viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

Sinclairs Notizbuch. - Hesse, Hermann - 1923. [1218689]
Z├╝rich, Verlag Rascher & Cie., AG, 1923. Luxusausgabe in 1100 numerierten Exemplaren. 108 (1) Seiten (1) Blatt Verlagswerbung mit 4 farbigen Reproduktionen von Aquarellen des Autors. Gr.-8┬░, Fadenbindung, Original Halb-Leineneinband mit marmorierten Deckelbez├╝gen und goldger├Ągtem R├╝ckentitel, Farbkopfschnitt. der Vor- und Nachsatz stockfleckig, ansonsten das Buch sauber und frisch, ein Exemplar der Luxusausgabe in 1100 numerierten Exemplaren, hier die Nummer 330 von Hermann Hesse im Impressum signiert. EA WG┬▓ 127. Hermann Karl Hesse (Pseudonym Emil Sinclair; * 2. Juli 1877 in Calw - + 9. August 1962 in Montagnola/Schweiz) war ein deutschsprachiger Schriftsteller, Dichter und Maler. Weltweite Bekanntheit erlangte er mit Prosawerken wie Siddhartha oder Der Steppenwolf und mit seinen Gedichten (z. B. Stufen). 1946 wurde ihm der Nobelpreis f├╝r Literatur und 1954 der Orden Pour le m├ęrite f├╝r Wissenschaften und K├╝nste verliehen. Unter dem Pseudonym Emil Sinclair ver├Âffentlichte Hermann Hesse ab 1917 einige seiner scharfz├╝ngigen, von der Regierung als kompromittierend gewerteten Appelle, Aufs├Ątze und Erz├Ąhlungen gegen den Krieg ┬ľ und 1919 auch seinen Roman Versand D: 5,00 EUR
      [Bookseller: B├╝hrnheims Literatursalon GmbH]
Last Found On: 2016-10-04           Check availability:      buchfreund.de    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/item_pg_i/1218689-1923-hesse-hermann-sinclairs-notizbuch-hesse-hermann-1923-1218689.htm

Browse more rare books from the year 1923


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2017 viaLibri™ Limited. All rights reserved.