The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1830

        FÜRSTENFELDBRUCK. - Tracht. "Bäuerinen aus der Gegend von München gegen Fürstenfeldbruck". Zwei junge Mädchen in reicher Tracht mit Körben, im Hintergrund Dorfkirche.

      - Altkolorierte Lithographie aus Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 25,5 x 19 cm. Lipperheide Dfc 6; Lentner 11274. - Aus der seltenen Folge von F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". - Breitrandig und sauber, in sehr schönen Altkolorit! Alt gerahmt.

      [Bookseller: Franziska Bierl Antiquariat]
 1.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        FÜRSTENFELDBRUCK. - Tracht., "Bäuerinen aus der Gegend von München gegen Fürstenfeldbruck". Zwei junge Mädchen in reicher Tracht mit Körben, im Hintergrund Dorfkirche.

      Altkolorierte Lithographie aus Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 25,5 x 19 cm. Lipperheide Dfc 6 Lentner 11274. - Aus der seltenen Folge von F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". - Breitrandig und sauber, in sehr schönen Altkolorit! Alt gerahmt.

      [Bookseller: Franziska Bierl Antiquariat]
 2.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        STARNBERG. - Tracht., "Starnberger Bäuerin mit ihrer Tochter", im Hintergrund See und Ort.

      Altkol. Lithographie aus Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 25,5 x 19 cm. Lipperheide Dfc 6 Lentner 11274. - Aus der seltenen Folge von F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". - Breitrandig und sauber, in sehr schönen Altkolorit! Alt unter Glas gerahmt und mit grünem Leinenstreifen eingefaßt! BAYERN, Oberbayern, Trachten

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat]
 3.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        JACHENAU. - Tracht., "Junge Bauersleute aus der Jachenau" im Gespräch, er mit Wanderstock und Pfeife, sie ihm den Weg weisend, rechts am Weg Haus.

      Altkol. Lithographie aus Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 25 x 19,5 cm. Vgl. Lipperheide Dfc 6 Lentner 11274. - Variante des Blattes aus F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". - In schönem Altkolorit und mit breitem Rand. BAYERN, Oberbayern, Trachten

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat]
 4.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        JACHENAU. - Tracht., "Bauern=Bursche & Bauern=Mädchen aus der Jachenau". Junges Paar an einem Holzzaun, im Hintergrund Bauernhaus.

      Altkol. Lithographie aus Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 25 x 19,5 cm. Lipperheide Dfc 6 Lentner 11274. - Aus F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". Gerahmt. BAYERN, Oberbayern, Trachten

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat]
 5.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        FÜRSTENFELDBRUCK. - Tracht., "Kleidertracht zu Maisach bey Fürstenfeldbruck". Junges Mädchen in Dachauer Festtagstracht steht vor einem Bauernhaus und füllt am Brunnen ein Wasserfass auf.

      Altkol. Lithographie aus Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 25,5 x 19 cm. Lipperheide Dfc 6 Lentner 11274. - Aus der seltenen Folge von F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". - Breitrandig und sauber, in sehr schönen Altkolorit. BAYERN, Oberbayern, Trachten

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat]
 6.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        JACHENAU. - Tracht. "Bauern=Bursche & Bauern=Mädchen aus der Jachenau". Junges Paar an einem Holzzaun, im Hintergrund Bauernhaus.

      - Altkol. Lithographie aus Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 25 x 19,5 cm. Lipperheide Dfc 6; Lentner 11274. - Aus F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". Gerahmt.

      [Bookseller: Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat]
 7.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        STARNBERG. - Tracht., "Starnberger Bäuerin mit ihrer Tochter", im Hintergrund See und Ort.

      Altkolorierte Lithographie aus Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 25,5 x 19 cm. Lipperheide Dfc 6 Lentner 11274. - Aus der seltenen Folge von F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". - Breitrandig und sauber, in sehr schönen Altkolorit! Alt unter Glas gerahmt und mit grünem Leinenstreifen eingefaßt!

      [Bookseller: Franziska Bierl Antiquariat]
 8.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        FÜRSTENFELDBRUCK. - Tracht., "Bäuerinen aus der Gegend von München gegen Fürstenfeldbruck". Zwei junge Mädchen in Dachauer Tracht mit Körben, im Hintergrund Dorfkirche.

      Altkol. Lithographie aus Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 25,5 x 19 cm. Lipperheide Dfc 6 Lentner 11274. - Aus der seltenen Folge von F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". - Breitrandig und sauber, in sehr schönen Altkolorit. BAYERN, Oberbayern, Trachten

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat]
 9.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        FÜRSTENFELDBRUCK. - Tracht., "Kleidertracht zu Maisach bey Fürstenfeldbruck". Junges Mädchen in Dachauer Festtagstracht steht vor einem Bauernhaus und füllt am Brunnen ein Wasserfass auf.

