crater'. All parts are in fine condition, in a near fine slipcase. This large, delicate item will require extra shipping. [Attributes: First Edition; Signed Copy; Hard Cover]

      [Bookseller: PAGE ONE TOO]
 17.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Das Kind in der Krippe: Mit Nomi die Bibel entdecken

      Agentur Des Rauhen Hauses Hamburg, 2001 - Artikel stammt aus Nichtraucherhaushalt! BS3569 Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 18 [Attributes: Soft Cover]

      [Bookseller: buecher_baer80]
 18.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Lexikon der Hilfsstoffe für Pharmazie, Kosmetik und angrenzende Gebiete Gebundene Ausgabe von Herbert P. Fiedler (Autor) Reihe/Serie Der Pharmazeutische Betrieb 9 Medizin Pharmakologie Pharmazeutika Arnzeitmittel Arzneien Medikamente Hilfsstoffe Kosmetika Pharmazie Lexika Nachschlagewerke Hagers Drogen ISBN-10 3-87193-173-X / 387193173X ISBN-13 978-3-87193-173-4 / 9783871931734 Lexikon der Hilfsstoffe für Pharmazie, Kosmetik und angrenzende Gebiete Gebundene Ausgabe von Herbert P. Fiedler (Autor) Reihe/Serie Der Pharmazeutische Betrieb ; 9 Maße 175 x 240 mm Einbandart gebunden

      Editio Cantor, 2001. Auflage: 4., überarb. u. erg. A.. Hardcover. Lexikon der Hilfsstoffe für Pharmazie, Kosmetik und angrenzende Gebiete Gebundene Ausgabe von Herbert P. Fiedler (Autor) Reihe/Serie Der Pharmazeutische Betrieb ; 9 Maße 175 x 240 mm Einbandart gebunden Medizin Pharmakologie Pharmazeutika Arnzeitmittel Arzneien Medikamente Hilfsstoffe Kosmetika Pharmazie Lexika Nachschlagewerke Hagers Drogen ISBN-10 3-87193-173-X / 387193173X ISBN-13 978-3-87193-173-4 / 9783871931734 Medizin Pharmakologie Pharmazeutika Arnzeitmittel Arzneien Medikamente Hilfsstoffe Kosmetika Pharmazie Lexika Nachschlagewerke Hagers Drogen ISBN-10 3-87193-173-X / 387193173X ISBN-13 978-3-87193-173-4 / 9783871931734 Lexikon der Hilfsstoffe für Pharmazie, Kosmetik und angrenzende Gebiete Gebundene Ausgabe von Herbert P. Fiedler (Autor) Reihe/Serie Der Pharmazeutische Betrieb ; 9 Maße 175 x 240 mm Einbandart gebunden

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 19.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Management of Strabismus and Amblyopia: A Practical Guide [Gebundene Ausgabe] von John A. Pratt-Johnson (Autor), Geraldine Tillson

      Stuttgart Thieme Georg Verlag 2001 Auflage: 2nd Revised edition (2001) Hardcover 308 S. 30,2 x 23,1 x 3,3 cm preliminary diagnoses pulmonary cardiovascular thoracic conditions radiographs schematic diagrams diagnose Differential Diagnosis Conventional Radiology Chest X-Ray mediastinal pleural disorders radiologic findings clinical situation cardiac enlargement pleural effusion intrathoracic calcifications alveolar infiltrates atelectasis pulmonary edema symmetrical bilateral infiltrates; pulmonary nodules mass lesions pulmonary cavitary cystic lesions hyperlucent lung Diagnostic Atlas. Autonomy in ultrasound diagnosis ophthalmologist ophthalmic ultrasound screening techniques echograms findings for all major ocular conditions Radiologists interpreting sonograms radiology computed tomography CT scanners for all organs positioning contrast media CT scans pathological findings explanatory drawings keyed anatomic structures measurement data. , self-assessment quizzes CT angiography dose reduction and multislice scanning Radiologie lebensrettende Sofortmaßnahmen internistische Notfallsituationen Klinik Untersuchungen Therapie Kontrolle Komplikationen Differenzialdiagnose Auslösende Ursachen Befunde Medikamentennamen Dosierungen evidenzbasierte diagnostische und therapeutische Empfehlungen erstversorgender Arzt Behandlung des Patienten Notfallsituation Notfallmedizin Facharzt für Innere Medizin Innsbruck Ernährung Forschungsarbeiten Unverträglichkeiten Medizin Akutsituationen KH-Alltag internistische Notfälle. Sicher durch die Akutsituation und die nachfolgenden 48 Stunden Niklaus E. Gyr Ronald A. Schoenenberger Walter E. Haefeli (Autor), Fritz Koller (Autor), Konstantin Neuhaus Innere Medizin;Medizin / Innere Medizin;Notfall Versand D: 6,95 EUR preliminary diagnoses pulmonary cardiovascular thoracic conditions radiographs schematic diagrams diagnose Differential Diagnosis Conventional Radiology Chest X-Ray mediastinal pleural disorders radiologic findings clinical situation cardiac enlargement pleural effusion intrathoracic calcifications alveolar infiltrates atelectasis pulmonary edema symmetrical bilateral infiltrates; pulmonary nodules mass lesions pulmonary cavitary cystic lesions hyperlucent lung Diagnostic Atlas. Autonomy in ultrasound diagnosis ophthalmologist ophthalmic ultrasound screening techniques echograms findings for all major ocular conditions Radiologists interpreting sonograms radiology computed tomography CT scanners for all organs positioning contrast media CT scans pathological findings explanatory drawings keyed anatomic structures measurement data. , self-assessment quizzes CT angiography dose reduction and multislice scanning Radiologie lebensrettende Sofortmaßnahmen internistische Notfallsituationen Klinik Untersuchungen Therapie Kontrolle Komplikationen Differenzialdiagnose Auslösende Ursachen Befunde Medikamentennamen Dosierungen evidenzbasierte diagnostische und therapeutische Empfehlungen erstversorgender Arzt Behandlung des Patienten Notfallsituation Notfallmedizin Facharzt für Innere Medizin Innsbruck Ernährung Forschungsarbeiten Unverträglichkeiten Medizin Akutsituationen KH-Alltag internistische Notfälle. Sicher durch die Akutsituation und die nachfolgenden 48 Stunden Niklaus E. Gyr Ronald A. Schoenenberger Walter E. Haefeli (Autor), Fritz Koller (Autor), Konstantin Neuhaus Innere Medizin;Medizin / Innere Medizin;Notfall

      [Bookseller: Buchservice-Lars-Lutzer]
 20.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        Haggadah: The Passover Story [Hardback and paperback in slipcase]

      New York, NY: Assouline Publishing Inc. 2001. Maroon cloth clamshell slipcase, gilt letters on front cover, contains hardback: tan cloth, gilt decoration on cover, white & illus. dust jacket, 220 pp., color illus.; and paperback: white & color illus. wraps, 220 pp., color illus.; set weighs 10.5 lbs. Text is in Hebrew and English. A stunning illustrated presentation of the story of Passover. Written by Rabbi Marc-Alain Ouaknin (b. 1957), with artwork by French contemporary artist Gerard Garouste (b. 1946). This slipcased set consists of two copies of the book, one in hardback and the other in paperback. This limited set is one of only 1700 copies. Superb! VG (may have slight scuffs to slipcase, otherwise impeccable.).

