The viaLibri website requires cookies to work properly. You can find more information in our Terms of Service and Privacy Policy.

Displayed below are some selected recent viaLibri matches for books published in 1720

        Schlesischer Curiositäten Erste Vorstellung, Darinnen die ansehnlichen Geschlechter Des Schlesischen Adels, Mit Erzehlung Des Ursprungs, der Wappen, Genealogien, der qualificirtesten Cavaliere, der Stamm=Häuser und Güter beschrieben, Und dabey viele, bißhero ermangelte Nachrichten ... zum Vorschein gebracht werden ... - Des Schlesischen Adels Anderer Theil, ... Darinnen Die Gräflichen, Freyherrlichen und Adelichen Geschlechter ... In völligem Abrisse dargestellt werden ... 2 Bde.

      Leipzig und Breslau, Fleischerische Druckerei bzw. Michael Rohrlach, 1720/1728.. In-8. - Bd. 1: Titel rot-schw., 7 Bll., 1100 pp, 4 Bll., mehrere Holzschnittvignetten; Ldr. d. Zt. m. goldgepr. Rücken u. Stehkantenvergoldung, dreifacher punzierter Goldschnitt; Einband beschabt, Kapitale beschädigt, erste Lage gelockert, 2 Fehlstellen am hinteren Deckel, Besitzvermerk auf Vorsatz, Papier etwas gebräunt und stellenweise gering fleckig, einzelne Marginalien. - Bd. 2: 1144 pp (inkl. Titel rot-schw.) m. Holzschnittvignetten; Schachtelpgmt. d. Zt., dreifacher Rotschnitt; Einband etwas fleckig, Besitzvermerk auf Vorsatz, erste Seiten geknittert u. m. kl. Randläsuren, teilweise gebräunt u. stellenweise fleckig, einzelne Marginalien.. Graesse 6, 416; ADB 34, 386. - J. S. (1657-1725), schlesischer Genealoge, Rektor des Gymnasiums zu Liegnitz. Die "Schlesischen Curiositäten" sind sein Haupt- und Lebenswerk, der 2. Bd. erschien posthum. "Beide Bücher sind sehr sorgfältig und nicht ohne Kritik zusammengetragen. Sie bieten eine staunenswerte Fülle von Nachrichten. Ueber die ... Quellen gibt er Auskunft in den Vorreden zu den beiden Bänden." (ADB). - SELTEN.

      [Bookseller: Wiener Antiquariat Ingo Nebehay GmbH]
 1.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Arsenal zu Berlin". Blick auf das Zeughaus, im Vordergrund Personenstaffage.

      . Kupferstich von G.P. Busch, um 1720, 28 x 52 cm.. Kiewitz 122. - Umlaufend angerändert, am unteren Rand mit geringem Textverlust. Selten.

      [Bookseller: Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat]
 2.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Veduta di San Giorgio della nazione Greca con il suo Colleggio de studij. Kupferstich.

      (1720).. 36 x 49 cm.. Aus der Folge "Il Gran Teatro di Venezia ...". - Auf kräftigem, breitrandigen Bütten mit Wasserzeichen "Tre Lune". - Guter Druck mit geglättetem Mittelfalz. - Versandkosten auf Anfrage.

      [Bookseller: Kunstantiquariat Joachim Lührs]
 3.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Vue et Representation de la Bataille de Chiari donnee le 1. Septembre 1701.

      La Haye. Huchtenburg.1720.. Original Kupferstich. 45 x 58 cm.. Jan van Huchtenburg, 20.11.1647 Haarlem - Juli 1733 Amsterdam. Der bedeutende Schlachtenmaler arbeitete viele Jahre für den Prinzen Eugen von Savoyen. Das prächtige Blatt auf Karton montiert und im Himmel minimal stockfleckig. Original cooper engraving, mounted on old board. Plate 14.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Hassold]
 4.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Regnorum Hungariae, Dalmatiae, Croatiae, Sclavoniae, Bosniae et Serviae cum Principatu Transylvaniae, maximaque Parte Valachiae nova et exacta tabula ex Archetypo Mülleriano ... a Io. Bapt. Homanno.

      Norimberg (Nürnberg), Homann, [um 1720].. Altkolorierter Kupferstich. ca. 95,5 x 112,5 cm.. Stärkere Gbrsp., etw. fingerfleckig, schlecht gefaltet, im Bug tlw. berieben und offen, Einriss ca. 25 cm. Zustand im Preis berücksichtigt. (Sprache: Lateinisch)

      [Bookseller: Antiquariat Weinek]
 5.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        'Iudaea, seu Terra Sancta quae Hebraeorum sive Israelitarum in suas duodecim Tribus divisa secretis ab invicem Regnis Iuda et Israel expressis in super sex ultimi temporis eiusdem Terrae Provincijs ex Conatibus Geographicis Gulielmi Sanson ... a Amsterdam chez Pierre Schenk ...':.

      . Altkol. Kupferstich n. Sanson b. Petrus Schenk in Amsterdam, 1720, 48 x 57 (Bilder zum Artikel auf meiner Homepage, oder bei Anfrage - pictures on my homepage or after request). Laor, Maps of The Holy Land. Cartobibliography of Printed Maps, 1475-1900, 683. - Zeigt Israel. - Oben links Titelkartusche mit Mose, Abraham bereitet sich vor seinen Sohn Isaak zu opfern und Aron der Hohepriester. - Unten rechts Meilenzeigerkartusche mit Darstellung der beiden Kundschafter des Moses mit Weintrauben aus dem gelobten Land. - Die Karte mit zusätzlicher Titelkopfleiste.

      [Bookseller: Antiquariat Norbert Haas]
 6.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Kst.- Karte, n. Sanson b. R. & J. Ottens, "Carte Nouvelle della Haute Partie de L' Archevesche et Eslectorat de Cologne. Avec ses Enclaves dans les Pays Circomvoisins".

      . mit altem Flächenkolorit,, um 1720, 48 x 59,5. Koemann, Ottens, S. 88 ( 121 ?) - Über der Karte Kopftitel, links unten die Titelkartusche. Gebiet: Grevenbroich, Koblenz, Blankenheim, Aachen. - Mit Druckprivileg.

      [Bookseller: Antiquariat Nikolaus Struck]
 7.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Kolorierte Kupferstich-Landkarte von Sanson d'Abbeville. L'Etat de la Republique de Venise.

