viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1930

        Weg mit solcher Handlampe.

      - Farblithographie mit Siebdruck. Im Stein signiert Fries. Bestell-Nr.369. Hrsg. im Auftrag des Verbandes der deutschen gewerblichen Berufsgenossenschaften e. V. durch die Unfallverhütungsbild G.m.b.H., Berlin, W 9., o.J. [um 1930]. Imp.-Fol. (41,5 cm x 59,5 cm) Zweifachfach gefaltetes makelloses Original-Plakat. In diesem Zustand von größter Seltenheit! Bei Bestellungen gegen offene Rechnung bitte Telefonnummer angeben. Danke! Plakatkunst, Unfallverhütung, Gewerbeaufsicht, Sicherheit,

      [Bookseller: Antiquariat Roland Moser]
 1.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Nimm die Nase nach vorn! Farblithographie mit Siebdruck. Im Stein signiert HW.

      Hrsg. im Auftrag des Verbandes der deutschen gewerblichen Berufsgenossenschaften e. V. durch die Unfallverhütungsbild G.m.b.H., Berlin, W 9., o.J. [um 1930].. Bestell-Nr.522. Imp.-Fol. (41,5 cm x 59,5 cm). Zweifachfach gefaltetes makelloses Original-Plakat. In diesem Zustand von größter Seltenheit! Bei Bestellungen gegen offene Rechnung bitte Telefonnummer angeben. Danke!

      [Bookseller: Antiquariat Roland Moser]
 2.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Entferne den Grat. Farblithographie mit Siebdruck. Im Stein signiert Zoozmann.

      Hrsg. im Auftrag des Verbandes der deutschen gewerblichen Berufsgenossenschaften e. V. durch die Unfallverhütungsbild G.m.b.H., Berlin, W 9., o.J. [um 1930].. Bestell-Nr.464. Imp.-Fol. (41,5 cm x 59,5 cm). Zweifachfach gefaltetes makelloses Original-Plakat. In diesem Zustand von größter Seltenheit! Bei Bestellungen gegen offene Rechnung bitte Telefonnummer angeben. Danke!

      [Bookseller: Antiquariat Roland Moser]
 3.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Benutze Spaltkeil und Schutzhaube! Farblithographie mit Siebdruck nach einem Entwurf von Dipl.-Ing Richard Franz. Im Stein signiert W. Kraska.

      Hrsg. im Auftrag des Verbandes der deutschen gewerblichen Berufsgenossenschaften e. V. durch die Unfallverhütungsbild G.m.b.H., Berlin, W 9., o.J. [um 1930].. Bestell-Nr. 502. Imp.-Fol. (41,5 cm x 59,5 cm). Zweifachfach gefaltetes makelloses Original-Plakat. In diesem Zustand von größter Seltenheit! Bei Bestellungen gegen offene Rechnung bitte Telefonnummer angeben. Danke!

      [Bookseller: Antiquariat Roland Moser]
 4.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Druckfedern beim Kehlen dürfen nie fehlen! Farblithographie mit Siebdruck. Im Stein signiert W. Kraska..

      Hrsg. im Auftrag des Verbandes der deutschen gewerblichen Berufsgenossenschaften e. V. durch die Unfallverhütungsbild G.m.b.H., Berlin, W 9., o.J. [um 1930].. Bestell-Nr.504. Imp.-Fol. (41,5 cm x 59,5 cm). Zweifachfach gefaltetes makelloses Original-Plakat. In diesem Zustand von größter Seltenheit! Bei Bestellungen gegen offene Rechnung bitte Telefonnummer angeben. Danke!

      [Bookseller: Antiquariat Roland Moser]
 5.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Bleib weg! Auswaschen macht die Wunde schlimmer. Ich laß mich verbinden. Farblithographie mit Siebdruck. Im Stein signiert WK[raska].

      Hrsg. im Auftrag des Verbandes der deutschen gewerblichen Berufsgenossenschaften e. V. durch die Unfallverhütungsbild G.m.b.H., Berlin, W 9., o.J. [um 1930].. Bestell-Nr.474. Imp.-Fol. (41,5 cm x 59,5 cm). Zweifachfach gefaltetes makelloses Original-Plakat. In diesem Zustand von größter Seltenheit! Bei Bestellungen gegen offene Rechnung bitte Telefonnummer angeben. Danke!

      [Bookseller: Antiquariat Roland Moser]
 6.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Unfall-Verhütungs-Vorschriften. Belehre den Neuling. Farblithographie mit Siebdruck. Im Stein signiert Richard Friese.

      Hrsg. im Auftrag des Verbandes der deutschen gewerblichen Berufsgenossenschaften e. V. durch die Unfallverhütungsbild G.m.b.H., Berlin, W 9., o.J. [um 1930].. Bestell-Nr.153. Imp.-Fol. (41,5 cm x 59,5 cm). Zweifachfach gefaltetes makelloses Original-Plakat. In diesem Zustand von größter Seltenheit! Bei Bestellungen gegen offene Rechnung bitte Telefonnummer angeben. Danke!

      [Bookseller: Antiquariat Roland Moser]
 7.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Weg mit solcher Handlampe. Farblithographie mit Siebdruck. Im Stein signiert Fries.

