viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Ordini di cavalcare, et modi di conoscere - Grisone, Federico - 1559. [1273893]
Gratioso Perchacino, Padova 1559 - Padova, Gratioso Perchacino, 1559. 8°. Titel mit Holzschnitt Cartouche und Druckermarke, 109 S., (1) Bl. Text, (25) Bl. mit je einem Holzschnitt recto und verso, (1) Bl. Text. Etwas spätere Pergament. Mennessier de la Lance I, S. 581. Berühmtes Dressurbuch, dessen Erstaugabe 1550 in Neapel erschien. Federico Griso (1507-1570), genannt Grisone, war ein neapolitanischer Edelmann und Reitmeister, "un des équyers les plus célèbres de l'Italie. La réputation de l'Académie de Naples lui est due en grarnde partie" (Mennessier). Er war der Erfinder zahlreicher extrem scharfer Zäume und Kandaren, deren Zweck die gewaltsame Unterwerfung des Pferdes war. Das Buch war sehr populär und erschien in praktisch allen europäischen Sprachen weit in das 17. Jahrhundert hinein. - Titelblatt an den Rändern mit Beschädigungen, diese hinterlegt, und kleiner Fehlstelle, obere Ecke von A 2 ebenfalls ergänzt, weitere Gebrauchsspuren, Holzschnitte in klaren Abdrucken. - Vermutlich Remboîtage. Sprache: Deutsch / German
      [Bookseller: EOS Buchantiquariat Benz AG]
Last Found On: 2016-11-26           Check availability:      IberLibro    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/item_pg_i/1273893-1559-grisone-federico-ordini-cavalcare-modi-conoscere-grisone-federico-1559-1273893.htm

Browse more rare books from the year 1559


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2016 viaLibri™ Limited. All rights reserved.