      [Bookseller: Mullen Books]
 21.   Check availability:     Direct From Bookseller     Link/Print  


        The Diary of Ellen Rimbauer: My Life at Rose Red

      AuthorRidley PearsonCountryUnited StatesLanguageEnglishGenreHorrorPublisherHyperionPublication date2001Media typePrint (Hardcover & Paperback)PagesHardcover: 252Paperback: 278ISBN0-7868-6801-5 (Hardcover)ISBN 0-7868-9043-6 (Paperback)OCLC48659852The Diary of Ellen Rimbauer: My Life at Rose Red is a 2001 novel by Ridley Pearson focusing on the life of the fictional John and Ellen Rimbauer and the construction of their mansion, Rose Red, in the early 20th century. Built on an old Indian burial ground, Rose Red is considered haunted and mysterious tragedies occur throughout the mansion's history. The novel is written in the form of a diary by Ellen Rimbauer, and annotated by the fictional professor of paranormal activity, Joyce Reardon. The novel also presents a fictional afterword by Ellen Rimbauer's grandson, Steven.Contents [hide] 1 Genesis of the novel2 Plot synopsis3 History of Rose Red4 Reception5 References6 External linksGenesis of the novel[edit]The novel's genesis came as part of a $200,000 promotional marketing campaign for Stephen King's Rose Red television miniseries.[1] Marketing of the film presented the movie as based on actual events.[1]In 2000, two years before the Rose Red miniseries aired, the producers contracted with author Ridley Pearson to write a tie-in novel, to be titled The Diary of Ellen Rimbauer: My Life at Rose Red, under the pseudonym "Dr. Joyce Reardon" (one of the main characters of the miniseries).[2] The novel presented itself as nonfiction, and claimed to be the actual diary of Ellen Rimbauer (wife of the builder of Rose Red). The work was originally intended to be an architectural book featuring photos and drawings of the fictional Rose Red house with the supernatural elements subtly woven into the text and photos, but Pearson (building on several references to a diary in King's script for the miniseries) wrote it as Ellen Rimbauer's diary instead.[3] Inspired by the 1999 film The Blair Witch Project, King came up with the idea of presenting the novel as a real one by having "Dr. Joyce Reardon" edit the "diary."[3] King also inserted a reference into the book's foreword that a "best-selling author had found the journal in Maine", so that fans would be misled into concluding that King had written the work.[3] The ruse worked. Fans and the press speculated for some time that Stephen King or his wife Tabitha King had written the book until Pearson was revealed to be the novel's author.[4]To help promote the miniseries and further blur the line between reality and fiction, the book contained a link to a fictional "Beaumont University" Web site where "Dr. Joyce Reardon" was alleged to have taught.[5][6] The site contains in-universe promotional material[7] as well as an easter egg page with diary entries that were "censored" from the main book.[8]Intended to be a promotional item rather than a stand-alone work, its popularity spawned a 2003 prequel television miniseries to Rose Red, titled The Diary of Ellen Rimbauer.[4] The novel tie-in idea was repeated on Stephen King's next project, the miniseries Kingdom Hospital. Richard Dooling, King's collaborator on Kingdom Hospital and writer of several episodes in the miniseries, published a fictional diary, The Journals of Eleanor Druse, in 2004.[2][9]

      [Bookseller: peterfryersales]
 22.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        His Dark Materials: Northern Lights [Golden Compass]; The Subtle Knife; The Amber Spyglass.

      London: Scholastic Children's Books, 2001. - FIRST OMNIBUS EDITION, SIGNED by the author and illustrator, with ORIGINAL ARTWORK. Bound in publisher's black cloth, titles in gilt to spine, with terracotta endpapers. Black pictorial dustjacket showing the Alethiometer designed by the illustrator, David Scutt. Artist's own illustration of the Alethiometer bound in as front flyleaf, signed by Scutt. A typed letter of acknowledgment signed by Pullman is included at rear. Book is in excellent condition, with minimal bumping to spine, slight spine slant, and one small dark mark to bottom edge of text block. Very slight toning to margins of pages, otherwise clean. Dust jacket is near-fine, with only minimal wear to lower edge. An impressive copy of the magisterial (though occasionally controversial) children's fantasy adventure. [Attributes: First Edition; Signed Copy; Hard Cover]

      [Bookseller: Adrian Harrington Ltd, PBFA, ABA, ILAB]
 23.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Bildnerei der Geisteskranken [Gebundene Ausgabe] von Hans Prinzhorn

      Wien Springer-Verlag Kg 2001 Auflage: 5. A. (Juli 2001) Hardcover 361 S. Bildnerei der Geisteskranken Hans Prinzhorn Totenreich menschlicher Gestaltungsdrang autistische Abkapselungstendenzen Geisteskrankheit Bildwerke Gestaltungsprinzipien Symbolbedürfnis Ordnungstendenzen Kunstleistung Kranke Versand D: 6,95 EUR Bildnerei der Geisteskranken Hans Prinzhorn Totenreich menschlicher Gestaltungsdrang autistische Abkapselungstendenzen Geisteskrankheit Bildwerke Gestaltungsprinzipien Symbolbedürfnis Ordnungstendenzen Kunstleistung Kranke

      [Bookseller: Buchservice-Lars-Lutzer]
 24.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        A Complete Set Of The Doctor Who Novellas - Deluxe Limited Signed Edition : 15 Vols.

      UK: Telos Publishing Ltd., 2001-4 A complete set (15 Volumes) of the Deluxe Limited Signed Edition published by Telos between 2001- 2004.All are the First UK Printing of the limited deluxe edition.All the BOOKS are in near FINE condition with no inscriptions,erasures or markings.All have their coloured ribbon markers present.All copies have the correct Gold publisher's limitation sticker to the signature page present.The limitation number varied for each title.All copies have been multiple Signed - the author, the illustrator, and the person who wrote the foreword.In some copies they have been additionally Signed by an actor from the series.Each title has a wonderful colour full page frontispiece illustrated by a different artist including among others Neil Gaiman and Graham Humphreys.The Titles are: Time and Relative, Citadel of Dreams, Nightdreamers, Ghost Ship, Foreign Devils, Rip Tide, Wonderland, Shell Shock, The Cabinet of Light, Fallen Gods, Frayed, The Eye of the Tyger, Companion Piece, Blood and Hope, The Dalek Factor. The Telos 'Doctor Who' novellas were a series of tie-in novellas based on the long-running BBC science fiction television series Doctor Who, officially licensed by the BBC and published by Telos Publishing.Each novella was published in two formats: standard hardback and a strictly limited and numbered deluxe hardback.The deluxe signed editions sold out very quickly and some titles such as "Time and Relative' and 'The Dalek Factor' are now extremely scarce.A very collectible and scarce set.Further images available on request.Due to the weight of this set,there may be extra extra shipping costs for overseas buyers. Ashtonrarebooks welcomes direct contact.

      [Bookseller: Ashtonrarebooks ABA PBFA]
 25.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        A Practical Treatise on Gas-Light; exhibiting a summary description of the apparatus and machinery best calculated for illuminating streets, houses, and manufactories, with carburetted hydrogen, or coal-gas: with remarks on the utility, safety, and general nature of this new branch of civil economy.

      FIRST EDITION of the classic book on gas-light technology, and in its own way one of the defining books of Regency England. It was ?the first book to describe and widely influence the production and distribution of gas for illumination? (David L. DiLaura in J.H. Lambert, Photometry, 2001). Frederick Accum was a chemist by profession, but in about 1810 he became involved with the publisher Rudolph Ackermann, who was active in the promotion of various artistic and scientific projects to introduce into England the illumination of towns by gas. It is widely acknowledged that this book, published by Ackermann, was essentially responsible for the prompt adoption of this mode of lighting in London and other large cities. Of the seven rather beautiful hand-coloured plates, four show machinery and three various light fixtures and chandeliers.Partington III, 827: ?His chief work was in founding the gas industry?8vo, 1 leaf, pp iii, (i) blank, v, (i), 186p, and 7 hand-coloured engraved plates (2 folding, and plate 1 bound as a frontispiece). Also 4 pages of adverts for Ackermann?s books inserted at the end. Original drab boards, uncut. Boards worn at ends of spine and upper joint cracked, corners a little worn, but a fresh and clean copy.

