viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1939

        THE FOOTPRINTS ON THE CEILING

      New York: G.P. Putnam's Sons, 1939. First edition. A very good copy, touch of shelf wear to lower front corners, in a very good dust jacket, shelf wear to spine ends with rubbing, closed tears and minor loss, small closed tear to upper left front panel, slight rubbing to edges, mild rubbing to corners. (9832). Octavo, cloth. Signed inscription by Rawson, dated in the year of publication. The second Great Merlini novel, set in New York.

      [Bookseller: John W. Knott, Jr., Bookseller, ABAA/ILA]
 1.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        BLACK & WHITE BY BROWN. SIMPLIFIED DRAWING

      Charles Scribner's Sons, New York, London 1939 - Pictorial paper-covered boards. Jacket is not price-clipped. Jacket has closed tear at top of front panel, professionally repaired, without paper loss. Pictorial endpapers. FINE PENCIL DRAWING OF A DOG'S HEAD WITH INSCRIPTION BY THE AUTHOR ON FRONT PRELIMINARY PAGE. See photo. "This book will prove of the greatest value to commercial artists, teachers of art, students, and every amateur who has the desire to draw". Every page is replete with drawings by the internationally known illustrator of sporting subjects. Two pages of basic figures on stiff stock at end-still attached to the binding. A scarce and worthy addition to the library of anyone interested in art and sporting-with an original pencil sketch! Size: Oblong Quarto [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Glenn Books, ABAA, ILAB]
 2.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Erwin Bumke zum 65. Geburtstage (Festschrift) * LUXUSAUSGABE in G A N Z L E D E R

      Berlin, R.v.Decker s Verlag G.Schenck / Walter de Gruyter & Co / Franz Vahlen, 1939 - (noch zu Nr.13313:) . . . Über unwirksame, nichtige, anfechtbare Hauptversammlungsbeschlüsse nach dem Aktiengesetz vom 30. Januar 1937, von Eugen Kolb, Senatspräsident beim Reichsgericht / Grundsätzliche Einstellung des Patentgesetzes vom 5.Mai 1936 zum Patentschutz und ihr Einfluss auf die Rechtsprechung, von Dr.Lindenmaier, Senatspräsident beim Reichsgericht / Zur Rechtsprechung des Reichsgerichts in Kraftfahrsachen (Zivilsachen), von Hans Koffka, Ministerialrat im Reichsjustizministerium / Treu und Glauben im vertraglichen Versicherungsrecht, von Dr.Schack, Reichsgerichtsrat / Fragen des Anwaltsrecht, insbesondere die Stellung des in der Wirtschaft tätigen Rechtsanwalts, von Justizrat Dr.Reinhard Neubert, Präsident der Reichsrechtsanwaltskammer / Außenrechtliche Fragen in der Rechtsprechung des Reichsgerichts, von Dr. Wolfgang Mettgenberg, Ministerialrat im Reichsjustizministerium.- "Warum handgebunden? - Die wesentlichsten Vorzüge des guten Handbandes sind: Die einzelnen Druckbögen werden mit der Hand nach dem Schriftspiegel gefalzt. Die Bogenränder werden dadurch zwar ungleich, aber das Satzbild steht gerade. Um infolge der ungleichen Ränder ein späteres zu starkes Beschneiden mit der Maschine zu vermeiden, werden die Bogen einzeln, vorne und unten, mit der Pappschere auf ein Mittelmaß rauh beschnitten. Dadurch wird der Druckrand weitestgehend geschont. Als erste und letzte Lage wird dem Buche zum Schutze eine leere Papierlage hinzugefügt, welche mit einem feinen Leinen- oder echten Japanpapierfalz versehen ist. Geheftet wird der Handband nach sorgfältiger Auswahl des Heftzwirnes auf echten erhabenen oder aufgedrehten flachen Bünden und auf Pergamentriemchen (welche beim Pergamentbande durch den Rücken gezogen werden). Bei Dünndruckpapier werden die Lagen zum Heften leicht vorgeritzt. Ein Einsägen oder gar Einraspeln der Bünde findet nicht statt. Oben wird das Buch beschnitten und erhält nicht nur der Schönheit willen Goldschnitt, sondern diese feine Metallschicht schützt vielmehr die dem Lichte und Staub am meisten ausgesetzte Schnittfläche vor deren schädlichen Einflüssen. Die Deckel werden in einem tiefen Falz angesetzt, mit den Bünden nach außen. Ein Herausreißen aus der Decke ist somit nur unter Zuhilfenahme von Werkzeug möglich. Als Einbandmaterial kommen sumachgares, lichtechtes Saffian, Kalbleder, vereinzelt auch Rindsleder, ferner naturelles und weißes Schweinsleder sowie Kalbspergament zur Verwendung. Ein mit der Hand hergestelltes, dazupassendes Überzugpapier sowie Handvergoldung oder Blinddruck am Rücken ergänzen das Werk nach außen. Ein solcher Einband entspricht allen Anforderungen, die an einen Gebrauchsband gestellt werden können." Aus einem alten Prospekt von Richard Hönn, ehemals Handbinderei des Verlages Albert Langen, Werkstatt für feine Buchbinder- und Lederarbeiten in München. - Ledervorzugsausgabe, Erstausgabe in guter Erhaltung (Rücken mit minimalen Schabspuren, sonst tadellos) - Meistereinband, Handeinband, Kunstbuchbinderei, Prachtausgabe, Vorzugsausgabe, Deutsches / Drittes / Großdeutsches Reich, Großdeutschland, Reichsgericht im Nationalsozialismus, Rechtsfortbildung und Rechtswissenschaft im 3.Reich, deutsches / nationalsozialistisches Rechtswesen, NS.-Gesetze und Verordnungen, Reichsgerichtspräsident aus Pommern gebürtig, deutsches Straßenverkehrsrecht der 30er Jahre, NS-Bürokratie, Staatsrecht, öffentliches Recht, deutsche Gesetzgebung vor 1945, NS.-Schrifttum, nationalsozialistisches Rechtsdenken / Gedankengut Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000 [Attributes: First Edition; Soft Cover]

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 3.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        The Outsider and Others

      Sauk City, WI: Arkham House,, 1939. Collected by August Derleth and Donald Wandrei. Octavo. Original black cloth, titles gilt to spine. With the dust jacket. Light foxing to top edge of text block and endpapers, an excellent copy in the bright, price-clipped dust jacket with just a little creasing and a couple of nicks to extremities. First edition, first printing, in the fantastically illustrated dust jacket, of the first Arkham House title, and the first omnibus edition of Lovecraft's fiction. A labour of love from Lovecraft's friends Derleth and Wandrei, The Outsider and Others kick-started Arkham House, being printed in a relatively small run of 1,268 copies and containing the best of Lovecraft's fiction, from Dagon to the Mountains of Madness.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 4.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Handwerkliche Holzverbindungen für Zimmerer [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor) BauTechnik Technik Holzverbindungen Zimmermann Zimmermänner Holzbau Zimmerer Zimmererhandwerk Architektur Arc

      Im Sanierungsbereich, bei der Denkmalpflege, jedoch auch bei neuen Holzkonstruktionen werden zunehmend natürliche Holzverbindungen verwendet. Dieser Band stellt mehr als 250 detaillierte und vermaßte Holzverbindungen dar. Manfred Gerner, 1939 in Haan geboren, erlernte das Zimmererhandwerk, studierte Architektur und war bis 1980 wissenschaftlicher Mitarbeiter des Referats Denkmalschutz der Stadt Frankfurt am Main. Ab 1981 leitete er zwanzig Jahre das Deutsche Zentrum für Handwerk und Denkmalpflege in Fulda. Er lehrt am Institut für konstruktives Entwerfen der Fachhochschule Erfurt. Manfred Gerner ist der international anerkannte Experte für Fachwerk und Holzkonstruktionen. Berufsausbildung Auch dieses Buch wurde zur Zimmerinausbildung meiner Tochter benötigt. Es beinhaltet alles was sie zur Ausbildung benötigte und es ist hilfreich zur weiteren Fortbildung.Zusatzinfo 476 Abb. Sprache deutsch Maße 230 x 295 mm Einbandart gebunden BauTechnik Technik Holzverbindungen Zimmermann Zimmermann Zimmerer ISBN-10 3-421-03027-8 / 3421030278 ISBN-13 978-3-421-03027-6 / 9783421030276 Handwerkliche Holzverbindungen für Zimmerer [Gebundene Ausgabe] von Manfred Gerner (Autor)

      [Bookseller: Buchservice Lars Lutzer]
 5.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Old Possum's Book of Practical Cats.