      Amsterdam, Mortier, um 1720.. circa 64 x 53 cm. 1 Doppelblatt, hochformatig verso weiss. Grosse, detaillierte Karte des Golfes von Venedig mit einer separaten Karte zur Gegend um Bergamo unten links. Daneben Wappen und Neptun mit Wagen. - Wenig angestaubt, gering fleckig, kleine Randrisse ausserhalb der Darstellung, sonst dekoratives Blatt mit schönem Flächenkolorit. - Rare large map of the Republic of Venice with an inlay map of the region around Bergamo. Some dust, little spotting, some small marginal tears not touching the image, otherwise very decorative and in nice colour.

      [Bookseller: Antiquariat Thomas Rezek]
 8.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Ducatus Wurtenbergici cum Locis limitaneis, utpote maxima parte Circuli Suevici praesertim Utroque Marchionatu Badensi et Sylva vulgo Nigra, Nova et post omnes exactißima Delineatio per M. Iohannem Majer, Pastorem Walddorffensen opera

      Nürnberg, Homann, um 1720.. Altkolorierter Kupferstich von 2 Platten nach Johannes Mejer, Bildausschnitt 58 x 95 cm, Blattgr. 60 x 97,5 cm. Mit zwei großen dekorativen Kartuschen, in die Ansichten von Stuttgart und Tübingen eingearbeitet sind (sehr flaue Abdrucke), am linken und rechten Rand je zwei Reihen mit Wappen, unten rechts kleine Nebenkarte des südlichen Schwarzwaldes zwischen Basel und dem Bodensee; die Karte in gutem Abdruck, die Wappen etwas flau und die Kartuschen in sehr flauen Abdrucken, zusammengesetzt, 2 fach gefaltet, in Summe passables Exemplar der gesuchten Karte des Herzogtums Württemberg.

      [Bookseller: Antiquariat Clemens Paulusch GmbH]
 9.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Abbildung der Keysrl: Freyen-Reichs-Wahl-und-Handelstatt FRANCKFURT AM MAYN MIT IHREM GEBIET und Gräntzen vorgestelt ...". Kupferstich von J.B. Homann. Um 1720. 49,5:58 cm. Ringsum minimaler Rand bzw. bis an die Randlinie beschnitten. Nicht störende Spuren alter Faltung im Bug. Ansonsten schönes, durchgehend kräftig gedrucktes Exemplar. - Im Passepartout.

      Homann, 1720. Fauser 4104. - Im unteren Viertel die Gesamtansicht Frankfurts flankiert von Teilansichten: Rechts der Innenraum des Doms mit Krönungsszene, links der Römer mit der Messe. Darüber die teilkolorierte Gebietskarte ungefähr den Bereich von Höchst im Westen, Hanau im Osten, der Nidda im Osten und Dietzenbach im Süden zeigend..

      [Bookseller: Nürnberger Buch- und Kunstantiquariat]
 10.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Abbildung der Keys. Freyen= Reichs- Wahl- und Handelstatt Franckfurt am Mayn mit ihrem Gebiet". Gesamtansicht, umgeben von allegorischen Figuren, Ansicht des Römers und Krönungsszene; darüber Umgebungskarte von Frankfurt.

      . Altkol. Kupferstich von J.B. Homann, um 1720, 49,5 x 58 cm.. Die Karte zeigt das Gebiet zwischen Höchst und Hanau mit der Nidda im Norden und Dietzenbach im Süden. Die Gesamtansicht wie üblich nicht koloriert.

      [Bookseller: Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat]
 11.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        S.R.I. (S.acri R.omani I.mperii) Circulus Rhenanus superior in quo sunt Landgraviatus Hasso-Casselensis, Darmstadtiensis et Rhenofeldensis Abatin Fuldensis Principatus Waldeck et Hirschfeld. Comitatus Nassau-Weilburg, Usingen, Wisbaden, et Idstein Solmensis Hanoviensis Isenburgensis superior Witgenstein Hatzfeld Westerburg et Hachenburg Urbes imperiales: Franckfurt, Fridberg, Wetzlar et Gelenhausen.

      Nürnberg, farbkollorierter Kupferstich, 1720.. In einem schönem Rahmen, Eingerahmt: 74x67cm; Bildgröße 48,7 x 56,9 cm.. Kräftiger Druck. Grosse, farbige Wappenkartusche (oben links) mit 21 Wappen. Unten rechts eine Kartusche mit Legende, Meilenzeiger, 2 Puteni und (wohl) Hopfenranken. (Foto von dem eingerahmten Blatt)

      [Bookseller: Antiquariat Karel Marel]
 12.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Roma/Rom, Urbis Romae Veteris, 1720, Homann, old colours

      Roma/Rom, ,S.C.. Roma/Rom, Urbis Romae Veteris, 1720, Homann, old colours "Urbis Romae Veteris ac Modernae Accurata Delineatio edita a Ioh: Bapt: Homanno S.C.M. Geographo Norimbergae." Coppermap, edited by Homann J.B., Norimberg, a fine birds-eye-view of the town, higly detailed, showing streets, buildings, fountains,bridgesetc. Size of the leaf: 50x58 cm., contemporary colours, little brownish, small resoration on below centerfold. Reference: Fauser 11947..

      [Bookseller: Hammelburger Antiquariat]
 13.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Urbis Romae Veteris ac Modernae Accurata Delineatio

      Nürnberg, Homann, Johann Babtista, 1720. "Urbis Romae Veteris ac Modernae Accurata Delineatio". Orig. copper-engraving, J. B. Homann, Nürnberg, ca. 1720. Orig. old colouring. With title above, 2 papal vignettes in upper corners, a cartouche with description and devices of the 14 districts, a cartouche with 14 coats-of-arms of these districts and ornamental cartouche with description, an inset plan of the seven mountains of the ancient city of Rome ("Die 7 Berge der Alten Statt Rom"; 5:7,5 cm) and a cartouche with the scale of map. 49,5:59 cm.. A very decorative birds-eye-view of the city of Rome.

      [Bookseller: Antikvariat Karel Krenek]
 14.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Statuum totius Italiae

      Nürnberg, Homann, Joan Babtist, 1720. Italien. "Statuum totius Italiae novissima representatio geographica simul exhibens Insulas Siciliae, Sardiniae, Corsicae et Maltae". Orig. copper-engraving. Published in Nurnberg by J. B. Homann, ca. 1720. Orig. old colouring. With great decorative figure title-cartouche. 48,5:58 cm.. A map of Italy, divided into its regions, with Sardinia and Corsica.