      [Bookseller: Nigel Phillips]
 26.   Check availability:     Direct From Bookseller     Link/Print  


        LIBRO DE LA REAL COFRADÍA DE LOS CABALLEROS DEL SANTÍSIMO Y DE SANTIAGO. Facsímil del bello códice del siglo XIV, cuyo original, propiedad de la Cofradía, se custodia en la catedral de Burgos. Edición limitada de 898 ejemplares numerados, con acta notarial.

      Burgos, Siloé, Arte y Bibliofilia, 2001 - Este bello códice, de 28 x 38,5 cm., consta de 190 páginas en símil pergamino vitela, ilustradas en vivos colores, oro y plata, con más de 300 caballeros a la jineta, con sus escudos, arneses, armaduras, nombres y títulos nobiliarios. Magnífica encuadernación en plena piel sobre tabla con estampaciones en seco y cierres metálicos. Se presenta dentro un estuche en tela y piel. Le acompaña un libro de estudios de 26 x 37,5 cm., con 350 págs. con transcripción e índices heráldicos y onomásticos, realizado por los mejores especialistas en la materia. Ilustrado en color. Encuadernación en tela editorial con sobrecubierta y estuche. (IMPECABLE.) [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Berceo (Libros Antiguos)]
 27.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Angels in Fall. (Collectors Edition)

      Hamburg. Kruse Verlag. 2001. - Farbig illustrierter Hartkartoneinband. 112 nn Seiten mit 44 Farbfototafeln. Format 30,3 x 26,5 cm. Beiliegend C-Print (29,9 x 25,7 cm.) Buch und C-Print. Vorzugsausgabe. Die sanftgetönten Fotos der deutschen Fotografin tauchen Los Angeles in ein unwirkliches Licht. Beiliegendes Originalfoto ist signiert und nummeriert. Hier Nr.19 von insgesamt 20 Exemplaren. Es trägt den Titel "Morning Run" und ist im Buch Farbtafel Nr.10. Der Text des Buches ist in englischer Sprache. Siehe auch Parr/ The Photobook/ Volume II, S. 284/285. Buch und Foto sind im tadellosen Zustand.

      [Bookseller: Buch + Foto Marie-Luise Platow]
 28.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Escuela de Mandarines (Biblioteca de Nuestro Mundo, Germinal, Band 6)

      Ediciones de la Torre, 2001. Auflage: 1 848 Seiten Gebundene Ausgabe Sofortversand! Gutes Exemplar, geringe Gebrauchsspuren, Cover/SU berieben/bestoßen, Schnitt/Papier nachgedunkelt, innen eher sehr gut; good – edges/text pages yellowed/darkened Immediate delivery in bubble wrap envelope! Good copy, light signs of previous use, cover/dust jacket has some rubbing/wear (along the edges), edges/text pages show yellowing/darkening, interior in good condition 151117av27 ISBN: 9788479603137 Versand D: 4,00 EUR

      [Bookseller: Berliner Büchertisch eG]
 29.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        Die sprechenden Maschinen Studer-Revox - Das Lebenswerk des Audiopioniers Willi Studer von Peter Holenstein Das Buch enthält die gründlich recherchierte, dokumentierte und bebilderte Geschichte der Marken "Studer" und "Revox", Begriffe, die weltweit zu Synomen für perfektionierte Audiotechnik wurden, und es schildert den Werdegang von Willi Studer und seiner Firma. Auf einer zweiten "Tonspur" faßt der Autor die Geschichte der Tonaufnahme von den Visionären bis in die Gegenwart zusammen, die vor mehr als hundert Jahren begann. Wir haben die Tonbandmaschine so perfektioniert, dass die musikalischen Grenzen weniger bei der Technik, sondern mehr beim menschlichen Ohr liegen.» Dieser Werbespruch trifft - wie ich finde - den Charakter der legendären Audioprodukte präzis, mit denen die Schweizer Firma Studer-Revox unter ihrem Gründer Willi Studer die Welt eroberte - zumindest die Welt der Ton- und Radiostudios und die der Sprachlabors. Zu i

      Oesch Verlag, 2001. 2001. Hardcover. 30,2 x 21,4 x 2,8 cm. Audiotechnik Revox Geschichte Tonbandgeräte Willi Studer Wir haben die Tonbandmaschine so perfektioniert, dass die musikalischen Grenzen weniger bei der Technik, sondern mehr beim menschlichen Ohr liegen.» Dieser Werbespruch trifft - wie ich finde - den Charakter der legendären Audioprodukte präzis, mit denen die Schweizer Firma Studer-Revox unter ihrem Gründer Willi Studer die Welt eroberte - zumindest die Welt der Ton- und Radiostudios und die der Sprachlabors. Zu ihren bekanntesten Produkten gehört dabei fraglos der nimbusreiche Revox-Plattenspieler, der dank seiner unübertroffenen Qualität heute noch in allen grossen Radio- und vielen Tonstudios im Einsatz ist. Zu erfahren ist dies und noch viel mehr übrigens in dieser kurzweiligen, faktenreichen, reich bebilderten Monografie. Denn sie gibt nicht nur Einblick in Studers Leben, sondern erzählt auch, wie sich seine Firma vom Kleinbetrieb zum Weltkonzern entwickelte und dabei den Rundfunkbereich wie das private Musikhören revolutionierte. Zudem stellt sie im zweiten Teil jedes Modell in Wort und Bild vor, das Studer-Revox jemals produzierte. KurzDas grandiose Buch ist schlicht ein Must für Studer-Revox-Fans! Das Buch enthält die gründlich recherchierte, dokumentierte und bebilderte Geschichte der Marken "Studer" und "Revox", Begriffe, die weltweit zu Synomen für perfektionierte Audiotechnik wurden, und es schildert den Werdegang von Willi Studer und seiner Firma. Auf einer zweiten "Tonspur" faßt der Autor die Geschichte der Tonaufnahme von den Visionären bis in die Gegenwart zusammen, die vor mehr als hundert Jahren begann. Spannend wie ein Krimi und bis ins letzte recherchiert beschreibt Peter Holenstein die Geschichte der Rundfunktechnik und speziell die des Audio-Pioniers Willi Studer,dessen Produkte bis zur "digitalen Revolution" Kultstatus hatten. Fast jede Seite läßt das Herz eines Revox-Fans höher schlagen.Ein "AHa"- Erlebnis folgt dem anderen.Man blättert in diesem Buch wie in einem persönlichen Poesiealbum der Technik.Ein tolles Werk von Peter Holenstein,der nach eigenen Angaben vier Jahre Arbeit in dieses Buch investiert hat. Das Buch beschreibt den Werdegang und die Lebensgeschichte von Willi Studer sehr ausführlich und detailliert. Sein unendliches Streben nach Qualität und Spitzenleistungen wurden belohnt durch stetiges Wachstum und die weltweite Verbreitung der beiden Markennamen Studer und Revox. Der technische Teil des Buches führt den Leser durch ein virtuelles Museum mit sämtlichen Tonbandgeräten und Studiomaschinen, welche von 1948 bis 1990 hergestellt wurden. Dieses Buch ist ein Muss für Studiofreaks und Analogliebhaber. Die sprechenden Maschinen Studer-Revox - Das Lebenswerk des Audiopioniers Willi Studer von Peter Holenstein Audiotechnik Revox Geschichte Tonbandgeräte Willi Studer Wir haben die Tonbandmaschine so perfektioniert, dass die musikalischen Grenzen weniger bei der Technik, sondern mehr beim menschlichen Ohr liegen.» Dieser Werbespruch trifft - wie ich finde - den Charakter der legendären Audioprodukte präzis, mit denen die Schweizer Firma Studer-Revox unter ihrem Gründer Willi Studer die Welt eroberte - zumindest die Welt der Ton- und Radiostudios und die der Sprachlabors. Zu ihren bekanntesten Produkten gehört dabei fraglos der nimbusreiche Revox-Plattenspieler, der dank seiner unübertroffenen Qualität heute noch in allen grossen Radio- und vielen Tonstudios im Einsatz ist. Zu erfahren ist dies und noch viel mehr übrigens in dieser kurzweiligen, faktenreichen, reich bebilderten Monografie. Denn sie gibt nicht nur Einblick in Studers Leben, sondern erzählt auch, wie sich seine Firma vom Kleinbetrieb zum Weltkonzern entwickelte und dabei den Rundfunkbereich wie das private Musikhören revolutionierte. Zudem stellt sie im zweiten Teil jedes Modell in Wort und Bild vor, das Studer-Revox jemals produzierte. KurzDas grandiose Buch ist schlicht ein Must für Studer-Revox-Fans! Das Buch enthält die gründlich recherchierte, dokumentierte und bebilderte Geschichte der Marken "Studer" und "Revox", Begriffe, die weltweit zu Synomen für perfektionierte Audiotechnik wurden, und es schildert den Werdegang von Willi Studer und seiner Firma. Auf einer zweiten "Tonspur" faßt der Autor die Geschichte der Tonaufnahme von den Visionären bis in die Gegenwart zusammen, die vor mehr als hundert Jahren begann. Spannend wie ein Krimi und bis ins letzte recherchiert beschreibt Peter Holenstein die Geschichte der Rundfunktechnik und speziell die des Audio-Pioniers Willi Studer,dessen Produkte bis zur "digitalen Revolution" Kultstatus hatten. Fast jede Seite läßt das Herz eines Revox-Fans höher schlagen.Ein "AHa"- Erlebnis folgt dem anderen.Man blättert in diesem Buch wie in einem persönlichen Poesiealbum der Technik.Ein tolles Werk von Peter Holenstein,der nach eigenen Angaben vier Jahre Arbeit in dieses Buch investiert hat. Das Buch beschreibt den Werdegang und die Lebensgeschichte von Willi Studer sehr ausführlich und detailliert. Sein unendliches Streben nach Qualität und Spitzenleistungen wurden belohnt durch stetiges Wachstum und die weltweite Verbreitung der beiden Markennamen Studer und Revox. Der technische Teil des Buches führt den Leser durch ein virtuelles Museum mit sämtlichen Tonbandgeräten und Studiomaschinen, welche von 1948 bis 1990 hergestellt wurden. Dieses Buch ist ein Muss für Studiofreaks und Analogliebhaber. Die sprechenden Maschinen Studer-Revox - Das Lebenswerk des Audiopioniers Willi Studer von Peter Holenstein