      Faber and Faber Ltd. 1939 - First edition. Royal octavo. 45 pages. Pictorial cloth with a design by the author.Spine and cover edges a little darkened. Endpapers spotted. Very good in very good, chipped and marked dustwrapper, defective at head of spine and a little darkened at spine and edges. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Peter Ellis, Bookseller, ABA, ILAB]
 6.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Die Judengesetze Großdeutschlands, bearbeitet von Dr. Peter Deeg (Mitglied des Lehrkörpers der Universität Berlin)

      Nürnberg, Verlag Der Stürmer, 1939 - Fortsetzung der Beschreibung von Nr.15724: . . . Die Juden in der öffentlichen Fürsorge. Vorrang der jüdischen Wohlfahrtspflege - Sicherungs- und Sühnemaßnahmen gegen das Judentum (Waffenverbot für Juden, Sühneleistung der Juden deutscher Staatsangehörigkeit an das Deutsche Reich, Auftreten von Juden in der Öffentlichkeit) - Der Jude im Miet- und Wohnungsrecht. Die Entjudung des deutschen Wohnraumes. Die Zusammenführung der Juden in jüdischen Häusern - Deutschlands Zukunft. Die Hitlerjugend (Stamm-Hitler-Jugend, Jugenddienstpflicht) - Die wichtigsten Judengesetze. Die Nürnberger Rassegesetze - Wirtschaftsgesetze - Inhaltsverzeichnis - Sachwörterverzeichnis. - Aus dem Vorwort: "Diese Darstellung der Judengesetze Großdeutschlands erscheint als ein weiterer sich geschlossener Band des von Julius Streicher herausgegebenen Gesamtwerkes "Juden, Judenverbrechen und Judengesetze in Deutschland von der Vergangenheit bis zur Gegenwart". Das Buch umfasst die nunmehr auf wesentlichen Gebieten abgeschlossene Juden-Gesetzgebung des Nationalsozialismus seit dessen Machtantritt. Mögen dem deutschen Volk diese Gesetze immer erhalten bleiben. Und möge die übrige Welt sie zur Kenntnis nehmen als den Beginn einer gerechten Lösung der Judenfrage überhaupt." - Aus dem (hier fehlenden) Klappentext: "Dieses Werk bringt die einzige Gesamtdarstellung der deutschen Judengesetze. Es ist wegen seiner Unentbehrlichkeit im öffentlichen Leben unserer Zeit ebenso aktuell wie infolge seiner großen kulturellen Tragweite historisch zeitlos. Das Buches ist von einem bekannten Juristen, dem Forschungsbeauftragten des Frankenführers Julius Streicher, Dr.Deeg, bearbeitet. Es behandelt unter Berücksichtigung der ergangenen höchstrichterlichen Rechtsprechung die Judengesetze des Nationalsozialismus seit dessen Machtantritt. Das Werk ist so ein unentbehrliches Hilfsmittel praktischer Rechtsanwendung und Rechtsaufklärung für alle Behörden und Parteistellen, Rechtswahrer, Banken und Wirtschaftsunternehmen. Es ist, nachdem die Judengesetzgebung nunmehr in Deutschland auf wesentlichen Gebieten zu einem gewissen Abschluss gelangt ist, auch den nachfolgenden Generationen noch ein bleibender Zeuge deutschen Rechts- und Kulturwillens" - Erstausgabe, EA, 1.-3.Auflage in ganz guter Erhaltung (Vorsatzblätter leicht stockfleckig, Rücken etwas ausgebleicht, Einband leicht berieben, Namenseintrag auf fliegendem Vorsatz und Titelblatt mit weißer Farbe unkenntlich gemacht, Buchblock vor erster Lage leicht angebrochen, sonst gut). Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 7.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        THE ADVENTURES OF RUPERT (RUPERT ANNUAL, 1939)

      LONDON: Daily Express, 1939. 1st Edition . Hardcover. Very Good Plus. BESTALL, ALFRED E. Pale spine as is common with most 1939 editions. Small hole in spine. Belongs to box NOT filled in, with near front edpaper inscription. VERY GOOD+

      [Bookseller: Tobo Books]
 8.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Spiezer Bilder Chronik 1485.

      Genf, Asper, 1939, - gr. in-4°, 91 S. + 344 Tafeln + 2 Bl. (Register der Tafeln), Ganz-Pergament mit farbiger Illustration auf dem Vorderdeckel. Faksimile nach dem Original der Stadt- und Hochschulbibliothek Bern, anlässlich der 6. Jahrhundertfeier der Schlacht bei Laupen hrsg. von Hans Bloesch.Please notify before visiting to see a book. Prices are excl. VAT/TVA (only Switzerland) & postage.

      [Bookseller: Harteveld Rare Books Ltd.]
 9.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Science: The Negro's Contribution in the Social and Cultural Development of America.

      Washington, D.C., ca. 1939.(). Conté crayon drawing on Illustraton board. 14.5 x 10.5 inches on board 20 x 15 inches. Authenticated by the artist's son, Tony Sheets, on the verso. One of four drawings for murals at the Department of the Interior in Washington, D.C. Literature: Millard Sheets. One-Man Renaissance by Janice Lovoos and Edmund Penney, p. 148.http://www.doi.gov/museum/murals/The Negro's Contribution in the Social and Cultural Development of America - Millard Sheets - four corners of the Grand Stairs (Stairs G) on side aisles, outside walls http://www.doi.gov/museum/murals/list.htmlCelebrating Scientific Advances by African Americans: The Negro's Contribution in the Social and Cultural Development of America: Science by Millard Owen Sheets.

      [Bookseller: Wittenborn Art Books]
 10.   Check availability:     Bibliophile     Link/Print  


        Tannenberg. Deutsches Schicksal - Deutsche Aufgabe. Ganzleder-Luxusausgabe

      Oldenburg / Berlin, Gerhard Stalling Verlagsbuchhandlung, 1939. (Fortsetzung der Beschreibung von Nr.11672:) . . . errichtete Gruft überführt worden. Hier, an der Stelle des Sieges von Tannenberg, umgeben von seinen in der Schlacht gefallenen Soldaten, hat der Feldherr nun seine letzte Ruhestätte gefunden. Die Bettung dieses großen Deutschen in den Mauern des gewaltigen Schlachtendenkmals gibt diesem eine besondere Weihe und erhebt es zu einem Heiligtum der Nation. Um dieser Bedeutung des Tannenberg-Denkmals sichtbaren Ausdruck zu verleihen, erkläre ich es zum \"Reichsehrenmal\" und lege ihm den Namen \"Reichsehrenmal Tannenberg\" bei. Als Grabstätte des Generalfeldmarschalls und der neben im ruhenden 20 unbekannten Soldaten soll es für alle Zeit dem dankbaren Gedenken an die ruhmreichen Leistungen und heldenmütigen Opfer des deutschen Volkes im Weltkriege geweiht sein. Das deutsche Reich übernimmt das Reichsehrenmal Tannenberg mit dem heutigen Tage in seine Obhut und wird es als Wahrzeichen deutscher Treue, Kameradschaft und Opferwilligkeit in alle Zukunft zu wahren und zu schirmen wissen. Deutsche Männer haben in schwerer Zeit die Denkmal geschaffen, weite Kreise der deutschen Bevölkerung haben mit freiwilligen Gaben zu seinem Ausbau beigetragen. Ihnen allen dafür in dieser Stunde aufrecht zu danken, ist Mehrpflicht und Herzensbedürfnis zugleich\") sowie einem weiteren Vorwort (Berlin, Juni 1939) von Hans Pfundtner (Staatssekretär im Reichsministerium des Innern, zugleich Vorsitzender des Kuratoriums für das Reichsehrenmal Tannenberg): \"Der Name Tannenberg ist ein Symbol für den Jahrhunderte währenden Kampf des Deutschtums im Osten um seine nationale Selbstbehauptung. Hier auf altgermanischen Siedlungsboden legte der Deutsche Ritterorden den Grundstein zu einem Werk deutscher Staatenbildung und deutscher Kultur, das nachfolgende Geschlechter immer wieder gegen fremde Gewalt verteidigen mussten. Die ostdeutsche Kondensation ist einen langen, harten Weg gegangen, der gekennzeichnet wird durch Opferbereitschaft und Pflichterfüllung, durch Kampf und Sieg, aber auch durch Niedergang und Elend. Erst dieses Siedlungs-und Kulturwerk, das für ewige Seiten in die Annalen der preußisch-deutschen Geschichte eingetragen ist, hat die unerlässliche Voraussetzung für ein Deutsches Reich von Weltgeltung geschaffen, indem es dem deutschen Volke die unentbehrliche Grundlage für seinen Lebensraum gab. Das vom deutschen Volk aus freiwilligen Spenden geschaffene Reichsehrenmal Tannenberg ist daher nicht nur eine Erinnerung an eine Waffentat, sondern ein Mahnmal für die geschichtliche Sendung von Ostpreußen im deutschen Osten. . . Möge das Werk Eingang in alle Schichten des deutschen Volkes finden und jedem Deutschen das Bewusstsein stärken, daß Ostpreußen in Fortführung seiner alten Tradition neue von unserem Führer Adolf Hitler gewiesene Aufgaben im Großdeutschen Reich zu erfüllen hat.\" - Aus dem weiteren Inhalt: Dr.rer.pol.Walther Grosse (Oberst im Stab der Kommandantur der Befestigungen bei Königsberg): Tannenberg 1914 (ausführliche Schilderung der berühmten Entscheidungsschlacht in Ostpreußen, mit einer vierseitigen Aufstellung: \"Kriegsgliederung der 8. Armee bei Tannenberg\") / Universitätsprofessor Dr.Erich Maschke/Jena: Deutsche Wacht im Osten durch die Jahrhunderte. - Die Geschichte des Reichsehrenmals Tannenberg / Die Architekten und Professoren Walter und Johannes Krüger/Berlin: Bauliche Gedanken um das Reichsehrenmal Tannenberg und seine Einfügung in die Landschaft / Universitätsprofessor Heinrich Fr.Wiepking-Jürgensmann/Berlin: Über die landschaftliche Eingliederung des Reichsehrenmals Tannenberg. - Erstausgabe in tadelloser Erhaltung. Luxuseinband der 30er Jahre, mit Stempel von Mitverfasser Prof.Maschke/Leipzig auf hinterem Vorsatz. - Luxuseinband, Ganzlederband, Prachtband, Handvergoldung, deutsche Kunstbuchbinderei, deutsche Zeitgeschichte, Kriegsgeschichte, Militär, Militaria, Deutsches/Drittes Reich, Heldengedenken, Totengedenken im Nationalsozialismus, Deutschtum im Osten, deutscher Volkstumskampf mit den Slawen, ostpreußische Weihestätte, deutsches Kunsthandwerk, Feldherrnstandbild/-statue, Siegesdenkmal, nationalsozialistisches Gedankengut Versand D: 5,90 EUR Luxuseinband, Ganzlederband, Prachtband, Handvergoldung, deutsche Kunstbuchbinderei, deutsche Zeitgeschichte, Kriegsgeschichte, Militär, Militaria, Deutsches/Drittes Reich, Heldengedenken, Totengedenken im Nationalsozialismus, Deutschtum im Osten, deutscher Volkstumskampf mit den Slawen, ostpreußische Weihestätte, deutsches Kunsthandwerk, Feldherrnstandbild/-statue, Siegesdenkmal, nationalsozialistisches Gedankengut