      Altkol. Lithographie aus Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 25,5 x 19 cm. Lipperheide Dfc 6 Lentner 11274. - Aus der seltenen Folge von F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". - Breitrandig und sauber, in sehr schönen kräftigen Altkolorit. BAYERN, Oberbayern, Trachten

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat]
 10.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        LENGGRIES. - Tracht., "Bauern Bursche und Bauern Mädchen von Längries". Das junge Paar in Tracht, er sitzend auf einem Stein, im Hintergrund das Dorf.

      Altkol. Lithographie aus Lipowski bei Hermann & Barth, München, um 1830, 24,5 x 19,5 cm. Lipperheide Dfc 6 Lentner 11274. - Aus F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". - Seltenes Trachtenblatt in feinem Altkolorit mit schmalem Rändchen. BAYERN, München, Oberbayern, Trachten

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat]
 11.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        DIESSEN. - Tracht., "Eine Bäuerin zu Diessen am Ammer-See in Feyertags-Kleidung." Ganzfigur nach halblinks, stehend vor dem Ammersee, im Hintergrund Andechs.

      Altkol. Lithographie aus Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 24,5 x 20 cm. Lentner 11274. - Aus der seltenen Folge von F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". - Schönes Altkolorit! BAYERN, Oberbayern, Trachten

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat]
 12.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        DIESSEN. - Tracht. "Eine Bäuerin zu Diessen am Ammer-See in Feyertags-Kleidung." Ganzfigur nach halblinks, stehend vor dem Ammersee, im Hintergrund Andechs.

      - Altkol. Lithographie aus Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 24,5 x 20 cm. Lentner 11274. - Aus der seltenen Folge von F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". - Schönes Altkolorit!

      [Bookseller: Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat]
 13.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        MÜNCHEN. - Kellnerin., "Kellnerinnen von München". Zwei junge Mädchen in Tracht beim Servieren.

      Altkolorierte Lithographie aus F.J. Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 21 x 26,5 cm. Maillinger I,1890/3 Pfister II,2769/1 Lentner 541 und 12021 Lipperheide Dfc 6. - Aus F.J. Lipowski, "Sammlung bayerischer National-Costume". - Sehr fein koloriert! BAYERN, Brauchtum, Oberbayern, Trachten

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat]
 14.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Collection des Costumes de la Suisse et de Ses Pays Limitrophes

      Zurich: Keller et Fussli No date, though circa 1830. A charming complete collection of 24 hand colored lithographs, each measuring approx. 3 1/2 x 4 inches, and depicting the traditional costume and dress of various regions and occupations within Switzerland. All sheets, along with a colored decorative title sheet are laid into their original paper folder which then slides into a stiff paper slip-sleeve. The images are generally very good or better in condition, though there are a couple with small spots and foxing. The title sheet remains bright and clear, though is darkened and smudged around the edges, and has a small inked number at the bottom edge and at the top of the verso. The teal folder that holds them is intact, though a bit soiled, and the salmon colored sleeve is very worn. . Loose leaf Folio. Good+/No Dust Jacket.

      [Bookseller: Lloyd Zimmer, Books and Maps]
 15.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        MÜNCHEN. - Oktoberfest., "Das Oktoberfest in München". Blick auf die Rennbahn mit mehreren Rassepferden in vollem Galopp vor der vollbesetzten Zuschauertribüne, in der Ferne Stadtsilhouette mit Frauenkirche.

      Altkol. Lithographie von Albrecht Adam aus Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 21 x 26,5 cm. Maillinger I,1890/8 Pfister II,2769/32 Lentner 541 und 12021 Lipperheide 755. - Aus F.J. Lipowski, "Sammlung bayerischer National-Costume". - Farbfrisch und tadellos erhalten. BAYERN, Brauchtum, Oberbayern, Oktoberfest, Trachten

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat]
 16.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        MÜNCHEN. - Oktoberfest. "Das Oktoberfest in München". Blick auf die Rennbahn mit mehreren Rassepferden in vollem Galopp vor der vollbesetzten Zuschauertribüne, in der Ferne Stadtsilhouette mit Frauenkirche.

      - Altkol. Lithographie von Albrecht Adam aus Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 21 x 26,5 cm. Maillinger I,1890/8; Pfister II,2769/32; Lentner 541 und 12021; Lipperheide 755. - Aus F.J. Lipowski, "Sammlung bayerischer National-Costume". - Farbfrisch und tadellos erhalten.