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 30.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Ferrari 330/P4; Foreword by Chris Amon

      Oseola: MBI, 2001. First Edition. Hardcover. Near fine. In slightly sheaf worn slipcase. # 202 0f 1000.

      [Bookseller: Liberty Book Store IOBA FABA]
 31.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Repertorium familiewapens van bekende Nederlandse geslachten, Een overzicht van de wapens van de adel, het patriciaat en aanverwante geslachten van het Koninkrijk der Nederlanden. 2 banden.

      Uitgeversmaatschappij, Koninklijk Nederlandsch Genootschap voor Geslacht- en Wapenkunde 2001. Hardcovers in Original cloth. gebonden in groen linnen band, 2 delen in foedraal. Deze uitgave is genummerd 1 - 350. dit is No. 236. aantal pp; 347 +345. Met leeslint. . ISBN 9080038296. in prima staat !! Een overzicht van de wapens van de adel, het patriciaat en aanverwante geslachten van het Koninkrijk der Nederlanden. 2 banden. beperkte oplage zeldzaam !

      [Bookseller: ERIK TONEN BOOKSELLER]
 32.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Praxis der Orthopädie: 2 Bde. (Gebundene Ausgabe) von Michael Jäger (Autor), Carl J. Wirth (Autor), Hans-Peter Bischoff

      Stuttgart Thieme Georg Verlag 2001 Auflage: 3., völlig neu bearb. A. (2001) Hardcover 27,6 x 21 x 8,3 cm Praxis der Orthopädie2 Bde. (Gebundene Ausgabe) von Michael Jäger Carl J. Wirth Hans-Peter Bischoff Versand D: 6,95 EUR Praxis der Orthopädie2 Bde. (Gebundene Ausgabe) von Michael Jäger Carl J. Wirth Hans-Peter Bischoff

      [Bookseller: Buchservice-Lars-Lutzer]
 33.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        ALAIR GOMES

      Paris, France: Fondation Cartier Pour L'Art Contemporain/Thames & Hudson, 2001. First Edition. First Printing.. Hardcover. Fine/Fine Dust Jacket.. Paris, France: Fondation Cartier Pour L'Art Contemporain/Thames & Hudson, 2001. Hardcover. Fine/Fine. First Edition/First Printing. 160 pages. ISBN 2742731644.

      [Bookseller: Modern Rare]
 34.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Fantastic Beasts & Where to Find Them [AND:] Quidditch Through the Ages.

      London: Bloomsbury,, 2001. 2 works, octavo. Original light card wraps respectively printed in red and green. House in a custom green cloth solander box. A fine set. First editions, first impressions, each volume signed by Rowling on the title-page. These two charming "textbooks" were written by Rowling to raise money for charity Comic Relief, and feature amusing facsimile annotations by characters from the Harry Potter series.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 35.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Industrial Relations

      Routledge, 2001. Hardcover. New. SKU: MM-60094697; EAN: 9780415229869

      [Bookseller: Media Mall]
 36.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        [View of the manor house Slotzicht and the village Vreeland on the river Vecht]. [Near Vreeland (province of Utrecht)], 1866. Watercolour drawing on paper (26 x 40.5 cm) in grey, brown and some red, signed "P.J. Lutgers" and dated 1866. Framed (38 x 51.5 cm).

      Not in Van der Wijck, Gezichten aan de rivier de Vecht (2001); for Lutgers: Scheen, p. 325; Thieme & Becker XXIII, p. 480. Original watercolour drawing of the stately manor house "Slotzicht" and its pavilion, a small island in the river Vecht and a small sailboat, by the painter and drawing artist Petrus Josephus Lutgers (1808-1874). At the left, the village of Vreeland in the province Utrecht appears in the background and milkmaids with goats in the foreground. Slotzicht was only two or three kilometres from Lutgers's residence and he had drawn it several times over a period of thirty years. He published a lithograph of one drawing from the same vantage point as "Gezigt op de rivier de Vecht naar de hofstede Slotzigt" in his 1836 Gezichten aan de rivier de Vecht ...In very good condition.

      [Bookseller: ASHER Rare Books (Since 1830)]
 37.   Check availability:     NVvA     Link/Print  


        The Pianist (Candid photo of director Roman Polanski on the set of the 2002 film)

      Paris: Jean-Louis Seigner, 2001. Vintage oversize black-and-white single weight still photograph of Roman Polanski on location in Warsaw in 2001 during the production of his 2002 film. Winner of three Academy Awards, including Best Director and Best Screenplay, and nominated for four others, including Best Picture and Best Cinematography. On a popular level, the culmination of a lifetime of great cinema by Polanski, and an extremely personal film. Still in exile when awarded his Oscar, Harrison Ford accepted the honor on his behalf. Set in Warsaw, shot on location in Germany (Brandenberg, Berlin) and Poland (Warsaw). In a custom museum-quality frame, archivally mounted, with UV glass. 9.5 x 12 inches. Fine.