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 11.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        Riccardo Wagner

      MILANO: CASA EDITRICE BIETTI, 1939. IED. Brossurato. BUONO. 11 17. Profili USATO

      [Bookseller: Controcorrente Group srl BibliotecadiBab]
 12.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Denkmäler der Gemeinschaft. Ein Buch von den Gemeinschaftsarbeiten im Traditionsgau München-Oberbayern * mit O r i g i n a l - S c h u t z u m s c h l a g

      München, Graphische Kunstanstalten F.Bruckmann KG., um 1939. - (noch zu Nr.12296:) . . . An die Mädel und Jungmädel des BDM in der HJ des Traditiongaues! Meine Kameradinnen! Die Erziehung zur Gemeinschaft ist eine der vornehmsten Aufgaben, die sich der BDM und die HJ. gestellt haben. So sind wir Kameradinnen geworden! Der tiefste Sinn der Kameradschaft aber ist, ein hohes, gemeinsames Ziel zu haben und an einem großen, gemeinsamen Werk miteinander schaffen zu dürfen. Für die Wintermonate hat unser Gauleiter Adolf Wagner der NSDAP. und allen Volksgenossen im Traditionsgau eine gewaltige Aufgabe gestellt: durch gemeinsames Werken soll in jeder Gemeinde etwas Neues entstehen, das nur geschaffen werden kann durch den Einsatz aller Männer und Frauen, aller Jungen und Mädel. Wir arbeiten freudig mit all unserem Wollen, mit unserem ganzen Können: Werkarbeit, Nadelarbeit, Zeichnen, Malen, Schreibarbeiten, Verständigungsdienst, Festgestaltung - all das sind Möglichkeiten, die unsere Mithilfe unentbehrlich machen. Ich weise hiermit alle dienstältesten Führerinnen des BDM jeder Ortsgruppe der NSDAP an, sich sofort mit ihrem zuständigen Hoheitsträger zusammenzusetzen, um den Einsatz der Einheiten des BDM und der HJ. nach seinem Vorschlag sehr rasch voranzutreiben. Das Ergebnis dieser Verhandlungen, die Art der Mitarbeiter usw. ist umgehend unter Umgehung des Diensweges an die zuständige BDM-Untergaufführerin und von da an an den Obergau, Referat Gemeinschaftsarbeit, zu melden. Mädel und Jungmädel im Traditionsgau! Unser Gauleiter hat uns gerufen: wir folgen! Heil dem Führer! Eure Hilde Königsbauer."- Beispiel für einen "Sonderbefehl": "SS-Oberabschnitt Süd, Abt.IA. Obenstehender Befehl ist gültig auch für die im Bereich des Traditionsgaues München-Oberbayern liegenden SS-Einheiten, und zwar: II./92. SS-Standarte und Teile der I./ und III./SS-Standarte. Desgleichen ist er einschlägig für alle in diesem Gebiet liegenden SS-Sondereinheiten des SS-Oberabschnitts Süd, und zwar: 15. SS-Reiter-Standarte (soweit im Gaugebiet); SS-Nachrichtensturmbann 1 (ohne 3./Nastuba 1) / SS-Pioniersturmbann 1. Der Stabsführer des SS-Oberabschnitts Süd: Zenner, SS-Oberführer". - Erstausgabe in guter Erhaltung (Schutzumschlag etwas gebräunt, minimal angeschmutzt, wenige Einrisse, sonst gut). - Deutsches / Drittes / Großdeutsches Reich, Bauwesen in Bayern vor 1945/Kriegsende, nationalsozialistische Bauten / Baugesinnung, Deutsches Wohnungshilfswerk, Bauen / Baukunst / nationalsozialistischer Bildband, Nationalsozialismus, NS.-Schrifttum, illustrierte Bücher, Architekten im Dritten Reich, nationalsozialistische Baukunst und Bautätigkeit, NSDAP-Gebäude und -einrichtungen, Bauten der Partei, NS-Architektur, nationalsozialistisches Gedankengut Versand an Institutionen auch gegen Rechnung Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 2000 [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 13.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Weltentscheidung in der Judenfrage. Der Endkampf nach 3000 Jahren Judenherrschaft. In Verbindung mit dem Institut zum Studium der Judenfrage herausgegeben von Dr.Willi Fr.Könitzer und Hansgeorg Trurnit

      (noch zu Nr. 22045:) Mit zeittypischen Ausführungen wie z.B.: "Aber es wäre völlig falsch, die starke Judengegnerschaft des größten Teiles der polnischen Bevölkerung etwa auf politische Beweggründe zurückzuführen noch weniger geht sie von den Erkenntnissen der Rassenlehre oder der Gefahr der kulturellen Überfremdung und des Verlust des eigenen polnischen Volkstums aus. Hauptgrund für die polnische Judengegnerschaft es vielmehr die wirtschaftliche Machtstellung des Judentums, die trotz aller bisherigen Abwehrbestrebungen auch heute noch in der Lage ist, Polens Wirtschaft zu kontrollieren. Handel, Handwerk, Industrie, Finanzwesen, Presse, Gesundheits- und Rechtswesen liegen zum überwiegenden Teil in jüdischer Hand, und von diesen stark ausgebauten, durch Unsummen amerikanischen Geldes gestützten Stellungen aus kann das Judentum in die Geschichte des gesamten polnischen Staates eingreifen, wie sich das bei der letzten Kursschwankungen der polnischen Politik gegenüber Deutschland im März und April 1939 gezeigt hat. Auf lange Sicht gesehen wird es den Gewinn einer solchen Machtfülle jedoch einmal büßen müssen, denn wenn der Pole auch oftmals blind ist gegenüber den politischen Intrigen, die ihn einem fremden Geist unterwerfen, so stößt er doch im täglichen Arbeitsleben immer wieder auf den Juden als gefährlichen, bedenkenlosen Wettbewerber, schonungslosen Unternehmer oder gerissenen Beherrscher des Verteilungsapparates. Eine unabsehbare Reihe große jüdische Skandalfälle, Devisenschiebungen, betrügerischer Konkurse, Steuerhinterziehungen, Betrügereien und Wuchergeschäfte aller Art unterstützt diese sich immer mehr durchsetzende Erkenntnis der jüdischen Gefahr. Besonders eindringlich wird die Aufdeckung eines Falles der folgenden Art: den Hauptteil der Einnahmen bildet für die jüdischen Gemeinden die Schächtabgabe, die der jüdische Fleischgroßhandel leisten muss. Nun liegt jedoch der Fleischhandel in vielen Gegenden Polens fast ausschließlich in jüdischer Hand. Das benutzen die Juden dazu, um die koscheren Teile der rituell geschlachteten Teile zu einem niedrigen Preis an die Rassegenossen zu verkaufen, die anderen Teile jedoch der nichtjüdischen Bevölkerung zu einem wesentlich höheren Preis abzugeben, der ihnen die Schächtabgabe deckt. Praktisch muss also wegen der monopolartigen Stellung des jüdischen Fleischhandels die polnische Bevölkerung die Einnahmen der jüdischen Gemeinden aufbringen. Das führte zu einer polnischen Gegenbewegung mit dem Ziel, ein allgemeines Schächtverbot einzuführen. Es gelang den Juden jedoch durch starken Druck auf die Regierung, den Gesetzesvorschlag durch wesentliche Änderungen fast wirkungslos zu machen. - Der jüdische Händler, von seiner Rassegenossen und jüdischen Organisationen, oft auch von amerikanischen Verwandten reichlich mit Kapital ausgestattet, skrupellos in der Preisunterbietung und Qualitätsminderung, erfahren in der Veranstaltung eines ertragreichen Konkurses, zäh und bedenkenlos in der Werbung, ist seinem polnischen Wettbewerber in den meisten Fällen weit überlegen. Klein-, Mittel- und Großhandel sind gleichermaßen verjudet, und im Außenhandel gar ist die jüdische Überfremdung fast schon fast bis zur Ausschaltung der Polen durchgeführt. Der Handel ist so das Rückgrat der jüdischen Stellung, und gegen ihn richtet sich auch der Angriff der polnischen Judengegner." - Deutsches / Drittes Reich, Großdeutschland im 2.Weltkrieg, Bedeutung der Judenfrage, Entjudung in Deutschland, Ostjuden, Schächtverbot und Judengefahr in Polen, Verjudung der polnischen Wirtschaft, Kampf des Weltjudentums gegen das deutsche Volk und Reich, Weltjuda, Adolf Hitler und der Jude, Antisemitismus, scharfer judenfeindlicher Standpunkt, NS.-Schrifttum, völkisches / nationalsozialistisches Gedankengut Versand an Institutionen auch gegen Rechnung

