viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1971

        Herder, Ars Antiqua - Große Epochen der Weltkunst, alle 25 Bände (OVP)

      Freiburg im Breisgau/Basel/Wien, Herder Verlag, 1971-1997. Angeboten werden alle 25 Bände, einschließlich beider Supplemente der Reihe Ars Antiqua - Die Großen Epochen der Weltkunst, teilweise in Erstausgabe. In dieser Vollständigkeit & Erhaltung im Antiquariatshandel selten (zumeist werden nur einzelne Bände gehandelt). Original-Leineneinbände, Großformat ca. 32 x 25 cm (4°). Je Band 600-650 Seiten, Illustrationen im oberen dreistelligen Bereich (teils über 1.000) & zwischen 120-270 vierfarbige Abbildungen auf Kunstdrucktafeln. Wie auf dem zweiten Bild ersichtlich, sind alle Bände im originalen Auslieferungszustand, d.h. noch im Schutzumschlag & Schuber. Die Bücher sind offensichtich ungelesen, frisch & in Neuzustand; frei von unangenehmen Gerüchen. Einzig erwähnenswert sind folgende Sachverhalte: In einem Band ist eine Seite geknickt, in einem Band mehrere Seiten mit einem Eselohr (ohne Knickfalte). Im Band Ägypten ist mittig der hintere Vorsatz ein kleines Stück eingerissen. Ansonsten gibt es an einem Drittel der Umschläge - überwiegend bei den älteren Bänden - Sachverhalte wie einen kleinen Einriss, eine Bestoßung oder eine Stelle, an der sich die Folienbeschichtung etwas löst. Weitere Details können Sie auch den 30 Originalbildern entnehmen: Erste Serie, 5 Bände (Bilder 1,3-8) - Zweite Serie, 5 Bände (Bilder 9-13) - Dritte Serie, 5 Bände (Bilder 14-16) - Vierte Serie, 5 Bände (Bilder 18-23) - Fünfte Serie, 3 Bände (Bilder 24-26) - Supplemente: Die Kunst des frühen Mittelalters & Die jüdische Kunst (Bilder 27-30).. Zusätzliche Bilder & ausführlichere Informationen zu dieser Ausgabe finden Sie auf unserem eigenen Internetauftritt - Kategorie: Neuzeitliche Ausgaben ab 1945 > Kultur / Literatur / Kunst

      [Bookseller: Lexikon und Enzyklopädie]
 1.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Meyers Enzyklopädisches Lexikon, 9. Auflage, 25 Bände + Weltatlas, limitierte Ganzleder-Ausgabe (Echtleder), 1971 - 1980 (Exemplar Nr. 31).

      Mannheim, Bibliographisches Institut, 1971 - 1979.. Neunte, völlig neu bearbeitete Auflage zum 150-jährigen Bestehen des Verlages. Grundwerk in 25 Bänden mit 22.210 Seiten und zahlreichen, überwiegend farbigen Abbildungen und Illustrationen. Es erschienen außerdem 6 Ergänzungsbände, ein Atlas. Vollständiges Grundwerk in 25 Bänden sowie der Weltatlas im Großformat (Bd. 27). Es handelt sich hier um die limitierte Ganzleder-Ausgabe in dunkelblauem Vollrindleder. Die hochwertige Ausgabe erschien lediglich in 700 nummerierten Exemplaren. Sie ist damit deutlich seltener als die Echtleder-Ausgabe der 19. Auflage des Brockhaus Lexikons. Die Ausgabe ist weithin unbekannt und wird auf dem antiquarischen Buchmarkt nur äußerst selten angeboten. Das hier angebotene Exemplar trägt die Nummer 31. Dunkelblaue Original-Ganzlederbände mit goldgeprägten Rückentiteln und reichen ornamentalen Goldprägungen, die an die Prägekunst früherer Jahre erinnern. Ausstattung und Verarbeitung dieser wertvollen Ganzleder-Ausgabe erfolgte durch die Realwerk G. Lachenmaier GmbH & Co. KG Reutlingen. Für den handgearbeiteten Einband wurde ein dunkelblaues, fein genarbtes Vollrindleder, zur Prägung der Buchrücken sowie für den Kopfgoldschnit 23-karätiges Gold verwendet. Vor- und Nachsatz bestehen aus feinstem Büttenpapier. Einzige Meyer-Ausgabe der Nachkriegszeit und fürwahr ein Riese! Ein monumentales Werk, mit dem die Redaktion des Bibliographischen Instituts noch einmal ihr ganzes Können und die große Lexikon-Tradition ihres Hauses eindrucksvoll unter Beweis stellte. So entstand das bis heute größte deutschsprachige Lexikon des 20./21. Jahrhunderts, das auch von den neueren Brockhaus-Auflagen nicht erreicht wird. Dies gilt sowohl für das 25-bändige Grundwerk als auch für das umfassende Ergänzungswerk. Außerdem: Es handelt sich um die letzte Auflage in der Geschichte des Meyer-Lexikons; eine neue Auflage wird es nicht mehr geben (Näheres dazu in der Rubrik "Kleine Kulturgeschichte des Lexikons"). Enthalten sind etwa 100 mehrseitige Sonderbeiträge prominenter Persönlichkeiten, unter Ihnen Alexander Mitscherlich und Walter Jens, die dem Werk eine reflektierende Note verleihen.. Sehr schönes Exemplar dieser seltenen Lederausgabe, das als Wertanlage angeschafft und kaum benutzt wurde. Allenfalls Goldschnitt bei einigen Bänden minimal berieben, sonst nahezu neuwertiger Zustand. Repräsentative Liebhaberausgabe des letzten großen Meyer-Lexikons. Weitere Fotos auf der Homepage des Antiquariats (Rubrik: Neuere Ausgaben).