      Hrsg. im Auftrag des Verbandes der deutschen gewerblichen Berufsgenossenschaften e. V. durch die Unfallverhütungsbild G.m.b.H., Berlin, W 9., o.J. [um 1930].. Bestell-Nr.369. Imp.-Fol. (41,5 cm x 59,5 cm). Zweifachfach gefaltetes makelloses Original-Plakat. In diesem Zustand von größter Seltenheit! Bei Bestellungen gegen offene Rechnung bitte Telefonnummer angeben. Danke!

      [Bookseller: Antiquariat Roland Moser]
 8.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Auch kleine Wunden halte verbunden! Farblithographie mit Siebdruck. Im Stein signiert HU.

      Hrsg. im Auftrag des Verbandes der deutschen gewerblichen Berufsgenossenschaften e. V. durch die Unfallverhütungsbild G.m.b.H., Berlin, W 9., o.J. [um 1930].. Bestell-Nr.80. Quer-Imp.-Fol. (41,5 cm x 59,5 cm). Zweifachfach gefaltetes makelloses Original-Plakat. In diesem Zustand von größter Seltenheit! Bei Bestellungen gegen offene Rechnung bitte Telefonnummer angeben. Danke!

      [Bookseller: Antiquariat Roland Moser]
 9.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Sieh Dich vor! Vor dem Entleeren der Kisten und Fäßer alle Nägel entfernen! Farblithographie mit Siebdruck. Im Stein signiert A. Ockrassa.

      Hrsg. im Auftrag des Verbandes der deutschen gewerblichen Berufsgenossenschaften e. V. durch die Unfallverhütungsbild G.m.b.H., Berlin, W 9., o.J. [um 1930].. Bestell-Nr.166. Imp.-Fol. (41,5 cm x 59,5 cm). Zweifachfach gefaltetes makelloses Original-Plakat. In diesem Zustand von größter Seltenheit! Bei Bestellungen gegen offene Rechnung bitte Telefonnummer angeben. Danke!

      [Bookseller: Antiquariat Roland Moser]
 10.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Achte auf deine Arbeit! Unachtsamkeit mußt du mit deiner Gesundheit bezahlen! Farblithographie mit Siebdruck. Im Stein signiert Fries.

      Hrsg. im Auftrag des Verbandes der deutschen gewerblichen Berufsgenossenschaften e. V. durch die Unfallverhütungsbild G.m.b.H., Berlin, W 9., o.J. [um 1930].. Bestell-Nr. 161. Imp.-Fol. (41,5 cm x 59,5 cm). Zweifachfach gefaltetes, lediglich auf der Rückseite minimal fleckiges Original-Plakat mit winzigen Randläsuren. Auch in diesem Zustand von größter Seltenheit! Beiliegt: Unfallverhütungsvorschriften der Süddeutschen Holz=Berufsgenossenschaft. Berlin, 1934. 91 S. mit einigen Abb. (darunter auch das beiliegende Plakat!). 8°, ill. OBrosch. Bei Bestellungen gegen offene Rechnung bitte Telefonnummer angeben. Danke!

      [Bookseller: Antiquariat Roland Moser]
 11.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Weg von der Maschine! Erst mit 17 Jahren darfst Du Bandsägen, Kreissägen, Fräsen, Gatter, Abricht- und Dicktenhobel-Maschinen bedienen. Farblithographie mit Siebdruck. Im Stein signiert W. Kraska. Nach einem Entwurf von Richard Franz.

      Hrsg. im Auftrag des Verbandes der deutschen gewerblichen Berufsgenossenschaften e. V. durch die Unfallverhütungsbild G.m.b.H., Berlin, W 9., o.J. [um 1930].. Bestell-Nr. 571. Imp.-Fol. (41,5 cm x 59,5 cm). Zweifachfach gefaltetes sonst makelloses Original-Plakat. In diesem Zustand von größter Seltenheit! Bei Bestellungen gegen offene Rechnung bitte Telefonnummer angeben. Danke!

      [Bookseller: Antiquariat Roland Moser]
 12.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Typed Letter Signed, 4to, on stamped "R.A.F. Mount Batten, Plymouth," stationery, Nov. 7, 1930

      Very Good. Lawrence refers to Charlotte Payne-Townshend Shaw, reformer, women's rights advocate and wife of author George Bernard Shaw. Lawrence writes to Charlotte's Shaw's doctor , William Cooper, who took care of Lawrence's broken wrist. In this upbeat letter with a literary reference to American author Henry James, Lawrence gives an update on Charlotte as well as his own injured wrist. At the end, he asks for the cost of the bill which he supposes Charlotte would have paid had she not become indisposed from an accident. In part, "and then the fun began. Dear Cooper was to presume on a very short acquaintance. Dear Dr. Cooper lined you up with a class you probably detest. Dear Mr. Cooper is stiff. So let's begin again. I was going to write just after the occasion; only I was detracked suddenly by the accident to Mrs. Shaw...she is not so long or quite recovered from a scarlet-fever incident at Buxton; (Henry James was the putative parent of that last sentence)...she bumps down in Hanover square and will be tied by the leg for more weeks...I had wanted to say thank you for examining me that morning. Mrs. Shaw and I thought of it on the spur of the moment...What you had said was most assuring; as it is not likely to get worse I snap my fingers at it. Half an arm is plenty for one's old age, and I have still and arm and a half. Nevertheless, if fate does bring me to London (No wise man would prophesy anything concerning me) I will attend on you...It has been less painful...but do not flatter your art - it is faith and happiness acting through favorable judgement. Try telling a patient that she or he will get worse, and see it happen! Before Mrs. Shaw I could not discuss finance; she would have felt herself liable for bringing me...My scandalous life of enjoyment is not to be justified, but palliated perhaps, by paying for itself...let me know how much I am in your debt *..." The asterisk is actually the "@" symbol and points to another below the signature with the following explanation. "Financially, I mean. Morally I am the assessor, and delighted." In his hand he writes and signs, "Yours T. E. Shaw." With envelope docketed by William Cooper explaining the letter.