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 14.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Die Grundzüge des Beschlagnahmerechts im Generalgouvernement. Nach der Beschlagnahmeordnung vom 25. Januar 1940 bearbeitet von Dr..Dr. Seiss / Warschau, Stand: 1. Januar 1942

      (noch zu Nr. 26024:) - Mit zeittypischen Ausführungen wie z.B.: "Beschlagnahme durch die Einheiten der Ordnungspolizei und bewaffneten SS. Gemäß 12 der Beschlagnahmeordnung kann der Höhere SS- und Polizeiführer in Ausnahmefällen Beschlagnahmen anordnen, die die Erhöhung der Schlagkraft der Einheiten der Ordnungspolizei und bewaffneten SS zum Ziele haben und ebenfalls den Beschränkungen der Beschlagnahmeordnung nicht unterworfen sind" / "Was ist nun unter der Erfüllung gemeinnütziger Aufgaben zu verstehen? Zunächst rein negativ: keine privaten Interessen. Falsch wäre es daher, z.B. ein polnisches Geschäft nur deshalb beschlagnahmen zu wollen, weil ein Reichsdeutscher dieses Geschäft betreiben möchte. Eine solche Beschlagnahme könnte erst dann angeordnet werden, wenn das private Interesse gleichzeitig in einem öffentlichen Interesse aufginge, z.B. wenn im deutschen Wohnraum das Bedürfnis besteht, daß das betreffende polnische Geschäft in deutsche Hände übergeht, damit den Deutschen innerhalb dieses Stadtviertels Gelegenheit gegeben ist, von einem deutschen Kaufmann bedient zu werden. Dieses öffentliche Interesse muss aber genauestens geprüft werden. Die zuständigen Stellen müssen sich dafür ausgesprochen haben, daß eine solche Notwendigkeit zur Verdeutschung besteht. Bei der positiven Auslegung des Begriffs "gemeinnützige Aufgaben" ist e x t e n s i v zu verfahren, d.h. der Begriff ist weit auszulegen. Ich möchte ihn wie folgt umreißen: der Erfüllung gemeinnütziger Aufgaben dient alles, was zur Sicherung und Erhaltung der Existenz des Deutschtums und zur Förderung deutscher Interessen notwendig ist. Diese Begriffsbestimmung geht also sogar über die Fälle eines sog. öffentlichen Notstandes hinaus. In solchem Falls muss aber immer eine Notwendigkeit im Rahmen der erwünschten Zielsetzung bestehen. Beispiel: die Beschaffung von Möbeln für Deutsche. Dieser Bedarf muss im Rahmen des Angemessenen hier gedeckt werden, da ein Verschicken von Möbeln aus dem Reiche nach dem GG zur Zeit untunlich ist und eine Fabrikation in eigener Regie noch ebenso unzweckmäßig erscheinen kann wie ein Ankauf . . . Die Beschlagnahme soll kein Bereicherungsinstrument sein, sondern ein von den Beschwernissen eines umständlichen Verwaltungsapparates losgelöstes Mittel, deutschen öffentlichen Interessen rasch Geltung zu verschaffen" / "Bei Grundstücken, die einem Juden und seinem arischen Ehegatten zu gleichen Teilen gehören, ist die Beschlagnahme für das ganze Grundstück auszusprechen. Darüber hinaus ist auch das Vermögen von arischen Ehegatten, die mit Juden verheiratet sind, sofern nicht einwandfrei der Nachweis erbracht wird, dass es sich um arisches Vermögen handelt, ebenfalls zu beschlagnahmen. Sofern der Antrag auf Scheidung der Ehe gestellt oder die Ehe bereits geschieden ist, kann eine Aufhebung der Beschlagnahme in Betracht kommen. Es ist jedoch im Einzelfall zu prüfen, ob es sich einwandfrei am Vermögen des arischen Ehegatten handelt." - Polen unter deutscher Herrschaft, Beschlagnahme polnischen Vermögens durch deutsche Dienststellen, Nationalsozialismus, Deutsches Obergericht Warschau, Polen unter deutscher Herrschaft, Beschlagnahmebehörden, Erlass des Führers und Reichskanzlers über die Verwaltung des besetzten polnischen Gebietes vom 12. Oktober 1939, Einziehung herrenlosen Vermögens in Polen, Beschlagnahme durch militärische Stellen, Oberbefehlshaber Ost, Beschlagnahme durch die Einheiten der Ordnungspolizei und bewaffneten SS / Sicherheitspolizei, Verhütung von Vermögensverschleierung von Juden, Verfügungen über jüdisches Vermögen, Interessen des arischen Ehegatten, Ehe zwischen Juden und Nichtjuden, deutsche Gerichtsbarkeit, Feindkommissar, Feindvermögen, Betriebsschließung, Enteignung, früheres jüdisches Schulvermögen, Bewirtschaftungsstelle für Alt- und Abfallstoffe im Generalgouvernement, Strafbestimmungen, Generalgouverneur für die besetzten polnischen Gebiete Reichsleiter Dr. Hans Frank, Beschlagnahme des Vermögens des früheren polnischen Staates, Beschlagnahme von Kunstgegenständen im GG, deutsches Besatzungsrecht im Osten, Vorplatz des Reiches Versand an Institutionen auch gegen Rechnung

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 15.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Wehrgeographischer Atlas von Frankreich. Nur zum Dienstgebrauch!

      Berlin, Reichsdruckerei, 1939. Großformat, IV Seiten und 60 Tafgeln mit Karten, betitelter Originalleinen - sehr guter Zustand - 1939. H1545 Versand D: 6,00 EUR Dienstvorschriften

      [Bookseller: Antiquariat Ehbrecht]
 16.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        RABBI EPHRAIM ELNCAOUA (LE RAB DR TLEMCEN) 1360-1442 [INCRIBED BY THE AUTHOR]

      Tlemcen(1939). 1st Edition. Original Red Paper Wrappers with silhouette of Lion on the front. 8vo. 16 pages ; 22cm. In French. Title translates into English as, "Rabbi Ephraim Elncaoua (The Rabbi of Tlemcen) 1360-1442." Scarce Holocaust-era publication about Rabbi Ephraim ben Israel Alnaqua (1360-1442) here published in Tlemcen itself. Alnaqua was "a physician, rabbi, theological writer, and founder of the Jewish community at Tlemçen, North Africa... According to a legend, Alnaqua escaped from the Spanish Inquisition, which had martyred his father and mother at the stake, and came to Maghreb mounted on a lion, using a serpent as a halter. Azulai (refered) to him as a miracle-worker. Alnaqua succeeded, after all other physicians had failed, in curing the only daughter of a king of the Zayyanid dynasty. Refusing the reward of gold and silver offered him by the king, he begged only that the Jews living near Tlemçen might be united in it. In this way the community was formed. Alnaqua's first care was to establish a large synagogue: this is still in existence (as of 1906) , and bears his name. Above the rabbi's chair, on which the verse Jer. Xvii.12 is engraved, a lamp burns perpetually. Alnaqua's grave, surrounded by those of his family, is in the old cemetery: it is sacred to North African Jews, and (as of 1906) is frequently visited by pilgrims from all Algeria..." (Wikipedia, 2016) No holdings worldwide on OCLC. Inscribed by the author on inside page. Ex-library with usual markings. Creased in center. Rare, important, and even inscribed. Good+ condition. (HOLO2-130-29)

      [Bookseller: Dan Wyman Books]
 17.   Check availability:     Bibliophile     Link/Print  


        Flaggenbuch (Flg. B.)