      [Bookseller: Das Konversations-Lexikon - Fachantiquar]
 2.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Khalaj Materials (Indiana University Publications. Uralic and Altaic Series)

      Routledge Curzan, 1971.. 337 Seiten Gebundene Ausgabe. Sofort lieferbar / Rechnung mit ausgewiesener MwSt. / daily shipping worldwide with invoice

      [Bookseller: Mosakowski & Stiasny GbR]
 3.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Sixe Idyllia: Chosen out of the Sicilian poet Theocritus and translated into English verse, with eight etchings by Anthony Gross, and with an introduction by Douglas Cleverdon.

      Folio, pp.[xvi], 54, colophon, The Rampant Lions Press, Cambridge, for the Clover Hill Editions of the Chilmark Press, 1971. - Number 215 of 270 (417) copies specially bound in quarter buckram with Swedish marbled -paper-covered boards.Text hand-set in 20pt Palatino italic and printed on thick J. Green mould-made paper. Slipcase. A fine copy. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Collinge & Clark]
 4.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Fear and Loathing in Las Vegas

      Random House, New York 1971 - Near fine in jacket. First US edition, first printing. Book is tight and unmarked with "First Edition"and the number line "97532468" on the copyright page. Very light toning to the top and bottom edges of the boards, otherwise fine. Jacket is unclipped with on small nick at the top edge of the rear panel, some light creasing at the edges, otherwise fine. Very nice collectible first edition of this classic. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Book Collectors Books]
 5.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Identity and Individuation. Edited by Milton K. Munitz.

      New York, New York University Press, 1971.. 23.5cm x 15.5cm. 261 pages. Original hardcover with original dustjacket in protective Mylar. Very good condition with only minor signs of wear. Quine's copy, signed by Quine on endpaper and with a few remarkable notes in Roderick Chisholms essay "Problems of Identity".. Includes for Example: Problems of Identity- Roderick M. Chisholm/ Essence and Identity- Eli Hirsch/ Robert C. Coburn- Identity and Spatio-temporal Continuity/ Sydney Shoemaker- Wiggins on Identity/ Richard Cartwright- Identity and Substitutivity/ Saul Kripke- Identity and Necessity/ John Woods- Essentialism, Self-Identity, and Quantifying In/ Michael Lockwood- Identity and Reference/ Joseph Margolis- Difficulties for Mind-Body Identity Theories/ William Ruddick- Physical Equations and Identity/ H. Hiz- On the Abstractness of Individuals etc. The first volume of a new series devoted to "Studies in Contemporary Philosophy" under the general editorship of Milton K. Munitz.

      [Bookseller: Old Head Books & Collections]
 6.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Janssen nach Schack nach Hukusai. Radierung vom 2.11.(19)71. 9 x 16,3 cm. Signiert u. datiert.- Unterhalb der Radierung 1 weitere Radierung von Gerhard Schack: Schack nach Hokusai. 6,5 x 9 cm.- Blattgr. 33 x 24,5 cm.

      1971. . Mit hs. Widmung von Gerhard Schack: 'für Frau Toepper zum Geburtstag 1978 mit einem herzlichen Gruß Ihres Gerhard Schack'.

      [Bookseller: Antiquariat Schramm]
 7.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Estravagario. Dreissig Gedichte. Ausgewählt, übertragen und mit einem Nachwort versehen von Jürgen von Stackelberg, mit fünf Radierungen von Alfred Hrdlicka.

      (Hamburg), Hoffmann und Campe, (1971). Format: Fol.. 105, [1] S.. Mit 5 numerierten und signierten Original-Radierungen von Alfred Hrdlicka.. OLeinenband und OLeinenmappe im OLeinenschuber dieser etwas angestaubt.. . *** Nummer VI der LX nicht für den Handel bestimmten Exemplare (Gesamtauflage 250). Monumentale und kongenial von Alfred Hrdlicka (*1928) illustrierte Ausgabe der Lyrik Pablo Nerudas (1904-1973). - Der Dichter und Schriftsteller schlägt in der Gedicht-Sammlung "Estravagario" Klänge des Wechselhaften, der Vielfalt, des Variationsreichtums und des Widerspruchs an: "Zum Widerspruch gegen 'die anderen' kommt hier nun jedoch als ein Novum der Widerspruch gegen sich selbst. [ ] Neruda hat seine 'Estravagario'-Gedichte einmal selbst 'cosas humoristicas' genannt. Das dürfte ein 'understatement' gewesen sein. Aber der Hinweis auf den Schalk, der da immer wieder zwischen den Zeilen hervorlugt, ist sicher angebracht [ ] So etwas wie 'leichte Muse' ist 'Estravagario' jedoch auch wieder nicht. [Sondern] es spricht eine Erfahrung aus ihnen, an der kein Dichter heute mehr vorbeigehen kann [ ] zum Engagement zwingt uns unser Gewissen, ohne Bindung kommt heute keiner mehr aus - aber wie können wir verhindern, daß diese Bindung zur [politischen] Fesselung wird, und wie vereinen wir die beiden kontradiktorischen Forderungen, die unsere Zeit an uns stellt, das Engagement und die Freiheit?" (Nachwort von Jürgen von Stackelberg) Eine Problematik, die Alfred Hrdlicka in seinem ganzen Schaffen immer wieder thematisiert hat und die bei ihm in der Maxime mündete, "daß Kunst sich mit der Natur, der Umwelt und der gesellschaftlichen Wirklichkeit auseinander zu setzen hat und das eigene Leben in sie einfließen muß" (Interview mit Urs Jenni, 1984). In seinen vier großformatigen Radierungen (395 x 295 mm) und der radierten Titelvignette ( 65 x 65 ) für "Estravagario" visualisiert Hrdlicka Nerudas kontradiktorische, skurril-humoristische Lyrik: Er zeigt unter anderem einen Kauernden, der wie ein Hund vom Boden frisst, während ihm seine Mitmenschen den Rücken zuwenden, ein laufendes Skelett, und einen sitzenden, sehr üppigen und gleichsam erdverbundenen weiblichen Akt. Dieser dürfte ein Porträt Mathilde Urrutia, der Partnerin Pablo Nerudas, sein, die der Dichter auch in den "Estravagario" verewigt hat: "Bei aller physischen Präsenz ist sie zugleich eine Figur, die symbolisch den heimatlichen Süden, die 'Wurzeln' des Dichters in den regenreichen Wäldern der Provinz Cautin repräsentiert" (Nachwort). Das nahezu verlagsfrische Exemplar gedruckt in der Baskerville-Antiqua bei Alfred Utesch, Hamburg, auf dicken Bütten von Drissler & Co.