      [Bookseller: David Schulson Autographs ]
 13.   Check availability:     ABAA     Link/Print  


        Kirchenglocke im Turm. Photographie.

      o. J. (ev. um 1930).. Orig.-Schwarzweiß-Photographie. Format ca. 22x15,5 cm.. Dekorativer Abzug des bekannten Photos (Church Bell in Tower). Wohl Silbergelatine-Abzug mit Schwefel-Tönung. In einem warmen Ton mit angerauhter Oberfläche. Seitlich kaum merkbare Oxidationsstellen, schwach gebräunt. In guter Erhaltung. Verso mit Bleistift "Guidalevitch" beschrieben. Unklar ist ob dies vom Photographen stammt oder ob es sich um einen privaten Namenshinweis handelt. Im Stile der "Neuen Sachlichkeit". Victor Guidalevitch (1892-1962), belgischer Photograph. Church bell in tower, vintage gelatin-silver-print on strong chamois paper.

      [Bookseller: Versandantiquariat Riepenhausen]
 14.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Ohne Titel [Deutsches Passagierschiff (Bremen) im Trockendock]. Öl auf Karton, gerahmt.

      ca. 1930. 40 x 53 cm, Rahmen etwas lädiert Preis in CHF: 770. Die Bremen war ein turbinengetriebener 4-Schrauben-Schnelldampfer der Reederei Norddeutscher Lloyd. Sie trug nach der Bremen (1858), Bremen (1897) und der Bremen (III, 1923) als viertes Schiff des Lloyds den Namen Bremen (Bremen IV) und gewann 1929 das Blaue Band als schnellstes Schiff auf der Transatlantik-Route Europa-New York.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
 15.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Inhalt des Weihnacht-Paketes.

      . [Malente,] Turm-Presse [1930], gefalt.Bogen (64 x 40 cm).4 nn.S.mit je 1 handkolorierten ganzs.Or.-Textholzschnitt.Ankündigung von 12 Drucken des Hamburger Expressionisten, der ab 1924 auf seiner Handpresse von ihm gestaltete Holzschnittbücher, Einblattdrucke u.Graphikfolgen in Kleinauflagen druckte.Die hier genannten Werke sowie dieser Prospekt nicht mehr b.Rodenberg, Nachtrag S.62ff., wo fast 100 frühere Werke der Presse aufgeführt sind.Abzug auf getöntem Papier in, wie alle Drucke d.Künstlers, nur wenigen Exemplaren.Letzte S.vom Künstler signiert u.datiert.Leichte Knickspuren, letzte S.gering fleckig..

      [Bookseller: Antiquariaat Die Schmiede]
 16.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        THE BOOK OF COMMON PRAYER AND ADMINISTRATION OF THE SACRAMENTS AND OTHER RITES AND CEREMONIES OF THE CHURCH ACCORDING TO THE USE OF THE PROTESTANT EPISCOPAL CHURCH IN THE UNITED STATS OF AMERICA, TOGETHER WITH THE PSALTER OR PSALMS OF DAVID

      Boston: The Merrymount Press, 1930. Boston: The Merrymount Press, 1930. Limited to 500 copies printed for the Joint Commission on the Revision and Enrichment of the Book of Common Prayer. Fine. Limited to 500 copies printed for the Joint Commission on the Revision and Enrichment of the Book of Common Prayer. Folio. xlii, 611p, colophon. Janson type printed in black and red throughout. Rebound in full maroon morocco (replacing and in imitation of the inferior pigskin) with five bands and title in blind on spine and upper cover, deckle edges, t.e.g. Ephemera laid in. Bookplate of Brian Douglas Stilwell.& The magnum opus of the Merrymount Press.& Smith, Bianchi 713: Griffiths 1930.3.