      Berlin: Druck und Verlag der Reichsdruckerei,, 1939. Bearbeitet und herausgegeben vom Oberkommando der Kriegsmarine. Abgeschlossen am 1 Dezember 1939. Marine Druckvorschrift Nr. 377. Quarto. Original black sand-grained cloth, title gilt to the spine and to the front board together with the Reichsadler, moderate blue hammered-effect endpapers, blue linen hinges. Title page and 5 pages of text, one of these a tipped-in addenda leaf; 206 coloured plates, a number of them tipped-in bis plates, many plates with pasted in correction slips and illustrations together with inked annotations, corrections slip mounted on the rear pastedown. A little rubbed and slightly dusty, small nick to lower joint, but overall very good. First edition of 1939 with corrections and addenda to 2 August 1941. Accessioning ink stamps of the Commander's Office, Naval Air Base Travemünde to the front endpapers. Remarkably uncommon and highly sought-after, OCLC locates just 13 copies, of which 10 are in Germany, Copac adds a copy in the National library of Wales. Meticulous official flag-book for the Nazi Reich, this copy issued to the naval air base on the Priwall Peninsula at Travemünde in Schelswig-Holstein, about 70 km north-east of Hamburg. The base was responsible for the testing of all naval aviation projects, initially focussing on seaplanes and amphibians, but from 1938 onwards featuring a carrier deck with arrestor-gear for the testing of equipment for the projected carrier Graf Zeppelin, launched in 1938, 85% completed by the outbreak of war, but never completed. Excellently preserved copy of this highly desirable reference work.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 18.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Tannenberg. Deutsches Schicksal - Deutsche Aufgabe. Ganzleder-Luxusausgabe

      Oldenburg / Berlin, Gerhard Stalling Verlagsbuchhandlung, 1939 - (Fortsetzung der Beschreibung von Nr.11672:) . . . errichtete Gruft überführt worden. Hier, an der Stelle des Sieges von Tannenberg, umgeben von seinen in der Schlacht gefallenen Soldaten, hat der Feldherr nun seine letzte Ruhestätte gefunden. Die Bettung dieses großen Deutschen in den Mauern des gewaltigen Schlachtendenkmals gibt diesem eine besondere Weihe und erhebt es zu einem Heiligtum der Nation. Um dieser Bedeutung des Tannenberg-Denkmals sichtbaren Ausdruck zu verleihen, erkläre ich es zum "Reichsehrenmal" und lege ihm den Namen "Reichsehrenmal Tannenberg" bei. Als Grabstätte des Generalfeldmarschalls und der neben im ruhenden 20 unbekannten Soldaten soll es für alle Zeit dem dankbaren Gedenken an die ruhmreichen Leistungen und heldenmütigen Opfer des deutschen Volkes im Weltkriege geweiht sein. Das deutsche Reich übernimmt das Reichsehrenmal Tannenberg mit dem heutigen Tage in seine Obhut und wird es als Wahrzeichen deutscher Treue, Kameradschaft und Opferwilligkeit in alle Zukunft zu wahren und zu schirmen wissen. Deutsche Männer haben in schwerer Zeit die Denkmal geschaffen, weite Kreise der deutschen Bevölkerung haben mit freiwilligen Gaben zu seinem Ausbau beigetragen. Ihnen allen dafür in dieser Stunde aufrecht zu danken, ist Mehrpflicht und Herzensbedürfnis zugleich") sowie einem weiteren Vorwort (Berlin, Juni 1939) von Hans Pfundtner (Staatssekretär im Reichsministerium des Innern, zugleich Vorsitzender des Kuratoriums für das Reichsehrenmal Tannenberg): "Der Name Tannenberg ist ein Symbol für den Jahrhunderte währenden Kampf des Deutschtums im Osten um seine nationale Selbstbehauptung. Hier auf altgermanischen Siedlungsboden legte der Deutsche Ritterorden den Grundstein zu einem Werk deutscher Staatenbildung und deutscher Kultur, das nachfolgende Geschlechter immer wieder gegen fremde Gewalt verteidigen mussten. Die ostdeutsche Kondensation ist einen langen, harten Weg gegangen, der gekennzeichnet wird durch Opferbereitschaft und Pflichterfüllung, durch Kampf und Sieg, aber auch durch Niedergang und Elend. Erst dieses Siedlungs-und Kulturwerk, das für ewige Seiten in die Annalen der preußisch-deutschen Geschichte eingetragen ist, hat die unerlässliche Voraussetzung für ein Deutsches Reich von Weltgeltung geschaffen, indem es dem deutschen Volke die unentbehrliche Grundlage für seinen Lebensraum gab. Das vom deutschen Volk aus freiwilligen Spenden geschaffene Reichsehrenmal Tannenberg ist daher nicht nur eine Erinnerung an eine Waffentat, sondern ein Mahnmal für die geschichtliche Sendung von Ostpreußen im deutschen Osten. . . Möge das Werk Eingang in alle Schichten des deutschen Volkes finden und jedem Deutschen das Bewusstsein stärken, daß Ostpreußen in Fortführung seiner alten Tradition neue von unserem Führer Adolf Hitler gewiesene Aufgaben im Großdeutschen Reich zu erfüllen hat." - Aus dem weiteren Inhalt: Dr.rer.pol.Walther Grosse (Oberst im Stab der Kommandantur der Befestigungen bei Königsberg): Tannenberg 1914 (ausführliche Schilderung der berühmten Entscheidungsschlacht in Ostpreußen, mit einer vierseitigen Aufstellung: "Kriegsgliederung der 8. Armee bei Tannenberg") / Universitätsprofessor Dr.Erich Maschke/Jena: Deutsche Wacht im Osten durch die Jahrhunderte. - Die Geschichte des Reichsehrenmals Tannenberg / Die Architekten und Professoren Walter und Johannes Krüger/Berlin: Bauliche Gedanken um das Reichsehrenmal Tannenberg und seine Einfügung in die Landschaft / Universitätsprofessor Heinrich Fr.Wiepking-Jürgensmann/Berlin: Über die landschaftliche Eingliederung des Reichsehrenmals Tannenberg. - Erstausgabe in tadelloser Erhaltung. Luxuseinband der 30er Jahre, mit Stempel von Mitverfasser Prof.Maschke/Leipzig auf hinterem Vorsatz. - Luxuseinband, Ganzlederband, Prachtband, Handvergoldung, deutsche Kunstbuchbinderei, deutsche Zeitgeschichte, Kriegsgeschichte, Militär, Militaria, Deutsches/Drittes Reich, Heldengedenken, Totengedenken im Nationalsozialismus, Deutschtum im Osten, deutscher Volkstumskamp [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 19.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Cyaniding For Gold, A Complete, Simple and Detailed Account of the Process Written Especially for the Working Miner and the Small Syndicate

      Angus & Robertson, 1939, Hardcover (Original Cloth), Book Condition: Good Condition, Dust Jacket Condition: New, First Edition. Drawings, diagrams, black and white photos and tables throughout. Several fold-out pages. The book has a forward by A N Graham. In this book Ion Idriess has brilliantly accomplished the task he set himself and that was to explain to non-technical readers the action of chemicals in the complex process of recovering gold by cynanidation. Size: Octavo (standard book size). 270 pages. Some small smudged marks on several pages throughout and a gren-ink smudged maek on front free endpaper. Binding is tight but endpapers split along spine, both front and back, exposing the webbing. All pages intact and tight. Spine slightly cocked.. Faint foxing on inside covers and endpapers, text unfoxed. Dust jacket is a fasimile and is in very good condition . Dust Jacket un-clipped. Previous owner's name in ink on inside front cover. Edges browned slightly. Boards are worn at top and bottom of spine, slight split on cloth on spine, fading on spine and rubbing on spine. Edgewear on boards and marks on boards. . Quantity Available: 1. Shipped Weight: Under 1 kilogram. Category: Natural History & Resources; Mining, Prospecting & Fossicking; Main Picture: Front cover. Pictures of this item not already displayed here available upon request. Inventory No: 51033.

      [Bookseller: Spencer and Murphy Booksellers]
 20.   Check availability:     Bookzangle     Link/Print  


        The New Testament.