      [Bookseller: Royal Books, Inc.]
 38.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Manual of Arthroscopic Surgery im Schuber / in suitcase [Englisch] [Gebundene Ausgabe] von Michael J. Strobel (Autor) The Manual of Arthroscopic Surgery provides the most up to date state of the art for all those dealing with arthroscopic diagnosis and treatment. A standardised structure of the individual chapters facilitates the retrieval of informationDiagnosis, therapeutic management including decision-making for conservative and operative treatment, arthroscopic results and surgical techniques. The latter are described in a practical how-to-do step-by-step manner. 2,000 brilliant figures illustrate each operative step. The comprehensive manual includes rare conditions as well and provides detailed information on tricks and pitfalls. In its entirety it reflects the most up to date high-tech standard of arthroscopy. From the Contents: - Knee Joint - Ankle Joint - Wrist - Elbow Joint - Shoulder - Subtalar Joint - Joints of the Toes - Joints of the Fingers - Hip Joint - Carpal Tunnel Syndrome - Bursal Endoscopy - Minimally Invasive Endoscopically Assisted Techniques Medizin Pharmazie Klinik Praxis Arthroskopie carpal tunnel syndrome Chirurgie Finger Klinische Fächer Orthopädische Chirurgie ISBN-10 3-540-67346-6 / 3540673466 ISBN-13 978-3-540-67346-0 / 9783540673460 Aus den Rezensionen\"\"... Bekanntermassen stellt das Buch durch seine detailierte Darstellung und Erörterung der arthroskopischen Grundlagen und Basistechniken ein Standardwerk dar. ... Besonders hervorzuheben sind die zahlreichen und qualitativ brillanten Bilder, die die verschiedenen angesprochenen Details bestens darstellen. Hat man sich einmal an die bucheinheitliche Beschriftung der Bilder gewöhnt, fällt einem die Identifizierung der Strukturen nicht mehr schwer. Im speziellen Teil werden alle wichtigen anatomischen Strukturen des Knies nach und nach erörtert ...\"\" (Dr. K. Sprengel, in Orthopädie Mitteilungen) Manual of Arthroscopic Surgery im Schuber / in suitcase [Englisch] [Gebundene Ausgabe] von Michael J. Strobel (Autor)

      Berlin Heidelberg Springer Berlin Heidelberg 2001 Auflage: 1 (15. November 2001) Hardcover 1070 S. 29 x 21,1 x 6,4 cm Arthroskopie carpal tunnel syndrome Chirurgie Finger Orthopädische Chirurgie Medizin Pharmazie Klinik Praxis Klinische Fächer The Manual of Arthroscopic Surgery provides the most up to date state of the art for all those dealing with arthroscopic diagnosis and treatment. A standardised structure of the individual chapters facilitates the retrieval of informationDiagnosis, therapeutic management including decision-making for conservative and operative treatment, arthroscopic results and surgical techniques. The latter are described in a practical how-to-do step-by-step manner. 2,000 brilliant figures illustrate each operative step. The comprehensive manual includes rare conditions as well and provides detailed information on tricks and pitfalls. In its entirety it reflects the most up to date high-tech standard of arthroscopy. From the Contents: - Knee Joint - Ankle Joint - Wrist - Elbow Joint - Shoulder - Subtalar Joint - Joints of the Toes - Joints of the Fingers - Hip Joint - Carpal Tunnel Syndrome - Bursal Endoscopy - Minimally Invasive Endoscopically Assisted Techniques ISBN-10 3-540-67346-6 / 3540673466 ISBN-13 978-3-540-67346-0 / 9783540673460 Aus den Rezensionen\"\"... Bekanntermassen stellt das Buch durch seine detailierte Darstellung und Erörterung der arthroskopischen Grundlagen und Basistechniken ein Standardwerk dar. ... Besonders hervorzuheben sind die zahlreichen und qualitativ brillanten Bilder, die die verschiedenen angesprochenen Details bestens darstellen. Hat man sich einmal an die bucheinheitliche Beschriftung der Bilder gewöhnt, fällt einem die Identifizierung der Strukturen nicht mehr schwer. Im speziellen Teil werden alle wichtigen anatomischen Strukturen des Knies nach und nach erörtert ...\"\" (Dr. K. Sprengel, in Orthopädie Mitteilungen) Manual of Arthroscopic Surgery im Schuber / in suitcase [Englisch] [Gebundene Ausgabe] von Michael J. Strobel (Autor) Medizin Pharmazie Klinik Praxis Arthroskopie carpal tunnel syndrome Chirurgie Finger Klinische Fächer Orthopädische Chirurgie Versand D: 6,95 EUR Arthroskopie carpal tunnel syndrome Chirurgie Finger Orthopädische Chirurgie Medizin Pharmazie Klinik Praxis Klinische Fächer The Manual of Arthroscopic Surgery provides the most up to date state of the art for all those dealing with arthroscopic diagnosis and treatment. A standardised structure of the individual chapters facilitates the retrieval of informationDiagnosis, therapeutic management including decision-making for conservative and operative treatment, arthroscopic results and surgical techniques. The latter are described in a practical how-to-do step-by-step manner. 2,000 brilliant figures illustrate each operative step. The comprehensive manual includes rare conditions as well and provides detailed information on tricks and pitfalls. In its entirety it reflects the most up to date high-tech standard of arthroscopy. From the Contents: - Knee Joint - Ankle Joint - Wrist - Elbow Joint - Shoulder - Subtalar Joint - Joints of the Toes - Joints of the Fingers - Hip Joint - Carpal Tunnel Syndrome - Bursal Endoscopy - Minimally Invasive Endoscopically Assisted Techniques ISBN-10 3-540-67346-6 / 3540673466 ISBN-13 978-3-540-67346-0 / 9783540673460 Aus den Rezensionen\"\"... Bekanntermassen stellt das Buch durch seine detailierte Darstellung und Erörterung der arthroskopischen Grundlagen und Basistechniken ein Standardwerk dar. ... Besonders hervorzuheben sind die zahlreichen und qualitativ brillanten Bilder, die die verschiedenen angesprochenen Details bestens darstellen. Hat man sich einmal an die bucheinheitliche Beschriftung der Bilder gewöhnt, fällt einem die Identifizierung der Strukturen nicht mehr schwer. Im speziellen Teil werden alle wichtigen anatomischen Strukturen des Knies nach und nach erörtert ...\"\" (Dr. K. Sprengel, in Orthopädie Mitteilungen) Manual of Arthroscopic Surgery im Schuber / in suitcase [Englisch] [Gebundene Ausgabe] von Michael J. Strobel (Autor) Medizin Pharmazie Klinik Praxis Arthroskopie carpal tunnel syndrome Chirurgie Finger Klinische Fächer Orthopädische Chirurgie

      [Bookseller: Buchservice-Lars-Lutzer]
 39.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        The Chemistry of Organic Silicon Compounds

      Wiley-Blackwell, 2001. Volume 3. Hardcover. New. SKU: MM-60157895; EAN: 9780471623847

      [Bookseller: Media Mall]
 40.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        ZEN AND THE ART OF MOTORCYCLE MAINTENANCE An Inquiry Into Values Easton Press [ Signed 1st ]

      Norwalk, Connecticut: Easton Press. 2001. First Edition; First Printing. Hardcover. Fine, Accented in 22kt gold, printed on archival paper with gilded edges, smyth sewing & concealed muslin joints. Bound In full leather with hubbed spines. Pristine. ; Signed by Pirsig. ; 8vo 8" - 9" tall; Signed by Author .

      [Bookseller: Rare Book Cellar]
 41.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        The History of Middle Earth, Part 2 Limited Deluxe Edition

      London: Harper Collins, 2001. Limited. Quarter Leather. Near Fine/No Jacket, as Issued. J.R.R. Tolkien. 8vo - over 7¾" - 9¾" tall. Harper Collins Publishers, the 1st printing of 2001, The Deluxe Limited Edition, limited to 1000 copies worldwide. Comprised of the middle 4 books of the History of Middle Earth Series, edited by Christopher Tolkien, and printed on India Paper. Quarter Bound in Black Leather with Gilt title, Author, Publisher and Tolkien Monogram to the spine. Matching in size and design the Harper Collins Limited Editions of the Lord of the Rings, The Silmarillion, and The Hobbit. Has the large Tolkien Monogram to the front boards. Housed in original publishers cloth slipcase with the Tolkien Monogram on the exterior, matching the gilt design on the book. All edges gilded. An beautiful copy, pages are clean and bright, no mars to the gilded edges. Near Fine book in Near Fine slipcase, only most minor fingerprints or dustmarks noted. Digital photo's available, inquire if interested. Other Tolkien books available, include both the UK and US editions, original cloth bindings, custom fine bindings, and Signed/Numbered/Limited Editions. Near Fine / No Jacket, as Issued.