      [Bookseller: First Folio]
 17.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Letters of Joslyn Hutchinson

      unknown unknown 1930. Contemporary green cloth. Volumes 1, 2 , 3. Spine gold stamped with title, vol. nr. and date. Top edge and lower edge gold lines. Size 27 x 29 cm. Containing 594 pages of: "Letters of Joslyn Hutchinson". Vol. 1: May 17. 1848 to Aug. 28. 1848; Vol. 2: Sept. 10. 1848 to Jan. 22. 1849; Vol. 3: Feb. 8. 1849 to July 5, 1849. All letters are written in Havana, Cuba in English language. Negative printing (reverse printing) copies from the original letters (please see pictures). All pages well mounted. A Guide to the MacKay-Hutchinson Family Papers, 1836-1874: The MacKay-Hutchinson family of Caledonia, New York consisted of brothers Alexander, Edward, George, Robert and sister Jennet (who married Joslyn Hutchinson). Alexander and George MacKay worked as surveyors in Florida. Edward MacKay worked as a sales clerk in a store in Mobile, Alabama, while Robert MacKay was a doctor and practiced medicine in Louisiana on several plantations such as Thibadeauville, Vermillionville, Houma, and Bayou Ramos. JOSLYN HUTCHINSON was involved in a business venture in Havana, Cuba, where he planned to construct a mill. His efforts were blocked by American filibusters invading Cuba. Alexander and George MacKay worked as surveyors in Florida. Edward MacKay worked as a sales clerk in a store in Mobile, Alabama, while Robert MacKay was a doctor and practiced medicine in Louisiana on several plantations such as Thibadeauville, Vermillionville, Houma, and Bayou Ramos. - All three volumes are in very good condition.; Jahr: 1930; Format: Quart; Anzahl der Seiten: 606; Auflage: unknown; Zustand: 2 (good +) 606 S. unknown Auflage Anzahl der Bände: 3 Zustand:2 Format:Quart good +.

      [Bookseller: Antiquariat Immanuel]
 18.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        While the Patient Slept

      Garden City: Doubleday Crime Club, 1930 - The author's second book. A fine copy in a very good dustwrapper and the exceedingly rare publisher's band. [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: Carpe Librum]
 19.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Was ihr wollt - Musikalbum Band II - 56 beliebte Klavierstücke und Lieder (Notenbuch)

      Cranz Verlag. 239 Seiten Hardcover/Pappeinband. Sehr altes Musikalbum, Cranz Verlag, ohne Jahresangabe, ca. 1930-1950 ??, 239 Seiten, Jugendstilzeichnung auf dem Cover, Seiten innen: hell aber an den Seitenkanten fast durchwegs mit Fingerspuren, Buchschnitt: Rundum Grünschnitt, leicht abgenutzt, Cover: Titelblatt gebleicht, Ecken und Kanten aufgeraut und leicht beschädigt, zahlreiche kleine schwarze Gebrauchs-und Fingerspuren, Buchrücken: Defekt und vom Vorbesitzer bereits geklebt und verstärkt, - (intern: 27A/Noten/hellgrauer dicker Band/Pappband/Gewicht: ca. 1600 g)

      [Bookseller: Lydia und Hubert Lohmaier GbR]
 20.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Photograph with signature plus printed card

      , 1930 1930.

      [Bookseller: Jeremy Norman's Historyofscience.com ]
 21.   Check availability:     ABAA     Link/Print  


        A Map of the Bermuda Islands. The Sommer Ilands. Ia des Demonios Isles of the Devils

      Elizabeth Shurtleff., 1930.. Elizabeth Shurtleff.. 1930.. Color pictorial / pictographic map, 24 x 34 inches on sheet 25 x 36 inches. Wear at edges, pinhole at each corner, 1/2 inch tear to right lower edge (just entering map), some creases from rolling. A stunning map by Elizabeth Shurtleff, very decorative, but also incorporating the humourous quips often found in 20th century popular pictorial cartography. The striking border features fish and seaweeds. "Litho The Tudor Press Inc. Boston U.S.A." at lower right. Extensive text on verso. "Published by The Graphic History Assoication Publishers of Historical Maps". .

      [Bookseller: oldimprints.com]
 22.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Stock Market Theory and Practice

      NY: B. C. Forbes Publishing Company, 1930. NY: B. C. Forbes Publishing Company. Very Good+. 1930. First Edition. Hardcover. Book is in beautiful condition, with the only defects being a few minor scuffs and rubbing to boards. Tough original blue-black buckram covers are unworn, bright titles to spine, binding is tight, pages are clean, unyellowed and unmarked. Top page ends are colored reddish-brown. Book appears unread. : Considered a classic, book was written by Schabacker when a young man; this was his first book. He is widely considered the father of stock market technical analysis. Text includes a fold-out frontispiece plan of the New York financial district, two folding charts, 12 plates and 90 other illustrations. A solid collectible copy of the first edition, lacking dust jacket. : Small 4to 9" - 11" tall: 875 pages .

      [Bookseller: Sweet Beagle Books]
 23.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Das Höchster Porzellan auf der Jahrtausend-Ausstellung in Mainz 1925. Herausgegeben in Auftrage der Stadt Mainz. Das Porzellan von Kurt Röder. Die Marken von Michael Oppenheim.