      [Bookseller: Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat]
 17.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        THE HISTORY OF ENGLAND

      London. Longman Rees. -1840 1830 - 10 volumes, small octavo 6 1/2 x 4 1/4 inches, A VERY PRETTY COPY IN HALF PERIOD LIGHT CALF GILT, twin leather lettering labels, marbled boards and endpapers. Engraved titles. History from William the Conquerer to the death of George II. Pretty set. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Charles Russell, ABA, ILAB, est 1978]
 18.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        The Collegian. In Six Numbers

      Cambridge: Published by Hilliard and Brown, 1830, 1830. First editions. Currier & Tilton, pages 14-17; not in BAL. Binding a little faded and worn; some foxing; very good copy.. Six numbers [all published] in one volume, small quarto, original purple cloth and leather label. A complete run of a rare Harvard undergraduate magazine that contains 26 poems by Oliver Wendell Holmes, one of his first substantial contributions to a publication of any kind. 15 of the poems were not reprinted again until 1975. The other contributions include essays, sketches, poetry, and reviews by a host of Harvard students, Epes Sargent and John Lothrop Motley, among them.

      [Bookseller: The Brick Row Book Shop]
 19.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Unrecorded). - Verzeichnis sämmtlicher Thiere, welche sich in der Menagerie des Hermann van Aken & Martin befinden, nebst einer kurzen Beschreibung der merkwürdigeren, und ihrer Lebensweise.

      Berlin, printed with the widow of Zürngib’l, 1830. - Octavo. Printed wrappers with woodcut bordures and illustrations to front and rear wrapper (on front: an Alpaca, on rear: van Aken showing his famous trick of laying his head inside of one of his lions’ gaping maul). 32 pp., 1 f. (last page with misprinted pagination ‘17‘). Lacks a fold-out plate with illustrations (see comments below, please!). Front wrapper has the right margin uncut. Obviously taken from a ‘Sammelband’ of smaller pamphlets, spine and rear wrapper therefore with some paper remains from the previous co-bindings. Marginal light browning applies to some of the text leaves, but in very good condition. Apparently the only known copy. – I could not find another copy of this brochure in libraries nor bibliographies or digital sources. Some four or five pamphlets of comparable contents, yet varying designs – all published in the late 1820s or early 1830s – are known to exist from Aken’s menagerie. Each one of them though had undergone changes: the species choosen for the title illustrations vary, as do the imprint, the number of pages, the order of chapters and the selection of animals described. However, most of these pamphlets, though not all, appear to have a fold-out plate with woodcut illustrations of the animals displayed at the end. Such is not present here but must have been part of the pamphlet as remains of a torn-out plate are still present. The price above reflects this condition issue, and because of that, the pamphlet would normally not be offered by us, if it not at the same time appeared to be the only known copy showing significant changes in design and collation compared to the other editions. Moreover, the register at the end of this copy, which lists all the animal species of the menagerie, has some short annotations in pencil (crosses and numbers), most likely marking the species that have effectively been on display as well as the number of individuals shown. 1001 g

      [Bookseller: Antiquariat Stefan Wulf]
 20.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        GÖTTINGEN., "Oestliche Ansicht von Göttingen". Gesamtansicht.

      Kupferstich von Ludwig Heß nach C. Schmidt, um 1830, 18 x 34 cm. Thieme-Becker Bd. XVI, S. 577. - Christian Carl Ludwig Heß (1776 - 1853) war als Kupferstecher in Jena tätig. - Mit geglätteten Faltspuren. In Goldleiste gerahmt. Niedersachsen

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat]
 21.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        The Life of a Lawyer. Written by Himself

      London: Saunders and Benning . . . 43, Fleet Street, 1830. Contemporary 3/4 calf over marbled boards, edges and endpapers, rubbed, the label lost, a bit strained, else a good clean copy An absorbing fictionalized autobiography ostensibly written at age seventy-two, recounting the phenomenal rise of the author, who, orphaned at age four, becomes a law clerk, Lincoln's Inn bencher, Attorney General, and, ultimately, Lord Chancellor

      [Bookseller: Meyer Boswell Books, Inc.]
 22.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        Atlas topographique et historique de la ville de Lille, accompagné d'une histoire abrégée de cette ville, de notes explicatives, de cartes et de vues. Par Brun-Lavainne, Archiviste de la Mairie de Lille.