      Cambridge: Printed for the Royal Society of Literature,, 1939. Translated by William Tyndale, 1534. A reprint of the edition of 1534 with the translator's preface and notes and the variants of the edition of 1525. Edited for the Royal Society of Literature by N. Hardy Wallis, with an introduction by Isaac Foot. Large quarto (285 x 227 mm). Contemporary red crushed morocco, titles to spine in gilt in compartments, royal coat of arms in gilt to front cover, yellow silk page markers, brown endpapers, top edge gilt. Title page printed in red and black. Text printed within single rule frame. Frontispiece facsimile of original 1534 title-page and 23 plates. Spine lightly faded, minor rubbing to extremities, slight soiling and a couple of scratches to covers, faint offsetting to prelims, foxing to edges; a very good, bright copy. First edition thus, limited issue, number 58 of 500 copies. Hardy Wallis's translation was first published, without the illustrations, in 1938. Tipped-in is a presentation letter from Sir Robert Tasker to the headmaster of his alma mater Ardingly College, 7 February 1959, and a photocopied letter of thanks from the headmaster George Snow. Pasted onto the first blank is The Times obituary for Tasker, 2 March 1959. Laid-in is a review from The Sunday Telegraph, 20 December 1992 by Hugh Trevor-Roper of David Daniell's edition of Tyndale's Old Testament.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 21.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Deutsche Sankt Georg Sportzeitung. Offizielles Organ des Reichsverbandes für Zucht und Prüfung deutschen Warmbluts, dem Reichsnährstand angegliedert. 42. Jahrgang 1941 (1. Aprilheft 1941 bis 2. Februarheft 1942) vollständig 24 Heften * s e l t e n

      Berlin, Verlag Sankt Georg Erna Marschall, 1939 - 1941. Vollständige Ausgabe in solidem Bibliothekseinband der Zeit (schwarzes Halbleinen, Deckelbezug mit grünem Handpapier, Format 26,5 x 34 cm) mit Gewebeecken. 24 Hefte, beide Umschlagseiten jeweils mit eingebunden, diese mit fotoillustriertem Deckeltitel, Hauptschriftleiter: Werner von Hackewitz / Berlin-Steglitz. Je Heft 10 - 24 Seiten, Schrift: Antiqua, mit sehr vielen - auch farbigen - Fotoabbildungen auf Kunstdruckpapier und großem, z.T. bebilderten Kleinanzeigenteil. - Aus dem Inhalt: v.Knobelsdorff: Der Große König und das Pferd - Ein Tag bei einer SS-Reiterschwadron im Osten - Beobachtungen über das Begriffsvermögen des Pferdes (Landgestüt Marbach) - Bücherschau - Pferdeschau und Renntag in Tiflis - Die Grundsätze der Gebrauchsreitlehre - Die deutsche Pferdeerzeugung und der Wandel der Pferdeeinfuhr 1913-1938 - Stallmeister Leopold Greff 75 Jahre alt - Hengsthauptkörnung und Ankauf in Breslau 1940 - Karlshorst glanzvoller Start - Ein weiblicher Kriegskutscher (von der Heimatfront) - Major Braune zum 60. Geburtstag - Arbeitstagung des Reichsverbandes für Zucht und Prüfung deutschen Warnbluts - Kavallerie-Spähtrupp im Einsatz - Turnier in Potsdam-Nedlitz zugunsten des 2. Kriegswinterhilfswerks - Dressurarbeit bei Eis und Schnee in Norwegen - Pferdezuchttage in Nordschlesien (nordschlesische Pferdezuchtvereine Glogau, Guhrau und Fraustadt im Bezirk des Tierzuchtamtes Glogau) - Französische Rennpferde in München Riem - Die Ostpreußen sind die besten - Halbseitiges Foto \"Zum 20. April 1941. Der Führer und Oberste Befehlshaber der Wehrmacht Adolf Hitler inmitten seiner Soldaten. Großdeutschlands Wünsche und Grüße gelten ihm, dem siegreichen Feldherrn und Führer aller Deutschen\" - Hoppegarten 1941- Deutscher Reitergeist im Warthegau. Ein Besuch bei der Polizei-Schwadron Posen - \"Am 1. Mai dem nationalen Feiertag des deutschen Volkes gedenken wir in allererster Linie unserer siegreichen Soldaten und ihrer unermüdlichen Einsatzbereitschaft. Der Feiertag der nationalen Arbeit hat im Kriegsjahr 1941 seinen tiefsten Sinn erhalten . . . Mit unserem Führer zum glorreichen Sieg unserer Waffen!, mit Foto \"Truppen des deutschen Afrika-Korps in Libyen: deutsche Panzer begegnen auf ihrem Vormarsch Kamel- und Eselskarawanen\" - Nachruf auf SA.-Standartenführer Wilhelm Däther - Jungbauern, Studenten, Turnierreiter. Bericht über die Arbeit der Universitäts-Reit- und -Fahrschule Marburg (Lahn) - Neue Arbeiten von Alb. Hinrich Hussmann (ganzseitige, mit 2 Aufnahmen von Pferdeplastik). . . - Deutsches / Drittes Reich, Großdeutschland im zweiten Weltkrieg, Kampf gegen den Bolschewismus an der Ostfront, deutsche Reitergemeinde, Großdeutschland im 2. Weltkrieg, deutsche Offiziere zu Pferd, Herrenreiter, illustrierte Bücher, Pferdewesen, Wehrmacht, Kriegskamerad Pferd, Ritterkreuzträger als Wehrmachtoffiziere zu Pferd, Adolf Hitler, deutsche Kavallerie im Osten, NS.-Zeitschrift für Pferdefreunde, Reiten im Generalgouvernement, Reiterei, Reitbetrieb, Remonten, Pferdezucht, Ostpreussen, Pferdeeinsatz bei der Wehrmacht, Nachrufe auf im Osten gefallene Kavallerieoffiziere, Oberleutnant Georg Freiherr von Boeselager mit Ritterkreuz, NS.Schrifttum, völkisches / nationalsozialistisches Gedankengut - Gutes Exemplar, weitere Stichworte und Bilder s.Nr. 25728 ! Versand D: 5,90 EUR Deutsches / Drittes Reich, Großdeutschland im zweiten Weltkrieg, Kampf gegen den Bolschewismus an der Ostfront, deutsche Reitergemeinde, Großdeutschland im 2. Weltkrieg, deutsche Offiziere zu Pferd, Herrenreiter, illustrierte Bücher, Pferdewesen, Wehrmacht, Kriegskamerad Pferd, Ritterkreuzträger als Wehrmachtoffiziere zu Pferd, Adolf Hitler, deutsche Kavallerie im Osten, NS.-Zeitschrift für Pferdefreunde, Reiten, Reiterei, Reitbetrieb, Remonten, Pferdezucht, Ostpreussen, Pferdeeinsatz bei der Wehrmacht, Oberleutnant Georg Freiherr von Boeselager mit Ritterkreuz, NS.Schrifttum, völkisches / nationalsozialistisches Gedankengut

      [Bookseller: Galerie für gegenständliche Kunst]
 22.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        THE SPURS.

      The Texas Spur, Publishers, 1939., Spur - First edition. Green cloth, [16], 274 pp., portraits printed on green paper. frontis. (portrait), plates, portraits, map. Six Score 37 says, "While this book is rather crudely printed and written, it gives more of the flavor of the Spur Ranch than any other book. The author worked for the Spur outfit, and there are many tales of his own personal experiences and those of his comrades." Herd 757 says, "A history of this famous ranch by one connected with it. Privately printed and now quite difficult to come by." Fine, unread copy without dust jacket, as issued. SIX SCORE 37. HERD 757. HOWES E100. CAMPBELL 32. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: BUCKINGHAM BOOKS, ABAA, ILAB, IOBA]
 23.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Alcoholics Anonymous: The Story of How More Than One Hundred Men Have Recovered from Alcoholism.

      Works Publishing Company, New York 1939 - 8vo (229 x 152 mm). viii, [2], 400 pp., including half title. Publisher's original red cloth with gilt-lettered spine and front cover, including the original first issue dust jacket (light rubbing and soiling of cloth, dust jacket with some paper restorations of former tears at spine and upper wrapper, jacket spine sunned). Internally with minor toning, lower edge and foot of fore-edge has mild dampstaining which however does not extend onto page margins; otherwise the text is clean, unfoxed and unmarked. Provenance: Bauman Rare Books (two sheets of description loosely inserted), Milva (dedication in pencil to Tom on first flyleaf). A near fine copy in sound binding and original dust jacket. ---- FIRST EDITION, FIRST PRINTING of the AA 'Big Book' in the original red cloth and jacket; one of the most influential and important books of the twentieth century, changing millions of lives through its revered methods of self-treatment and helping alcoholics survive their confrontation with the 'demon rum.' With 'Copyright, April, 1939' on the copyright page. Only 4,650 copies were printed of this highly desirable first printing, few have survived in such condition, rarely seen in the original dust jacket. Alcoholics Anonymous is one of the best-selling books of all time, having sold 30 million copies. In 2011, Time magazine placed the book on its list of the 100 best and most influential books written in English since 1923, the beginning of the magazine. In 2012, the Library of Congress designated it as one of 88 "Books that Shaped America." (ref. Alcoholics Anonymous website) - Visit our website for additional images and information. [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Milestones of Science Books]
 24.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        RUDOLPH THE RED-NOSED REINDEER

      Montgomery Ward & Co. No place. 1939 - Book size about 7 1/2 by 10 inches with some 32 pages. Bound in thin delicate glossy illustrated red wraps. Illustrated throughout in four color by Denver Gillen. This is the First Year issue of this book with the tri-motor plane and the elves on page six. A Christmas giveaway by the retail store the book was cheaply printed and is fragile today. Spine with moderate rubbing and cracking--separated at the bottom two inches; small chips to front and rear covers; pages aged with some foxing. All in all a quite nice copy of this rare first edition which is usually found in wretched condition. VERY GOOD- Language: eng Language: eng 0.0 Language: eng [Attributes: First Edition; Soft Cover]

      [Bookseller: The Book Scot]
 25.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Alcoholics Anonymous: The Story of How More Than One Hundred Men Have Recovered from Alcoholism.