      [Bookseller: The Tolkien Bookshelf]
 42.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Tethered Mercury: A Pilot's Memoir : The Right Stuff - But The Wrong Sex

      Aviation Press, 2001, Hardcover, Book Condition: Fine, Dust Jacket Condition: Fine, First Edition, Signed. Size: 8vo - over 7¾" - 9¾" tall, 270 pages. Signed by Steadman and Clark upon front free endpaper. "In 1983, when Sally Ride became the first American woman to enter space, there was no question of whether she could handle the physical stress of the flight, because in 1961 a secret study found thirteen women were physically fit and properly motivated to become astronauts. Bernice Steadman was one of the twenty-five women invited, and one of the thirteen to pass that early strenuous physical. But then she was only allowed to watch, not to participate, as American men first flew into space." - from dust jacket. "A window into the life of a very remarkable lady. Bernice fought the battle of gender discrimination with grace, determination and, above all, ability." - Jerri Truhill, Pilot, Mercury 13. Appears unread. A superb copy.

      [Bookseller: RareNonFiction.com]
 43.   Check availability:     Bookzangle     Link/Print  


        Half a Life.

      London: Picador,, 2001. A Novel. Octavo. Original black boards, titles to spine gilt, dark green endpaper. With the dust jacket. A fine copy. First edition, first impression. Presentation copy inscribed on the title page by Naipaul to the historian and auctioneer Anthony Hobson: "V. S. Naipaul, for Anthony, 24 October 2001." With Hobson's bookplate to front pastedown and a newspaper clipping from the Sunday Telegraph concerning Half a Life loosely inserted.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 44.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Helen Levitt: Crosstown

      New York: powerHouse Books, 2001 Hardcover SIGNED. First edition, first printing. Fine/As New grey-cloth-bound hardcover with mounted plate to front; no dj, as issued. BOOKS SHIP THE NEXT BUSINESS DAY, WRAPPED IN PADDING, IN A BOX. Photographs by Helen Levitt; introduction by Francine Prose. SIGNED BY LEVITT on the title page; no inscription. 192 pages; 48 color and 144 tri-toned b&w plates; 10 x 11.5 inches. From an edition limited to 6000 copies. Since the mid-1930s, Levitt (1913-2009) has photographed life on the streets of NYC, capturing the pulse of the city at moments when sidewalk life becomes an urban portrait. Crosstown is the most comprehensive monograph devoted to this master photographer. In pictures of 1930s and 1940s Harlem, a color series completed in 1960, and black-and-white images from the 1980s and 1990s, the book reveals the changes in New York street culture as well as the evolution of Levitt's photographic eye. Included on Vince Aletti's list of Best Photo Books of 2001.

      [Bookseller: A&D Books]
 45.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Historisches Lexikon der Schweiz, Gesamtwerk in 13 Bänden (compl.).

      Basel, Schwabe, - 2014 2001 - 4°, je ca. 900 S., zahlr. farb. Abb., OLwd. (Bd. 13 m. OU), Tadellos. Neupreis: 3874.? - Die Schweizer Geschichte auf dem neuesten Stand. Das Historische Lexikon der Schweiz (HLS) bietet in 13 Bänden mit rund 36 000 Artikeln einen umfassenden Überblick über die Geschichte der Schweiz von der Altsteinzeit bis zur Gegenwart. Die alphabetische Ordnung des Stoffes sichert dem Leser einen raschen Zugriff auf Informationen und weiterführende Literaturangaben. Die Stichwörter umfassen Personen, Familien, Sachgebiete und geographische Begriffe aus allen Bereichen der historischen Forschung. Sämtliche Artikel werden von Fachleuten für das HLS neu verfasst, gewährleisten damit hohe Aktualität und spiegeln den neuesten Forschungsstand wider.Das HLS erscheint parallel in den drei Landessprachen Deutsch, Französisch und Italienisch in inhaltlich identischen Ausgaben. Die französische Ausgabe (DHS) wird in Koproduktion von Editions Gilles Attinger, Hauterive, die italienische (DSS) von Armando Dadò editore, Locarno, betreut. Zusätzlich erscheint eine einbändige rätoromanische Teilausgabe. In den Artikeln des Lexikons werden alle Regionen der Schweiz nach einem Schlüssel angemessen berücksichtigt. Eine zeitgemässe Form für einen attraktiven Inhalt. Qualifizierte Grafiker haben ein ebenso attraktives wie übersichtliches Nachschlagewerk geschaffen. Rund 20% des Umfangs ist der Bebilderung vorbehalten. Diese dient keineswegs bloss der Ausschmückung, sondern erläutert und ergänzt die Informationen der Artikel. Zahlreiche Karten, Grafiken und Tabellen veranschaulichen und erweitern den im Text gebotenen Stoff. Kosten 106 Millionen CHF - 26 Jahre Arbeit - 3000 Autoren. Die Schweiz kann stolz auf dieses Projekt sein! 50000 gr. Schlagworte: Helvetica - AllgemeinLexikaGeschichte - allgemein [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: antiquariat peter petrej]
 46.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Die wilden Götter: Sagenhaftes aus dem hohen Norden von Tor Age Bringsvaerd (Autor), Johannes Grützke (Herausgeber), Tanaquil Enzensberger (Übersetzer), Hans Magnus Enzensberger Den enoyde.Et forsok pa a gi en fri og selvstendig, men likevel tro gengivelse av vare gamle norrone myter Göttersage Sage Göttersage Mythologie Norden Nordisch Skandinavien Sagen Norwegen Märchen In den Namen unserer Wochentage begegnen sie uns noch, die alten nordischen GötterThor im Donnerstag, Freia im Freitag, Tyr im Dienstag. Dass all das, was sie so trieben, in irgendwelchen Werken namens Edda steht, dürfte zumindest den versierteren Kreuzworträtsel-Lösern noch bekannt sein. Wie sich diese Geschichten aber tatsächlich anhören, erzählt uns der norwegische Autor Tor Åge Bringsværd in seinem Buch Die wilden Götter. Dabei verlässt er die Versform seiner Vorlagen und entwickelt aus den zyklischen Einzelerzählungen -- ganz in der Tradition isl