      [Bookseller: Antiquariat Abaton GmbH]
 8.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Typed letter signed with annotations in pen.

      Eze-village, August 25, 1971.. 135:21 mm. 1 p. Folded page on the photographer's letterhead. Retaining the original envelope.. To Jay Martin, author of a biography of Henry Miller, regarding his friendship with the writer: "[...] Mais si vous avez-vu Alfred Perles en Grece, cela suffit peut-etre, nous avons vecu a peu pres la meme periode ensemble avec Henry Miller de 1930 - jusqu'a la guerre. Je ne crois pas que je pourrais vous dire grand-chose en ce qui concerne la biographie de Miller [...]". - Folded page on the photographer's letterhead.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 9.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Venice Notebook (Signed Limited Edition)

      Boston, MA: Barn Dream Press, 1971. Boston, MA: Barn Dream Press, 1971. First edition. One of only 26 lettered copies that were specially bound. A very near fine copy in red cloth binding. Signed by Wright on the limitation page. Very uncommon.

      [Bookseller: Jeff Hirsch Books, ABAA]
 10.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Conversations with the Dead:

      New York: Holt, Rhinehart and Winston,, 1971. New York: Holt, Rhinehart and Winston,, 1971. Photographs of Prison Life with the Letters and Drawings of Billy McCune #122054. Oblong quarto. Original white cloth-backed light grey cloth boards, titles to spine in black. With the dust jacket. Small ownership signature to front free endpaper. Short nick to fore edge of front board, tiny abrasion mark to bottom margin of one leaf. An excellent copy in a lightly rubbed and marked price-clipped jacket with one tiny split. First edition, first printing, of the author's photoreportage in Texan penitentiaries. Loosely inserted is the rare catalogue of the exhibition of the same title, which was held at the Institute for the Arts, Rice University, Houston, Texas, in 1970.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 11.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Conversations With The Dead

      New York: Holt Rinehart Winston, 1971 New York: Holt Rinehart Winston, 1971. Second edition. Hardcover. Very Good/very good. Oblong quarto. 196 pp. Second printing (published one month after the first printing). A masterful work of photo-journalism. Light age spotting to page edges and general light wear to boards. A very good copy in very good unclipped dustwrapper. Considered by many including Parr & Badger, Roth et al as one of the seminal photography books of the 20th century. Scarce in any hardbound edition.

      [Bookseller: Derringer Books, Member A.B.A.A. ]
 12.   Check availability:     ABAA     Link/Print  


        THE PHYSIOLOGY OF TASTE; Or, Meditations on Transcendental Gastronomy. Inscribed

      New York: Alfred A. Knopf, 1971 Brillat-Savarin [1755-1826]. M. F. K. Fisher (Transl.) THE PHYSIOLOGY OF TASTE; Or, Meditations on Transcendental Gastronomy. New York: Knopf, 1971. Pink topstain. First Borzoi Edition. Thick 8vo., xvi, 443pp. Publisher's half beige cloth stamped black at the spine & gilt on the upper cover. Patterned endpapers. Fisher's translation of Physiologie du goût, a true compendium of the art of dining & the most famous work on gastronomy. A fine copy in like dustwrapper. Inscribed by Fisher in black ink on the second blank leaf: "for Vicki and Sam Sebastiani / from their loving friend, Mary Francis - / [with the tacit approval of Jean An- / thelme Brillat - Savarin] / MFK Fisher / Glen Ellen / 1984". Neat bookplate of Samuel Sebastiani on the front pastedown. Samuel was a third generation wine maker & for a number of years owned & operated a Tuscan-style winery called Viansa. Jean Anthelme Brillat-Savarin [1755 - 1826] was a French lawyer & politician. He gained fame as an epicure & gastronome: "Grimod and Brillat-Savarin. Between them, two writers effectively founded the whole genre of the gastronomic essay." "Tell me what you eat, and I will tell you what you are." - J.A.B.S. - Fisher remarked about her work: "I hold myself blessed among translators". A very nice example.. Signed by Author. First Edition Thus.

      [Bookseller: TBCL The Book Collector's Library]
 13.   Check availability:     IOBABooks     Link/Print  


        ohne Titel [Motiv: Straßenansicht aus Düsseldorf-Oberbilk]

      . Orginalabzug. 1 von 3 Exemplaren. 52,5 x 68 (b xh) cm. Auf der Rückseite datiert und signiert. Gerahmt mit Passepartout. Leonore Araki: geboren 6. 1. 1971 in Kamakura, Japan. Ausbildung an der Kunstakademie Düsseldorf, bei Thomas Ruff (Becher-Schüler, DÜSSELDORFER PHOTO-SCHULE)..