      Mainz, Wilckens, 1930. - 6 Bll., 166 S., 1 Bl., (Textteil) mit 109 Abbildungen von Marken sowie Bildteil mit Abbildungen auf 144 Kunstdrucktafeln (davon 9 Markentafeln). Einband erneuert in schwarzem Ganzleinen mit goldgeprägtem Rückentitel. Kopffarbschnitt. Größe ca. 32 x 25 cm. - Sehr gutes, sauberes und fleckenfreies Exemplar! '. Noch nie war Höchster Porzellan in solcher Fülle vereinigt; die Abbildung und genaue Beschreibung der ausgestellten Porzellane allein hätte schon genügt, die Kenntnisse von dem Schaffen der Kurmainzischen Manufaktur zu erweitern. Doch es mußte auch durch eine systematische und wissenschaftliche Gestaltung des reichen Materials eine Vertiefung dieser Kenntnisse erstrebt werden. Angesichts dieser Tatsachen wird es niemand mehr Wunder nehmen, daß fünf volle Jahre vergingen, ehe diese kurz angedeuteten Arbeiten geleistet waren, ehe das aus Anlaß der Jahrtausendfeier der Rheinlande mit festlichem Gepränge zur Schau gestellte Kurmainzische Porzellan, in Form eines wissenschaftlichen Werkes bearbeitet, vorgelegt werden konnte.' (a.d.Vorwort). - Unverzichtbares Standardwerk über das Höchster Porzellan -! 2750 Gramm. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Antiquariat An der Rott]
 24.   Check availability:     IberLibro     Link/Print  


        Stock Market Theory and Practice,

      B.C. Forbes Pub. Co, 1930. New York: B. C. Forbes Publishing, 1930. First Edition, Second Printing as stated. Lacking the dust jacket. In About Very Good condition. Clean text, though pages are lightly age toned. Sound binding. Cloth shows light scuffing, rubbing and fading. The spine panel is slightly darkened, and the corners and bumped. An attractive copy overall.

      [Bookseller: Odd Duck Books]
 25.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Spasmes.

      Ohne Ort, Verlag und Jahr [um 1930].. Folio (40 x 30 cm). 2 Bll. (Einleitung und Impressum) und 12 Tafeln mit Orig.-Radierungen. Schwarze Orig.-HLeinenmappe mit montiertem Titelschild am VDeckel.. Seltene Original-Ausgabe. Eins von 149 numerierten Exemplaren auf velin d'Arches (Gesamtauflage 150) mit dem Vermerk "Ne se vende nulle part". Die 12 explizit erotischen und künstlerisch herausragenden Radierungen unter betitelten Seidenhemdchen. Dieses Mappenwerk erschien anonym, was bei der sexuellen Eindeutigkeit der Szenen auch nicht verwundert. Und es ist ohne Zweifel chef d'oeuvre erotique von Geetere. Weit entfernt von jeglicher Schlüpfrigkeit oder pornografischem Voyeurismus wendet es sich mit elementarer und unvoreingenommener Wucht dem Sexuellen zu. Die 12 Radierungen tragen die Titel: The Back Door, Paysage, Idylle, Post Coitum, Confidence, Fidelite, Coulisses, Bachelieres, Assaut, En Visite, Les Deux Soeurs, Introduction. Das Werk wurde später nachgedruckt, in kleinerem Format und mit den Illustrationen lediglich als Heliogravüren. Mappe etwas berieben und bestossen, Leinenband am Rücken der Mappe erneuert. Vorwort-Tafel etwas lichtrandig, Seidenhemdchen teils etwas gedunkelt und vereinzelt mit kleinen Randeinrissen, 1 Seidenhemdchen mit fachmännisch hinterlegtem Einriß, 1 Radierung mit verwechseltem Seidenhemdchen (es trägt nochmals den Titel 'Idylle' statt 'En Visite'). Dutel 2449. ---------------------------- Spasmes. Ne se vend nulle part [A Paris chez l'auteur, vers 1930]. 1 vol. (285 x 385 mm) en feuilles de 2 ff. (justification et preface) et 12 eaux-fortes, portefeuille cartonne noir, titre sur le premier plat (complet des serpentes legendees). Premier tirage, fait a 150 exemplaires (un second tirage fut fait, plus petit, les illustrations en heliogravure). Frans de Geetere a illustre quelques ouvrages dans les annees vingt et au debut des annees trente. Remy de Gourmont ecrivit a propos de ses eaux-fortes : "Ces dessins, d'une rare intuition erotique, fixent miraculeusement, sans cette injure des vaines precisions, l'atmosphere de mysticite sensuelle ou j'avais voulu moi-meme baigner mes idees et mes reves". Cette suite d'estampes libres est son chef d'oeuvre erotique. -------------------------------------------------- English description available on request. Traduction francaise sur demande.

      [Bookseller: Antiquariat Ars Amandi]
 26.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Byron

      GRASSET, LES CAHIERS VERTS 1930 Deux volumes in-4 (226 x 178 mm), broché, non coupé, chemise dos toile grise et étui orange d'éditeur. Edition originale. Un des 9 exemplaires sur Japon nacré (N°3). (frottements sur l'étui). // Two quarto volumes (226 x 178 mm), softbound, unopened, grey cloth spine folder and orange slipcase by the editor. First edition. One of the 9 copies on pearly Japan paper (Nr 3). (rubbings on slipcase).

      [Bookseller: Librairie Henri Picard & Fils]
 27.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        "Stilleben mit Blumen und Büchern" originales Ölgemälde auf Leinwand ca. 90x60cm; rechts unten signiert; um 1930

      . Maße im zeitgenössischen Rahmen 102x72cm..

      [Bookseller: Antiquariat Niederbayern]
 28.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Föhnwetter / Ammersee" originale Farbkreidezeichnung auf dünnem Malkarton ca.34x44cm; monogrammiert; auf Kartonpapier montiert und dort handschriftlich betitelt, datiert "1930", signiert und bezeichnet "Diessen a.(m)A.(mmersee)"

      . .