      Lille, Louis Lefort, 1830. - 72 S., 53 Bll., 2°. Mit zahlreichen Ansichten, Trachtendarstellungen, Wappen, Genre- und Porträtstichen auf 31 Tafeln sowie 11 doppelblattgroßen historischen Stadtplänen (Grundrisse, Draufsicht) mit Befestigungsanlagen e. Hldr. der Zeit. Rauhschnitt. Spuren eines Wasserschadens. Besitzeintrag von deutscher Hand, datiert 1941. S.6/7 Schmutzspuren ohne Textbeeinträchtigung, auf Tafel 29 hs. Erläuterung von alter frz. Hand mit Bleistift. Exlibris Marcel Descamps auf vorderem Innendeckel. Die 11 historischen Stadtpläne, "Plan de la ville et des environs de Lille. Par Brun-Lavainne. [.] Epoque, [Jahr]", (die Situationen der Jahre 1000, 1066, 1145, 1243, 1304, 1450, 1604, 1667, 1708, 1792, 1835 [!, vgl. Publikationsjahr]) sind auf den Stein gezeichnet von L. Duhem Cadet, Architekt. Gedruckt wurden die Lithographien bei Léonard Danel in Lille. Die 74 Darstellungen auf den übrigen 31 Tafeln wurden überwiegend von Charles César Benvignat (Boulogne s.M. 24.12.1806 - 1877 Lille) geschaffen und ebenfalls bei Danel gedruckt, einige wenige von Brun-Lavainne, eine von Ernest (?). [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Antiquariat & Buchhandlung Rose]
 23.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Der Gensdarmen Markt von der Französischen Strasse aus aufgenommen.

      - altkol. Umrißkupferstich v. F.A. Schmidt n. Calau b. Bapt. Weiß in Berlin, um 1830, 11,4 x 17,7 Ernst, Berlin in der Druckgraphik, Calau Nr. 208. - Blick von der Französischen Strasse / Ecke Markgrafenstrasse zum Gendarmenmarkt. Links im Hintergrund die Preußische Seehandlung, im Vordergrund rechts der Französische Dom. - Das Blatt im alten Passepartoutausschnitt minimal nachgedunkelt. Breitrandig

      [Bookseller: Antiquariat Nikolaus Struck]
 24.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Kais. Königl. Polizey-Bezirk Rossau. Wien, um 1830.

      1830. Lithographischer Plan mit 14 Randveduten im Originalkolorit der Zeit. Unter Glas gerahmt. 790:620 mm. Die Vasquez-Pläne zählen mit ihren ganz in der Tradition der Wiener Vedutenmalerei stehenden Randansichten von bemerkenswerten Plätzen, Gebäuden und Monumenten zu den schönsten Belegen des biedermeierlichen Wien überhaupt. Vorliegend das Blatt "Rossau", den nach heutigen topographischen Begriffen von Berggasse, Liechtensteinstraße und Donaukanal begrenzten Teil Wiens vorstellend. - Leicht gebräunt, sonst tadellos. Das zeitgenössische Kolorit sauber und farbfrisch. Nebehay/Wagner 775, 10.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris]
 25.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        Vues de Paris.

      Paris, ca. 1830. Album mit 44 mont. lithogr. Ansichten von Paris. Fol., HLeder der Zeit mit gepr. RTitel. Etikett auf dem Innenspiegel: Valant, M`d Estampes & Papetier a Paris, rue de Castiglione 6. Einige Ansichten mit der Nennung des Verlags Giraldon-Bovinet. Die erwähnten Künstler sind: F. van Marcke, Robert fils, W. Harding, F. Nash, Jaime, Biehebois, Civeton, Villain. Als Drucker werden genannt: F. Noël, Ducarme, C. Motte, C. Constans, Bernard, de Bove, Jules David, Pic-de Léopol. - Aus dem Besitz der Berner Familie Gruner, Bubenbergstrasse. - Trägerpapier und Seidenhemdchen stockfleckig, die Ansichten selbst sauber.

      [Bookseller: Antiquariat Galerie Joy]
 26.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        Les Consolations, poésies.

      1830 - Édition originale des Consolations de Sainte-Beuve, précieux exemplaire dont la dédicace manuscrite de l'auteur à son ami Alexandre Dumas témoigne de la relation unissant ces deux chefs de file du mouvement romantique. Paris, Urbain Canel, Levavasseur, 1830.In-18 de xxxii pp. pour le faux titre, le titre et la dédicace à Victor Hugo, 237 pp. Quelques pâles rousseurs. Relié en plein veau glacé vert de l'époque, encadrement de triple filet doré sur les plats, motif central doré, dos lisse finement orné, roulette dorée sur les coupes, roulette dorée intérieure, tranches marbrées. Reliure de l'époque.148 x 100 mm. / First edition of the Consolations by Sainte-Beuve, a precious copy with an autograph dedication of the author to his friend Alexandre Dumas showing the relationship between those two leaders of the Romantic movement. Paris, Urbain Canel, Levavasseur, 1830.18mo [148 x 100 mm] of xxxii pp. for the half-title, the title and the dedication to Victor Hugo, 237 pp. Some light foxing. Bound in contemporary green full glazed calf, triple gilt fillet on covers, gilt central design, decorated flat spine, inner gilt border, marbled edges. Contemporary binding. [Attributes: Hard Cover]