      [Bookseller: Antikvariat Karel Krenek]
 15.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Italia

      Augsburg, Wolff, Jeremias, 1720. Italien. "Italia". Orig. copper-engraving after G. de l'Isle. Published in Augsburg by J. Wolff, ca. 1720. Orig. old colouring. With figure title-cartouche and a cartouche with the scale of map ("Scala"). 49:62,5 cm.. A scarce map of Italy, divided into its regions, with Sardinia and Corsica.

      [Bookseller: Antikvariat Karel Krenek]
 16.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        DRESDEN: Gesamtansicht von der Neustadt aus, davor Schiffe auf der Elbe

      . um 1720, Kupferstich, altkoloriert, 35x100 cm.

      [Bookseller: Antiquariat Murr Bamberg]
 17.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Nosce te ipsum, vel anatomicum vivum, Oder: Kurtz gefastes doch richtig gestelltes anatomisches Werck, Worinnen die gantze Anatomie, nebst ihrer Eintheilung deutlich zu finden. ... Auf Begehren zum andernmahl zum Druck befördert ... (durch Theodor Andreas von Hellwig).

      Frankfurt und Leipzig, Ritschel, (1720).. (32 x 21 cm). (8) 42 S. Mit gestochener Titelvignette und 4 (2 gefalteten) gestochenen Tafeln mit ca. 80, teilweise sehr kleinen, beweglichen Teilen. Moderner Halbpergamentband im Stil der Zeit.. Zweite überarbeitete und zugleich letzte noch zu Lebzeiten des Verfassers erschienene Ausgabe der Überarbeitung von Remmelins Catoptorum microscosmicum, unter Berücksichtigung jüngster medizinischer Erkenntnisse. - Besonderes Interesse verdient das Werk wegen der vier von J. H. Werner gestochenen anatomischen Tafeln mit etwa achtzig (!), teils sehr kleinen und fragilen beweglichen und ausklappbaren Teilen. Sie gewähren einen anschaulichen Einblick in das Innere des weiblichen und männlichen Körpers. - Durchgehend papierbedingt etwas gebräunt. Vereinzelt leicht fleckig. Zwei Blätter mit hinterlegten Einrissen und zwei weitere Blätter mit verstärktem Falz. Hinterer Vorsatz mit Notizen von alter Hand. - Hirsch/H. III, 149; Wellcome III, 240; Waller 4288

      [Bookseller: Antiquariat Gerhard Gruber]
 18.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        "Monachium München". Gesamtansicht über die Isar, mittig von zwei Löwen gehaltenes Medaillon mit dem Münchner Kindl, im Vordergrund mehrere Reiter.

      . Kol. Kupferstich von Martin Engelbrecht nach F.B. Werner, um 1720, 18 x 29,5 cm.. Nicht bei Lentner und in Slg. Proebst. - Im unteren Rand mit gestochenen Erklärungen 1 - 34 in Latein und Deutsch. - Wohl erhaltene Ansicht in kräftigem Kolorit.

      [Bookseller: Peter Bierl Buch- & Kunstantiquariat]
 19.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Gesamtansicht ('Veere.').

      . Kupferstich b. Martin Engelbrecht in Augsburg, um 1720, 18,5 x 30 (Bilder zum Artikel auf meiner Homepage, oder bei Anfrage - pictures on my homepage or after request). (Sehr selten!)

      [Bookseller: Antiquariat Norbert Haas]
 20.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Prussia, Baltic States, Poland, anno 1720, map Homann J.B.

      Prussia, ,1720. Coppermap, edited by Homann J. B., anno 1720, size of the leaf: 54x62 cm., little brownish, minor cracs on margins..

      [Bookseller: Hammelburger Antiquariat]
 21.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Historische Welt-Cart. Das ist: Ordentliche Beschreibung der vier grössesten Reiche der Welt (6 Bände in 3).

      Augsburg, Schlüter u. Happach 1720/23.. Von Nino, dem ersten Assyrischen Kayser an, bis auf die jetzt glücklich aus dem Haus Oesterreich regierende Kayerl. Mayest. Und der Monarchie Christi bis auf unsere Zeit. Mit gestochenem Frontispiz, Lederbände der Zeit auf 6 Bünden, 32 x 21 cm,. Die Einbände etwas berieben und bestossen, oberes Kapital von Band III./IV. mit ergänzter Fehlstelle, Rückenvergoldung verblichen, innen unterschiedlich gebräunt. Umfassende in mehreren Auflagen erschienene Weltgeschichte. Beinhaltet die Geschichte der : I. Assyrer, Perser, Griechen; II. Päpste und Kirchengeschichte; III: Hunnen, Wenden, Gothen; IV: England; V: Dänemark und Norwegen; VI: Mahomet, Kalifen, Ottomanen und die Kaiser von China.

      [Bookseller: Antiquariat H. Carlsen]
 22.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Traite d'optique sur les reflexions, refractions, inflexions, et couleurs, de la lumiere. Par M. le Chev. Newton. Traduit de l'Anglois par M. Coste sur la seconde Edition, augmentee par l'Auteur.

      Amsterdam, Pierre Humbert, 1720.. 2 volumes in-12, plein veau blond marbre de l'epoque, dos a nerfs ornes de caissons fleuronnes, titre dore, filet dore sur les coupes, tranches rouges (dos passes, coiffes et coins uses), xv, (1), 328 p. et [329]-583 p., (17) p. de catalogue editeur (les 2 tomes en pagination continue), 12 planches gravees depliantes, bandeaux et lettrines graves. Premiere edition francaise de ce celebre traite, traduit et preface par Pierre Coste Protestant refugie en Angleterre a la suite de la revocation de l'edit de Nantes, proche des principales personnalites du monde scientifique et litteraire britannique, Coste entreprit cette traduction a la demande de la princesse de Galles, nee princesse Caroline d'Ansbach. "His translations were of durable service and helped introduce English thought to the French of the XVIII Century" (DNB cite par Babson). Cette traduction, importante pour la reception des theses newtoniennes en Europe, devait consacrer leur acceptation definitive apres des annees de rejet et de resistances (cf. Henry Guerlac, 'Newton on the Continent', Cornell U.P., 1981). Complet des 12 planches depliantes et du catalogue des livres imprimes chez Pierre Humbert, libraire a Amsterdam. (Babson Collection, n°139. Gray, n°186. Wallis & Wallis, 'Newton', 186). Premiers et derniers feuillets de chaque volume brunis. Cachet de bibliotheque jesuite sur les titres..

