viaLibri Requires Cookies CLICK HERE TO HIDE THIS NOTICE

Recently found by viaLibri....

L?Internationale. Documents et Souvenirs - Guillaume, James - 1905. [1198744]
Paris. 1905, 1907, 1909, 1910., Soci√©te Nouvelle de Librairie et d?√©dition Paris / Ancienne Librairie Tresse & Stock - X, 302 S., X, 356 S., XIX, 328 S., XX, 336 S. Gr.8¬į, Priv.HLn. d. Zt. Guillaume z√§hlt zu den profiliertesten Akteuren der Juraf√∂deration in der Internationalen Arbeiter-Assoziation (IAA). Nach dem Gr√ľndungsaufruf der IAA von 1864 wurden im Schweizer Jura und der Westschweiz Sektionen gebildet. Zusammen mit dem republikanisch gesinnten Constant Meuron gr√ľndete Guillaume 1866 in Le Locle eine dieser Sektionen. Fortan galt er als einer der ma√ügeblichen Protagonisten des antiautorit√§ren Fl√ľgels innerhalb der IAA. Nach dem Ausschluss auf dem Haager Kongress (1872) initiierte er in St. Imier die antiautorit√§re Internationale. In den Jahren 1868 bis 1870 war Guillaume Herausgeber von ?Le Progr√®s?, der ersten anarchistischen Zeitung der Schweiz. Aufgrund des politischen Drucks exilierte Guillaume 1878 (andere Quellen besagen 1877) nach Paris, um sich dort vor allem als Publizist mit p√§dagogischen und geographischen Fragen zu besch√§ftigen. Erst 1905 nahm er seine politische T√§tigkeit wieder auf, als er in der aufkommenden anarcho-syndikalistischen Bewegung eine Fortf√ľhrung antiautorit√§rer Tendenzen erkannte. In dieser Phase erschien Guillaumes Werk ?L?Internationale. Documents et Souvenirs (1864-1878)?, das als die wichtigste Quelle der Geschichtsschreibung der IAA aus einem anarchistischen Blickwinkel heraus gilt. Teilb√§nde m. OU. Frontispize mit Abb. von Constant Meuron, Michael Bakunin, Carlo Cafiero, Adh√©mar Schwitzgu√©bel. In einer Hommage an Guillaume in dem in Z√ľrich erschienenen soziademokratischen Blatt ?Volksrecht? vom 28. November 1916 schrieb der Schweizer libert√§re Arzt Fritz Brupacher: ?Am 20. November starb bei Neuenburg der alte Vork√§mpfer f√ľr Antimilitarismus, direkte Aktion und Generalstreik, der revolution√§re Syndikalist James Guillaume 1865 gr√ľndete er mit dem alten Revolution√§r Demeuron die erste Sektion der Internationale in Le Locle im Jura; 1872 wurde er mit Bakunin zusammen aus der Internationale ausgeschlossen. [.] Die Geschichte der alten Internationale erz√§hlt die Geschichte der sozialistischen T√§tigkeit von James Guillaume. Aber mit dem Ende der alten Internationale endet nicht auch die sozialistische T√§tigkeit von James Guillaume. Mit dem Aufschwung der revolution√§r-syndikalistischen, der revolution√§ren Gewerkschaftsbewegung in Frankreich, ist sein Name engstens verbunden. Nach vielen Jahren stiller Arbeit, als Gelehrter trat er seit 1901 wieder organisierend, schreibend, sprechend in die gro√üe Bewegung ein.? Und in Bezug auf seine politisch-ideologische Positionierung und praktischen Undogmatismus notiert Brupacher anerkennungsvoll: ?so ging einem so recht auf, was er unter einem antiautorit√§ren Sozialisten oder einem Volkssozialisten, wie er es nannte, verstand. Man begriff seine Abneigung gegen alle bureaukratisch-autorit√§re Organisation in der Arbeiterbewegung. Er dachte mit den Proletariern und lernte immer wenigstens so viel von ihnen, wie sie von ihm. W√§hrend die gro√üen Politiker auf der Trib√ľne stunden, gr√ľndete und leitete er einen revolution√§r-syndikalistischen Erziehungszirkel. [.] Bei all seiner Ueberzeugungstreue in Bezug auf den revolution√§ren Syndikalismus, war James Guillaume tolerant gegen Sozialisten anderer Richtungen, sofern sie wirklich revolution√§r handelten. Stets war er ein ausgesprochener Gegner der Marxisten. Als aber am 17. August 1913 der Marxist August Bebel in Z√ľrich begraben wurde, da ging Guillaume an sein Begr√§bnis.? Arbeitsexemplare von Arthur Lehning. Beiliegend u. a. verschiedene Zeitungsartikel (u. a. zu J. Guillaume) und eine Kopie einer Deklaration der bakunistischen Allianz der sozialistischen Demokratie, um als IAA-Sektion anerkannt zu werden. Einbandr√ľcken von Bd. 1 durchgehend gerissen, Buchblock am Gelenk gebrochen, eine Lage lose. Einbandr√ľcken von Bd. 2 oberfl√§chlich eingerissen. Exemplare berieben u. an den Kanten besto√üen. Zahlr. Anstr. mit Blei in den B√§nden 1-3. 2000 gr. [Attributes: Hard Cover]
      [Bookseller: Rotes Antiquariat]
Last Found On: 2016-09-18           Check availability:      AbeBooks    

LINK TO THIS PAGE: www.vialibri.net/item_pg_i/1198744-1905-guillaume-james-internationale-documents-souvenirs-guillaume-james-1905-1198744.htm

Browse more rare books from the year 1905


      Home     Wants Manager     Library Search     562 Years   Links     Contact      Search Help      Terms of Service     


Copyright © 2016 viaLibri™ Limited. All rights reserved.