      [Bookseller: Antiquariat Uwe Zappel]
 14.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Untitled. Lithographie auf Bütten.

      1971 - 72. 45 x 63 cm, Minimal stockfleckig, Papier beschienen, ansonsten gutes Exemplar. Preis in CHF: 1980. Nr. 19 von 80 Exemplaren. Vom Künstler rechts unten signiert und datiert.Robert Motherwell (1915 -1991), US-amerikanischer Maler des Surrealismus und Abstrakten Expressionismus. Bekanntschaft mit den europäischen Exilkünstlern Fernand Leger und Piet Mondrian. 1942 Verbindungen zu Roberto Matta und Jackson Pollock.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
 15.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Du prisme noir au livre tourne court ainsi que l'ode inachevee a Jean Jeannerot. Mit Illustrationen und Originalgraphiken von Paul Rebeyrolle.

      Editions fata morgana Montpellier, 1971,. 116 nnS, die als lose Bögen in einem Broschureinband eingelegt sind. Vorliegend ein Exemplar der auf 50 Exemplare limitierten zweiten Vorzugsausgabe, dem fünf nummerierte (31/60) und signierte farbige Original-Graphiken von Paul Rebeyrolle beigegeben sind. Die Broschüre trägt die Nummer 31. Aus dem Impressum: "'Du prisme....' a ete acheve d'imprimer le 22 mars 1971, sur les presses de L'Imprimerie de la Charite a Montpellier pour le texte, et sur celles de l'Atelier Mourlot a Paris pour les lithographies". Gesamtauflage 560 Exemplare, wovon die ersten 60 auf Arches gedruckt sind. Exemplar 31. Größe der Graphik: ca. 26x15 cm (HxB).; -; 1. Band: editeur 31. Gutes Exemplar. Reste von Klebespuren auf dem ersten und letzten leeren Blatt. Paul Rebeyrolle (1926-2005), französischer, politisch engagierter Maler.

      [Bookseller: AS - Antiquariat Schröter]
 16.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Bedeutung des Schönen in der exakten Naturwissenschaft. The meaning of beauty in exact natural science. Mit drei Original-Farblithographien von Max Ernst.

      Stuttgart, Belser-Presse 1971.. Folio, 79 (3) S., 1 Bl. mit drei Lithographien, Orig.-Leinen m. Orig.-Leinenschuber.. Eines von 185 (gesamt 205) nummerierten und vom Künstler im Impressum signierten Exemplaren.- Spies-Leppin 198 D I-II; Spindler, Typen 64.7.- (= Siebenter Druck der Belser-Presse).- Tadelloses Exemplar.

      [Bookseller: Antiquariat Eckert & Kaun]
 17.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Conversations with the Dead: Photographs of Prison Life with the Letters and Drawings of Billy McCune #122054.

      New York: Holt, Rhinehart and Winston, 1971 - Oblong quarto. Original white cloth-backed light grey cloth boards, titles to spine in black. With the dust jacket. Small ownership signature to front free endpaper. Short nick to fore edge of front board, tiny abrasion mark to bottom margin of one leaf. An excellent copy in a lightly rubbed and marked price-clipped jacket with one tiny split. First edition, first printing, of the author's photoreportage in Texan penitentiaries. Loosely inserted is the rare catalogue of the exhibition of the same title, which was held at the Institute for the Arts, Rice University, Houston, Texas, in 1970. [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: Peter Harrington. ABA member]
 18.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Das graphische Werk 1969-1970

      Ausstellungskatalog Städt. Museum Mönchengladbach, 1971.. Kein Einband OPpKassette, 20,5 x 16,5 cm, mit 2 Schriftrollen (''Verzeichnis der ausgestellten WerkeaEUR , Texte von Johannes Cladders u. Carlo Huber), einer Rolle mit Illustr. ausgestellter Werke sowie einer Plastikrose u. deren s/w Abbildung auf einer Karte.. Exemplar 504/550.

      [Bookseller: Galerie Buchholz OHG (Antiquariat)]
 19.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Figurenarchitektur von Lyonel Feininger ,Fotografie

      1971. Vintage print. Verso mit Feder signiert und datiert, 23,2:17,3 cm, Abb., guter Zustand, Aufnahme zu dem von Lyonel Feininger geschnitzten Spielzeug.

      [Bookseller: SCHNEIDER-HENN]
 20.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Medicina Antiqua. Libri quattuor medicinae. Codex Vindobonensis 93 der Österreichischen Nationalbibliothek. Facsimile et Commentarium. Mit 7 s/w-Tafeln

      ADEVA 1971/72, Graz - s.g.e. 4° Oldbd./Ohldbd. i. Schuber de Medizin - Medizingeschichte - Faksimile (Codices Selecti. Phototypice impressi. Facsimile Vol. XXVII, Commentarium Vol. XXVII); Kommentarband: Charles H. Talbot: Medico-Historical Introduction, Franz Unterkircher: Kodikologische und ikonographische Einführung; o.P.; 78 pp. + Tafeln

      [Bookseller: Der Buchfreund]
 21.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Desert Hawking

      College Station, TX Peregrine Press 1971. Very Good Condition The Suppressed First Edition on American Falconry. This is the 'Brown Cloth Tape Edition.' Contains the "Peregrine Press September 6, 1971 Advance Notice." All contained in our pristine custom made clam shell box. A Leather hawk is mounted on to the front of the box. Includes B&W photos and glossary. Very clean, crisp, and tight copy. Size: 8 1/4" x 10 3/4". 216 pp. No marks. Binding is tight, Bottom of spine is slightly rubbed. Previous owner's inscription in ink, neat. Edges browned slightly. Not Ex-Library. All books offered from DSB are stocked at our store in Fayetteville, AR. Category: Animals & Birds; Crafts & Hobbies. Inventory No: 028101. First Edition Softcover.