      [Bookseller: Librairie Hatchuel]
 23.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Gottfried Wahrliebs deutliche Vorstellung der Nichtigkeit derer vermeynten Hexereyen und des ungegründeten Hexen-Processes

      Amsterdam [ d. i. Halle ], 236 [ d. i. 1720].. 1 Frontispiz. 6 Bl., 172 S. Halbleinen Ende 19. Jahrhundert. 8°. Nur ERSTER Band ! - Fast durchgehend stockfleckig. Neu gebunden. - Gottfried Wahrlieb Pseudonym für J. Ch. Franck. Erscheinungsort ermittelt nach Weller: Die falschen und fingierten Druckorte.. " Nebst einer gründlichen Beantwortung der unter dem Nahmen eines nach Engelland reisenden Passagiers unlängst heraus gekommenen Untersuchung vom Kobold, darinnen d. falschen Auflagen, mit welchen derselbe so wohl Hrn. Geheimbd. Rath Thomasium als Iohann Webstern zu diffamiren gesucht, deutlich entdecket, wie auch d. Thomasischen Lehr-Sätze vom Laster d. Zauberey wider dessen ungegründete Einwürffe zulänglich behauptet werden".

      [Bookseller: BerlinAntiquariat]
 24.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        In quatuor libros sententiarum commentaria quibus pariter S. Thomae Summae Theologicae partes omnes mirifice illustrantur cum triplici Indice. Editio tertia. 4 Teile in 2 Bänden.

      Neapel (Neapoli), Typis, & expensis Dominici-Antonii, & Nicolai Parrino, 1720.. Fol. Titeln in Rot u. Schwarz m. Holzschn.-Vignetten. Mit einer gest. Vignette u. einigen Holzschn.-Vignetten bzw. -Initialen. 10 Bll., 192; 387 S., 11 Bll.; 2 Bll., 151 S.; 1 Bl., 272; 241 (recte 341) S., Pgmt.-Bde. d. Zt. a. 6 Bünden m. handschriftl. Rückentiteln u. dreiseitig gespränkeltem Farbschnitt.. Einbände etw. berieben, bestoßen bzw. fleckig. Vorderdeckeln m. Nummernschildchen. Besitzvermerk a. den Vorsatz- u. Titelblättern. Titelbll. gestempelt. Wenige Bll. m. kl. Randläsuren; wenige Lagen gelockert. Der zweite Band gegen Ende wasserrandig. Etw. gebräunt bzw. stockfleckig. -

      [Bookseller: Antiquariat Wolfgang Friebes]
 25.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        De varia Aristotelis in Academia Parisiensi fortuna. Et Ioannis Ionsii Holsati De historia Peripatetica dissertatio. Io. Hermannus ab Elsvvich edidit et de varia Aristotelis in scholis Protestantium fortuna schediasma praemisit.

      Wittenberg, Kreusig für Hannauer, 1720.. 8°. 8 Bll., 429 SS., 7 Bll. Neuer Halblederband. Geschichte der Aristoteles-Rezeption in Paris von Jean de Launoy (1603-1678), erstmals 1653 erschienen und hier um weitere Texte ergänzt. Enthält von Johannes Jonsius (1624-1659) die Geschichte der peripatetischen Philosophie und von dem Herausgeber Johann Hermann von Elswich (1684-1721) eine Untersuchung der Rolle des Aristoteles an protestanischen Universitäten. Mit Anmerkungen, einigen griechischen Zitaten und einem Index. - Papierbedingt etwas gebräunt, sonst gut erhalten. - Rare edition of Launoy s work on the teaching of Aristotle in Paris here together with Jonsius work on the Peripatos and the editor Elswich s study on Aristotelism at protestant Universities. - Nice copy, just minor browning, else fine.

      [Bookseller: Antiquariat Thomas Rezek]
 26.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Biblia Hebraica: Ex Aliquot Manuscriptis et Compluribus Impressis Codicibus, Item Masora Tam Edita, Quam Manuscripta, Aliisque Hebraeorum Criticis Diligenter Recensita

      Typis & Sumtibus Orphanotrophei, Halae Magdeburgicae 1720. Leder Sehr Ordentlich. Text Hebräisch, Lateinisch. Noch Titel: "Praeter Nova Lemmata Textus S. In Pentateucho, Accedunt Loca Scripturae Parallela, Verbalia Et Realia, Brevesque Adnotationes, quibus Nucleus Graecae LXX. Interpretum Et OO. Versionum Exhibetur Difficiles In Textu Dictiones Et Phrases Explicantur Ac Dubia Resoluuntur, Ut Succinti Commentarii Vicem Praestare Possint. Singulis Denique Columnis Selectae Variantes Lectiones Subiiciuntur Cura Ac Studio D. IO. Heinr. Michaelis." Eine monumentale, hebräische Bibel in Ganzleder mit 5 Bünden. Einband mit deutlichen Abriebsspuren vorne und hinten. Rücken fest und stabil, jedoch zur Hälfte mit Lederverlust. Buchblock einwandfrei. Marmorierter Vor-/Nachsatz. Kupfer als Frontispiz. Kleine Namenseintragung aus alter Hand auf Titelblatt mit Titelvignette. Grundsätzlich stockfleckenfrei, exzellenter Druckspiegel, hebräischer Text eingerahmt mit lateinischen Randkommantaren. Mit weiteren Kopfvignetten. Eine schöne, wirklich antiquarische Bibel in sehr ordentlichem Zustand. Hinzugefügt: Kleines Büchlein "Liber Ruth, Samuelis". Text Hebrew, Latin. A monumental antiquarian Hebrew bible, solid, in spite of some damage on the spine, no foxing, altogether good condition. 24 x 28 Cm. 4 Kg.

      [Bookseller: Antiquariat Clement]
 27.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Relations de la Louisiane, et du Fleuve Mississipi. Ou l'on voit l'etat de ce grand Pais & les avantages qu'il peut produire &c..