      [Bookseller: Antiquariat Niederbayern]
 29.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Moby Dick

      Random House 1930. Hardcover Book Condition: Very Good Dust Jacket Condition: Very Good. Random House, New York 1930. First Edition Thus / First Printing. Dated 1930 with no additional printings. Black cloth boards with silver lettering. Illustrated by Rockwell Kent. Signed by Rockwell Kent on a professionally tipped in page Following the front endpaper. The Signature is Guaranteed Authentic. Book Condition: Very Good+, clean boards, tight spine, light shelf wear. Light spots at the endpaper & page edges. Dust Jacket Condition: Very Good+, wrapped in a new removable mylar cover. Shelf wear, mild darkening at the jacket spine.

      [Bookseller: 1st Editions and Antiquarian Books]
 30.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Erdal Kwak Sammel-Album

      Werner & Mertz Aktiengesellschaft, Mainz, ca.1920er/1930.. 74 S. geb.. Einb. stark berieben, leicht fleckig, Rücken löst sich ab, Vorsatz und innerer Einb. leicht gewellt, enthält die Serien:41,29,35,20,53,40,32,68,71,69,47,66,33,50,51,79,48,91,31,38,60,84,44,63,87,83,67,52,64,55,73,72,80,43,70,82,62,81,76,2,36,42,49,34,85,93,98,80,65,86,101,56,77,56,78,61,41,68,46,54 (teils unvollständig)

      [Bookseller: Bücherhof]
 31.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Versei a Szerelemröl [Gedichte der Liebe].

      Ohne weitere Angaben. [Ungarn, um 1930].. 4°. 20 Tafeln, davon 1 mit Impressum, 16 mit Gedichten und 3 mit erotischen Illustrationen. Lose in schwarzer Orig.-Pappmappe mit Schließenbändchen und Deckeltitel.. Eins von 100 handschriftlich numerierten Exemplaren. Das ungarische Werk ist nicht nur sprachlich eine Herausforderung (für uns). 'Madame Sans-Gene' war der Spitzname von Marie-Therese Figueur, verh. Sutter (1774-1861). Als Dragonerin war sie in der französischen Revolutionsarmee tätig und für Kampfesmut und Tapferkeit bekannt. Ihr maskuliner Charakter und ihre abenteuerliche Karriere brachten ihr diesen Spitznamen ein. Die ungarische Nationalbibliothek verzeichnet als einzige dieses Werk von 'Monsieur Sans-Gene' und identifiziert eben M.-T. Figueur als Autor. Die erotische Brisanz der Gedichte können wir nicht beurteilen; die Illustrationen zeigen sich jedoch durchaus erotisch-humoristisch. Mappe berieben, angestaubt, Fehlstellen an den Kapitalen. Tafeln teils fingerfleckig.

      [Bookseller: Antiquariat Ars Amandi]
 32.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Portraitpostkarte mit eigenh. Notenzeile, U. und Datum verso.

      Wien, 18. V. 1930.. 1 S. 8vo.. Aus dem zweiten Satz von Haydns Symphonie Nr. 101 in D-Dur, "Die Uhr". - Die Aufnahme zeigt den Dirigenten in halbfigürlicher Darstellung im mittleren Lebensalter.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris, Gilhofer Nfg. GmbH]
 33.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Armorial Belge du Bibliophile

      3 vols. 4to. With 38 plates and numerous reproductions in the text. Loose in portfolios as issued. Société des Bibliophiles de Belgique, 1930 Brussels.*Limited to 700 copies. Indispensable guide to Belgian Armorial Bindings. Comparable to Olivier's Manuel... de Reliures Armoriées Françaises. .

      [Bookseller: Frits Knuf Antiquarian Books]
 34.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Notes on the Theory of the Interaction of Field and Matter. [Offprint from] The Physical Review Volume 33, Number 5, pp. 461-477.

      Lancaster, PA, & New York, NY: for The American Physical Society by the American Institute of Physics, March 1, 1930 - 20 page pamphlet, staple-bound. Spine split at the head, small ink inscription to upper wrapper. Excellent condition. Rare offprint of the paper which pointed out that the quantum electrodynamics of the time led to false predictions of the frequency of the absorption and emission spectra of atoms. This led directly to the breakdown of theory and the revolutionary work in quantum electrodynamics by Feynman, Schwinger, and Tomonaga. [Attributes: First Edition]

      [Bookseller: Peter Harrington. ABA member]
 35.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        AFFICHE : STE NAVALE DE L'OUEST TRANSPORT DES VINS

      - Date : 1930 Dimensions : 75x106cm Imp : F. Champenois, Paris Condition : entoilée A Affiche originale entoilée en parfait état.

      [Bookseller: Philippe Beguin Affiches et livres ancie]
 36.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Murder in Manhattan

      New York: William Morrow, 1930 New York: William Morrow. 1930. First. First edition. A couple of spots on the spine, still about fine in near fine dustwrapper with a small chip on the rear panel. .

      [Bookseller: Between the Covers- Rare Books, Inc. ABA]
 37.   Check availability:     ABAA     Link/Print  


        Mädchen mit Hut. Gemälde in Mischtechnik (Gouache) auf Karton. Rechts unten mit eigenhändiger Signatur.