      [Bookseller: Dickson Street Bookshop]
 22.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Skizzenbuch 3: Israel. Mit vier Originallithographien.

      Zürich (CH), Scheidiger, 1971.. 52 unn. Bl. u. 4 (2 doppelblattgr.) Orig.-Farblithographien von Hans Erni. Mit zahlr. teils farb. u. doppelblattgr. Illustr. Orig.-Ganzlederband mit Weissfolienprägung (Titel auf Vorderdeckel u. Rücken, Illustration auf Hinterdeckel). In Folio-Rohleinenkassette eingelegt. quer-4°. Eines von LX röm. numer. Exemplaren der Vorzugsausgabe (Gesamtaufl. 210 num. Ex.) mit der beigefügten Suite der vier auf der Handpresse auf Rives-Bütten abgezogenen grossen (nicht auf das Format des Buches beschnittenen) Farblithographien mit breitem weissen Rand, jeweils numeriert und in Bleistift signiert. Lose in farbig lithographiertem Orig.-Umschlag. Zusammen mit dem Buch in Orig.-Rohleinenkassette (51,5 : 41 cm). - Nicht im Werkverzeichnis der Lithographien! - Makellos.

      [Bookseller: Antiquariat Galerie Joy]
 23.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Paralipomena: Additions to Attic Black-Figure Vase-Painters and to Attic Red-Figure Vase-Painters.

      Oxford, Oxford University Press, 1971.. Crown quarto. Pp. xix, 679. Appendices, addenda, 5 extended indices. Hardcover, bound in the original publisher's full black cloth, gilt spine; extended dedication to first free endpaper. In fine condition. Overall an excellent copy. ~ Second edition. Sir John Davidson Beazley (1885-1970)..

      [Bookseller: Librarium of The Hague]
 24.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die suchende / Celle qui cherche. Le version francaise du poeme est de Francois Xavier Jaujard. Bourg-la-Reine, Dominique Viglino 1971 4°, unp. Blätter lose in Mappe u. Schuber. Dieses Buch wurde in der römischen u. italianischen Garamond mit der Hand gesetzt u. am 19. Okt. 1971 fertiggestellt. Den Druck der Originallithigraphien, die von Luc Simon direkt auf den Stein gezeichnet wurden, besorgt Mourlot Freres, Paris. Die Auflage ist auf 150 Wxemplare beschränkt. Alle Exemplare sind im Druckvermerk signiert u. nummeriert. Unser Ex. ist "hc exemplaire d'exposition". Zustand: Buchrücken leicht vergilbt, ansonst noch sehr gut erhaltenes Exemplar.

      . .

      [Bookseller: Antiquariat an der Universität München]
 25.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Lettres perdues *

      Sans nom, Lausanne 8.6.1971. - Broché 25 x 20, couverture Auvergne mocca imprimée café, rabats. Bel état. 3 dessins en gris d'Anne-Marie Jaccottet. Véritable première édition, intégralement hors commerce et imprimée "pour le plaisir d'un ami des arts et de la poésie et de ceux qui les aiment", sanctionnée par le Prix Rambert. En outre, belle typographie, marges sublimes, élégance & harmonie.Notre exemplaire est dépourvu de chiffre, comme cela semble avoir souvent été le cas.S'il est peu courant, avouons que ce n'est pas le premier que nous rencontrons non numéroté, icelui comportant une lettre autographe signée du mari de la poètesse, Jean Hutter, ex directeur de Payot, qui donne quelques indications à la destinataire de cette missive quant aux prix de trois livres confiés, dont ce titre.Bel ensemble. Édition originale. L'un des 200 exemplaires (a)numérotés vélin blanc Zerkall, après 50 vélin d'Arches pur chiffon cuve, seuls tirages.

      [Bookseller: Librairie Oh 7e Ciel]
 26.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Hieroglyphen. Aus altägyptischen Bilderschriften. Hrsg. und Gestaltung nach einer Idee von Egon Bruderer.

      Arbon, Arben-Press, 1971.. 41x41,5 cm. 112 S. Mit 15 mehrfarb. sign. O.-Radierungen auf Zerkall-Bütten. Ganzleder-Bd. mit Echtgoldprägung und Kopfgoldschnitt, in einer Ln.-Kassette mit Lederrücken und goldgepr. Rückentitel.. Nr. 61 von 125 numerierten Exemplaren der Ausgabe C (nebst 15 num. Ex. der Luxusausgabe A, 25 num. Ex. der Luxusausgabe B und 35 Ex. für die Mitarbeiter). - "Dieser bisher unveröffentlichte Text stammt in der Hauptsache aus einer Papyrusrolle, die im Jahre 1901 von Paul Lafitte in Luxor erworben und nach London gebracht wurde. Entziffert wurde diese Papyrusrolle, die vermutlich im Grab der Nefertari entdeckt wurde, von der Wiener Aegyptologin Dr. T. Kerszt-Kratschmann. Künstlerische Gestaltung und Entwürfe: Prof. Josef Liesler, Prag. Einbandausführung: Legatoria Artistica Ascona. Handdruck sämtlicher Radierungen im Beisein des Künstlers: Hermann Schroer, Zürich/Egg." - (Mit Widmung auf weissem Blatt).