      Amsterdam, J. F. Bernard, 1720.. 8°. Title, 408 pp., 1 folding map and 14 engraved plates Hardcover binding, using grey, handmade paper. Sabin 4936, 69299; Howes T294. First edition with two of the three works on Louisiana published here for the first time: "Relation de la Louisiane ou Mississipi, Ecrite a une Dame, par un Officier de Marine", and Hennepin's "Voyage en un Pays plus grand que l'Europe". Accompanying the text are 14 plates illustrating various natives, their eating habits, and housing. The map is particularly impressive, a reissue of Delisle's 1718 "Carte de la Louisiane et du Cours du Mississipi" measuring 38 x 44.5 cm. According to Streeter, the present work was probably brought out in order to boost the Mississippi Company's flagging fortunes. The work formed Tome V of Bernard's series "Recueil de Voyages au Nord", which appeared between 1715 and 1726. - As usual, lacking the half-title. Some browning else fine.

      [Bookseller: Antiquariat Thomas Rezek]
 28.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        1- Memoires des sages et royalles Oeconomies d'Estat, domestiques, politiques et militaires de Henry le Grand (...). A Amsterdam, Chez Alethinosgraphe de Clearetimelee, & Graphexechon de Pistariste, A l'enseigne des trois Vertus couronnees d'Amaranthe, [1638]. 2 tomes, (1) f., (6), 535 p. et (1) f., (6), 459 (ie 463) p., grande vignette de titre aquarellee en rouge et vert a la marque des 3 vertus. 2- Memoires ou Oeconomies royales d'Estat. Domestiques, politiques et militaires de Henry le Grand. Tome Troisieme [-Quatrieme]. Paris, Augustin Courbe, 1662. 2 tomes (page de titre du T.I doublee, tachee, avec petit accroc), (1) f., (18), 488, (16) p. et (1) f., 333, (7) p.

      . 4 tomes relies en 2 volumes in folio (336 x 217 mm), plein veau blond glace, dos a nerfs dores, compartiments richement garnis de fers ajoures, dates en pied, pieces de titre et de tomaison de maroquin orange et brun, armes frappees au centre des plats, coupes guillochees, tranches rouges (rel. vers 1720). Exceptionnel exemplaire, en reliure uniforme, qui reunit l'ensemble des quatre parties des 'Memoires' de Sully publies a 24 ans d'intervalle. Les deux premiers dans la contrefacon de 1638, a la date de l'originale ; les troisieme et quatrieme, publies par les soins de Le Laboureur en 1662, en edition originale de premier tirage. Sur cette source fondamentale sur les guerres de religion et le regne de Henri IV, cf. 'Sources de l'histoire de France', n° 2574. (Brunet, V, 589. Einaudi, n° 5506. Kress, 537). Exemplaire aux armes non identifiees poussees sur les plats et ex-libris grave..

      [Bookseller: Librairie Hatchuel]
 29.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        The Modern Justice: Containing the Business of a Justice of Peace...

      1720. Jacob, Giles [1686-1744]. The Modern Justice: Containing the Business of a Justice of Peace, In All its Parts. As an Abridgment of the Common Law, And of All the Acts of Parliament Relating to Justices of Peace, Constables, and Other Parish Officers Under Them, Compleat Down to this Time; And Some Special Law-Cases to Illustrate the Same. With Great Variety of the Most Authentick Precedents of Precepts, Summons, Warrants, Examinations, Commitments, Indictments, &c. Regularly Interspersed, Fitting all Occasions for Putting of the Laws in Force. Also the Chairman's Charge in the Quarter-Sessions; Proceedings in Trying of Criminals, Motions and Trials of Causes Relating to Settlements, &c. And the Particular Power of Mayors, Given by Statute, with Precedents of Warrants, &c. in all Cases. To Which are Added, A Concise Account of the Constitution and Government of a Considerable Workhouse for Employing of the Poor Within the City of Bristol. An Alphabetical Table Shewing what Acts of Parliament do Concern the Business of a Justice. And a Compleat Table to the Whole. Corrected, Improv'd, and Continued to this Present Year, 1720. [London]: Printed by Eliz. Nutt and R. Gosling, 1720. [viii], 502, [42] pp. Octavo (7-1/2" x 4-1/2"). Contemporary paneled calf, rebacked in period style, raised bands and lettering piece to spine, hinges mended. Some rubbing to extremities with some wear to corners, light toning to text. Later owner signature to front free endpaper, brief annotation to rear pastedown, internally clean. * Third edition. This is the final and most complete edition. The first edition appeared in 1717. It was reissued in 1718 with new preliminaries. In the third edition Jacob has "continued the statutes to the present year; added many new entire heads and precedents never before printed; a very great number of references, and variety of cases and resolutions in the superior courts" (preface). He also added about 100 pages of new material. One of the most interesting features is the detailed six-page description of the workhouse at Bristol. It forms part of a full chapter devoted to the Poor Law (pp.324-348). OCLC locates 11 copies of this edition in North American law libraries. Sweet & Maxwell, A Legal Bibliography of the British Commonwealth 1:228..

      [Bookseller: The Lawbook Exchange, Ltd.]
 30.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Sardinien / Korsika / Malta

      . Insularum Corsicae, Sardiniae, Melitae accurata descriptio ex mente veterum Geographorum. Altkolorierte Kupferstich-Karte aus Christoph Weigel "Descriptio Orbis Antiqui". Nürnberg um 1720, 40 x 32 cm - wir garantieren für die Echtheit. # Incisione in rame, colorata d'epoca.-

      [Bookseller: Kunsthandlung Johannes Müller]
 31.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        'Scandinavia complectens Sueciae, Daniae & Norvegiae Regna ex Tabulis Ioh. Bapt. Homanni Norimbergae Cum Privil. Sac. Caes. Maj.':.

      . Altkol. Kupferstich b. Johann Baptist Homann in Nürnberg, um 1720, 48 x 56,5 (Bilder zum Artikel auf meiner Homepage, oder bei Anfrage - pictures on my homepage or after request). Sandler, Johann Baptista Homann, Die Homännischen Erben, Matthäus Seutter und Ihre Landkarten. - Zeigt die skandinavischen Länder Norwegen, Schweden u. Dänemark mit den angrenzenden Ländern Finnland, Russland u. die deutsche Ost- u. Nordseeküste. - Oben links Kartusche mit Porträt u. Allegorien.

      [Bookseller: Antiquariat Norbert Haas]
 32.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Trevirensis Archi-Episcopatus et Electoratus juxta omnes suas Praefecturas cum confini tractu Eyfaliae, recentissime et accuuuratissime delineat. per M. Seutter S.C.Maj. Geogr. Aug. Vind.