      [Bookseller: Librairie Camille Sourget]
 27.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        Ansichten von Baden ( Rtit.),.

      oO um 1830 - 36 lithogr. Ansichten, qu.-kl. 8°, roter GLdr.- Bd. m. Rücken-. Kantenvergoldung, Ganzgoldschnitt. Sehr hübsches kleines Album von Baden Baden und Umgebung. Neben Ansichten aus Baden - Baden auch Ansichten von Lichtental, Gernsbach, Forbach, Geroldsau, Ebersteinburg, Neu Ebersteinburg, Dreieichenkapelle, Langenbrand, Weissenbach, Yburg, Schloesselhof u.a. - Teilweise leicht stockfleckig.

      [Bookseller: Antiquariat Nikolaus Struck]
 28.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        A NARRATIVE OF SOME OF THE ADVENTURES, DANGERS AND SUFFERINGS OF A REVOLUTIONARY SOLDIER; INTERSPERSED WITH ANECDOTES OF INCIDENTS THAT OCCURRED WITHIN HIS OWN OBSERVATION. Written by himself

      Hallowell, 1830. 213pp. 12mo. Original half sheep and printed paper (over birch) boards. Boards stained, paper scraped off edges, several small wood sections broken away, rear board detached. Some tanning and scattered foxing. Good, in original unsophisticated condition. In a cloth clamshell box. The first edition of this Revolutionary War soldiers' narrative, very rare in the original printed boards. It is also rare for having been written from the perspective of an enlisted man rather than an officer. Martin grew up in western Massachusetts and enlisted in the Continental Army in the winter of 1775 and 1776 (at age fifteen). He recounts his experiences through to the end of the war, including recollections of Valley Forge, the battles of Long Island and White Plains, his personal experiences with Benedict Arnold and Major Andre, and the Battle of Yorktown and Cornwallis's surrender, which he witnessed. The work is rife with details of the life of an enlisted man during the Revolution, from everyday mundane tasks, to interactions with officers, to pitched battles. Most modern bibliographers ascribe the work to Joseph Plumb Martin, yet the copyright notice names "James Sullivan Martin." Quite rare on the market. HOWES M341, "aa." GEPHART 13975. SABIN 51794. AMERICAN IMPRINTS 2404.

      [Bookseller: William Reese Company - Americana]
 29.   Check availability:     Biblio     Link/Print  


        STRAUBING. - Hopfenernte., "Die Hopfen-Aernde in der Umgegend von Straubing". Zahlreiche Personen in Tracht nach der Hopfenernte.

      Altkolorierte Lithographie von F.J. Lipowski bei Hermann & Barth, München, um 1830, 24,5 x 19,5 cm. Lipperheide Dfc 6 Lentner 11355. - Aus F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". - Eine der schönsten Trachtendarstellungen von Felix Joseph Lipowski in zauberhaftem Altkolorit. BAYERN, Hopfen, Niederbayern, Trachten

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat]
 30.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Eigenhändig geschriebener Brief. Mit Monogramm.

      (um 1830). 18x11,5 cm. (wohl erhalten).

      [Bookseller: Aegis Verlag Einzelfirma]
 31.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Eigenh. Brief mit U. Würzburg, 19. I. 1830.

      1830. 1 S. Gr.-4to. Mit eh. Adresse (Fragment). An den Jenenser Philosophieprofessor Karl Hermann Scheidler (1795-1866) bezüglich Publikationen in seinem psychologischen Magazin: "[...] Was das Honorar betrifft, so bemerke ich Ihnen, daß, so wie ich Ostern mit dem Verleger abgerechnet habe, ein Honorar für den Bogen fixirt wird, und demnach Ihnen nicht nur die schon gelieferten, sondern auch folgenden Aufsätze bestimmt honorirt werden [...]". - 1830 wurde Friedreich in die Deutsche Akademie der Naturforscher Leopoldina gewählt. 1832 aus politischen Gründen seines Amtes enthoben, übersiedelte er als Gerichtsarzt nach Weißenburg, 1838 nach Straubing, 1843 nach Ansbach und war 1850-55 als Gerichtsarzt sowie Honorarprofessor der Staatsarzneikunde in Erlangen. Seine Vorlesungen über "Staatsphysik" fanden bei Juristen und Medizinern große Resonanz. In seinen letzten Lebensjahren lebte Friedreich wieder in Würzburg. Er veröffentlichte u. a. ein Handbuch der allgemeinen Pathologie der psychischen Krankheiten (1839) sowie die medizinhistorischen Studien Versuch einer Literärgeschichte der Pathologie und Therapie der psychischen Krankheiten (1830). - Ausriss am oberen Rand (Textverlust an den ersten zwei Zeilen des Schreibens), gebräunt und gefaltet. Siegelrest.