      München: Eichborn Verlag Ag, 2001. 2001. Hardcover. 22,2 x 13,4 x 3,4 cm. In den Namen unserer Wochentage begegnen sie uns noch, die alten nordischen GötterThor im Donnerstag, Freia im Freitag, Tyr im Dienstag. Dass all das, was sie so trieben, in irgendwelchen Werken namens Edda steht, dürfte zumindest den versierteren Kreuzworträtsel-Lösern noch bekannt sein. Wie sich diese Geschichten aber tatsächlich anhören, erzählt uns der norwegische Autor Tor Åge Bringsværd in seinem Buch Die wilden Götter. Dabei verlässt er die Versform seiner Vorlagen und entwickelt aus den zyklischen Einzelerzählungen -- ganz in der Tradition isländischer Dichtung -- seine eigene Prosaversion einer fortlaufenden nordischen Göttergeschichte. In leichtem, bisweilen fast flapsigem Tonfall zieht uns der gelernte Religionswissenschaftler immer weiter in den Bann seiner Gestalten. Wir begleiten den grüblerischen Göttervater Odin auf seinem Weg gegen eigenes Unwissen, bei hoffnungslosen Bändigungsversuchen seiner unberechenbaren Familienschar und in den Kampf gegen die bedrohlichen Trolle. Wir begegnen seinem kriegerischen Sohn Thor beim Hammerschwingen und in Frauenkleidern, verfolgen atemlos die zahlreichen Abenteuer des schalkhaften, aber auch tückischen Loki und die Ränke der verführerischen Freia. Wir sind zu Gast bei furchtbaren Riesen, bei sehr kunstfertigen, aber gierigen Zwergen und werden mit entsetzlichen Ungeheuern konfrontiert. Aus dieser Mischung ergibt sich eine unterhaltsame, bisweilen komische, immer jedoch spannende Lektüre, die von allem ideologischen Ballast der jüngeren Vergangenheit befreit ist. Ein kommentiertes Namensregister im Anhang hilft beim Hangeln durch den -- in jeder Mythologie sehr dichten -- Namensdschungel, ein kluges Nachwort der Übersetzerin umreißt die Entstehungs- und Überlieferungsgeschichte dieser wilden Göttersaga. Die aufwändig hergestellte, von Johannes Grützke behutsam illustrierte Ausgabe im Rahmen der Anderen Bibliothek vervollständigt letztendlich den Eindruck eines rundum schönen Buches. Die Nacherzählung der Göttermythen aus der "Edda" des norwegischen Schriftstellers Tor Age Bringsvaerd geht in zweifacher Hinsicht über das Original hinaus, so Hermann WallmannZum einen schreibe der Autor keine Nachdichtung, sondern lege eine "prosaische Version" vor, zum anderen gehe er mit dem Epos frei um, womit er sich von philologischer Genauigkeit löse. Der Rezensent bedauert, dass einige frühere Romane von Bringsvaerd vergriffen bzw. aufgrund des Desinteresses der Verlage gar nicht erst auf deutsch erschienen sind. Er lobt den Anspruch des Autors auf "Destabilisationsliteratur", die in den früheren Romanen ganz deutlich zu Tage trete. Das Nachwort verweist, so Wallmann, auf die Rezeptionsgeschichte der norwegischen Göttermythen, die wie die Herausgeberin Tanaquil Enzensberger schreibt, von Wagner umgedeutet wurden und auch von neofaschistischen Strömungen instrumentalisiert wurden. In seiner positiven Besprechung des Buches verweist Wallmann beharrlich auf eine "postmoderne Paraphrase" der nordischen SchöpfungsepenAuf H.C. Artmanns 1982 erschienenes Buch "Die Sonne war ein grünes Ei, Von der Erschaffung der Welt und ihren Dingen". Wolfgang Müllers Rezension hat eine Vorgeschichteder Island-Experte der taz ersteigerte bei einem Berliner Antiquar ein vergilbtes Exemplar der ersten deutschen "Edda"-Übersetzung aus dem Isländischen, die von einem gewissen Jacob Schimmelmann stammte und ein "abstrus-wirres Machwerk" war, weil er u.a. das gute Stück von dem Vorwurf der Unchristlichkeit befreien musste. Müller berichtet auch von den nachfolgenden Übersetzungen, die mal mehr und mal weniger das Germanentum in den Vordergrund stellten. Von der Vereinnahmung durch die Nazis habe sich das Werk bis heute nicht erholt, stellt Müller fest, weshalb er die Neuerzählung des altisländischen Mythenstoffes besonders begrüßt, die den eigentlichen Anlass zu diesem Artikel gibtfrisch, lebendig, klar verflechte der norwegische Autor Bringsvaerd die komplizierten Erzählstränge der "Edda" mit ihren aberwitzigen Metamorphosen. "Die wilden Götter" haben ab jetzt einen Ehrenplatz in seinem Regal, gleich neben der vergilbten "Edda" von Schimmelmann. Die wilden Götter Sagenhaftes aus dem hohen Norden Tor Age Bringsvaerd Johannes Grützke Tanaquil Enzensberger Hans Magnus Enzensberger Den enoyde. Et forsok pa a gi en fri og selvstendig, men likevel t Den enoyde. Et forsok pa a gi en fri og selvstendig, men likevel tro gengivelse av vare gamle norrone myter Göttersage Sage Göttersage Mythologie Norden Nordisch Skandinavien Sagen Norwegen Märchen Illustrationen Johannes Grützke Übersetzer Tanaquil Enzensberger, Hans M Enzensberger Zusatzinfo Personen- u. Quellenreg., mit Lesebändchen Sprache deutsch Maße 120 x 213 mm Einbandart gebunden Geisteswissenschaften Religion Theologie Religionswissenschaften Theologe ISBN-10 3-8218-4504-X / 382184504XISBN-13 978-3-8218-4504-3 / 9783821845043 Göttersage Sage Göttersage Mythologie Norden Nordisch Skandinavien Sagen Norwegen Märchen In den Namen unserer Wochentage begegnen sie uns noch, die alten nordischen GötterThor im Donnerstag, Freia im Freitag, Tyr im Dienstag. Dass all das, was sie so trieben, in irgendwelchen Werken namens Edda steht, dürfte zumindest den versierteren Kreuzworträtsel-Lösern noch bekannt sein. Wie sich diese Geschichten aber tatsächlich anhören, erzählt uns der norwegische Autor Tor Åge Bringsværd in seinem Buch Die wilden Götter. Dabei verlässt er die Versform seiner Vorlagen und entwickelt aus den zyklischen Einzelerzählungen -- ganz in der Tradition isländischer Dichtung -- seine eigene Prosaversion einer fortlaufenden nordischen Göttergeschichte. In leichtem, bisweilen fast flapsigem Tonfall zieht uns der gelernte Religionswissenschaftler immer weiter in den Bann seiner Gestalten. Wir begleiten den grüblerischen Göttervater Odin auf seinem Weg gegen eigenes Unwissen, bei hoffnungslosen Bändigungsversuchen seiner unberechenbaren Familienschar und in den Kampf gegen die bedrohlichen Trolle. Wir begegnen seinem kriegerischen Sohn Thor beim Hammerschwingen und in Frauenkleidern, verfolgen atemlos die zahlreichen Abenteuer des schalkhaften, aber auch tückischen Loki und die Ränke der verführerischen Freia. Wir sind zu Gast bei furchtbaren Riesen, bei sehr kunstfertigen, aber gierigen Zwergen und werden mit entsetzlichen Ungeheuern konfrontiert. Aus dieser Mischung ergibt sich eine unterhaltsame, bisweilen komische, immer jedoch spannende Lektüre, die von allem ideologischen Ballast der jüngeren Vergangenheit befreit ist. Ein kommentiertes Namensregister im Anhang hilft beim Hangeln durch den -- in jeder Mythologie sehr dichten -- Namensdschungel, ein kluges Nachwort der Übersetzerin umreißt die Entstehungs- und Überlieferungsgeschichte dieser wilden Göttersaga. Die aufwändig hergestellte, von Johannes Grützke behutsam illustrierte Ausgabe im Rahmen der Anderen Bibliothek vervollständigt letztendlich den Eindruck eines rundum schönen Buches. Die Nacherzählung der Göttermythen aus der "Edda" des norwegischen Schriftstellers Tor Age Bringsvaerd geht in zweifacher Hinsicht über das Original hinaus, so Hermann WallmannZum einen schreibe der Autor keine Nachdichtung, sondern lege eine "prosaische Version" vor, zum anderen gehe er mit dem Epos frei um, womit er sich von philologischer Genauigkeit löse. Der Rezensent bedauert, dass einige frühere Romane von Bringsvaerd vergriffen bzw. aufgrund des Desinteresses der Verlage gar nicht erst auf deutsch erschienen sind. Er lobt den Anspruch des Autors auf "Destabilisationsliteratur", die in den früheren Romanen ganz deutlich zu Tage trete. Das Nachwort verweist, so Wallmann, auf die Rezeptionsgeschichte der norwegischen Göttermythen, die wie die Herausgeberin Tanaquil Enzensberger schreibt, von Wagner umgedeutet wurden und auch von neofaschistischen Strömungen instrumentalisiert wurden. In seiner positiven Besprechung des Buches verweist Wallmann beharrlich auf eine "postmoderne Paraphrase" der nordischen SchöpfungsepenAuf H.C. Artmanns 1982 erschienenes Buch "Die Sonne war ein grünes Ei, Von der Erschaffung der Welt und ihren Dingen". Wolfgang Müllers Rezension hat eine Vorgeschichteder Island-Experte der taz ersteigerte bei einem Berliner Antiquar ein vergilbtes Exemplar der ersten deutschen "Edda"-Übersetzung aus dem Isländischen, die von einem gewissen Jacob Schimmelmann stammte und ein "abstrus-wirres Machwerk" war, weil er u.a. das gute Stück von dem Vorwurf der Unchristlichkeit befreien musste. Müller berichtet auch von den nachfolgenden Übersetzungen, die mal mehr und mal weniger das Germanentum in den Vordergrund stellten. Von der Vereinnahmung durch die Nazis habe sich das Werk bis heute nicht erholt, stellt Müller fest, weshalb er die Neuerzählung des altisländischen Mythenstoffes besonders begrüßt, die den eigentlichen Anlass zu diesem Artikel gibtfrisch, lebendig, klar verflechte der norwegische Autor Bringsvaerd die komplizierten Erzählstränge der "Edda" mit ihren aberwitzigen Metamorphosen. "Die wilden Götter" haben ab jetzt einen Ehrenplatz in seinem Regal, gleich neben der vergilbten "Edda" von Schimmelmann. Die wilden Götter Sagenhaftes aus dem hohen Norden Tor Age Bringsvaerd Johannes Grützke Tanaquil Enzensberger Hans Magnus Enzensberger Den enoyde. Et forsok pa a gi en fri og selvstendig, men likevel t Den enoyde. Et forsok pa a gi en fri og selvstendig, men likevel tro gengivelse av vare gamle norrone myter Göttersage Sage Göttersage Mythologie Norden Nordisch Skandinavien Sagen Norwegen Märchen Illustrationen Johannes Grützke Übersetzer Tanaquil Enzensberger, Hans M Enzensberger Zusatzinfo Personen- u. Quellenreg., mit Lesebändchen Sprache deutsch Maße 120 x 213 mm Einbandart gebunden Geisteswissenschaften Religion Theologie Religionswissenschaften Theologe ISBN-10 3-8218-4504-X / 382184504XISBN-13 978-3-8218-4504-3 / 9783821845043

