viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Urfahr (Linz) 1813 - 1890 Wien)). Knabenporträt - Reiter, Johann Baptist - 1850. [1275042]
1850 - Thieme-B. XXVII, S. 143.- Nach einer Lehrzeit in Linz in der Tischlerei seines Vaters, studierte Reiter an der Akademie der bildenden K√ľnste in Wien und gewann 1836 den Lampi-Preis f√ľr Modellzeichnen. Nachdem er mit seinen Gem√§lden zunehmenden Erfolg hatte und gut verdiente, f√ľhrte er in Wien ein gro√ües Haus. Seine erste Ehefrau verlie√ü ihn, Jahre sp√§ter heiratete er Anna Josefa Theresia Brayer, deren Verschwendungssucht ihn zwang, immer mehr Auftr√§ge anzunehmen und auch Kopien nach Alten Meistern anzufertigen. Zwischen 1850 und 1870 stellte er regelm√§√üig im √Ėsterreichischen Kunstverein aus.- Kniest√ľck eine Jungen im wei√üen Hemd mit r√∂tlichen Hosentr√§gern, die H√§nde auf dem linken Oberschenkel zusammengelegt.- Leinwand doubliert, wohl einige kleine Einrisse restauriert.- Teils st√§rker krakeliert.- Aus der Sammlung H√§usler, Kiel.- . Gewicht in Gramm: 500 [Attributes: Hard Cover]
      [Bookseller: Antiquariat Daniel Schramm e.K.]
Last Found On: 2016-11-27           Check availability:      ZVAB    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/item_pg_i/1275042-1850-reiter-johann-baptist-urfahr-linz-1813-1890-wien-knabenportr-reiter.htm

Browse more rare books from the year 1850


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2016 viaLibri™ Limited. All rights reserved.