      Ca. 1930.. Format: 76 x 58,5 cm. (size: 30 x 23 inch).. *Originales Gemälde von Hugo Scheiber mit eigenhändiger Signatur (aus einem Nachlaß). - Sehr schöne Komposition des ungarischen Avantgardisten Hugo Scheiber. - Scheiber lebte überwiegend in seiner Geburtsstadt Budapest und besuchte 1898-1900 die dortige Kunstgewerbeschule. Seine frühen Arbeiten sind am Impressionismus orientiert, in den 20iger Jahren setze er sich mit dem Expressionismus und Futurismus auseinander und um 1930 enthält sein Werk zunehmend auch Elemente des Kubismus und wird dem Stil des Art Deco zugerechnet. Er malte überwiegend Motive aus der Szene der Avantgarde, plakative Porträts, Cafehausszenen, Motive aus der Welt des Kaberett und des Nachtlebens. - Vorliegend eine m.E. besonders schöne Komposition, die in der Formgebung trotz der hier zurückhaltenden Farbgebung eine ausdrucksstarke harmonische Ästhetik entfaltet. Die Nähe zum Stil des Art Deco ist unverkennbar, ebenso wie Elemente aus der Zeit des Kubismus. - Gut erhalten.

      [Bookseller: Antiquariat Braun]
 38.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Plakat - Rhaetian & Bernina Railways. Lithographie.

      ca. 1930. 102 x 63 cm, Zustand A Preis in CHF: 1320.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Petrej]
 39.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        BUNNY AND BROWNIE THE ADVENTURES OF GEORGE AND WIGGLE

      A & C Black , 1930. A & C Black , 1930. First edition. 4to. Original patterned boards with pictorial onlay and blue cloth spine with gilt titles. A most charming, scarce book of fairies. This copy is in very good condition, very minor foxing to page edges and light rubbing to corners. With 8 colour plates and 8 full page black and white images of fairies and also numerous smaller black and white text images.

      [Bookseller: Jonkers Rare Books]
 40.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        MY HUNTING SKETCH BOOK

      Eyre & Spottiswoode , 1930. Eyre & Spottiswoode , 1930. First edition, deluxe issue. Number 155 of 185 deluxe copies, signed by Lionel Edwards. Large 4to. Publisher's quarter vellum over red cloth boards, with gilt lettering. Top edge gilt. A very good copy, vellum slightly dusty and a finger mark to one plate mount. 12 colour plates and nine black and white drawings.

      [Bookseller: Jonkers Rare Books]
 41.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        An Outline of Wave Mechanics

      Cambridge: at the University Press,, 1930. Cambridge: at the University Press,, 1930. Octavo. Original green cloth, titles to spine gilt. Spine rolled and a little faded, lightly rubbed at extremities, corner bumped. An excellent copy. First edition, first impression of the author's first book, one of the earliest on wave mechanics. Inscribed by the Mott on the front free endpaper, "To Denis Weaver, with best wishes from the author, Nevill Mott, 9.6.86". Mott, one of the winners of the 1977 Nobel Prize in physics for his work on amorphous semiconductors, spent one year of his early career as a lecturer under William Bragg at Manchester. This book "was based on the lecture course he gave there, and his interest in the properties of materials dates from this time, no doubt stimulated by contact with Bragg and his crystallography group" (ODNB). The theory of wave mechanics was developed during the preceding five years by Heisenberg, Schrödinger, Dirac, and their colleagues to reconcile quantum mechanics with the wave theory of light. An attractive copy and uncommon signed.

      [Bookseller: Peter Harrington]
 42.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Handschriftlicher Brief vom 9. September 1930