      New York: Works Publishing Company, 1939. 1st Edition. Hardcover. 8vo - over 7¾ - 9¾" tall. 8vo (229 x 152 mm). viii, [2], 400 pp., including half title. Publisher's original red cloth with gilt-lettered spine and front cover, including the original first issue dust jacket (light rubbing and soiling of cloth, dust jacket with some paper restorations of former tears at spine and upper wrapper, jacket spine sunned). Internally with minor toning, lower edge and foot of fore-edge has mild dampstaining which however does not extend onto page margins; otherwise the text is clean, unfoxed and unmarked. Provenance: Bauman Rare Books (two sheets of description loosely inserted), Milva (dedication in pencil to Tom on first flyleaf). A near fine copy in sound binding and original dust jacket. ----FIRST EDITION, FIRST PRINTING of the AA 'Big Book' in the original red cloth and jacket; one of the most influential and important books of the twentieth century, changing millions of lives through its revered methods of self-treatment and helping alcoholics survive their confrontation with the 'demon rum.' With 'Copyright, April, 1939' on the copyright page. Only 4,650 copies were printed of this highly desirable first printing, few have survived in such condition, rarely seen in the original dust jacket. Alcoholics Anonymous is one of the best-selling books of all time, having sold 30 million copies. In 2011, Time magazine placed the book on its list of the 100 best and most influential books written in English since 1923, the beginning of the magazine. In 2012, the Library of Congress designated it as one of 88 "Books that Shaped America." (ref. Alcoholics Anonymous website) - Visit our website for additional images and information. 1st Printing. Near Fine / Good.

      [Bookseller: Milestones of Science Books]
 26.   Check availability:     Direct From Seller     Link/Print  


        CURIOUS GEORGE ORIGINAL ART WITH BOOK

      - REY,H.A. CURIOUS GEORGE ORIGINAL ART: CECILY G AND THE 9 MONKEYS. Offered here is a wonderful color drawing by Rey from Cecily G and the 9 Monkeys (published as Raffy and the 9 Monkeys in London by Chatto & Windus in 1939). This was the Rey's first children's book and was also the first appearance of Curious George who is prominently featured throughout. In this picture one of the monkeys is running from a burning building with his arms outstretched. It is a mixed media charcoal and watercolor image that measures 7" wide by 9" high and is framed. Sold with a first edition of the book published by Houghton Mifflin in 1942. 8 1/2 x 11 1/2", cloth, Santa card and owner name on endpaper, Fine condition in dust wrapper (dw VG+) frayed at spine ends and corners and with a few small closed tears). Although not signed the art has a special provenance because it comes from the estate of children's book illustrator James Marshall, the creator of George and Martha books and the Stupids series. Original published art by Rey is rare as is a first edition of the book in dust wrapper. [Attributes: First Edition; Signed Copy; Hard Cover]

      [Bookseller: Aleph-Bet Books, Inc. - ABAA]
 27.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        The Outsider and Others. Collected by August Derleth and Donald Wandrei.

      Sauk City, WI: Arkham House, 1939 - Octavo. Original black cloth, titles gilt to spine. With the dust jacket. Light foxing to top edge of text block and endpapers, an excellent copy in the bright, price-clipped dust jacket with just a little creasing and a couple of nicks to extremities. First edition, first printing, in the fantastically illustrated dust jacket, of the first Arkham House title, and the first omnibus edition of Lovecraft's fiction. A labour of love from Lovecraft's friends Derleth and Wandrei, The Outsider and Others kick-started Arkham House, being printed in a relatively small run of 1,268 copies and containing the best of Lovecraft's fiction, from Dagon to the Mountains of Madness. The Outsider and Others is now unquestionably a canonical keystone to any collection concerned with that whole genre of supernatural, mysterious, horrific, macabre writing which bears the name "Lovecraftian". [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: Peter Harrington. ABA member]
 28.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Interior art [possibly for Weird Tales].

      [New York]: Hannes Bok, 1939.(). Black and white drawing by the famed science fiction and fantasy illustrator Hannes Bok. Bok's color cover art and black and white interior drawings appeared in many science fiction and fantasy magazines of the 1940s and 1950s, among them Weird Tales, The Magazine of Fantasy and Science Fiction, Famous Fantastic Mysteries, and many others. This drawing appears to be a photostat used to produce printing plates. There is no indication of where it was published, but it may be from Weird Tales; the Hannes Bok Illustration Index indicates that his only publications for 1939 were in that magazine. Given some of the imagery, it could also be for the story "The Dreadful Rabbits" by Gans T. Field, which appeared in the July 1940 issue of Weird Tales. 14 x 10-5/8 inches. Fine.

      [Bookseller: Wittenborn Art Books]
 29.   Check availability:     Bibliophile     Link/Print  


        CARSON OF VENUS .

      Edgar Rice Burroughs, Inc. Publishers [1939]., Tarzana, California - Octavo, pp. [1-2] [1-4] 5 [6-8] 9-312 [313: ads] [314-318: blank] [last two leaves are blanks], six inserted plates with illustrations by John Coleman Burroughs, original blue cloth, front and spine panel stamped in orange, top edge stained red, other edges rough-trimmed. First edition. ". the third and by far the finest book in the series [of Venus novels]." - Survey of Science Fiction Literature I, pp. 298-302. Heins CV-1. Sargent, British and American Utopian Literature, 1516-1985, Additions. A fine copy in fine first state (laminated) dust jacket with 10 mm closed tear at bottom edge of front panel near flap fold and a short, light crease at lower edges of each flap. (#140737)) [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Currey, L.W. Inc. ABAA/ILAB]
 30.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Adressbuch für Köln 1939 - original Ausgabe, erster und zweiter Teil zusammen, 40+1126+280 S, Format: 23x30 cm

      Greven, Köln 1939 - 81. Ausgabe. Aufbau des Adressbuches: Gedenktafeln, Kirchen, Kranken-Anstalten, Lehranstalten etc. (1-10 S., die ersten 5 Seiten - inkl. Titelblatt - aber fehlen); Übersicht der Geschichte des Hansestadt Köln (10-17 S.); Kölner Jahres-Chronik (Januar-Dezember 1938, 18- 24 S.); Verschwundene Namen Kölner Straßen; Alte Kölner Häuser mit alten Namen; Statistik, Inhaltsverzeichnis des 1. u. 2. Bandes (18-40 S.); Einwohner-Verzeichnis nach Namen geordnet, bzw. Einwohnei- und Firmenverzeichnis (Erster Teil; 1225 S + Nachtrag); Einwohner-Verzeichnis der Stadtgemeinde Köln geordet nach Beruf, Geschäft und Gewerbe (Zweiter Teil, 280 S.). Neuer Einband. Vorderdeckel ist etwas fleckig aber sauber. Bindung ist sehr fest. Die ersten zwei Seiten sind professionell repariert, bzw. die Ränder verstärkt. Dadurch gerüngfügiger Textverlust. Bei den Eintragungen gelegentlich kleine, saubere Markierungen. Die Seiten sind angebräunt aber unbeschädigt und sauber. Size: 4° [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Verlag IL Kunst, Literatur & Antiquariat]
 31.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        THE COCA-COLA COMPANY. OPINIONS, ORDERS, INJUNCTIONS, AND DECREES RELATING TO UNFAIR COMPETITION AND INFRINGEMENT OF TRADE-MARK

      [Atlanta], 1939. Three volumes. Illustrated. Original tan buckram, spine gilt, leather labels. Minor wear, dust-soiling, and rubbing. Some unobtrusive library ink stamps. Dampstaining to third volume. Overall very good. A rare first edition three-volume set of legal cases and decisions published by the Coca-Cola Company, regarding copyright and trademark infringement of their products. Contains numerous color-printed plates and in-tex illustrations comparing logos and various Coca-Cola trademark elements to those of competitors which the Coca- Cola Company has taken to court for infringement. Also presents photographic facsimiles of Coca-Cola documents representing their chain of title to the Coca-Cola brand. A wonderful compendium of Coca-Cola's business history, with interesting color plates illustrating the famous Coca-Cola trademark and the various ways other companies tried to ape it. Rarely ever encountered as a complete three-volume set.

      [Bookseller: William Reese Company - Americana]
 32.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Atlas der deutschen Volkskunde. 5. Lieferung von 6 insgesamt erschienenen Lieferungen.