      [Bookseller: Biblion Antiquariat Leonidas Sakellaridi]
 27.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        JANACEK-HUKVALDY - signed by J. Sudek; First edition

      Supraphon, Praha, 1971,. JANACEK-HUKVALDY. (text in Czech, German and English). Quarto, white cloth, circa [132] pages, illustrated with 124 black-and-white photographs by Josef Sudek (including fold-out plates). Josef Sudek (1896-1976), noted Czech photographer, was born in Kolin, Bohemia. He is best known for his haunting Prague nightscapes. A fine copy in near fine dust jacket; pictorial jacket is lightly rubbed at extremities, with light wear at tips of spine and corners. ExLibris on bord paper; stamped from the previous owner on the title page (see picture). Very rare with the signature!.

      [Bookseller: Antikvariát Valentinská]
 28.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        FEAR & LOATHING IN LAS VEGAS. A Savage Journey to the Heart of the American Dream

      New York: Random House, 1971 Thompson, Hunter S. FEAR AND LOATHING IN LAS VEGAS: A Savage Journey to the Heart of the American Dream. New York: Random House, 1971. 8vo., 206 pp. First Edition of Thompson's classic second & most lauded book, launching his unique brand of stoned & intoxicated yet inspired "Gonzo journalism". Dustwrapper uniquely illustrated by Ralph Steadman who has also decorated the pages as well. A very good or better example, a little fading to the top & bottom edges of the grey paper-covered boards as usual, dustwrapper with one short tear at the spine crown neatly, archivally repaired, minor crease to the front flap which remains properly priced. Very minor damping to the verso of the dustwrapper heel undetectable on the recto. Basis for the 1998 film starring Johnny Depp & Benicio Del Torro. A very decent copy of this very collectible gem in our custom TBCL clamshell case, gilt stamped rich black & deep red Nuba® in very fine condition. "What goes on in these pages makes Lenny Bruce seem angelic The whole book boils down to a kind of mad, corrosive poetry." - The New York Times Book Review. "A scorching, epochal sensation." - Tom Wolfe.. First Edition..

      [Bookseller: TBCL The Book Collector's Library]
 29.   Check availability:     IOBABooks     Link/Print  


        Methoden der organischen Chemie / (Houben-Weyl). Band X / 1: Stickstoffverbindungen I: Teil 1: -NO2, -NO, >N-O-.

      Stuttgart: Georg Thieme Verlag, 1971,. XXXII, 1484 Seiten4 Abbildungen, 282 Tabellen; Orig.Leinen; Gr.8°; 3300g; Bibliotheksstempel, Kopfschnitt beschmutzt, sonst geringe Gebrauchsspuren 4., völlig neu bearbeitete Auflage;. begründet von Josef Houben; fortgeführt von Theodor Weyl; (dieser Band) mitherausgegeben von Rudolph Stroh, bearbeitet von G. Apel, et al. [lgr=L] _ xXx

      [Bookseller: Antiquariat Thieme]
 30.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        PALE GRAY FOR GUILT

      Philadelphia:: J. B. Lippincott Company,, 1971.. Philadelphia:: J. B. Lippincott Company,. 1971. First US edition. Very good with four marks to the cover that appear to be from tape removal, and spine ends bumped with tiny tears. In a very good, lightly rubbed and soiled dust jacket, with one tiny chip to the top of the spine, one closed tear to the back, and a few crease marks.

      [Bookseller: Quill & Brush]
 31.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Museum of Modern Art : Yoko Ono - one woman show. Dec. 1st - Dec. 15th [Self-published catalogue for fictitious exhibition]

      Self-published 1971 - 1971 self-published catalogue for Yoko Ono's conceptual exhibition, fictitiously held at the Museum of Modern Art in New York. Unpaginated [106p.], illustrated with b/w photos throughout. 30 x 30cm. CONcept, cover design, inside design, photo of John Lennon by Yoko Ono / Photographs by Iain McMillan / Production by Micheal Gross. Subjects: Yoko Ono -- Conceptual art -- Modern art -- Exhibition catalogue. Very good paperback copy; edges somewhat dust-dulled and nicked. Wrappers stained. Internally, bright and clean throughout. Remains quite well-preserved overall. 2 Kg. 0 pp. [Attributes: First Edition; Soft Cover]

      [Bookseller: MW Books Ltd.]
 32.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Typed letter signed.

      [Windsor, VT], 18 January 1971.. Large 4to. ½ p. With original mailing envelope.. A charming note from Salinger to Maria DeSalvo in which he writes "I'm an unsatisfactory and, at best, a one-shot letter answerer, but I would like you to know that I liked that very nice letter you sent me. Thank you. Very good wishes to you. Sincerely, J.D. Salinger". - In black ink. Rare.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 33.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Dokumente / Documents / Dokumenti zur Krims-Krams Magie.

