viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Tonkunst - Musik - Junker, Carl Ludwig - 1777. [1277731]
Bern, Typographische Gesellschaft, 1777. - 8┬░. 19 Bll., 119 SS., mit gestochener Titelvignette und typographischen Noten im Text Pappe d. Zt. "Eitner V, 311. MGG VII, 387. Seltene und fr├╝he Schrift des nahe Crailsheim geborenen Philosophen, Schriftstellers und Komponisten C. L. Junker (1748-1797), der seit 1777 "Lehrer der Philosophie und der sch├Ânen Wissenschaften am Bahrdtischen Philanthropin zu Heidesheim" (Meusel VI,348) war. "Seine st├Ąrksten musikalischen Eindr├╝cke empfing er durch die Bekanntschaft mit G. Pugnanis Quartetten w├Ąhrend seiner Gie├čener Zeit, mit J.A. Schmittbauer in Karlsruhe sowie mit I. J. Holzbauer und G. J. Vogler bei seinem Aufenthalt in der Pfalz. Zu Junkers Freunden z├Ąhlten Ch. F. D. Schubart und allem Anschein nach auch J. F. Christmann" (MGG). - Die Titelvignette zeigt den auf der Drehleier spielenden Apoll, dar├╝ber das griechische Motto ?psyches iatreion? " "- Vorsatz mit Besitzvermerk, Einband etwas berieben, Ecken bestossen, sonst gut erhalten, innen sauber.
      [Bookseller: Antiquariat Thomas Rezek]
Last Found On: 2016-11-30           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/item_pg_i/1277731-1777-musik-junker-carl-ludwig-tonkunst-musik-junker-carl-ludwig-1777.htm

Browse more rare books from the year 1777


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2016 viaLibri™ Limited. All rights reserved.