      1720. Kupferstich-Karte von G.M. Seutter jun. bei M. Seutter, ca. 1720, altkoloriert. 49 x 57,2 cm. Hinterlegter Einriss im unteren Bugbereich. Hellwig, Mittelrhein und Moselland im Bild alter Karten, Nr. 90.. Zeigt das Gebiet zwischen Düren, Siegen, Oppenheim und Echternach. Unten in der Mitte große, unkolorierte Titelkartusche, umgeben von zwei Flußgottheiten, Bacchus, einem kleinen Pan und zwei Putti, die das Wappen des Erzbistums Trier und die Insignien des Erzbischofs (Bischofshut, Schwert und Bischofsstab) tragen. Im Hintergrund Weinberge. Rechts in der Ecke Legende, unter der Kartusche Meilenzeiger. Gradnetz. Links oben Windrose. Links unten Vermerk "G. Matth. Seutter jun. sculps.". Frühe Fassung, noch ohne Druckprivileg.

      [Bookseller: Antiquariat Peter Fritzen]
 33.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Berliner Bauten.

      Augsburg, Wolff, um 1720.. 15 (von 17) Kst.- Taf., folio, mod. Pp.- Bd. m. Deckelschild ( l. fl. u. angest.). Ornamentstichslg. Berlin 2103. - Vgl. Thieme-B. VII, 500 ( unter Corvinus, irreführend). - Schöne Folge dieser seltenen Serie von Berliner Bauten. Die Ansichten, einige Blätter sind bezeichnet, wurden nach Zeichnungen von Andreas Meyer (Mayer, Majer) von Johann August Corvinus gestochen. Unter anderem zeigen sie eine Gesamtansicht des Schlosses Charlottenburg aus der Vogelschau mit Park, Entwürfe von Schlüter (Landhaus, Marstall, - der Münzturm fehlt), Nehring ( Leipziger Tor, Zeughaus), Martin von Grünenberg ( Parochial- Friedrichstädtische Kirche, Wohnhäuser, Waisenhaus), Eosander von Göthe ( Reitstall). Die Tafeln 4 u. 13 fehlen. Bis auf die Tafel "Zeughaus" nur gering fleckig. - Schönes Ansichten-Werk.

      [Bookseller: Antiquariat Nikolaus Struck]
 34.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Ingolstadt-Wackerstein, anno 1720, Wolff J., altkoloriert

      Ingolstadt-Wackerstein, ,1720. Ingolstadt-Wackerstein, anno 1720, Wolff J., altkoloriert, Blattmaß: 23x32 cm.. Für weitere Infos bitte unteren Link anklicken.

      [Bookseller: Hammelburger Antiquariat]
 35.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Candia/Kreta, anno 1720, Homann, old colours

      Candia/Kreta, ,1720. Candia/Kreta, anno 1720, Homann, old colours Coppermap, edited by Homann J.B., anno 1720, "INSULA CRETA hodie CANDIA...", old colours, some cracs on margins, the surface of the map in good condition..

      [Bookseller: Hammelburger Antiquariat]
 36.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Manuductio ad chemiam pharmaceuticam. Accessit chymia curiosa variis, non solum ex regno vegetabili; sed etiam ex minerali, & animali, experimentis adornata. Cura Friderici Roth-Scholtzii. Editio secunda. 2 Teile in 1 Band.

      Nürnberg und Altdorf, Tauber, 1720-18.. (17 x 10 cm). 7 (5) 74 (richtig 78) (2) S.; (10) 134 (richtig 126) S. Mit 1 gestochenen und 1 geschnittenen Titelvignette und 6 Kupfertafeln. Moderner Halbpergamentband im Stil der Zeit.. Erstmals 1690 erschienenes Werk. Der zweite Teil, mit eigenem Titel, separater Paginierung aber fortlaufender Lagenzählung, enthält von Giovanni Francesco Vigani die Medulla chymiae. - Zu I: Rivinus (1652-1723), Professor für Medizin, Physik und Botanik in Leipzig, entwickelte ein neues botanisches System. Das vorliegende Werk ist das einzige zur Chemie. - Zu II: Letzte Ausgabe des 1682 erstmals erschienenen Werkes. "The book is not a systematic treatise, but only an exposition of some methods which he had found best for the making of certain drugs" (Ferguson). - Vigani (gest. 1714) war Professor für Chemie in Cambridge. - Sauberes und gut erhaltenes Exemplar. Ferguson gibt ein Frontispiz an, das hier fehlt. - Ferchl 448 und 556; Ferguson II, 280 und 510; Brüning 3699 und 3768; vgl. Duveen 603 und Suppl. no. 395

      [Bookseller: Antiquariat Gerhard Gruber]
 37.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Hemisphaerium ... Boreale ... Australe

      Nürnberg, Homann, 1720. Doppelmayr. "Hemisphaerium Coeli Boreale" and "Hemisphaerium Coeli Australe". Orig. copper-engravings from J. G. Doppelmayr's Atlas Coelestis. Published by J. B. Homann in Nuremberg, ca. 1720. Orig. old colouring. Circular charts of the northern a. southern hemispheres constellations, with decorative vignettes of the astronomical observatories (Hem. Coel. Boreale: the Observatory of Tycho Brahe on the Island of Ven, Denmark; the Paris Observatory; the Nuremburg Observatory; and, the Observatory of Johann Hevelius, founded in Gdansk, Poland in 1650; Hem. Coel. Australe: astronomical observatories at Greenwich, Copenhagen, Cassel, and Berlin) in the corners. The tables along the sides identify and describe the constellations on the charts. 49:58,5 cm (Hemisphaerium ... Boreale) and 49:58 cm (Hemisphaerium ... Australe).. A very decorative set of two celestial maps.

      [Bookseller: Antikvariat Karel Krenek]
 38.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Die vollständigen ACTA Der Thüringischen Sünd- Fluth des Jahres 1613.