      . Hamburg, Merlin Verlag, 1971. 27,5 : 20,3 cm. 8 numer. Papiercouverts mit mont. Inhaltsblatt in rot u. gold bedruckter Orig.-Kartonmappe mit Papierbezug in grüner Echsenhaut-Imitation u. durchgezogenem grünen Leinenschliessband.. Eines von 100 numerierten VORZUGSAUSGABEN (Nr. 48/100). Mit einem Original-Fallenbild / Tableau-Piege "Der fallengelassene Zufall des Abfalls" (26 : 20 : 6 cm) mit gedrucktem und ausführlich von Spoerri eigenhändig ausgefülltem und signiertem Garantieschein / Brevet de Garantie in der Dokumentenmappe ("auf dass alle, die Augen haben, sehen: Daniel Spoerri). - Die Mappe enthält ferner die folgenden Publikationen (nach Inhaltsbl. zitiert): 1.) Emmett Williams: Einführung. - 2.) Daniel Spoerri: 25 Zimtzauberkonserven (um und um übersetzt von Andre Thomkins), 53,(3) S. mit zahlr. Abb. - 3.) Addendum der 11 nicht konservierten Objekte Charles d'Orge gewidmet + Exkursion über die Gerste. - 4.) Pierre Alechinsky: Toko Shinoda. - 5.) Daniel Spoerri: Max und Morimal Art mit Hand und Fussnoten von Peter Heim. - 6.) Krims Krams Objekte: Farbtafel zu Max und Morimal Art. - 7.) Daniel Spoerri: Nach-Nacht-Machtwort. - 8.) Garatieschein zu den Rifiuti-Objekte..(?) Le Petit Colosse de Symi. The Nothing Else Review, No. 1 u. No. 4. -. In sehr schöner Erhaltung.

      [Bookseller: Gerhard Zähringer Antiquariat und Galeri]
 34.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die Bedeutung des Schönen in der exakten Naturwissenschaft. The meaning of beauty in exact natural science.

      Stuttgart, Belser Presse, 1971.. Fol. (39,5:30 cm), Or.-Lwd. in Or.-Lwd.-Schuber. 79 S., 2 Bll. (l. w.)... Mit 3 Or.-Farblithogr. v. Max Ernst. Siebenter Druck der Belser-Presse. Spies-Leppien 198 D; Spindler 64/7; Tiessen IV, 37. Eins von 185 arab. num. Ex. (GA. 205), Normalausgabe ohne zusätzl. Suite. Druckvermerk von Max Ernst signiert.

      [Bookseller: AS - Antiquariat Schröter]
 35.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        THE FLY ON THE WALL

      New York:: Harper & Row, (1971).. New York:: Harper & Row. (1971). First edition of author's second book. SIGNED by Hillerman. Blue cloth spine is faded a bit but lettering still bright, corners a little bumped, and small skinned spots at top of inner hinges which we assume was a production error (3/8th-inch by half-inch), otherwise very good or better in dust jacket with minor professional repair on corners and spine ends and one closed tear.

      [Bookseller: Quill & Brush]
 36.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Medicina Antiqua. Libri quattuor medicinae. Codex Vindobonensis 93 der Österreichischen Nationalbibliothek. Facsimile et Commentarium. Mit 7 s/w-Tafeln

      Graz ADEVA 1971/72. s.g.e. Oldbd./Ohldbd. i. Schuber Format: 4°. (Codices Selecti. Phototypice impressi. Facsimile Vol. XXVII, Commentarium Vol. XXVII); Kommentarband: Charles H. Talbot: Medico-Historical Introduction, Franz Unterkircher: Kodikologische und ikonographische Einführung; o.P.; 78 pp. + Tafeln

      [Bookseller:  Antiquariat SCHADEN]
 37.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Atlas der großen Kurfürsten ( Mauritius-Atlas ) und Kommentarband.

      Stuttgart / Berlin / Zürich, Belser Verlag, Edition Leipzig, 1971.. Faksimile-Ausgabe.. Sehr guter Zustand. 50 cm x 79 cm, 158 Seiten mit Wappenseite, Titel und Inhaltsverzeichnis, 35 Karten über je 2 Seiten : 1 kleine Weltkarte und 17 Seekarten auf 9 Seiten zu je 2 Karten, fünf- bis neunfarbiger Lichtdruck, Ganzleder-Prachtausgabe, Rindsleder im Farbton Büffel auf 17 echte Bünde gearbeitet, mit dreiseitigem Goldschnitt, Beschlägen auf Vorder- und Rückseite und drei Schließen in kunsthandwerklich ziselierter Ausführung nach dem Original. Begleitband von Egon Klemp mit 293 Seiten und montiertem farbigen Frontispiz (das Frontispiz ist eine hochwertige Kopie - Original liegt zerschnitten bei), Orig.-Halbleder mit Goldprägung auf Buchrücken im Orig.-Pappschuber, 2-sprachig englisch / deutsch. Die Gesamtauflage dieser einmaligen verkleinerten Faksimile-Ausgabe des" Atlas des großen Kurfürsten" aus der deutschen Staatsbibliothek Berlin beträgt 750 Exemplare. Davon sind 50 Exemplare für Archiv- und Belegzwecke in römischen Ziffern numeriert. Dieses Exemplar trägt die Nummer 610. E 4

      [Bookseller: Antiquariat Kirchheim]
 38.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        British Official Publications

      Pergamon.P., 1971.. Taschenbuch. Sofort verfügbar / Versand am folgenden Arbeitstag / mit Rechnung / daily shipping worldwide with invoice / Stempel innen /

      [Bookseller: Mosakowski & Stiasny GbR]
 39.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        New York.