      [Bookseller: Antiquariat Inlibris]
 32.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        Sämtliche Werke. 60 Bände in 30 Bänden

      Cotta 1830 - 3 Abteilungen: 20 Bände Literatur und Kunst. 18 Bände Religion und Theologie. 22 Bände Philosophie und Geschichte Sprache: Deutsch Gewicht in Gramm: 6715 Cotta, Stgt. 1827 - 1830, Pbde., Duodez (Ebde. Etwas berieben u. bst.; Vorsätze teils stockfl.; Rücken mit starkem Abrieb; NaV.)

      [Bookseller: Celler Versandantiquariat]
 33.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        FÜRSTENFELDBRUCK. - Tracht. "Bäuerinen aus der Gegend von München gegen Fürstenfeldbruck". Zwei junge Mädchen in Dachauer Tracht mit Körben, im Hintergrund Dorfkirche.

      - Altkol. Lithographie aus Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 25,5 x 19 cm. Lipperheide Dfc 6; Lentner 11274. - Aus der seltenen Folge von F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". - Breitrandig und sauber, in sehr schönen Altkolorit! Alt gerahmt.

      [Bookseller: Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat]
 34.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        FÜRSTENFELDBRUCK. - Tracht. "Kleidertracht zu Maisach bey Fürstenfeldbruck". Junges Mädchen in Dachauer Festtagstracht steht vor einem Bauernhaus und füllt am Brunnen ein Wasserfass auf.

      - Altkol. Lithographie aus Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 25,5 x 19 cm. Lipperheide Dfc 6; Lentner 11274. - Aus der seltenen Folge von F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". - Breitrandig und sauber, in sehr schönen kräftigen Altkolorit.

      [Bookseller: Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat]
 35.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Sämtliche Kinder- und Jugendschriften. Neue Gesammtausgabe der letzten Hand.

      Braunschweig, in der Schulbuchhandlung, 1830. Bände 1-2, 5-14, 17-37 (in 17, gesamt 33 v. 37). Band 1 Abeze- und Lesebuch mit 24 ill. Kupfern, Folgebände Kinderbibliothek bis Band 7, Seelenlehre für Kinder Bd. 8 (gest. Front. und 16 Abb. auf 8 Tafeln), Sittenbüchlein für Kinder Bd. 9, Robinson der Jüngere Bde. 10+11, Die Entdeckung von Amerika Bde. 12-14 (13 Kupfer), Erste Sammlung meerkwürdiger Reisebeschreibungen Bde. 17-28 (eine Karte), Neue -Sammlung merkwürdiger Reisebeschreibungen Bde. 29-35, Väterlicher Rath für meine Töchter Bd. 36, Theophron oder der erfahrene Rathgeber für die unerfahrne Jugend Bd. 37. Aus der Bibliothek Mary Amsick (hs. Bsitzervermerke). Bibliophile Pappbände der Zeit, Buntpapierbezug, Rückenvergoldung: Ornamentale Randverzierungen, 4 imitierte Bünde, Rückenschild mit Schrifteinlage. Kanten gering bestoßen, Gelbschnitt, gelegentlich papierbedingte Bräunungen (10 Bände deutlicher), vereinzelt mit schwachen Stockflecken. Bei 7 Bänden verklebungsbedingte Ablösungen des Buntpapiers, in der Grundfarbe unauffällig abgetönt. Weitere 5 Bände gering betroffen. Aussergewöhnlich schöne Ausgabe dieser sehr seltenen Gesamtausgabe, die hier fast vollständig vorliegt, mit hervorragender Provenienz.Versandkostenfreie Lieferung

      [Bookseller: Die BÜCHERPOST]
 36.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        Die Dresdener Köchin oder die feine und allgemeine bürgerliche Koch=, Brat= und Backkunst der neusten Zeit, nebst Anweisung zum Einmachen der Früchte, zu warmen und kalten Getränken, Speisezetteln und Anordnung der Tafeln etc. Auf 45jährige Erfahrung und practische Uebung gegründet.