      Weimar und Leipzig. Selbstverlag des Autors u. Lanckische Buchhandlung, 1720.. mit zwei Registern, 8°. 20,2 x 17,0 cm. 12 Bll., 512 S., 6 Bll. Seiten, mit 5 durchgezogenen Bünden, Hardcover in Pergament, Vorwort von G.W. von der Lage,. In gutem Zustand. schöner, ganz leicht fleckiger Pergamentband mit handschriftlicher Rückenbeschriftung und am Vorderschnitt über die Kanten gezogenem Pergament, auf dem vorderen Spiegel handschriftlicher Eintrag zum Verkaufspreis vom 20.August 1720, Kopf- und Fußschnitt etwas fleckig bzw. wasserfleckig ohne größere Einwirkung auf den Buchblock, dieser von guter Erhaltung, wenige Seiten gering fleckig oder der Satzspiegel gering lichtschattig. zum Titel:.. Sowohl durch Zusammen- Tragung derer alten und wahren einzelnen, zeithero nicht mehr zu bekommen gewesenen, theils gar verloren geachteten, Historischen Schriften, Als auch durch neue darzu gekommene Supplementa oder Zusätze, zu Erlangung einer so viel möglich ergäntzten Historie, in gegenwärtige Schrift verfasset. - mit 2 Registern, das 1. Register "über die Oerter, so von der Thüringischen Sünd-Fluth betroffen..., das 2. Register "über die merckwürdigsten Sachen", seltene Dokumentation und theologische Auslegung der Naturkatastrophe vom 29.Mai 1613, bei der durch wolkenbruchartige Regenfälle weite Teile Thüringens überschwemmt wurden und eine große Zahl von Totesopfern zu beklagen war.

      [Bookseller: Leipziger Antiquariat]
 39.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        'Battaglia Maritima. Giache la Flotta Inglese ed Ollandese dell A°. 1702. Corseggio su le Coste de Cadice, trouossi Obligata la Flotta Spagnola, uenuta dall' Indie Occidentali, di prendere altro Corso, ed entrave nel Porto di Vigos in Gallicia ... - Paulus Decker Archit. Inv. et del. Ornament. - Cum Privileg. Sac. Caes. Maij. - Ieremias Wolff excudit Aug. Vind. - Iohann August Corvinus Sculpsit. - 6':.

      . Kupferstich von 2 Platten gedruckt v. Johann August Corvinius n. Paul Decker d.Ä. & Paul Decker d.J. aus Repraesentaio Belli, ob successionem in Regno Hispanico ... b. Jeremias Wolffs Erben in Augsburg, um 1720, 45 x 39 (Bilder zum Artikel auf meiner Homepage, oder bei Anfrage - pictures on my homepage or after request). Erichsen/Heinemann - Die Schlacht von Höchstädt - The battle of Blenheim, Nr. - Zeigt eine Gesamtansicht der Ria de Vigos mit der Seeschlacht im Jahre 1702 zwischen der britisch-holländischen Kriegsflotte und der spanischen Silberflotte. - Über der Ansicht in prachtvoller Kartusche Karte der Bucht von Vigos (Ria de Vigos). - Unter der Ansicht Titelkartusche. - Der Kupferstich umrandet mit ornamentaler Bordüre und Allegorien zum Handel.

      [Bookseller: Antiquariat Norbert Haas]
 40.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Gesamtansicht mit der Ankunft Maria Anna Josefa, Königin von Portugal in Lissabon im Jahre 1708 ('L'Arriuo della Sposa Reale di Portogallo a Lisabona ... 1708 ...').

      . Kupferstich v. G. Stein n. Paul Decker aus Repraesentaio Belli, ob successionem in Regno Hispanico ... b. Jeremias Wolff in Augsburg, um 1720, 43 x 36,5 (Bilder zum Artikel auf meiner Homepage, oder bei Anfrage - pictures on my homepage or after request). Zeigt eine Gesamtansicht von Lissabon mit der Ankunft der Königin von Portugal, Maria Anna Josefa im Jahre 1708. - Während des Spanischen Erbfolgekriegs (1701-1714) suchten die Habsburger das Bündnis mit Portugal durch eine Heiratsallianz zu stärken. - In diesem Sinne wurde Maria Anna mit König Johann V. vermählt, zuerst per Ferntrauung am 9. Juli 1708 zu Wien.- Auf elf Schiffen reiste Maria Anna anschließend nach Portugal, wo die Hochzeit mit ihrem Bräutigam am 27. Oktober 1708 stattfand. - Sie wurde damit Königin von Portugal. - Seltene italienische Ausgabe (mit ital. Text) von 2 Platten gedruckt!

      [Bookseller: Antiquariat Norbert Haas]
 41.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Gesamtansicht mit der Übergabe von Brüssel im Jahre 1706 umgeben von 9 weiteren Ansichten von Antwerpen, Leuven, Lier, (Lierre), Deinze (Deinse), Gent, Mechelen, Oudenaarde, Damme und Brügge ('Vittoriosa Raccolta de diverse Piazze e Citta. ... 23. Maggo dell' Anno 1706 ... Citta di Brusselles, Mechelen, Anversa ...').

      . Kupferstich v. Johann August Corvinius n. Abraham Drentwett & Georg Philipp Rugendas aus Repraesentaio Belli, ob successionem in Regno Hispanico ... b. Jeremias Wolffs Erben in Augsburg, um 1720, 42 x 37 (Bilder zum Artikel auf meiner Homepage, oder bei Anfrage - pictures on my homepage or after request). Erichsen/Heinemann, Nr. 10.25. - Nach der Entscheidung von Ramillies im Spanischen Erfolgekrieg (1701 - 1714) ergab sich die Hauptstadt Brüssel den alliierten Truppen - Max Emanuel, immer noch Statthalter, verlor damit die Hauptstadt der Spanischen Niederlande. - Am 28. Mai 1706 zog Marlborough in Brüssel ein; im Vgr. Übergabe der Stadtschlüssel vor den Toren der Stadt. - In der Umrandung der Hauptszene sind in Kartuschen Ansichten neun weiterer, im Juni 1706, den alliierten Truppen übergebener Orte der Spanischen Niederlande gruppiert, von denen Brügge oben an prominentester Stelle steht. - Der Kupferstich umrandet mit ornamentaler Bordüre. - Vorliegende seltene italienische Ausgabe (ital. Text) von 2 Platten gedruckt.

      [Bookseller: Antiquariat Norbert Haas]
 42.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Einnahme von Ostende am 6. Juli 1706 ('L'Occupatione D'Ostenden ...').

      . Kupferstich v. Martin Engelbrecht n. Paul Decker d.Ä. & Paul Decker d.J. aus Repraesentaio Belli, ob successionem in Regno Hispanico ... b. Jeremias Wolff in Augsburg, um 1720, 46 x 37 (Bilder zum Artikel auf meiner Homepage, oder bei Anfrage - pictures on my homepage or after request). Zeigt die Einnahme von Ostende im Jahre 1706. - Im Vgr. Segelschiffe bei der Beschießung der Stadt. - Oben rechts Frau mit Stadtplan von Ostende in der Hand. - Links oben Mann mit Stadtwappen. - Die Ansicht umgeben von einer ornamentalen Bordüre. - Dekoratives Blatt aus der seltenen italienischen Ausgabe (ital. Text).

