viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Wilhelm Sasnal. Night Day Night [Gebundene - Wilhelm Sasnal Carina Plath Beatrix - 1967. [1219943]
Hatje Cantz Verlag, 1967. Wunderbare Bilder des Fotografen Daniel Denis, gerade auch im Detail gro?artig, lassen den Betrachter in ?sthetik schwelgen brillante Detailfotos Dieses Buch versteht sich als ein intensives fotographisches Portrait des franz?sischen Autoklassikers Citro?n DS (gesprochen d?esse, zu Deutsch G?ttin"), der zum Zeitpunkt der Ver?ffentlichung des Buchs exakt 50 Jahre alt wurde. Die eindrucksvollen Fotos lieferte Daniel Denis, einer der namhaftesten franz?sischen Automobilfotografen, der auch auf internationaler Ebene t?tig ist. Denis hat einen ganz eigenen Stil, eine eigenen Herangehensweise und einen untr?glichen Blick f?r die Details. Die DS von Citro?n war das erfolgreiche Nachfolgemodell des ebenfalls sehr erfolgreichen Citro?n Traction Avant, der uns aus zahlreichen Gangsterfilmen immer noch gegenw?rtig ist. Die DS war seiner Zeit nicht nur im Design Voraus, sondern auch in vielen technischen Details, die allerdings zur Zeit der Markteinf?hrung noch nicht alle im Detail ausgereift waren. Zu den technischen Neuerungen z?hlten z.B. eine besondere Lenkgeometrie, eine vorn breiter Spurbreite als hinten, eine hydraulische Federung mit H?henniveauregulierung, eine Panoramawindschutzscheibe, eine herausragende Bremsanlage, eine maximale Rundumsicht und ein Gewicht sparendes Einspeichen - Lenkrad. Ab 1967 kamen zus?tzliche Fernscheinwerfer hinzu, die synchron zur Lenkung die Kurven ausleuchten konnten. Das Auto wurde trotz eines hohen Preises insgesamt im Zeitraum von 1955 bis 1975 in 1,3 Millionen Exemplaren gebaut. Die fantastische Stra?enlage, der au?ergew?hnliche Fahrkomfort und das zukunftsweisende aerodynamische Design machten das Automobil noch in der Produktionszeit schnell zu einer Ikone der Automobilgeschichte. Die extravagante und avantgardistische Form entwickelte der ber?hmte Chefdesigner Flaminio Bertoni, der auch bereits f?r den ber?hmten Citro?n 2CV (Ente) federf?hrend war. Leider wird in diesem Buch die interessante Historie bez?glich der technischen und gestalterischen Arbeit ?berhaupt nicht erl?utert. In diesem Zusammenhang lieferte allerdings der Fernsehsender arte in der Reihe Design einen bisher unbekannten Blick auf die Entwicklung dieses Wunderwerks. Selbst die Vorteile der Technik werden hier noch als Lebensretter Charles de Gaulles bei einem Attentatsversuch dargestellt, da der Citro?n aufgrund seiner Hydraulik in der Lage ist auch auf zwei Reifen bei diagonaler Anordnung zu fahren. Dieses Buch ist kein Buch f?r technisch oder historisch Interessierte am Citro?n DS. Es ist ein wunderbares fotografisches Portrait einzelner Citroen DS Modelle. Dazu z?hlen auch einige Sonderformen der ber?hmten Karosserieschmiede Chapron. Dargestellt werden folgende TypenDS19, ID19, ID20, DSpecial, DSuper, DS21, DS23, DS Cabriolet, ID Break, DS Prestige, Chapron Coupes, Chapron Limousinen, DS Prototype Gruppe 5, Tissier DS, Bossaert GT 19, Michelin ID 27, Michelin PLR. Ein ?hnlich sch?nes fotographisches Werk wurde vom Verlagshaus Heel auch einzelnen Klassikern der Firma Opel vor einigen Jahren in einem Buch gewidmet.
      [Bookseller: LLU-Bookservice]
Last Found On: 2016-10-05           Check availability:      maremagnum.com    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/item_pg_i/1219943-1967-wilhelm-sasnal-carina-plath-beatrix-wilhelm-sasnal-night-day-night.htm

Browse more rare books from the year 1967


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2016 viaLibri™ Limited. All rights reserved.