      Kiechlingsbergen xxx 1930. Nachfolgend die Übertragung des Briefes vom 9. 9. 1930: Lieber Herr Hemmerich, Ihr Brief nebst Anlagen trifft mich noch auf dem Lande. Doch fahre ich dieser Tage zurück und bitte Sie mich Anf. nächster Woche vormittags vor 10 anzurufen (tel. 52297). Ich freue mich auf Ihr Buch das ich selbstverständlich subskribiere, will Ihnen auch gern mit meinem Rate beistehen. Auch bitte ich Sie im Voraus zu bedenken wie schwer es heute ist litterarische Erzeugnisse ganz hohen Wertes einzuführen und daran zu denken was ich Ihnen vor einiger Zeit über meine eignen ganz allein und ohne Hilfe auszufechtenden Kämpfe schrieb. Ich freue mich aufs Wiedersehen sehr und denke daß ein Gespräch alles sicher klären wird. In herzlicher Erinnerung Ihr Wolfskehl. Der Brief (DIN A4) mit originalem Umschlag (15,5 x 12,5 cm) Marke und Stempel wurde am 10.9.1930 in Emmendingen aufgegeben. Karl Georg Hemmerich (1892 - 1979) vermerkte mit Rotstift auf der Briefvorderseite "Wolfskehl" und weiter unten "10.9.30". Rückseitig gibt es keine Angabe zum Absender. Bei dem von Wolfskehl erwähnten Buch handelt es sich mit großer Wahrscheinlichkeit um Karl Georg Hemmerichs Schrift "Das ist der Mensch", welche 1936 im Bernhard Krohn Verlag, Badenweiler und Leipzig, erschien. Noch im gleichen Jahr wurde die gesamte Auflage von den Nationalsozialisten beschlagnahmt und vernichtet. Bis heute sind nur 2 Exemplare erhalten, die Hemmerich, als er schon früh, nämlich 1928, in Schweiz emigrierte, retten konnte. Hemmerich war Maler, Schriftsteller und Komponist und lebte bis zu seinem Tod im Jahr 1979 in der Schweiz. Erst 2006 kam es zu einer Erstausstellung seiner Werke. Seine bedeutenden Radierzyklen zu E.T.A. Hoffmann waren allerdings schon vorher z.T. bekannt und sind von Elke Riemer, die ein Standardwerk über die Illustratoren von E.T.A. Hoffmann schuf ( E.T.A. Hoffmann und seine Illustratoren, Gerstenberg Verlag 1976) als genial gewürdigt worden, ohne dass man Näheres über seine Person gewusst hätte. Mittlerweile gibt es u.a. bei Wikipedia einen ausführlichen Beitrag über Leben und Werk Karl Georg Hemmerichs sowie einige Neuerscheinungen (z.B.: Lambrecht, Wolfram / Noll, Thomas: Die graphischen Zyklen von Karl Georg Hemmerich zu E.T.A. Hoffmann und zur Passion, Eigenverlag, Steinebach an der Wied 2008). Wolfskehl wurde als Sohn einer jüdischen Patrizier-Familie, die ihre Wurzeln bis in die Zeiten Karls des Großen zurückverfolgen konnte, in Darmstadt geboren, sein Vater war der angesehene Rechtsanwalt, Bankier und Landtagsabgeordnete Otto Wolfskehl (1841-1907). Karl Wolfskehl wuchs in liberaler Atmosphäre in Darmstadt auf und studierte Altgermanistik, Religionsgeschichte und Archäologie in Gießen, Leipzig und Berlin.Nach seinem Studium verbrachte Wolfskehl große Teile seines Lebens in München und Florenz.Er war aktiv im Münchner Kreis um Stefan George, mit dem er von 1892 bis 1919 die Zeitschrift "Blätter für die Kunst" und 1901 bis 1903 die Sammlung "Deutsche Dichtung" herausgab. Der George-Kreis traf sich regelmäßig in Wolfskehls Haus in Schwabing. Auch die "Kosmiker" wurden als "Männerrunde mit Gräfin" von Wolfskehl um 1900 mit Alfred Schuler, Fritz von Herzmanovsky-Orlando, Ludwig Klages unter Einbeziehung der Schwabinger Gräfin Franziska zu Reventlow begründet. Wolfskehl emigrierte wegen der Machtergreifung der Nationalsozialisten 1933 in die Schweiz, von dort 1934 weiter nach Italien, und schließlich 1938, zusammen mit seiner damaligen Lebensgefährtin Margot Ruben (1908-1980), nach Neuseeland, wo er 1948 starb. Zu seinen Freunden hielt er in Hunderten Briefen Kontakt, die er später wegen einer teilweisen Erblindung diktieren musste (Wikipedia).; Jahr: 1930; Format: Oktav; Anzahl der Seiten: 2; Auflage: ; Zustand: 2 (guter Erhaltungszustand) 2 S. Zustand:2 Format:Oktav guter Erhaltungszustand.

      [Bookseller: Antiquariat Immanuel]
 43.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Revelations from the Secret Service. The Spy on Two Fronts. Translated by Captain Raglan Somerset.

      London: Hutchinson & Co., Ltd., [1930] - Octavo. Original red cloth, titles to spine and single-line rule to boards in black. With the dust jacket. Reduced price sticker to dust jacket above printed price. Ownership inscription to front free endpaper. Rubbed at extremities, upper board bowed, spotting to edges and contents. A very good copy in the rubbed and chipped jacket with a few closed tears. First English language edition, first impression of this book about First World War espionage that was originally published in France in 1929. An uncommon book, particularly in the jacket, only four copies in total are listed on COPAC.

      [Bookseller: Peter Harrington. ABA member]
 44.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        FIFTY DRAWINGS

      Centaur Press Philadelphia 1930. Limited Edition Hardcover Very Good with no dust jacket; Spine has been taped with black binding tape. ; This edition is limited to 150 copies, each being numbered and signed by the artist. 95 copies are for sale, the rest having been privately distributed among friends. This is copy number 30 for Josef Geson. ; B Illustrations; 54 pages; Signed by Author

      [Bookseller: Gibson's Books]
 45.   Check availability:     TomFolio     Link/Print  


        Moby Dick

      Random House, 1930. Hardcover. Very Good/Very Good. Random House, New York 1930. First Edition Thus / First Printing. Dated 1930 with no additional printings. Black cloth boards with silver lettering. Illustrated by Rockwell Kent. Signed by Rockwell Kent on a professionally tipped in page Following the front endpaper. The Signature is Guaranteed Authentic. Book Condition: Very Good+, clean boards, tight spine, light shelf wear. Light spots at the endpaper & page edges. Dust Jacket Condition: Very Good+, wrapped in a new removable mylar cover. Shelf wear, mild darkening at the jacket spine.

      [Bookseller: 1st Editions and Antiquarian Books, ABA,]
 46.   Check availability:     IOBABooks     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.