      [Bookseller: Lars Lutzer]
 47.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Die Kunst der Zerstörung: Gewaltphantasien und Manifestationspraktiken europäischer Avantgarden [Gebundene Ausgabe] Hanno Ehrlicher (Autor)

      Oldenbourg Wissenschaftsverlag 2001 2001 Hardcover 542 S. 23,2 x 18 x 3,4 cm Avantgarde Geschichte Gewalt Motiv in der bildenden Kunst Kunstgeschichte Manifeste Zeitgeschichte Die inzwischen \"\"klassischen\"\" Avantgardebewegungen des frühen 20. Jahrhunderts erregten die Aufmerksamkeit ihrer Zeitgenossen nicht zuletzt durch eine drastisch vorgetragene rhetorische Gewaltbereitschaft, die sich bis zum zynischen Gestus der Menschheitsvernichtung steigern konnte. Noch die moderne Avantgardeforschung reagierte auf diese Provokation vor allem moralisch, mit der Diskussion um Sinn und Legitimität einer derartigen Kunst der Zerstörung. Die Folge waren ideologiekritische Verurteilungen einerseits, andererseits Versuche, die symbolischen Aggressionen der selbsternannten Künstler-Herrscher als bloßen Ausdruck ästhetischer Subjektivität zu begreifen. Dagegen wurde das performative Potential einer gestisch in den symbolischen Formen der Kunst ausgelebten Gewalt weitgehend übersehen. Hanno Ehrlicher tritt diesem Defizit entgegen und nimmt die inszenatorisch-theatralische Dimension avantgardistischer Gewaltphantasien in den Blick. Dem Manifest kommt dabei eine besondere Bedeutung zu, fungierte es doch als das bevorzugte Medium für die Formulierung des phantasmatischen Anspruches, mit den Mitteln der Kunst eine neue Gesellschaftsordnung nach der Vernichtung der alten zu schaffen. Die ausführliche Analyse von fünf unterschiedlichen Kunstströmungen macht deutlich, daß jede \"\"Bewegung\"\" einen ihrer jeweiligen ort - und zeitspezifische Situation entsprechenden, von improvisatorischem Kalkül bestimmten Verlauf nahm, und sich das imaginäre kunstpolitische \"\"Projekt\"\" der Avantgarden deshalb nicht auf einen einfachen gemeinsamen Nenner bringen läßt. Außer den bekannten Avantgardebewegungen Futurismus, Dadaismus und Surrealismus werden in dieser Studie zum ersten Mal auch der spanische Ultraismus und der englische Vortizismus in einer breiten kulturvergleichenden Perspektive vorgestellt. Autor: Hanno Ehrlicher ist Wissenschaftlicher Assistent am Romanischen Seminar der Universität Heidelberg. Die Kunst der Zerstörung: Gewaltphantasien und Manifestationspraktiken europäischer Avantgarden [Gebundene Ausgabe] Hanno Ehrlicher (Autor) Versand D: 6,95 EUR Avantgarde Geschichte Gewalt Motiv in der bildenden Kunst Kunstgeschichte Manifeste Zeitgeschichte Die inzwischen \"\"klassischen\"\" Avantgardebewegungen des frühen 20. Jahrhunderts erregten die Aufmerksamkeit ihrer Zeitgenossen nicht zuletzt durch eine drastisch vorgetragene rhetorische Gewaltbereitschaft, die sich bis zum zynischen Gestus der Menschheitsvernichtung steigern konnte. Noch die moderne Avantgardeforschung reagierte auf diese Provokation vor allem moralisch, mit der Diskussion um Sinn und Legitimität einer derartigen Kunst der Zerstörung. Die Folge waren ideologiekritische Verurteilungen einerseits, andererseits Versuche, die symbolischen Aggressionen der selbsternannten Künstler-Herrscher als bloßen Ausdruck ästhetischer Subjektivität zu begreifen. Dagegen wurde das performative Potential einer gestisch in den symbolischen Formen der Kunst ausgelebten Gewalt weitgehend übersehen. Hanno Ehrlicher tritt diesem Defizit entgegen und nimmt die inszenatorisch-theatralische Dimension avantgardistischer Gewaltphantasien in den Blick. Dem Manifest kommt dabei eine besondere Bedeutung zu, fungierte es doch als das bevorzugte Medium für die Formulierung des phantasmatischen Anspruches, mit den Mitteln der Kunst eine neue Gesellschaftsordnung nach der Vernichtung der alten zu schaffen. Die ausführliche Analyse von fünf unterschiedlichen Kunstströmungen macht deutlich, daß jede \"\"Bewegung\"\" einen ihrer jeweiligen ort - und zeitspezifische Situation entsprechenden, von improvisatorischem Kalkül bestimmten Verlauf nahm, und sich das imaginäre kunstpolitische \"\"Projekt\"\" der Avantgarden deshalb nicht auf einen einfachen gemeinsamen Nenner bringen läßt. Außer den bekannten Avantgardebewegungen Futurismus, Dadaismus und Surrealismus werden in dieser Studie zum ersten Mal auch der spanische Ultraismus und der englische Vortizismus in einer breiten kulturvergleichenden Perspektive vorgestellt. Autor: Hanno Ehrlicher ist Wissenschaftlicher Assistent am Romanischen Seminar der Universität Heidelberg. Die Kunst der Zerstörung: Gewaltphantasien und Manifestationspraktiken europäischer Avantgarden [Gebundene Ausgabe] Hanno Ehrlicher (Autor)

      [Bookseller: Buchservice-Lars-Lutzer]
 48.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.