      [Bookseller: Antiquariat Norbert Haas]
 43.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Seeschlacht von Malaga zwischen der britisch-holländischen und der französischen Flotte im Jahre 1704 ('Battaglia Nauale appo Malaga nel Mare Mediterraneo ... 1704 ...').

      . Kupferstich v. Johann August Corvinus n. Paul Decker aus Repraesentaio Belli, ob successionem in Regno Hispanico ... b. Jeremias Wolff in Augsburg, um 1720, 46 x 40 (Bilder zum Artikel auf meiner Homepage, oder bei Anfrage - pictures on my homepage or after request). Erichsen/Heinemann - Die Schlacht von Höchstädt - The battle of Blenheim, S. 340. - Die Ansicht umgeben von einer prachtvollen Bordüre mit Allegorien und Kriegssymbolen. - Im Himmel Titelkartusche mit ausführlicher Erklärung. - Unten in der Bordüre Detailkarte der andalusischen Küste. - Seltene italienische Ausgabe (mit ital. Text) von 2 Platten gedruckt!

      [Bookseller: Antiquariat Norbert Haas]
 44.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Gesamtansicht mit Belagerung durch die Franzosen im Jahre 1708 ('La Resa alli, Alleati, della Citta di Ganda, Capitale della Fiandra.').

      . Kupferstich v. Martin Engelbrecht n. Paulus Decker aus Repraesentaio Belli, ob successionem in Regno Hispanico ... b. Jeremias Wolff in Augsburg, um 1720, 45 x 38,5 (Bilder zum Artikel auf meiner Homepage, oder bei Anfrage - pictures on my homepage or after request). Die Ansicht in einer prachtvollen, ornamentalen Bordüre mit Kriegssymbolen. - Oben in der Bordüre Befestigungsplan von Gent. - Seltene italienische Ausgabe (mit ital. Text) von 2 Platten gedruckt!

      [Bookseller: Antiquariat Norbert Haas]
 45.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Gesamtansicht von Gibraltar mit der Seeschlacht im Jahre 1704 ('Il Felice Soccorso della Fortezza di Gibilterra ... 1704 ...').

      . Kupferstich v. Johann Jacob Kleinschmidt n. Paul Decker d.Ä. & Paul Decker d.J. aus Repraesentaio Belli, ob successionem in Regno Hispanico ... b. Jeremias Wolff in Augsburg, um 1720, 42,5 x 39,5 (Bilder zum Artikel auf meiner Homepage, oder bei Anfrage - pictures on my homepage or after request). Erichsen/Heinemann - Die Schlacht von Höchstädt - The battle of Blenheim, Nr. 339. - Mit der Eroberung von Gibraltar erhält Großbritannien die Kontrolle über den Zugang vom Atlantik zum Mittelmeer. - Die Ansicht in einer prachtvollen, ornamentalen Bordüre mit Kriegssymbolen. - Oben in der Bordüre Befestigungsplan von Girbraltar. - Seltene italienische Ausgabe (mit ital. Text) von 2 Platten gedruckt!

      [Bookseller: Antiquariat Norbert Haas]
 46.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Gesamtansicht von Gibraltar mit der Seeschlacht im Jahre 1704 ('La Fortezza Gibilterra ... 1704 ...').

      . Kupferstich v. Johann August Corvinus n. Paul Decker aus Repraesentaio Belli, ob successionem in Regno Hispanico ... b. Jeremias Wolff in Augsburg, um 1720, 42,5 x 37 (Bilder zum Artikel auf meiner Homepage, oder bei Anfrage - pictures on my homepage or after request). Erichsen/Heinemann - Die Schlacht von Höchstädt - The battle of Blenheim, Nr. 339. - Mit der Eroberung von Gibraltar erhält Großbritannien die Kontrolle über den Zugang vom Atlantik zum Mittelmeer. - Die Ansicht in einer prachtvollen, ornamentalen Bordüre mit Kriegssymbolen. - Unten in der Bordüre Befestigungsplan von Girbraltar. - Seltene italienische Ausgabe (mit ital. Text) von 2 Platten gedruckt!

      [Bookseller: Antiquariat Norbert Haas]
 47.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  


        Grosse Hauß=Legend der Heiligen. Historische, klare und ausführliche Beschreibung von Thaten und Leben der lieben Heiligen: auf bewegliche und unbewegliche Fest/ und alle Tag im Jahr: durch kurze, kräftige und anmüthige Betrachtungen und Erzehlungen / Zu Erklärung des H. Wandels/herzlich und heroischen Tugenden der H.H. Freunden Gottes. Erster Theil oder erstes halb Jahr und Zweyter Theil oder letztes halb Jahr (in 2 Bänden). beschrieben und eingericht von Caspar Erhard / d. H. Schrifft Doctor Pfarrern zu Parr in Bayern im Bischthum Augspurg, Augspurg in Verlag Frantz Joseph Eysenbarths, des Altern, Catholischen Buchhandlers 1733.

      . . Bd. I: Ganzseitiges gest. Frontispiz, zweifarb. gedr. Titel. 9 Bl. Ganzseitiges gest. Frontispiz. Seiten 1 - 820. Bd. II: Ganzseitiges gest. Frontispiz, Titel. Seiten 821 - 1720. Ganzseitige Kupfertafel: Fronleichnam, Anhang: Von beweglichen Festen und hohen Festen S. 1721 - 1740, 18 Bl. Register. Gr.-8° 18 x 21 cm. Ganzlederbände mit 4 Bünden und mit je zwei Schließen. Einbände etwas, Rücken oben und unten stärker berieben und tw. mit kleinen Fehlstellen. Bei Bd. 2 vorderes Gelenk innen etwas gelockert, erstes und zweites Blatt (der Kupferstich) tw. lose. Insgesamt schöne und dekorative Exemplare. Bei Bestellungen gegen offene Rechnung bitte Telefonnummer angeben. Danke!

      [Bookseller: Antiquariat Roland Moser]
 48.   Check availability:     ZVAB     Link/Print  

______________________________________________________________________________


      Home     Wants Manager     Library Search     563 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service      Privacy     


Copyright © 2019 viaLibri™ Limited. All rights reserved.