      Leipzig, Hirzel, 1939. 66 x 35 cm. 19 gefaltete Doppelblätter. Lose Blattsammlung in OBrosch.-Mappe. Mappe mit Gbrsp., Blätter in sehr gutem Zustand. - Höchst seltenes Werk zur Volkskunde. Alle Tafeln 81 - 99 vorhanden, beiliegend noch die Tafeln 63 - 68 aus der vierten Lieferung. Versand D: 7,00 EUR Zeitgeschichte

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 33.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        Einstein Typed Letter Signed "A. Einstein." written on his professional letterhead: "The Institute for Advanced Study, School of Mathematics, Fine Hall, Princeton, New Jersey. Einstein laments the opportunities for foreign and older students to enroll or teach at the smaller colleges in the United States: "It is good that in your last letter you described your situation to me. You're right, there are so many smaller universities and colleges here. But they do not take foreigners! The placement of even outstanding young foreign mathematicians has taken more than 3 years in the last few attempts. And older people, of course, and they are not unjustified, are afraid that they will never quite find their way into the new circumstances."

      25. January 1939 - Einstein letter of approx. 250 words, typed in German, dated 25. Januray 1939 and signed in ink by "A. Einstein." With a few single letter corrections in Einstein's hand. The letter is in very good condition, typed on Watermarked paper," Chieftan Bond" with high rag content. With two rust marks at the top edges from the removal of old paperclips. Light staining to the bottom right-hand side, barely perceptible, like faded tea stain. Strong at the folds. Lieber Rosenthal: Seit Ihre letzten beiden Telegramme kamen, habe ich auf jede Weise versucht, unsere Einladung in etwas Substantiellerea umzuwandeln, weraufhin der Konsul ihnen ein non-quote-visa geben wurde. Aber es will nicht gelingen. Auf die loan Idee Kann sich das Institut nicht einlassen. Infolge der viel niedrigeren Verzinsung ist unser Budget fur nachstes Jahr ganz erheblich beschnitten worden. So kann ich Ihnen im Augenblick wenig Hoffnung machen und mochet Ihnen dringend raten, das Angebot von Freudenthal nach Holland zu gehen anzunehmen.Ich bin sicher, dass ich Ihnen in wenigen Tagen die Zusicherung geben kann, dass der von mir verwaltete German Mathematicians’ Relief Fund $350.00 an Sie uberweisen wird, sobald Sie ausser Landes und ohne Stellung sind. Eine Kopie davon werde ich an Freudenthal schicken. Es ist gut, dass Sie in Ihrem letzten Brief mir Ihre Lage genau geschildert haben. Sie hben recht, es gibt hier so viele kleinere Universitaten und Colleges. Aber die nehmen keine Auslander! Die Placierung selbst ganz hervorragender, junger auslandischer Mathematiker hat in den letzten paar Fallen mehr als 3 Jahre in Anspruch genommen. Und Bei alteren Leuten furchtet man naturlich, und nicht ganz ohne Unrecht, dass sie sich nie mehr ganz in die neuen Verhaltnisse hineinfinden werden. Ob sich diese entmutigende Situation in der nachsten zeit etwas andern wird, hangt in erster Linie davon ab, ob die existierenden oder in Bildung begriffenen Hilfsorganisader grossen Masse der colleges ein wenig zu brechen, in zweiter Linie auch von dem Resultat dr Verhandlungen des Evian-Komitées. "A. Einstein" Translation via Google Translator:Dear Rosenthal: 25. January 1939Since your last two telegrams came, I have tried in every way to turn our invitation into something substantial, after which the Consul gave them a non-quota visa. But it has not succeeded. On the loan idea the institute can not get involved. As a result of much lower interest rates, our budget for next year has been curtailed considerably. So I can not give you much hope at the moment and I urge you to accept the offer of Freudenthal to go to Holland.I am sure that in a few days I can assure you that the German Mathematicians' Relief Fund I manage will transfer $ 350.00 to you as soon as you leave the country and are out of a position. I will send a copy of it to Freudenthal.It is good that in your last letter you described your situation to me. You're right, there are so many smaller universities and colleges here. But they do not take foreigners! The placement of even outstanding young foreign mathematicians has taken more than 3 years in the last few cases. As for older people, of course, and they are not unjustified, they are afraid that they will never quite find their way into new circumstances.Whether this discouraging situation will change somewhat in the near future depends primarily on whether the existing or developing aid organizations can offer substantial support to the colleges, and secondarily on the outcome of the negotiations of the Evian-Komitées , "A. Einstein."Albert Einstein (1879– 1955) was a German-born theoretical physicist. Einstein developed the theory of relativity, one of the two pillars of modern physics (alongside quantum mechanics). Einstein's work is also known for its influence on the philosophy of science. Einstein is best known by the general public for his mass–energy equivalence formula E = mc2 (which has been dubbed "the world's most famous equation"). He received the 1921 No [Attributes: Signed Copy]

      [Bookseller: Brainerd Phillipson Rare Books]
 34.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        MAISTORASUL AUREL (Vol.1 + 2 + 3)

      1939; Romanian edition of MAISTORASUL AUREL; Book Condition: Good

      [Bookseller: Bookhouse]
 35.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        World Monument for San Antonio, Texas.

      ca. 1939.(). Gouache painting. 21.5 x 23.5 inches. Signed in pencil by the artist. Annotated and authenticated by Tony Sheets, the artist's son in 2003. Design for a monumental sculpture of women holding the world, in San Antonio, Texas. On board.

      [Bookseller: Wittenborn Art Books]
 36.   Check availability:     Bibliophile     Link/Print  


        Step by Step 1936–1939.

      London: Thornton Butterworth Ltd.,, 1939. Octavo. Finely bound by the Chelsea Bindery in dark blue morocco, titles to spine with lion centre tools in compartments gilt, raised bands, signature block to front board gilt, twin rule to turn-ins gilt, burgundy endpapers, gilt edges. Full-page map of China to the text, folding map of Europe at the rear. A fine copy. First edition, first impression. Presentation copy, inscribed in the month of publication on the front free endpaper: "To Percy Davies from Winston S. Churchill, June 1939". Major Percy Davies (1892-1946) was editor of the News of the World, Churchill having contributed articles to the newspaper during the 1930s. In 1938, when Churchill was asking questions of Britain's readiness for war, "many people took it for granted that Britain was already strong, and even the News of the World, which had on May 1 published Churchill's major warning, began to assure readers that all was well. On June 5 Churchill was 'astonished' to read an article on these lines, writing in a 'private & secret' letter to Major Percy Davies: 'There is at the present time an almost total absence of defence, apart from the RAF, for our cities and vulnerable points…" (Martin Gilbert, Winston S. Churchill, Volume V, p. 944). Davies had served as a major commanding 12 Corps Cyclist Battalion in Italy and France, 1916-18 and had been captured by the Germans on the western front in April 1918. Step by Step gathers together Churchill's weekly commentaries, originally published in the Evening Standard and syndicated throughout Europe, arguing against appeasement. The book was described on the jacket blurb as "this luminous survey of our own amazing and perilous times." On receiving his copy from Churchill, Clement Attlee wrote; "It must be a melancholy satisfaction to you to see how right you were."

      [Bookseller: Peter Harrington]
 37.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        At Swim Two Birds. London; Longmans, Green & Co., 1939. First Edition, First Issue.

      Longmans, 1939 - Original black cloth, title blocked in gilt to upper spine, green tint to top-edge. A fine copy of the book, gilt lettering sharp and fresh, text block (including all edges) bright and clean. Retaining most of the original first issue dust jacket, lacking 3/4 of spine, front cover & flap present. Back cover - with Graham Green's description- chipped along margins, with some closed tears affecting 2 words of Green's blurb. Housed in solander box. Apart from the jacket, which is rarely present, this an exceptional copy of the first issue of O'Brien's masterpiece. 'At Swim' has been described as one of the most amusing, wildly funny works of genius in contemporary Irish literature. Described by Graham Greene as in the 'line of Tristram Shandy and Ulysses.' [Attributes: First Edition; Hard Cover]

      [Bookseller: Ulysses Rare Books Ltd. ABA, ILAB]
 38.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        The Wild Palms

      Random House, New York 1939 - A just about Fine copy of the book with a touch of fading to the top stain and very trivial soiling to the closed lower edge of the page block. In a Near Fine dust jacket with the spine and rear panels a bit toned and trivial rubbing at the extremities, otherwise an attractive jacket. Gold and green stamping (the preferred, first issue binding).Consisting of two interwoven short stories with opposing perspectives on love, grief, and sacrifice, The Wild Palms and is one of Faulkner's most experimental works. "When I reached the end of what is now the first section of The Wild Palms, I realized suddenly that something was missing, it needed emphasis, something to lift it like counterpoint in music. So I ?raised it to pitch again with another section of its antithesis, which is the story of a man who got his love and spent the rest of the book fleeing from it" (Faulkner). about Fine in Near Fine dust jacket. [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: Whitmore Rare Books, Inc. -- ABAA, ILAB]
 39.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.