      8. XXXII S., 343 S. HLdr. berieben u. bestoßen. Erstausgabe.- Weiss 260 - Eine nachhaltige Bestätigung für die Bedeutung der damaligen sächsischen Kochkunst leistete Johann Friedrich Baumann mit seinem zweibändigen und mit französischen Untertiteln versehenem Werk Der Dresdner Koch" oder Die vereinigte deutsche, französische und englische Koch- und Backkunst", Dresden 1830. Wahrlich kein Regionalkochbuch, aber ein höfisches Speiseregister vom Feinsten. J. F. Baumann war Küchenchef der Familie von Bünau auf Schloss Dahlen bei Riesa. Die Bünaus sind die einzigen Machtrivalen der Wettiner im späten Mittelalter gewesen. Der Dresdner Koch" spiegelt zum Erscheinungszeitpunkt eindrucksvoll die Leistungsfähigkeit der gesamten sächsischen Adelsküche wieder. Ein solch fachlich fundiertes Werk über die damalige Kochkunst suchte generell bis heute deutschlandweit seinesgleichen. 1844 schiebt Baumann das tatsächlich regionalere Kochkunstwerk: Die Dresdner Köchin nach. Wahrscheinlich auch um seine territoriale Verbundenheit zu demonstrieren. Mit seinem Sohn Friedrich Tuiskon Baumann, der am 1. März 1850 als Hofbeikoch im Schloss am Taschenberg seinen ersten Arbeitstag hatte, zwei Jahre später Hofkoch wurde, 1863 zum königlich sächsischer Hofküchenmeister avancierte, 1882 in den Ruhestand trat und 1889 viel zu früh verschied, gewann die sächsische Hofküche absolut internationalen Rang.- Stark braunfleckig und mit Gebrauchsspuren.

      [Bookseller: Antiquariat Kochkunst Bibliothek]
 37.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Tabula anatomica summi quondam pictoris e bibliotheca Augustissimi magna Britanniae Hannoveraeque regis depromta. . ....

      Lüneburg: Herold and Wahlstab, 1830. 1st Edition. Hardcover. Folio - over 12 - 15" tall. Folio (328 x 262 mm). 4 unnumbered sheets, including half-title, and 1 lithographic plate by A. Wehrt. Original boards with publisher's printed label (soiled, spine chipped). Light spotting internally, dampstaining to lower gutter throughout. ----Wellcome V, 355; Osler 513; Heirs of Hippocrates 148. - "This tall, slender volume contains but one plate, representing a male and female engaged in sexual intercourse. Both individuals are cut in a plane through the median line from front to back and from the shoulders down to the lower end of the abdominal cavity. All are accompanied by notes in Leonardo's nearly indecipherable mirror writing" (Heirs). Very Good....

      [Bookseller: Milestones of Science Books]
 38.   Check availability:     Direct From Bookseller     Link/Print  


        HAMELN., "Hameln von der Süd-Ost-Seite am Weeser Strom". Schöne Gesamtansicht über den Fluß.

      Altkolorierter und gouachierter Kupferstich von Ludwig Schütze nach Georg Stietz, um 1830, 32 x 44,5 cm. Im schönen, kräftigen Altkolorit. Der breite Rand in Grau gouachiert. In ältere Goldleiste gerahmt. Niedersachsen

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat]
 39.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Gesamtansicht, "Hameln von der Süd-Ost-Seite am Weser Strom".

      - Kupferstich v. L. Schütze n. G. Stietz b. Creuzbauer, um 1830, 32,5 x 44,5 Th.- Becker Bd. XXXVI, S. 46.- Schönes, breitrandiges Blatt. Blick von einer Anhöhe über die Weser, links die Weserbrücke, auf Hameln.

      [Bookseller: Antiquariat Nikolaus Struck]
 40.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        \"Regensburg\". Gesamtansicht über die Donau, links die Steinerne Brücke und der Dom.

       Lithographie \"aufgenommen und auf Stein gezeichnet von Ferdinand Stademann\", gedruckt von J. Lacroix, um 1830, 29,5 x 42 cm. Lentner 9995. - Gesamtansicht in Oval mit ornamentaler Umrandung. Im unteren Rand mit dem Vermerk \"Zu finden in München bei dem Verfertiger, Theresienstrasse No. 582\". - Ränder gering unfrisch und mit sorgfältig geschlossenem Randeinriss. - Sehr selten. Versand D: 6,00 EUR BAYERN, Oberpfalz

      [Bookseller: Antiquariat Bierl]
 41.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  


        REGENSBURG. - Vogelschiessen., "Das Vogelschiessen zu Regensburg". Sehr lebendige, figurenreiche Darstellung.

      Altkolorierte Lithographie aus F.J. Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 24,5 x 19,5 cm. Lipperheide Dfc 6 Lentner 11274. - Aus F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". - Im Himmel sorgfältig geschlossener Einriss. Sehr feines Altkolorit. BAYERN, Brauchtum, Oberpfalz, Trachten

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat]
 42.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        Gesamtansicht , "Vallée d' Interlachen".