      o. O., Edition Herzog, 1971. 4°, Kart-Kassette mit 10 losen, gefalzten Bögen (innen links ein Text, rechts ein eingeklebter, handkolorierter Siebdruck), 4 Orig.-Tuschzeichnungen., Tadell. Preis in CHF: 880. Die Kassette ist im Impressum mit E. A. bezeichnet. Die Siebdrucke vom Künstler signiert und ebenfalls mit e. a. (epreuve d'artiste) bezeichnet. Die Blätter zeigen wichtige Bauten u. klassische Ansichten der Stadt, eingebunden in die Phantasie (Ketten u. Reissverschlüsse) des Künstlers. Die Texte stammen aus der Schreibmaschine des "Werbetexters" Gerald Lechner. Beiliegend vier Orig-Tuschzeichnungen (je 2 kleine Klebspuren auf Rückseite) mit Land-Art-Projekten des Berner Künstlers u. Bildhauers (geb. 1927). Die Mappe wurde für die Ausstellung "Swiss Avant Garde", die 1971 in New York stattfand, geschaffen. Beteiligung an der Tell 73, an der Biennale di Venezia 1976. - Peter Travaglini (*1927) beginnt als Maler gegenständlicher Richtung, nähert sich in den 60er Jahren tachistischen und abstrakt-expressiven Zeitströmungen. Der Auftrag für ein monumentales Betonglasfenster für die römisch-katholische Kirche Lyss wird 1958 zum Auftakt einer langen Reihe öffentlicher Auftragswerke. Die souveräne Beherrschung unterschiedlichster Techniken und Materialien wie Bronze, Aluminium und Holz, Beton, Granit und Backstein bildet die Grundlage für Travaglinis Werke, und er zieht bewusst keine Grenze zwischen freier Kunst und Kunsthandwerk. Der symbolhafte Kontrast zwischen Stein und Wasser kommt in über 60 Brunnenanlagen immer neu zur Geltung. Auftragskunst wird zum zentralen Anliegen Travaglinis, steht aber stets in enger Wechselwirkung mit dem freien Schaffen; davon zeugen die vielen Arbeitsbücher. Die Spiel- und Experimentierfreude des Künstlers führt in die unterschiedlichsten Richtungen: Teppiche, Fahnen, Keramik, Medaillen, Münzen, Pins und grafische Gestaltungen.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
 40.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Fünfteilige Komposition. 1971. 5 Farbige Siebdrucke. Jeweils unten rechts signiert u. datiert: Carlotta St. 1971, links nummeriert: 20/40. Je 70 : 70 cm. - Gerahmt.

      . Je 70 : 70 cm. - Gerahmt.. Schönes spiegelbildlich, grosszügig angelegtes Pentaptychon, dessen Technik an die späten Papierschnitte von Matisse erinnert.

      [Bookseller: Gerhard Zähringer Antiquariat und Galeri]
 41.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Henri Matisse. Roman.

      Paris, Gallimard, 1971.. EA. 2 Bde. 4°. 353/365 S., zwei Lesefäden. Titelbild. Zahlr. Abb. ganzs. u. i. Text, auch mehrfarbig u. fotogr. O-Rohleinen m. Farbpr. u. ill. O-Umschlag i. O-Leinenschuber. Band 1 mit kleinem Fleck am unteren Rand der Vortitel- und Titelseite, sonst sehr gut erhalten. Widmung u. Signatur des Autors ("a Mathilde Visser, Aragon")..

      [Bookseller: SIGNUM Antiquariat]
 42.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        YLEM, *nicht im "ordentlichen" wissenschaftlichen Sprachschatz gebraucht, da Zentralwort wagemutiger Spekulation über die Entstehung des Alls von grösster geistiger Penetranz und Elastizität

      Edizione internazionale Colani, Bertelsmann Sachbuchverlag 1971.. 120 lose Blätter mit Entwürfen, Photographien, Skizzen und anderen Abbildungen, überwiegend in Farbe 30x30 (Blattgröße), 31x40 Koffergröße, lose Blätter in rotem bedruckten Kunststoffkoffer mit Tragegriff in Tropfenform. GUTES EXEMPLAR DES SELTENEN UND GESUCHTEN BUCHOBJEKTS

      [Bookseller: Antiquariat Im Baldreit]
 43.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Go Ask Alice

      New Jersey:: Prentice Hall,, 1971.. New Jersey: Prentice Hall, 1971. First Edition of the classic work that has sold millions of copies. Octavo. Go Ask Alice chronicles a teenager's life spinning out of control. Near fine in wrappers. Inscribed by the author, Beatrice Sparks. Although, the author is "anonymous" it has been widely known that the author is indeed Sparks, a therapist and youth counselor. Exceptionally rare signed and inscribed.

      [Bookseller: Raptis Rare Books, ABAA/ ILAB]
 44.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        GESAMTAUSGABE IN 20 BÄNDEN: ''EMILE ZOLA'' Die Rougon - Macquart in 20 Bänden: B.1:D.Glück d.Familie Rougon,B.2:Die Beute,B.3:Der Bauch v. Paris,B.4:Die Eroberung v.Plassans, B.5:D.Sünde d.Abbe Mouret, B.6:Seine Exzellenz Eugen Rougon,B.7:Die Totschläger,B.8:Ein Blatt Liebe,B.9:Nana,B.10:Ein feines Haus,B.11:Das Paradies der Damen,B.12:Die Freude am Leben,B.13:Germinal,B.14:Das Werk,B.15:Die Erde I+II,B.16:Der Traum,B.17:Das Tier im Menschen,B.18:Das Geld,B.19:Der Zusammenbruch I+II, B.20:Doktor Pascal Natur- und Sozialgeschichte einer Familie unter dem Zweiten Kaiserreich

      Rütten & Loening Berlin, 1971 bis 1976.. 6472 Seiten (insgesamt) gebundene Ausgabe. Schutzumschläge etwas eingerissen, 10 Bände Seiten leicht verblichen, 10 Bände Seiten OK, Bücher innen OK, Gute Exemplare, 1 Band Name im Vorsatz

      [Bookseller: Antiquariat & Buchhandlung Großzschocher]
 45.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.