      - Lithographie v. Joly aus Engelmann, um 1830, 42,5 x 58,5 Seltene Ansicht. - Die Figuren X. Leprince.

      [Bookseller: Antiquariat Nikolaus Struck]
 43.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Teilansicht, "Une Eglise à Venise", Blick auf eine zwischen Felsen gelegene Treppe mit Portal.

      - Tuschpinselzeichnung, um 1830, 21,2 x 14,8 (H) Alt auf ein Untersatzpapier montiert und unter! der Zeichnung dort mit Tinte betitelt. - Schöne Tuschpinselzeichnung aus der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts.

      [Bookseller: Antiquariat Nikolaus Struck]
 44.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Vue de la Terrasse de Chester du Colisée des Places de St André et du Parc, au Parc du Régent à Londres.

      chez Basset, Rue St Jacques No. 64, [1830]., Paris, - The London Colosseum Engraving and etching with original hand colour. The building in the print is the 'Diorama' or London Colosseum. The Colosseum was purpose-built to house an enormous panoramic painting of London created by the artist Thomas Hornor and E.T. Harris. Hornor had made the drawings for the panorama from a temporary hut built on top of St Paul's Cathedral while the cross on the dome was being replaced. It took four years for Harris and a team of painters to complete it, and the painting covered over 40,000 square feet. The building which housed the panorama, based on the Pantheon, was designed by Decimus Burton. The painting and building together were so costly that a major backer, the politician Rowland Stephenson, ended up fleeing to America to avoid his debts, as did Hornor.Paul-André Basset was a French dealer and publisher active in the late eighteenth and early nineteenth century. Image: 251 by 402mm (10 by 15.75 inches). Sheet: 331 by 460mm (13 by 18 inches). BnF 41462869.

      [Bookseller: Daniel Crouch Rare Books LLP]
 45.   Check availability:     AbeBooks     Link/Print  


        L' Arsenal.

      Artist: Anonymus; issued in: ca 1830 - - technic: Lithography ; colorit: gouache ; condition: Perfect condition ; size in cm : 25,5 x 36 - description: View of L Arsenal in St. Petersburg. Saint Petersburg was founded by Tsar Peter the Great on May 27, 1703. Between 1713 and 1728 and 1732 and 1918, Saint Petersburg was the imperial capital of Russia. In 1918, the central government bodies moved from Saint Petersburg to Moscow. It is Russias 2nd largest city after Moscow with 5 million inhabitants and the fourth most populated federal subject. Saint Petersburg is a major European cultural center, and also an important Russian port on the Baltic Sea.

      [Bookseller: Antique Sommer& Sapunaru KG]
 46.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Vallée de Lauterbrunne

      1830 ca.. Raffigurazione di una tipica abitazione della valle, animata da personaggi. Stampata a colori e ritoccata a mano all'epoca mm 204x280

      [Bookseller: Libreria Trippini Sergio]
 47.   Check availability:     maremagnum.com     Link/Print  


        PASSAU. - Tracht., "Bürgersfrauen von Passau". Junge und ältere Frau beim Kirchgang mit Gebetbüchern in Händen.

      Altkol. Lithographie von Lipowski bei Hermann, München, um 1830, 24,5 x 19,5 cm. Lipperheide Dfc 6 Lentner 11355. - Aus F.J. Lipowski, "Sammlung Bayerischer National-Costume". BAYERN, Niederbayern, Trachten

      [Bookseller: Buch- und Kunstantiquariat]
 48.   Check availability:     booklooker.de     Link/Print  


        \"Vestenbergsgreuth im Steigerwald, Frhrl. v. Holzschuher. Dann Frhr. v. Keinsberg Thurnau\". Blick auf den Ortskern mit Weiher, rechts das Schloß, im Vordergrund ein Bauer mit zwei Pferden die einen Pflug ziehen, rechts ein Hund.

       Altkol. Umrißradierung, um 1830, 33,5 x 45,5 cm. Abzug vor aller Schrift! - Dekorative Ansicht, besonders reizvoll durch die figürliche Staffage in der Art von Johann Adam Klein. Alt auf äußere Einfassungslinie beschnitten, auf braunen Karton in Linieneinfassung montiert und handschriftlich bezeichnet. - Die Ränder minimal fleckig und mit hinterlegten kleinen Einrissen. Farbfrisch. Extrem selten. Versand D: 6,00 EUR BAYERN, Franken

      [Bookseller: Antiquariat Bierl]
 49.   Check availability:     buchfreund.de     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2018 viaLibri™ Limited. All rights reserved.